Blaulicht

Beiträge zum Thema Blaulicht

Lokales
Die Einsatz war glücklicherweise umsonst: In den Abendstunden musste die Siegener Feuerwehr ins Leimbachtal ausrücken. Die Bewohner eines Mehrfamilienhauses an der Leimbachstraße hatten Gas in den eigenen vier Wänden gerochen.
4 Bilder

Gasalarm im Leimbachtal in Siegen
Feuerwehreinsatz am späten Abend

ch Siegen. Die Einsatz war glücklicherweise umsonst: In den Abendstunden musste die Siegener Feuerwehr ins Leimbachtal ausrücken. Die Bewohner eines Mehrfamilienhauses an der Leimbachstraße hatten Gas in den eigenen vier Wänden gerochen. Sofort wurden Spezial- und Löschfahrzeuge entsandt, zudem warteten ein Rettungswagen und die Drehleiter auf Aktion. Das Haus und die Nachbargebäude wurden für kurze Zeit geräumt. Die Einsatzkräfte prüften unter Atemschutz und mit einem Messpürgerät das...

  • Siegen
  • 16.02.20
  • 357× gelesen
Lokales
Der Ort des Geschehens in Weidenau. Die Baustelle war ordnungsgemäß.

Baustellen-Unfall in Weidenau
4-Meter-Sturz: Frau (33) fällt in Baugrube

kay Weidenau. Am Samstagmittag wurde die Feuerwehr zu einem Rettungseinsatz nach Weidenau alarmiert. Eine 33-Jährige war in der Straße „Auf den Hütten“ in eine etwa vier Meter tiefe Baugrube gestürzt, wobei sie sich verletzte und nicht mehr selbst hinaus kam. Rettungskräfte befreiten 33-Jährige aus misslicher Lage Zeugen des Vorfalles alarmierten die Kreisleitstelle, die die Rettungskräfte entsprechend in Gang setzte. Feuerwehr und Rettungsdienst gelang es schließlich, die 33-Jährige aus...

  • Siegen
  • 16.02.20
  • 1.052× gelesen
Lokales
Der Supermarkt wurde evakuiert und zwischenzeitlich  geschlossen. Der Markt ist laut Polizei wieder frei gegeben.
2 Bilder

Rewe-Petz-Markt in Kredenbach evakuiert
Supermarkt nach Flüssiggas-Leck geschlossen und später wieder frei gegeben

sz Kredenbach. Die Feuerwehr musste am Samstagvormittag zum Gas-Einsatz an ausrücken. Zwar mussten die sechs Löschfahrzeuge (Kredenbach, Dahlbruch und Ferndorf) sowie zwei Rettungswagen wegen eines vermuteten Feueralarms zum Rewe-Petz-Markt an die Marburger Straße in Kredenbach eilen, doch der Brand war keiner. CO2-Gas an einer Kühlanlage war ausgetreten, an einer Rohr-Verschraubung war eine Leckage entstanden. Hier strömte das Gas aus, verursachte anfangs eine vermeintliche Rauchentwicklung....

  • Siegen
  • 15.02.20
  • 392× gelesen
Lokales
Die Straßenmeistereien mussten am Dienstagabend zu Sondereinsätzen ausrücken.
12 Bilder

Schnee, Eis und Graupel zwischen Siegen, Bad Laasphe und Olpe (Update)
Zahlreiche Unfälle, Chaos auf der A45

ch/sz Siegen/Bad Berleburg. Das Orkantief "Sabine" ist außer Sicht, die Windböen lassen endlich nach,  da kommt der Winter hinter ihm hergebraust und sorgt für Stress auf den Straßen: Schnee, Eis und zu Matsch gewordene, zusammengefrorene Hagelkörner sorgen für gefährliche Glätte. Vor allem im südlichen Siegerland, so Meteo Siegerland, hatte es am Dienstagabend kräftige Graupelschauer gegeben. Zahlreiche Unfälle haben sich in den Abendstunden ereignet, meldet die Polizei. Zwischen Erndtebrück...

