Bildung

Beiträge zum Thema Bildung

Lokales
Die Distanz ist deutlich zu erkennen: Auch in der Hauptschule Wilnsdorf passen jetzt deutlich weniger Jugendliche in einen Raum.  Foto: Sarah Panthel

Wiederbeginn des Unterrichts in NRW
„Organisatorische Probleme“

sp Siegen/Rudersdorf/Neunkirchen. Die SZ sprach mit Schulen im Siegerland über den Wiederbeginn des Unterrichts und die bereits getroffenen Maßnahmen. Am Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium in Neunkirchen beispielsweise sind die Räume mit den Mindestabständen der Sitzplätze bereits eingerichtet. 85 Abiturienten könnten ab Donnerstag (23. April) in die Schule kommen, um sich auf ihre Abiturfächer vorzubereiten – die werden in den kommenden zwei Wochen zweimal am Tag angeboten. Ein knappes Viertel der...

  • Siegen
  • 22.04.20
  • 573× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.