Blaulich

Beiträge zum Thema Blaulich

Lokales
Mit diesem Schild und in Uniform nahm ein Oberkommissar der Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein an einer Querdenker-Demo in Berlin teil.
5 Bilder

Dienstverbot (2. Update)
Polizist aus Siegen nimmt in Uniform an Querdenker-Demo teil

+++ 2. Update 18 Uhr +++ juka Siegen/Berlin. Ein Polizist der Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein hat offenbar am vergangenen Samstag in Uniform an einer Querdenker-Demo in Berlin teilgenommen. Das bestätigte ein Sprecher der Behörde am Donnerstagmittag gegenüber der SZ. Strafrechtlich lägen zwar keine konreten Anhaltspunkte vor, dafür wurde aber ein Disziplinarverfahren eingeleitet und dem Oberkommissar vorerst die weitere Ausübung der Dienstgeschäfte verboten. Sollten sich die Vorwürfe...

  • Siegen
  • 02.09.21
Lokales
Symbolbild.

Unfälle am Wochenende
Zwei Radfahrer bei Stürzen verletzt

sz Siegen/Netphen. Zwei Verkehrsunfälle mit verletzten Radfahrern hat es am vergangenen Wochenende gegeben. Ein Unfall ereignete sich bereits am Freitagabend in Netphen im Einmündungsbereich Lahnstraße/Amtsstraße. Ein 15-jähriger Junge überquerte im Bereich der Fußgängerampel mit dem Rad die Lahnstraße. Die Lichtzeichenanlage zeigte laut Zeugenaussagen Rotlicht für den Jugendlichen. Dieser achtete bei seiner Fahrt weder auf die Ampel noch auf den Verkehr, so dass er mit dem Pkw einer...

  • Siegen
  • 17.05.21
LokalesSZ
Vor dem Siegener Landgericht muss sich ein 37-Jähriger wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern und dem Besitz kinderpornografischen Materials verantworten.

37-Jähriger hortete Bilder und Videos
Siegener soll Kinder missbraucht haben

juka Siegen. Vor dem Siegener Landgericht läuft derzeit der Prozess gegen einen 37-jährigen Mann, der zwischen Ende Juni 2017 und Anfang September 2020 zwei Kinder im Alter von damals 13 und 14 Jahren sexuell missbraucht, vergewaltigt und dabei fotografiert sowie gefilmt haben soll. Das bestätigte eine Sprecherin des Landgericht gegenüber der SZ. Mit dem 14-Jährigen soll der Angeklagte damals eine Beziehung geführt haben, sich später aber auch an dem ein Jahr jüngeren Bruder vergangen haben....

  • Siegen
  • 14.04.21
Lokales
Laut Polizei entstand ein Schaden von 300 Euro.

Täter gesucht
Mit E-Scooter an der Kasse vorbeigerauscht

sz Herdorf. Ein bislang unbekannter Täter schnappte sich am Donnerstag im Lidl-Einkaufsmarkt in Herdorf einen E-Scooter, fuhr an der Kasse vorbei und haute ab. Es entstand ein Schaden von 300 Euro. Der Täter wird beschrieben als männlich, südländischer Typ, 170 bis 175 cm groß, er trug eine dunkle Basecap, einen schwarzen Pulli oder ein schwarzes T-Shirt, und möglicherweise hatte er graue Bartstoppeln. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter Tel. (0 27 41) 926-0 zu melden.

  • Herdorf
  • 02.04.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.