Blaulicht

Beiträge zum Thema Blaulicht

Lokales
Auf der Griesemerkt wurde ein Zigarettenautomat aufgebrochen.

Griesemert Olpe
Zigarettenautomat aufgebrochen

sz Olpe. Auf der Griesemert ist in der Nacht zu Montag ein Zigarettenautomat aufgeschnitten bzw. aufgeflext worden. Dieser stand auf einem Parkplatz vor dem dortigen Hotel in unmittelbarer Nähe zur B 55. Die Höhe des Schadens steht laut Polizeimitteilung noch nicht fest. Hinweise nimmt die Polizei Olpe unter Tel. (02761) 9269-0 entgegen.

  • Stadt Olpe
  • 23.03.21
Lokales
Unfall auf der A4: Der Pkw kam kurz vor der Abfahrt Eckenhagen auf der Fahrerseite liegend zum Stillstand.

Unfall auf der A4: Pkw kippt auf die Seite
Im Graben zum Stillstand gekommen

kaio Olpe/Eckenhagen. Ein Unfall hat sich am Donnerstagabend auf der Autobahn A4 zwischen Olpe-Süd und Eckenhagen ereignet. Eine Frau wurde mit dem Rettungswagen in Notarztbegleitung in ein Krankenhaus gefahren. Aus bislang ungeklärter Ursache hatte ein 23-jähriger Fahrer, der in Richtung Köln unterwegs war, die Kontrolle über sein Auto verloren. Dabei prallte es in die Mittelleitplanke. Von dort abgewiesen, drehte sich das Fahrzeug. Nachdem er ein Verkehrsschild auf dem Seitenstreifen...

  • Stadt Olpe
  • 19.03.21
Lokales
Unbekannte brachten Spraydosen zur Detonation. Die Polizei bittet um Hinweise.

Polizei bittet um Hinweise
Spraydosen explodieren auf Verteilerkästen

sz Olpe. Unbekannte Täter haben sowohl am Samstag (23 Uhr) an der Straße Felmicke als auch am Sonntag (23 Uhr) an der Straße Auf der Fohrt in Olpe zwei Verteilerkästen beschädigt. Dafür legten sie mit Lackfarbe gefüllte Spraydosen auf die Verteilerkästen und brachten diese auf unbekannte Weise zur Detonation. Dadurch entstand in beiden Fällen Sachschaden an den Kästen sowie an den dahinter befindlichen Hauswänden. Dieser liegt im vierstelligen Eurobereich. Die Kriminalpolizei überprüft, ob es...

  • Stadt Olpe
  • 15.03.21
Lokales
Ein Streit auf der Griesemert eskalierte, zu dichtes Auffahren endete in einer körperlichen Auseinandersetzung.

Streit auf der Griesemert eskaliert
Bochumer fährt Kontrahenten mit Auto absichtlich an

sz Griesemert. Ein nicht alltäglicher Vorfall trug sich am Samstag kurz nach Mittag auf der Griesemert zu. Zwei Pkw-Fahrer hatten nacheinander die Strecke von Oberveischede kommend in Richtung Olpe befahren, wobei der hintere Fahrzeugführer, ein 63-jähriger Mann aus Bochum, seinem Vordermann nach Angaben der Polizei „offensichtlich zu nah auffuhr“. Die Fahrweise des Manns aus dem Ruhrgebiet sorgte dafür, dass der Vorausfahrende, ein 33-jähriger Mann aus Kirchhundem, den anderen Fahrzeugführer...

  • Stadt Olpe
  • 07.03.21
Lokales
Zwei Freundinnen verunglückten nacheinander zwischen Neuenkleusheim und Stachelau.