  • Siegen
  • 12.02.20
  • 14.155× gelesen
Lokales
Die K 7 ist komplett gesperrt wegen der aufwendigen Bergungsarbeiten.
Video  4 Bilder

Glatteis: Nach Frontalzusammenstoß Vollsperrung der Kreisstraße 7
Feuerwehr Siegen muss Mann aus dem Auto schneiden

kay Volnsberg/Breitenbach. Ein schwerer Unfall hat sich am Mittwochvormittag zwischen Volnsberg und Breitenbach ereignet: Zwei Autos prallten auf der spiegelglatten Kreisstraße 7 frontal zusammen. Caddy rutschte Böschung bei Breitenbach hinab Die Feuerwehr musste anrücken und einen 49-jährigen Mann aus seinem Auto schneiden. Er war mit seinem VW-Caddy nach einer heftigen Kollision mit einem entgegenkommenden Pkw von der Straße abgekommen und eine Böschung hinab gerutscht. Das andere Auto,...

  • Siegen
  • 05.02.20
  • 1.431× gelesen
Lokales
Beim Versuch auf die Abfahrtsspurt der Ausfahrt Haiger/Burbach zu wechseln, drückte ein Lkw-Fahrer einen Audi in die Leitplanke.
2 Bilder

Unfall auf der A45 bei Haiger/Burbach
Lkw-Fahrer übersah Audi beim Spurwechsel

kay Haiger/Burbach. Nach einem Einsatz von Feuerwehr und Rettungsdienst bei einem Unfall auf der A 45 am Dienstagmorgen mussten selbige am Dienstagnachmittag erneut auf die Autobahn ausrücken. Im Abfahrtsbereich der Anschlussstelle Haiger/Burbach war es zu einer Kollision von drei Fahrzeugen gekommen. Der Fahrer eines Kleinlasters war von Siegen kommend in Richtung Süden unterwegs. Auf Grund der baustellenbedingten geänderten Verkehrsführung übersah er die Abbiegespur, über die er die A45...

  • Burbach
  • 04.02.20
  • 3.135× gelesen
Lokales
Die Feuerwehr, angerückt aus Wilnsdorf und Wilden, sicherte die Unfallstelle ab und richtete eine Vollsperrung in Richtung Süden ein.

Unfall auf der A 45 bei Wilnsdorf
Sauerlandlinie: Auf Schneematsch Kontrolle verloren

kay Wilnsdorf/Haiger. Zu einem wetterbedingten Unfall mussten am Dienstagmorgen Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei auf die A 45 ausrücken. Der 27-jährige Fahrer eines Kleinwagens war auf der Sauerlandlinie von Norden kommend in Richtung Süden unterwegs. Zwischen den Anschlussstellen Wilnsdorf und Haiger/Burbach verlor er laut Polizei auf der mit Schneematsch bedeckten Fahrbahn die Kontrolle über seinen Pkw. Nach Siegen ins Krankenhaus eingeliefert Der Wagen geriet ins Schlingern und...

  • Siegen
  • 04.02.20
  • 856× gelesen
Lokales
Zwischen Mittwoch (29. Januar), 15 Uhr, und Donnerstag (30. Januar), 9.30 Uhr entsorgten die Umweltrüpel die zerschnittenen Kunststofftanks neben einem Feldweg.

Öltanks im Wald bei Haiger-Flammersbach
Polizei fahndet nach Umweltsündern

sz Haiger-Flammersbach. Unbekannte luden jetzt mehrere Öltanks in der Haiger-Flammersbacher Gemarkung „Petersbach“ in direkter Nachbarschaft zum Aussiedlerhof ab. Zwischen Mittwoch (29. Januar), 15 Uhr, und Donnerstag (30. Januar), 9.30 Uhr entsorgten die Umweltrüpel die zerschnittenen Kunststofftanks neben einem Feldweg. Die Tanks sind mit Heizölschlammresten verschmutzt. Polizei Dillenburg ermittelt Die Dillenburger Polizei ermittelt wegen unerlaubten Umgangs mit Abfällen und sucht...

  • Siegen
  • 03.02.20
  • 216× gelesen
Lokales
In einer Rechtskurve kam die junge Frau auf regennasser Fahrbahn und mit nichtangepassten Geschwindigkeit ins Schleudern.

