Alles zum Thema Birkelbach

Beiträge zum Thema Birkelbach

Lokales
Das neue Birkelbacher Schützenkönigspaar heißt Michael und Kim Pilz. In den kommenden zwölf Monaten werden sie mit ihrem Hofstaat den Schützenverein repräsentieren. Vorne im Bild ist der Geck Guido Mehrländer zu sehen. Fotos: schn
2 Bilder

Schützenfest in Birkelbach
Das Königspaar pendelt für die Festbesuche ein

schn Birkelbach. Das Birkelbacher Schützenfest ist längst für seine langen und spannenden Vogelschießen bekannt. Dieser „Tradition“ wurde der Schützenverein auch in diesem Jahr wieder gerecht. Der 1. Vorsitzende Heiko Strack witzelte: „Bei uns dauert es eben immer etwas, bis der Vogel fällt, dafür kann den Birkelbachern keiner vorwerfen, wir hätten keine Spannung.“ Die drei zum Schluss verbliebenen Bewerber taten sich mit dem abermals zähen Königsvogel schwer. Schließlich mussten die Reste...

  • Erndtebrück
  • 10.06.19
  • 628× gelesen
Lokales
Die Wittgensteiner Kult-Band „Bogga“ hat beim ersten Festival der Sportfreunde Birkelbach am 7. Mai ein echtes Heimspiel. Foto: privat

Heimspiel für die Freunde des Rocks

sz - Die Saison der Festivals startet in diesem Jahr ausnahmsweise mal nicht mit Rock am Ring in der Eifel und auch nicht mit "Kultur pur" auf dem Giller, sondern mit "Rock am Sportplatz" in Birkelbach. Der Ort des Geschehens hat Tradition. Wo einst die Fans guter Rockmusik in Scharen zu den legendären Konzerten von "Rock in Birkelbach" pilgerten, wird nun erstmals "Open Air" gerockt, und zwar am Samstag, 7. Mai. Bei dem von der Jugendabteilung der Sportfreunde...

  • Erndtebrück
  • 22.04.11
  • 0× gelesen
Lokales
In der Birkelbacher Kirche ist der Wurm drin. Nach Pfingsten wird das Gotteshaus geschlossen, allerspätestens zum Erntedankfest will Pfarrerin Simone Conrad aber hier wieder predigen. Bis dahin gilt: „Kein Gottesdienst fällt aus.“ Foto: jg

Birkelbacher Kirche

jg Birkelbach. Das Birkelbacher Kirchengebäude steht zwar Tag für Tag sehr malerisch in dem schönen Dorf, spielt aber ganz selten mal die Hauptrolle in einem Zeitungsartikel. Das war 2001 anders, damals feierte die Kirche nämlich ihr hundertjähriges Bestehen, am ersten Advent 1901 wurde hier der erste Gottesdienst gefeiert. Auch nach 2001 wurde die Kirche desöfteren fotografiert, bekam eine neue Pfarrerin und war immer wieder der Ort für schöne Veranstaltungen. Und was ist draus geworden? Tja,...

  • Erndtebrück
  • 07.05.10
  • 0× gelesen
Lokales
Die Treue zu den Sportfreunden wurde am Freitagabend belohnt. Foto: schn

Kompletter Vorstand nach der Rücktritts-Drohung

schn Birkelbach. „Ich bin zu keinen Kompromissen bereit“ - mit dieser klaren Ansage an die Vereinsmitglieder leitete Werner Dörnbach am Freitag als Vorsitzender der Sportfreunde Birkelbach zum Tagesordnungspunkt „Wahlen“ der Jahreshauptversammlung über. Seit Jahren waren einzelne Vorstandsposten nicht besetzt. Ein Zustand, den der Vorstand nicht weiter hinnehmen wollte. Sollte ein Posten unbesetzt bleiben, so Dörnbach, werde der gesamte Vorstand nicht weiter zur Verfügung stehen. Werner...

  • Erndtebrück
  • 08.03.10
  • 0× gelesen
Lokales
Eindrucksvoll bewies die Projektgruppe „Abba“ am Samstag ihr Können in Birkelbach. Innerhalb weniger Übungsstunden war eine feste Einheit entstanden. Foto: tika

Mit „Super Trouper“ einmal ins Scheinwerferlicht

tika Birkelbach. Es war die eindrucksvolle Umsetzung eines Versuches, der einzigartig in der Region ist – und künftig Schule machen könnte. Mit dem Chorprojekt „Abba“ wollte der Gemischte Chor Birkelbach das Interesse des Sängernachwuchses wecken, ohne die Interessenten dabei fest an die Gruppe zu binden (die Siegener Zeitung berichtete). Am Samstag war es dann soweit: Im Rahmen der Nikolausfeier der Sportfreunde Birkelbach führten mehr als 60 Akteure ihre Choreografie des Hits „Super Trouper“...