Zwei Freundinnen auf dem Glatteis
Wie die eine, so die andere

kaio Neuenkleusheim. Straßenglätte war am Montagmittag die Ursache für zwei Unfälle auf der L 711 zwischen Neuenkleusheim und Stachelau. Eine 20-Jährige war mit ihrem Kia auf der Neuenkleusheimer Straße unterwegs, als dieser auf der glatten Fahrbahn nach einer Kurve ins Rutschen geriet und sich drehte. In entgegengesetzter Fahrtrichtung kam sie neben der Fahrbahn zum Stillstand. Die junge Fahrerin wurde bei dem Unfall nicht verletzt. Sie rief eine Freundin an, die ihr zu Hilfe kommen wollte. In...

  • Stadt Olpe
  • 01.03.21
Lokales
Drei Personen sind bei dem Unfall leicht verletzt worden.

Unfall auf Autobahnauffahrt
Drei Personen verletzt

kaio Olpe. Drei Personen sind bei einem Verkehrsunfall im Auffahrtsbereich der A 45 Olpe in Richtung Dortmund am Sonntagnachmittag leicht verletzt worden. Die Polizei hatte die Auffahrt in Richtung Dortmund für die Dauer der Unfallaufnahme und der Bergungsarbeiten komplett gesperrt. Laut Aussage der Polizei kamen die beteiligten Autos von der Autobahn und hatten verkehrsbedingt vor der Ampel angehalten. Diese Situation erkannte ein VW-Fahrer wohl zu spät. Er versuchte zwar noch nach links...

  • Stadt Olpe
  • 28.02.21
Lokales
Woher stammen die Tresore, die Unbekannte im Industriegebiet zwischen Saßmicke und Dahl aufzubrechen versuchten? Die Polizei bittet um Hinweise.

Industriegebiet Biebickerhagen
Kriminelle ziehen gegen Tresore den Kürzeren

sz Saßmicke/Dahl. Zwei Unbekannte, die einen Tresor bearbeiteten, hat am Mittwoch gegen 6.20 Uhr ein Zeuge auf einem Parkplatz in der Raffeisenstraße im Industriegebiet Biebickerhagen zwischen Saßmicke und Dahl beobachtet. Sobald sie den Zeugen bemerkten, flüchteten sie mit einem silbernen Mercedes-Kombi in unbekannte Richtung. Wie die Polizei mitteilt, ließen sie den Tresor zurück. Der Zeuge verständigte die Polizei. Die Beamten sicherten Spuren und stellten den Tresor sicher. Nach derzeitigem...

  • Stadt Olpe
  • 25.02.21
Lokales
Gute Arbeit der Feuerwehr: Die Einsatzkräfte löschten in Olpe einen Containerbrand rasch.

Einsatz in Olpe
Feuerwehr löscht Containerbrand

kaio Olpe. Ein brennender Restmüllcontainer rief am Mittwochabend gegen 22.14 Uhr die Feuerwehr Olpe in die Ziegeleistraße in Olpe. In dem dortigen Industriegebiet brannte beim Eintreffen der Einsatzkräfte der Container hinter einer Industriehalle. Schnell konnte das Feuer abgelöscht werden. Mit einem Schaubteppich gingen die Brandbekämpfer auf Nummer sicher und sorgten dafür, dass auch jede noch so kleine Flamme keine Überlebenschance mehr hatte. Durch die gute Arbeit vor Ort konnten weitere...

  • Stadt Olpe
  • 24.02.21
Lokales
Ein Zeuge half der Polizei dabei, eine Unfallflucht in Olpe aufzuklären.

Parkhaus Olpe
Unfallflüchtiger macht die Rechnung ohne aufmerksamen Zeugen

sz Olpe. Am Montag teilte ein Zeuge gegen 14 Uhr der Polizei mit, dass er in einem Parkhaus an der Kardinal-von-Galen-Straßen eine Verkehrsunfallflucht beobachtet habe. Nach seinen Angaben beobachtete er, wie ein Fahrer beim Einparken ein anderes Fahrzeug touchierte und anschließend das Parkdeck verließ. Im Rahmen der Unfallaufnahme erschien der Beschuldigte wieder an seinem Wagen und gab den Unfall zu. Es entstand an beiden Fahrzeugen ein Sachschaden im vierstelligen Eurobereich. Die Beamten...