Mit Drogen in Siegen am Steuer
Führerschein wurde nach Unfall sichergestellt

sz Siegen. Am vergangenen Sonntagmittag, 12.15 Uhr, war eine 21-Jährige mit ihrem Audi unterwegs, sie fuhr die Wallhausenstraße bergab in Richtung Autobahnanschlussstelle. In einer Rechtskurve kam die junge Frau auf regennasser Fahrbahn und mit nichtangepassten Geschwindigkeit ins Schleudern. Sie prallte mit ihrem Fahrzeug gegen die rechte Böschung und gegen einen Leitpfosten. Der entstandene Schaden: etwa 2500 Euro. Während der Unfallaufnahme stellen die Polizisten fest, dass die Frau...

  • Siegen
  • 03.02.20
  • 177× gelesen
Lokales
Am späten Sonntagabend  konnte ein 29-Jähriger aus Hilchenbach in seiner Wohnung festgenommen werden.

Dieb flüchtet aus Tankstelle in Hilchenbach
Mann (29) "schießt" mit Benzin um sich

sz Hilchenbach. Am späten Sonntagabend, gegen 21 Uhr, betrat ein Mann den Verkaufsbereich einer Tankstelle in Hilchenbach. Aus dem Regal nahm er eine Flasche Jägermeister und verließ den Verkaufsraum. Die 23-jährige Angestellte lief hinter ihm her und sprach ihn im Außenbereich an den Zapfsäulen an. Der Mann ergriff eine Zapfpistole und spritze aus dieser das Benzin in Richtung der jungen Frau. Anschließend warf er den Zapfhahn auf den Boden und lief davon. Taxifahrer gibt entscheidenden...

  • Hilchenbach
  • 03.02.20
  • 1.555× gelesen
Lokales
Das Tier war auf unerklärliche Weise in eine Futtergrube gestürzt. Foto: kay

Ungewöhnlicher Einsatz für Deuzer Retter
Pferd in Futtergrube und in Not

kay Deuz. Ein in Not geratenes Pferd rief am Donnerstagnachmittag die Feuerwehren aus Netphen und Deuz auf den Plan. Auf einer Koppel mit zugehörigem Pferdeunterstand, parallel zur oberhalb entlang führenden Herborner Straße gelegen, war das Tier auf unerklärliche Weise in eine Futtergrube gestürzt. Nur noch die Beine waren zu sehen, die in die Höhe ragten. Die von der sichtlich mitgenommenen Pferdebesitzerin alarmierten Feuerwehrkräfte waren schnell zur Stelle, ebenso ein hinzugezogener...

  • Siegen
  • 30.01.20
  • 2.307× gelesen
Lokales
Einsatz in der frühen Dämmerung: Die Feuerwehr musste anrücken, um einen Küchenbrand zu löschen.

Küche stand in Flammen
Buchener Ehepaar verletzt

kalle Siegen-Buchen. Im Siegener Stadteil Buchen stand am späten Montagnachmittag eine Küche in Flammen. Die Feuerwehr musste an den Schwalbenweg 4 ausrücken, konnte den Brand im Erdgeschoss des Zweifamilienhauses zum Glück schnell löschen. Zuvor hatten die Bewohner, ein Ehepaar, versucht, das Feuer mit eigenen Mitteln zu bekämpfen. Dabei, so der Einsatzleiter der Feuerwehr, Jamie Cochola,   verletzte es sich; die beiden werden derzeit in einem Rettungswagen vom Notarzt näher untersucht. Die...

  • Siegen
  • 27.01.20
  • 3.579× gelesen
Lokales SZ-Plus
Brandrat Jochen Göbel, Hauptbrandmeister Ingo Dirlenbach und Siegens Feuerwehrchef Matthias Ebertz (v. l.) kennen viele Fälle von Gewalt gegen Einsatzkräfte auch im Kreis Siegen-Wittgenstein. Ihre „Stop“-Geste mit Einmalhandschuhen soll die Öffentlichkeit ermahnen, Helfer vor Ort ungestört arbeiten zu lassen.  Fotos: Björn Hadem

Im Einsatz angefeindet
Fälle von Gewalt gegen Retter nehmen zu

bjö Siegen/Kreuztal. Kein Drehbuch einer noch so schlechten Soap kann an Unmöglichkeiten überflügeln, was mittlerweile auch in der hiesigen Region die Helferinnen und Helfer von Rettungsdienst und Feuerwehr täglich erleben. Die Rede ist nicht von der Dramatik der Notfälle an sich, sondern den zunehmend bedrohlichen Begleitumständen: Siegener Feuerwehrbeamte bestätigen, dass sich in den vergangenen Jahren Situationen häufen, in denen sie als Retter vor Ort aufgrund verbaler und körperlicher...

