Bilstein

Beiträge zum Thema Bilstein

Lokales
Einem Radfahrer war das versunkene Auto aufgefallen.

Feuerwehr und DLRG rücken an
Auto im Teich versunken

kaio Bilstein. Feuerwehr und DRLG mussten am Sonntagnachmittag einen versunkenen VW-Golf aus dem Kahn-Teich in Bilstein bergen. Ein Radfahrer hatte den Notruf gewählt, weil er ein Fahrzeug in dem Teich gesehen hatte. „Mit dem Einsatzstichwort TH ABC 1 sind wir gegen 15.05 Uhr alarmiert worden“, erklärte Christopher Hendrichs im Gespräch. Erst einmal wegen auslaufender Betriebsstoffe. Die gab es aber glücklicherweise auf dem rund 60 x 30 Meter großen Gewässer nicht. Dafür aber eine...

  • Lennestadt
  • 24.04.22
Lokales
Der Innenhof der Jugendburg Bilstein: Das ursprüngliche Gebäude ist fast 800 Jahre alt, der im Bild linke Gebäudetrakt hingegen wurde erst in den 1970er-Jahren errichtet. Sie ist eine der Umsatzbringer des Jugendberbergswerks in Westfalen-Lippe.
2 Bilder

239.590 im vergangenen Jahr
Jugendherbergen nehmen Fahrt auf

sz Hagen/Bilstein/Stade. Verbot von Schulfahrten bis zu den Sommerferien, keine touristischen Übernachtungen bis Mai: „Die Corona-Pandemie hat uns 2021 erneut enorm getroffen, das erste Halbjahr fehlt uns nahezu komplett“, berichtet Guido Kaltenbach, Geschäftsführer des Landesverbandes Westfalen-Lippe im Deutschen Jugendherbergswerk (DJH) mit Sitz in Hagen. Nachdem seit November 2020 auch im ersten Halbjahr 2021 fast alle Jugendherbergen zwischen Sauerland und Ostwestfalen-Lippe geschlossen...

  • Kreis Olpe
  • 06.04.22
LokalesSZ
Die Jugendherberge Burg Bilstein ist bei Familien und Schulklassen gleichermaßen beliebt. Wie alle Herbergen kämpft sie seit knapp zwei Jahren mit den Einschränkungen der Pandemie.
2 Bilder

Jugendherbergen kämpfen mit Einschränkungen
Nachholbedarf bei Klassenfahrten

thor/win Stade/Bilstein. „Die Leute waren so froh, wieder ein Stück Normalität zu haben.“ So fasst Maike Braun die Gefühlslage „ihrer“ Gäste zusammen. Die Sprecherin des Landesverbands Westfalen-Lippe im Deutschen Jugendherbergswerks (DJH) mit Sitz in Hagen blickt mit durchaus gemischten Gefühlen auf die vergangenen Monate zurück. zahlreiche Klassenfahrten konnten stattfinden „Nachdem uns das erste Halbjahr 2021 nahezu komplett fehlt, haben wir ab Pfingsten sukzessive unsere 28 verfügbaren...

  • Kreis Olpe
  • 08.12.21
Lokales
In Bilstein wurde ein Zeltlager abgebrochen. Im Raum steht der Vorwurf sexueller Übergriffe unter Erwachsenen.

Polizeiwache Lennestadt
Bilstein: Zeltlager wegen sexueller Übergriffe abgebrochen

sz Bilstein. Schwere Vorwürfe gegen einen 28 Jahre alten Mann aus dem Raum Steinfurt: Drei erwachsene Betreuerinnen einer in Bildstein befindlichen Jugendfreizeit aus dem Kreis Steinfurt erstatteten wegen sexueller Übergriffe Anzeige auf der Polizeiwache Lennestadt. Das Zeltlager wurde abgebrochen, teilen die Staatsanwaltschaft Siegen sowie der Kreispolizeibehörden Olpe und Steinfurt in einer gemeinsamen Presseerklärung mit. Der Beschuldigte gehörte demnach selbst zum Betreuerteam.  Eine...

  • Lennestadt
  • 11.08.21
Lokales
Der nahe Bilstein tot aufgefundene Mäusebussard wurde offensichtlich vergiftet

Naturschutzbehörde stellt Strafanzeige
Mäusebussard vergiftet

sz Bilstein. Ein Mitte März südlich von Bilstein tot aufgefundener Mäusebussard wurde offensichtlich vergiftet. Nach dem Untersuchungsbericht des Chemischen und Veterinäruntersuchungsamtes Westfalen (CVUA) wurde in dem Tierkadaver eine Chemikalie nachgewiesen, deren Vertrieb, Besitz und Anwendung in Deutschland strafbar ist. Eine zufällige Vergiftung kann daher ausgeschlossen werden. Da der Mäusebussard zu den streng geschützten europäischen Vogelarten zählt, stellt seine absichtliche Tötung...