  • Stadt Olpe
  • 23.02.21
Lokales
Bei einem der Fahrzeuge wurde die Seitenscheibe auf der Fahrerseite eingeschlagen.

Polizei sucht Täter
Zwei Pkw an Autohaus beschädigt

sz Saßmicke. Zwei Personenwagen beschädigten Unbekannte zwischen Freitag, 12. Februar, 12 Uhr, und Freitag, 19. Februar, 12.30 Uhr, auf dem Gelände eines Autohauses am Saßmicker Hammer. Die Pkw standen auf einem zugänglichen Hinterhof. Bei einem der Fahrzeuge wurde die Seitenscheibe auf der Fahrerseite eingeschlagen, bei dem zweiten die Stoßstange vorne beschädigt. Es entstand ein Schaden im vierstelligen Eurobereich. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. (0 27 61) 92 69 - 0 entgegen.

  • Stadt Olpe
  • 22.02.21
Lokales
Betrüger haben versucht, einem Olper Geld für eine angebliche Impfung abzuknöpfen.

Betrug mit Corona
30-Jähriger soll Geld für angebliche Impfung zahlen

sz Olpe. Bereits am 14. Februar wurde ein 30-Jähriger Opfer eines versuchten Trickbetrugs. Nach seinen Angaben haben zwei unbekannte Personen an der Haustür geschellt und ihm eine Corona-Impfung angeboten. Sie erklärten ihm, dass er aufgrund einer vorhandenen Behinderung die Impfung zu Hause erhalten würde, die Kosten in Höhe von 175 Euro müsse er aber selbst tragen. Der Geschädigte bat die Täter, sich auszuweisen. Daraufhin erklärten die Unbekannten, dass sie keine Zeit mehr hätten und fuhren...

  • Stadt Olpe
  • 22.02.21
Lokales
Bei einem Unfall auf der K 18 in Fahlenscheid entstand ein Sachschaden im fünfstelligen Eurobereich.

Beifahrer auf K 18 in Fahlenscheid verletzt
Unfall auf winterglatter Fahrbahn

sz Fahlenscheid. Bei einem Alleinunfall am Samstag auf der K 18 in Fahlenscheid ist gegen 16 Uhr ein 22-jähriger Pkw-Insasse verletzt worden. Nach derzeitigem Erkenntnisstand verlor ein 49-jähriger Fahrer zwischen dem Kreisverkehr Rother Stein/B 55 und dem Ortsteil Fahlenscheid nach einem Kurvenausgang auf zum Teil winterglatter Fahrbahn die Kontrolle über seinen Pkw. Dabei kam er nach links von der Fahrbahn ab. Hier prallte der Pkw gegen ein Verkehrszeichen und wurde anschließend wieder auf...

  • Stadt Olpe
  • 15.02.21
Lokales
Der Mann forderte Geld und Zigaretten und flüchtete anschließend in Richtung Innenstadt.

Tankstelle in Olpe überfallen
Mann fordert Geld und Zigaretten

sz Olpe. Ein Mann betrat am Samstag gegen 19.30 Uhr den Verkaufsraum einer Tankstelle an der Bruchstraße in Olpe. Mit einem Messer forderte er die Herausgabe von Bargeld und Zigaretten. Nachdem die Verkäuferin sich weigerte, die Forderungen des Täters zu erfüllen, wurde sie von diesem zu Boden geschubst. Zigaretten geklautDer Mann versuchte anschließend vergeblich, die Kasse zu öffnen, schließlich entnahm er einige Schachteln Zigaretten der Marke „Marlboro“ aus dem Regal und steckte diese in...