  • Siegen
  • 27.01.20
  • 89× gelesen
Lokales
In den späten Stunden läuft eine Suchaktion in Siegen.

Hubschrauber stand über Siegen
Polizei suchte in der Dunkelheit vermisste Person

sz Siegen/Weidenau. Wer den Lärm in der Nacht hörte und auf einen Polizeihubschrauber tippte, lag richtig: Es lief eine Suchaktion der Polizei. Der Hubschrauber drehte seine Runden am späten Sonntagabend. Vor allem über dem Siegener Stadtteil Weidenau blieb er Minuten stehen, der Hubschrauber flog aber auch über Dreis-Tiefenbach gen Eckmannshausen ... hin und zurück. Die Suche blieb erfolglos.

  • Siegen
  • 26.01.20
  • 19.808× gelesen
Lokales
Voll gesperrt wurde die Oberschelder Straße im Bereich der Unfallstelle. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.
Video 

Vier Verletzte nach Kollision in Heisberg (mit Video)
Senior übersah Gegenverkehr

kay Heisberg. „Großeinsatz“ hieß es am Sonntagmittag für Feuerwehr und Rettungsdienst, die zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Oberschelder Straße (L 907) alarmiert wurden. Der 85-jährige Fahrer eines Skoda war auf der Landstraße von Heisberg kommend in Richtung Oberschelden unterwegs. In Höhe der linksseitig gelegenen Abzweigung zur Raststätte Siegerland Ost beabsichtigte er in diese Zufahrt abzubiegen. Hierbei übersah er laut Polizei aus bislang ungeklärter Ursache einen von einem...

  • Freudenberg
  • 26.01.20
  • 3.581× gelesen
Lokales
Vor Ort eingetroffen quollen dichte Rauchschwaden aus den Fenstern und Türen des Gebäudes.
Video  14 Bilder

Feuerwehreinsatz in Neunkirchen (mit Video)
Unterkunft nach Brand unbewohnbar

kay Neunkirchen. Mit einem Großaufgebot an Einsatzkräften mussten die Feuerwehren aus Altenseelbach, Salchendorf und Neunkirchen am Samstagabend zu einem gemeldeten „Zimmerbrand“ in einer gemeindlichen Unterkunft in die Straße „In der Klotzbach“ ausrücken. Beim Eintreffen der Feuerwehr quollen dichte Rauchschwaden aus den Fenstern und Türen des Gebäudes. Die Wehrleute gingen unter schwerem Atemschutz gegen das Feuer vor, das sich bereits vom Erdgeschoss in die oberen Ebenen ausgebreitet...

  • Siegen
  • 26.01.20
  • 9.822× gelesen
Lokales
Für den 58-jährigen Fahrer kam jede Hilfe zu spät.

Gegen Baum geprallt
Verkehrsunfall forderte ein Menschenleben

kay Kunst Wittgenstein. Zu einem schrecklichen Verkehrsunfall mussten am Samstagabend Feuerwehr und Rettungsdienst in den kleinen Bad Laaspher Ortsteil Kunst Wittgenstein ausrücken. Der 58-jährige Fahrer eines Opel Corsa war gegen 18 Uhr auf der B 62 von Saßmannshausen kommend in Richtung Bad Laasphe unterwegs. Aus nach Angaben der Polizei bislang ungeklärter Ursache verlor er im Verlauf einer Geraden die Kontrolle über seinen Kleinwagen. Er kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte...