  • Lennestadt
  • 31.05.21
Lokales
Steinerother Kopf.
5 Bilder

Das Kreuz in der Region
Ein Symbol, viele Bedeutungen

pebe Siegen/Olpe/Betzdorf. In unserem Kulturkreis ist es unübersehbar (noch) präsent: das Kreuz – „das“ Symbol des Christentums. Es steht für den gewaltsamen Tod Jesu von Nazareth. Den erkennt der christliche Glaube als Selbsthingabe des Gottessohnes, die mit der Entfremdung des Menschen von Gott (traditionell „Sünde“ genannt) Schluss macht. In der Auferstehung Jesu wird diese Selbsthingabe besiegelt und erweist ihn damit als den erwarteten, rettenden Messias – den Gesalbten („Christus“). Wenn...

  • Siegen
  • 02.04.21
Lokales
Teamleiterin Andrea Drüeke (r.) arbeitet auch mit ihrer Mutter Elisabeth Richard, die seit über 50 Jahren im Frischemarkt tätig ist, Hand in Hand.
3 Bilder

"Hoff's Wertvoll" in Bilstein
Menschen mit Behinderung führen Frischemarkt

yve Bilstein. Corinna Nathen steht auf einer kleinen Leiter, konzentriert räumt sie die Butter ins Regal. „Mittwochs ist bei uns immer Großkampftag“, sagt Andrea Drüeke, die ein paar Meter weiter die frisch eingetroffene Ware sortiert. „Einmal Lotto bitte“, ruft plötzlich ihre Kollegin. „Ich bin gleich wieder zurück“, wechselt Andrea Drüeke in den vorderen Bereich des Geschäfts. Die SZ ist vor Ort, um mehr über ein im Kreis Olpe und darüber hinaus einzigartiges Konzept zu erfahren. Denn der...

  • Lennestadt
  • 18.03.21
Lokales

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

sz Bilstein/Altenhundem. Schwere Verletzungen hat am Samstag gegen 10.50 Uhr ein 31-jähriger Motorradfahrer aus Solingen bei einem Unfall erlitten. Der Mann hatte die Kreisstraße 20 von der Hohen Bracht kommend in Fahrtrichtung Bilstein befahren. In einer Linkskurve war er aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und stürzte. An der Maschine entstand ein Schaden von rund 1000 Euro.

  • Lennestadt
  • 16.08.20
LokalesSZ
Zwölf der 29 Jugendherbergen bleiben in diesem Jahr geschlossen.

Burg Bilstein und Freusburg mit besonderen Angeboten
Jugendherbergen müssen teilweise schließen

sz/thor/yve Bilstein/Freusburg.Wegen der Corona-Pandemie können zwölf der 29 Jugendherbergen in Westfalen-Lippe erst im nächsten Jahr wiedereröffnet werden. „Aufgrund der Krise kommen kaum Schulklassen und Gruppen, die an den betroffenen Standorten bis zu 80 Prozent der Belegung ausmachen“, erklärt Guido Kaltenbach. Dabei handele es sich ausdrücklich um vorübergehende Schließungen, betont der Geschäftsführer der Jugendherbergen in Westfalen-Lippe. Die Buchungen für 2021 sähen bisher gut aus, so...

  • Lennestadt
  • 22.07.20
LokalesSZ
Innenminister Herbert Reul (M.) traf sich auf der Hohen Bracht mit CDU-Bewerbern im kommenden Kommunalwahlkampf, unter anderem die zum Teil aus dem Amt heraus kandidierenden Bürgermeister- bzw. Landrats-Bewerber: Bernd Clemens, Achim Henkel, Peter Weber, Björn Jarosz, Theo Melcher und Uli Berghof (v. l.). Foto: win

Ein echtes „Gipfel-Treffen“

win ■ Es war ein „Gipfel-Treffen“ im eigentlichen Wortsinn: Im Restaurant des Aussichtsturms auf der Hohen Bracht, dem vielzitierten Wahrzeichen des Kreises Olpe, traf sich am Dienstagabend Landesinnenminister Herbert Reul mit Parteifreunden, genauer: den CDU-Bewerbern um die kommunalen Spitzenämter im Kreis Olpe bei der bevorstehenden Kommunalwahl. Als Vertreter des gastgebenden CDU-Stadtverbands Lennestadt begrüßte Dr. Franz-Josef Lenze die Gäste, bevor eine ins Internet übertragene...