  • Erndtebrück
  • 07.12.09
  • 0× gelesen
Lokales
Mit diesem Anblick werden die Birkelbacher wohl noch eine Weile Vorlieb nehmen müssen: Die Investoren des Schleifenbaum-Grundstücks haben sich nach gescheiterten Verhandlungen um einen Holzbahnhof zunächst zurückgezogen.  Foto: vö

„Thema Holzbahnhof ist definitiv gestorben“

vö Birkelbach. Das hörte sich vor einigen Jahren durchaus viel versprechend an, es klang nach einem Projekt mit Perspektive: Eine Investorengruppe hatte das ehemalige Sägewerk Schleifenbaum am Birkelbacher Bahnhof für einen sechsstelligen Euro-Betrag aus der Zwangsversteigerung heraus erworben. Der Plan der Geldgeber: Die Industriebrache zu einem florierenden Holzbahnhof entwickeln, der die Infrastruktur für den Transport des in Wittgenstein so wichtigen Rohstoffes nachhaltig verbessern...

  • Erndtebrück
  • 26.09.09
  • 0× gelesen
Lokales
Die kleine Mara Scheffel vom TSV Aue-Wingeshausen zeigte bereits beim Aufwärmen am Balken, was in ihr steckt.  Foto: rath

Sportfr. Birkelbach dominierten

rath Birkelbach. Am Samstag trafen sich turnbegeisterte Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 18 Jahren in der Mehrzweckhalle in Birkelbach zur Austragung der diesjährigen Bezirksschülerwettkämpfe im Gerätturnen. Die Turnvereine aus Erndtebrück, Feudingen, Niederlaasphe, Aue-Wingeshausen und Birkelbach nahmen mit ihren Schützlingen teil. Vormittags zeigten die Altersklassen A, B, C und D – Teilnehmer und Teilnehmerinnen im Alter von 10 bis 18 Jahren ihr Können. Insgesamt waren rund 80...

  • Erndtebrück
  • 17.02.09
  • 0× gelesen
Lokales

Drei Titel bleiben im Kreis

Kaninchen in Birkelbach: Landesherdbuchschau und Clubschau des Wienerclubs Siegerland BW Birkelbach. »Die Besten der Besten.« Nicht mehr, doch sicherlich auch nicht weniger bot die Landesherdbuchschau der Kaninchenzüchter in Birkelbach am Wochenende. Nicht nur Alwin Rothenpieler aus Rückershausen vertrat diese Ansicht. »Herdbuchzüchter sind ja so etwas wie Elitezüchter«, erklärte der Ausstellungsleiter vom ausrichtenden Kaninchenzuchtverein Erndtebrück, »die Zucht geht hier über Generationen...

  • Erndtebrück
  • 27.11.06
  • 0× gelesen
Lokales

Angebranntes Essen ließ Wehren ausrücken

sz Birkelbach. Viel Rauch um – Gott sei Dank – fast Nichts gab es gestern in Birkelbach. Auf dem Herd eines örtlichen Wohnhauses brannte das Mittagessen an, während die Köchin kurz außer Haus war. Der stellv. Erndtebrücker Wehrführer Heinrich Hoffmann schätzte, dass 35 Einsatzkräfte auf dem Weg zum Einsatz gewesen seien – u. a. auch die Drehleiter aus Berleburg. Da dann aber schnell abzusehen war, dass es kein wirkliches Feuer gab, machten einige Einsatzfahrzeuge schon unterwegs wieder kehrt....

  • Erndtebrück
  • 17.11.06
  • 2× gelesen
Lokales

Birkelbach: Brandstiftung geklärt

sz Birkelbach. Die Ermittlungen des Kriminalkommissariats Bad Berleburg nach dem Brand zweier Bauwagen in Birkelbach (Siegener Zeitung berichtete gestern) sind abgeschlossen. Als Brandursache steht Brandstiftung fest. Tatverdächtig sind zwei junge Männer, ein 18-Jähriger und sein 19-jähriger Cousin aus Erndtebrück. Die beiden Männer waren nach Polizeiangaben zunächst in die beiden Bauwagen, die einem Hundeverein als Büro- und Aufenthaltsräume dienten, eingebrochen und hatten dabei zwei...

  • Erndtebrück
  • 08.11.06
  • 0× gelesen
Lokales

Birkelbach bewegte sich

Sporttag lockte gestern rund 90 Teilnehmer an / Der Spaß stand im Vordergrund schn Birkelbach. Gestern fand zum zweiten Mal die Aktion »Birkelbach bewegt sich« statt. Angesprochen fühlen sollten sich nicht nur die Menschen aus Birkelbach, sondern auch aus dem gesamten Einzugsbereich der Sportfreunde Birkelbach.Die Jugendabteilung des Vereins fungierte denn auch als Ausrichter dieser offenen Vereinsmeisterschaften. Teilnehmen konnte jeder, der sich für sportliche Bewegung und Betätigung...

  • Erndtebrück
  • 02.10.06
  • 0× gelesen