  • Bad Laasphe
  • 26.01.20
  • 9.920× gelesen
Lokales
Links des weißen Altkleidercontainers stand bis Anfang der Woche ein baugleiches Modell. Foto: kay

Ökumenisches Netzwerk Wilnsdorf wurde beklaut
Altkleidercontainer entwendet

kay Wilnsdorf. Zu einem nicht alltäglichen Diebstahl kam es zwischen Dienstag- und Mittwochnachmittag in der Wilnsdorfer Ortsmitte. Unbekannte haben einen kompletten Altkleidercontainer des ökumenischen Netzwerkes Wilnsdorf gestohlen, der bis dato hinter dem ev. Gemeindehaus seinen Platz hatte. Die Verantwortlichen des Netzwerkes trauten ihren Augen nicht, als sie am Mittwochnachmittag den dreisten Diebstahl bemerkten. Die von den Wilnsdorfer Bürgerinnen und Bürger in dem Container...

  • Wilnsdorf
  • 23.01.20
  • 887× gelesen
Lokales
Der Einsatz ist beendet. Der 20-Jährige wurde aus der Wohnung abgeführt.
Video  9 Bilder

Polizei stürmte Wohnung in der City von Siegen (mit Video)
SEK-Einsatz: 20-Jähriger wurde festgenommen

kalle/ch Siegen. Ein Einsatz von Polizei und Rettungskräften lief am Donnerstagmittag mitten in Siegen. Die Polizisten hatten ein Gebäude an der Hagener Straße, Ecke "Hohler Weg" abgeriegelt. Alarmiert waren sie wegen einer sogenannten Gefahrenlage worden: Nach ersten Erkenntnissen sollten zwei bis drei junge Männer in dem Wohnhaus randalieren. Die Hagener Straße wurde in beide Richtungen komplett gesperrt. Die Polizei hatte Verstärkung angefordert. Update 15.24 Uhr: SEK in Siegen...

  • Siegen
  • 16.01.20
  • 99.596× gelesen
Lokales
Die Polizei bittet um Hinweise, die Rufnummer: (02 11) 87 00.

Rolex in Düsseldorf geraubt
Polizei sucht Fahrzeug mit SI-Kennzeichen

sz Siegen/Düsseldorf. Nach dem Raub einer wertvollen Rolex am Dienstagmorgen im Düsseldorfer Stadtteil Düsseltal fahnden die Spezialisten des Raubkommissariats nach einer Frau, einem Mann und einem schwarzen Hyundai mit SI-Kennzeichen. In Bedrängnis Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei hielt sich ein Düsseldorfer an seinem Pkw in der Einfahrt seines Hauses auf. Plötzlich wurde der 80-Jährige von einer unbekannten Täterin in gebrochenem Deutsch angesprochen. Während des Gespräches...

  • Siegen
  • 15.01.20
  • 368× gelesen
Lokales
Am Neujahrsmorgen, gegen 7.25 Uhr, sprengten bislang Unbekannte eine freistehende Briefkastenanlage an der Giersbergstraße in Siegen.

Trümmerteile flogen 30 Meter weit
Briefkastenanlage mit Böllern gesprengt

sz Siegen. Vandalismus pur: Am Neujahrsmorgen, gegen 7.25 Uhr, sprengten bislang Unbekannte eine freistehende Briefkastenanlage an der Giersbergstraße in Siegen. Die Anlage wurde vollständig zerstört, Trümmerteile flogen bis zu 30 Meter weit. Eine Glasscheibe des angrenzenden Wohnhauses zerbrach aufgrund der Explosion. Der Schaden beträgt circa 4000 Euro. Die Ermittlungen dauern an.

  • Siegen
  • 02.01.20
  • 162× gelesen
Lokales
Der Umfang der gemachten Beute ist zur Zeit noch unklar, die Kripo ermittelt.

Abwesenheit ausgenutzt
Einbrüche in der Neujahrsnacht

sz Siegen. Die Abwesenheit der Wohnungsinhaber in der Neujahrsnacht nutzten Unbekannte für Einbrüche. In der Freystraße hebelten sie eine Terrassentüre eines Wohnhauses auf und gelangten so ins Innere. Im Haus wurden sämtliche Wohnräume durchsucht und Bargeld entwendet. Balkonfenster aufgehebelt In der Albrechts-Dürer-Straße wurde ein Balkonfenster an einem Mehrfamilienhaus aufgehebelt, durch das die Täter in die Wohnung gelangten. Der Umfang der gemachten Beute ist zur Zeit noch...

  • Siegen
  • 02.01.20
  • 130× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.