  • Lennestadt
  • 17.06.20
Lokales

Blutprobe und weitere Ermittlungen

Ein Alleinunfall auf der L 715 zwischen Hohe Bracht und Bilstein ereignete sich am Dienstag gegen 23.35 Uhr. Polizeibeamte fanden beim Eintreffen einen Pkw vor, der auf dem Dach lag. Offensichtlich war das Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn abgekommen, fuhr in einen aufsteigenden Böschungsbereich und kippte anschließend um. Nach Angaben der Fahrzeuginsassen soll sich zuvor ein Reh auf der Fahrbahn befunden haben. Wer das Fahrzeug zum Zeitpunkt des Unfalls führte, steht bisher nicht fest. Der...

  • Lennestadt
  • 20.05.20
Lokales

Gas-Alarm
Mehrere Häuser evakuiert

sz Bilstein. Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Lennestadt wurde am Donnerstag gegen 18.10 Uhr mit dem Stichwort „Technische Hilfe Stufe 2, Gas“ nach Bilstein alarmiert. Dort hatte ein Bürger eine Undichtigkeit an einem Flüssiggastank festgestellt und die Einsatzkräfte informiert. Nach dem Eintreffen konnte bereits im Nahbereich der Bundesstraße 55 Gasgeruch festgestellt werden. Darauf wurden Messungen durchgeführt und der Brandschutz sichergestellt. An dem Tank konnten eindeutig erhöhte...

  • Lennestadt
  • 07.06.19
Lokales

Fahrer flüchtete nach Unfall

sz Bilstein. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer verlor zwischen 8 und 10.30 Uhr am Sonntag auf der glatten Bundesstraße 55 zwischen Bilstein und Bonzelerhammer die Kontrolle über sein Fahrzeug und landete in der Leitplanke. Das Fahrzeug schleifte rund 100 Meter entlang der Leitplanke, bevor der unbekannte Fahrer weiterfuhr, ohne sich bei der Polizei zu melden. Anders verhielt sich ein 20-jähriger Opelfahrer, der kurze Zeit später an dieser Stelle ebenfalls ins Schleudern geriet und gegen...

  • Lennestadt
  • 05.01.10
Lokales

Verletzte bei schwerem Verkehrsunfall

sz Bilstein. Ein 68-Jähriger aus Gummersbach befuhr am Dienstag gegen 15.05 Uhr mit seinem Audi „A 2“ die Landesstraße 715 aus Richtung Altenhundem in Richtung Bilstein. An der Einmündung zur Landesstraße 715/Kreisstraße 20 wollte er in Richtung Hohe Bracht abbiegen. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden VW „Phaeton“, der vom einem 48-jährigen Lennestädter gesteuert wurde. Der 68-Jährige sowie seine 67-jährige Beifahrerin wurden schwer verletzt, der 48-Jährige erlitt...

  • Lennestadt
  • 30.07.09
Lokales

Raubüberfall war schlechter Scherz

Junge Männer mit Sturmhauben in der Sparkasse sz Bilstein. Zeugen sahen am Mittwoch kurz vor 17 Uhr aus einem der Sparkasse in Bilstein gegenüberliegendem Hotel, wie mehrere junge Männer, maskiert mit Motorradsturmhauben, die Sparkasse betraten und sich wenig später wieder mit einem Pkw entfernten. Die Zeugen hatten sich Teile des Kennzeichens gemerkt.Da die Situation in der Sparkasse zu diesem frühen Zeitpunkt absolut unbekannt war und Rückrufversuche nicht beantwortet wurden, eilte ein...

  • Lennestadt
  • 28.07.06
Lokales

89-Jähriger fuhr mit Auto in ein Haus

sz Bilstein. Ein 89-jähriger Senior aus den Niederlanden befuhr am Montag gegen 16.30 Uhr die Straße Freiheit aus Richtung Olpe kommend. Unmittelbar hinter dem Hotel Färber-Luig beabsichtigte er, nach rechts auf den Parkplatz der Straße Amtshausplatz zu fahren. Dabei verwechselte er vermutlich Bremspedal mit Gaspedal und fuhr rechts derart gegen eine Hauswand, dass eine 11,5 cm dicke Wand unterhalb eines Fensters durchbrochen wurde. Anschließend wurden der Fahrer sowie seine mitfahrende...