  • Stadt Olpe
  • 14.02.21
Lokales

Schaden im drei- bis vierstelligen Eurobereich
Auto zerkratzt

sz Olpe. Ein an der Olper Straße „Am Mühlenteich“ geparkter Pkw wurde am Mittwoch zwischen 9.50 und 15.30 Uhr beschädigt. Ein Unbekannter zerkratzte mit einem vermutlich spitzen Gegenstand die Beifahrertür. Es entstand ein Schaden im drei- bis vierstelligen Eurobereich. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. (0 27 61) 9269 - 0 entgegen.

  • Stadt Olpe
  • 11.02.21
Lokales

Polizei sucht Zeugen
Räuberischer Diebstahl in Drogerie in Olpe

sz Olpe. Am Montag hat sich gegen 14.55 Uhr in einem Drogeriemarkt an der Stellwerkstraße in Olpe ein räuberischer Diebstahl ereignet. Laut Polizeimitteilung beobachtete ein Ladendetektiv, wie ein derzeit noch unbekannter Tatverdächtiger mit einem gefüllten Rucksack den Laden verließ. Das Problem an der Sache: Die Ware hatte der junge Mann nicht bezahlt. Ladendetektiv am Hals gekratztAls der Detektiv den Tatverdächtigen beim Hinausgehen bat, ihn zu begleiten, um einen Blick in den Rucksack...

  • Stadt Olpe
  • 09.02.21
Lokales
Bereits am vergangenen Freitag ereignete sich in Olpe ein Unfall, bei dem eine junge Frau angefahren wurde.

Unfall in Olpe
Junge Frau von Pkw erfasst

sz Olpe. Bereits am vergangenen Freitag ereignete sich gegen 20 Uhr auf der Straße „Am Bratzkopf“ in Olpe ein Verkehrsunfall, bei dem eine 25-jährige Frau leicht verletzt wurde. Ein 32-Jähriger kam mit seinem Pkw aus Richtung Berlinghausen. Am Kreisverkehr „Am Bratzkopf/Biggestraße“ übersah er eine Fußgängerin, die die Fahrbahn auf dem Zebrastreifen überquerte, und erfasste sie laut Polizeimitteilung leicht. Die Frau stürzte zu Boden. Sie lehnte es aber zunächst ab, die Polizei zu rufen oder...

  • Stadt Olpe
  • 01.02.21
Lokales
Ein 20-Jähriger machte in Olpe einer 13-Jährigen Komplimente und fragte nach ihrer Handynummer und einem Snapchat-Kontakt. Die Polizei stellte den Mann.

Mann fragt nach Handynummer und Snapchat-Kontakt
20-Jähriger spricht 13-Jährige an

sz Olpe. Bereits am vergangenen Dienstag meldete sich eine Erziehungsberechtigte bei der Polizei: Sie gab an, dass ihre 13-jährige Tochter im Bereich des Treppenaufgangs zwischen Musikschule und Parkhaus am alten Lyzeum in Olpe von einem Mann, der sich „Frank“ nannte, angesprochen worden sei. Er habe dem Mädchen Komplimente gemacht und sie nach ihrer Handynummer und einem Snapchat-Kontakt gefragt. Da sich die 13-Jährige unwohl fühlte, gab sie dem Mann eine erfundene Snapchat-Adresse. Daraufhin...

  • Stadt Olpe
  • 28.01.21
Lokales
Die Polizei ermittelt aktuell wegen eines Sexualdelikts, der sich in Olpe abgespielt hat.

Polizei ermittelt: Sexualdelikt in Olpe
Frau in Bürocontainer vergewaltigt

sz Olpe. Zu einem Sexualdelikt kam es am heutigen Montagmorgen an der Straße In der Trift. Ein bisher unbekannter Mann vergewaltigte gegen 6 Uhr in einem Bürocontainer eines Betriebs für Industrie- und Handwerksbedarf eine Frau und flüchtete anschließend in unbekannte Richtung. Der Tatverdächtige wird wie folgt beschrieben: ca. 180 bis 185cm groß, etwa 35 bis 50 Jahre alt, untersetzte Figur, dunkle Arbeitshose mit Cargotaschen, schwarzes T-Shirt, schwarze, längere Jacke (Parka), schwarze Mütze,...

