Birken-Honigsessen

Beiträge zum Thema Birken-Honigsessen

Lokales
Die 39-Jährige kam nach dem Unfall ins Krankenhaus. Symbolbild: Archiv

39-Jährige war minutenlang bewusstlos
Radfahrerin nach Sturz mit Helikopter in Klinik

sz Birken-Honigsessen. Mehrer Minuten ohne Bewusstsein blieb am Sonntagnachmittag ein 39-Jährige, nachdem sie mit ihrem E-Bike gestürzt war, wie die Polizei meldet. Laut Polizei war die Frau mit vier anderen E-Bikern auf der K 71 zwischen Birken-Honigsessen und Stockshöhe unterwegs. Im Bereich eines gerade verlaufenden und minimal abschüssigen Streckenabschnittes scherte sie aus der Gruppe aus und fuhr neben eine 26-Jährige, um mit ihr zu sprechen. Dabei kam die 39-Jährige ins Straucheln....

  • Betzdorf
  • 27.07.20
  • 441× gelesen
Lokales
Die Wolfswinkeler Hundetage müssen in diesem Jahr als Internet-Seminar stattfinden. Am 12. September dreht sich alles um die Hunde-Gesundheit.

Rund um die Vierbeiner-Gesundheit
Wolfswinkeler Hundetage als Internet-Seminar

sz Birken-Honigsessen. Bei den Wolfswinkeler Hundetagen wird es in diesem Jahr um die Gesundheit des Hundes gehen. Dazu hat die Gesellschaft für Haustierforschung wieder Experten aus Wissenschaft und Praxis eingeladen und bietet ein kompaktes Seminar für alle interessierten Hundefreunde. Für die traditionsreiche Veranstaltung gibt es in diesem Jahr allerdings ein Novum: Aufgrund der Corona-Lage und den schwierig zu erfüllenden Auflagen für Abstand und Hygiene, können die Wolfswinkeler...

  • Wissen
  • 26.07.20
  • 88× gelesen
Lokales
Beim Eintreffen der Feuerwehr stand die Scheune bereits in Vollbrand.
3 Bilder

Scheune brennt komplett aus
Nur noch Schutt und Asche

rai Birken-Honigsessen. Nur noch Schutt und Asche blieben von einer großen Scheune übrig, die am späten Samstagnachmittag zwischen Birken-Honigsessen und Mühlenthal brannte. Eine Person soll eine Rauchvergiftung erlitten haben. Beim Eintreffen der Wehr waren die Pferde aus der Scheune bereits auf einer Koppel. Die Tiere kamen nicht zu Schaden. Die Ursache für den Brand ist bis dato ungeklärt. Als die alarmierte Feuerwehr Wissen eintraf, stand der Scheunentrakt in Vollbrand, schilderte...

  • Wissen
  • 07.06.20
  • 2.108× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.