  • Lennestadt
  • 19.07.06
Lokales

Mit Porsche überschlagen

sz Bilstein. Am Sonntag gegen 10.10 Uhr –kam der 67-jähriger Fahrer eines Porsche »Cayenne« in Lennestadt auf der L715 von der Fahrbahn ab und überschlug sich mit seinem hochwertigen Wagen. Der Mann fuhr von Bilstein bergauf in Richtung Hohe Bracht und erlitt nach ersten Ermittlungen einen Schwächeanfall. Er fuhr in einer Kurve geradeaus gegen eine ansteigende Böschung, das Fahrzeug überschlug sich und blieb auf der Seite liegen. Der Fahrer wurde ins Krankenhaus gebracht. Die Landstraße musste...

  • Lennestadt
  • 27.06.06
Lokales

Zwölf Stunden am Lenkrad

Lkw-Fahrer mit erheblichen Lenkzeitüberschreitungen sz Bilstein. Bei Kontrollen der Lennestädter Polizei wurden in den vergangenen Tagen bei einigen Lkw-Fahrern neben Geschwindigkeitsverstößen auch erhebliche Lenkzeitüberschreitungen festgestellt. In der Nacht vom Dienstag wurde ein polnischer Sattelzug auf der Bundesstraße 55 in Bilstein kontrolliert.Bei der Überprüfung der Fahrtenschreiberschaublätter stellten die Beamten fest, dass der Fahrer die Geschwindigkeit auf der Autobahn über mehrere...

  • Lennestadt
  • 27.01.05
Lokales

Unfall verursacht Insassen logen

sz Bilstein. Ein 21-jähriger Autofahrer fuhr in der Nacht zum Sonntag mit seinem Fahrzeug über die Bundesstraße 55 in Richtung Grevenbrück. In Höhe der Ortseingangs von Bilstein verlor der junge Fahrer in einer Kurve auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug. Das Auto rutschte über die Gegenfahrbahn, prallte gegen eine Straßenlaterne und blieb stark unfallbeschädigt auf dem Gehweg stehen. Obwohl die jugendlichen Insassen der Unfallfahrzeugs die den Unfall aufnehmenden Polizisten...

  • Lennestadt
  • 17.08.04
Lokales

Kind schwer verletzt

sz Bilstein. Ein vierjähriges Kind wurde am Dienstagnachmittag auf der Bundesstraße 55 in Bilstein von einem Auto erfasst und schwer verletzt. Der Junge war hinter einem Lkw auf die Straße gelaufen, der bei Rot vor einer Ampel gewartet hatte. Dabei hatte das Kind einen Pkw übersehen, der auf der Bundesstraße in Richtung Olpe fuhr. Das Kind lief seitlich gegen das Fahrzeug und wurde bei dieser Kollision schwer verletzt. Es wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Während...

  • Lennestadt
  • 17.06.04
Lokales

Täter »schlachteten« VW »Golf« restlos aus

sz Bilstein. »Ausgeschlachtet« wurde in der Nacht zum Sonntag ein fahruntüchtiger VW »Golf«, der in der Schnettmecke hinter einem Haus abgestellt war. Die Unbekannten drangen in den Pkw ein, montierten alle vier Reifen samt Felgen ab und bauten Heckscheibe, hintere Seitenscheibe, beide Rücklichtabdeckungen mit Beleuchtungsanlagen, Lenkrad, Schaltknopf sowie ein Autoradio mit CD-Wechsler und Bassrolle aus. Den festgeschraubten Fahrersitz verschonten die Täter. Ein ebenfalls geparkter Subaru...

  • Lennestadt
  • 02.04.03
Lokales

Schlägerei forderte sieben Schwerverletzte

Auf Hochzeitsfeier mit Eisenstangen zugeschlagen sz Bilstein. Sieben Schwerverletzte forderte am Sonntag eine üble Schlägerei im Rahmen einer Hochzeitsfeier. In der Bilsteiner Schützenhalle war es bei der Feierlichkeit zu verbalen Streitigkeiten gekommen, in deren Verlauf zwei Gäste vor die Tür gesetzt wurden. Diese erschienen allerdings gegen 4Uhr erneut und hatten sich acht Personen zur Verstärkung mitgebracht. Die Personen schlugen nun wahllos mit Eisenstangen und Radkreuzen auf die Gäste...

  • Lennestadt
  • 25.11.02
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.