  • Stadt Olpe
  • 25.01.21
Lokales
Leicht verletzt wurde eine Pkw-Fahrerin in Olpe nach einem Zusammenstoß mit einem Lkw (Symbolbild).

Pkw-Fahrerin leicht verletzt
Zusammenstoß auf rutschiger Straße

sz Olpe. Zu einem Verkehrsunfall mit einer Leichtverletzten kam es am Donnerstagmorgen im Bereich Neuenwald. Ein Lkw-Fahrer bog mit seinem Gespann von dem Gelände eines Entsorgungsunternehmens nach rechts auf die K18 in Richtung Kruberg ab. Auf der durch Schnee rutschigen Straße scherte der Anhänger dabei in den Gegenverkehr aus. Hier kam es laut Polizei zum Kontakt mit dem Pkw einer Frau, die nicht mehr bremsen konnte. Ein der Verkehrsteilnehmerin folgender Fahrer fuhr auf den Wagen der Frau...

  • Stadt Olpe
  • 04.12.20
Lokales
Ein Whisky-Dieb ist in Olpe von Ladendetektiven auf frischer Tat ertappt worden (Symbolfoto).

Aufmerksame Ladendetektive
Whisky-Dieb auf frischer Tat ertappt

sz Olpe. In einem Verbrauchermarkt an der Martinstraße in Olpe ist am Dienstagmittag ein 22-Jähriger von Ladendetektiven beobachtet worden, wie er Alkohol stahl. Nach Zeugenangaben packte der Beschuldigte vier Flaschen Whisky in seinen Rucksack, bezahlte Ware mit einem geringen Wert und verließ den Laden, ohne die Alkoholflaschen zu bezahlen. Den Detektiven gelang es, den Ladendieb bis zum Eintreffen der Polizei festzuhalten. Der Wert der entwendeten Spirituosen lag laut Polizeimitteilung bei...

  • Stadt Olpe
  • 02.12.20
Lokales
In Olpe haben Unbekannte Gullydeckel ausgehoben (Symbolfoto). Die Polizei erbittet Hinweise.

Olper Polizei erbittet Hinweise
Unbekannte heben Gullydeckel aus

sz Olpe. Ausgehobene Gullydeckel in der Straße Am Bahnhof sind der Polizei bereits am Montag gegen 7.20 Uhr gemeldet worden. Die Polizisten stellten vor Ort fest, dass ein Gullydeckel in der Nähe abgelegt worden war. Er konnte wieder eingesetzt werden. Ein weiterer Deckel fehlt. Täterhinweise liegen bisher nicht vor. Die Beamten schrieben eine Anzeige wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr. Die Polizei in Olpe erbittet Hinweise unter Tel. (0 27 61) 92 69-0.

  • Stadt Olpe
  • 05.11.20
Lokales
Bei einem Rollersturz auf der K 10 in Richtung Olpe wurde die 15-jährige Sozia leicht verletzt (Symbolfoto).

Teenagerin bei Rollerunfall verletzt
Auf den Grünstreifen geraten

sz Olpe. Eine 15-Jährige ist bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagmorgen gegen 6.50 Uhr auf der K 10 in Fahrtrichtung Olpe verletzt worden. Laut Polizeimeldung fuhr ein 20-Jähriger mit einem Kleinkraftrad gemeinsam mit der Sozia auf der Kreisstraße. Um dem nachfolgenden Verkehr das Überholen zu erleichtern, versuchte er, sehr nah am rechten Fahrbahnrand zu fahren. Dabei geriet er auf den Grünstreifen neben der Fahrbahn. Dort rutschte das Krad weg, und es kam zum Sturz, bei dem sich die...

  • Stadt Olpe
  • 05.11.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.