Blaulicht

Beiträge zum Thema Blaulicht

Lokales
Bei einem Unfall mit einem Quad wurden zwei junge Frauen leicht verletzt.

Unfall am Abend
Zwei junge Frauen bei Quad-Unfall in Siegen verletzt

sz Siegen. Mit einem Quad gestürzt und leicht verletzt worden sind eine 19-Jährige und eine 18-Jährige am Mittwochabend gegen 23 Uhr auf der Tiergartenstraße in Siegen. Laut Polizeinotiz fuhren die jungen Frauen in Richtung Innenstadt. In einer leichten Linkskurve verlor die 19-jährige Fahrerin beim Bremsen die Kontrolle über das Quad, das sich daraufhin drehte und überschlug. Die Frauen wurden auf die Fahrbahn geschleudert. Sie kamen ins Krankenhaus. Das Quad war nicht mehr fahrbereit. Es...

  • Siegen
  • 27.05.21
  • 336× gelesen
Lokales
Bei dem schweren Unfall in Fellinghausen blieb der junge Mann nach eigenen Angaben unverletzt.

Unfall auf der Heesstraße in Fellinghausen
23-Jähriger verliert Kontrolle über BMW

bjö Fellinghausen. Über eine Stunde blieb am Mittwochabend die Heesstraße in Fellinghausen wegen eines schweren Verkehrsunfalls gesperrt. Ein 23-jähriger Pkw-Fahrer war mit seinem BMW von Kreuztal in Richtung Junkernhees unterwegs, als er auf regennasser Fahrbahn offenbar die Gewalt über seinen Wagen verlor. Dabei rammte er zunächst den rechten Bordstein, bevor seine Fahrt an einem Baum endete. Weitere Fahrzeuge waren an dem Unfall nicht beteiligt. Der Fahrer gab an, unverletzt geblieben zu...

  • Kreuztal
  • 26.05.21
  • 2.474× gelesen
Lokales
Totalschaden: Auf den Opel wartet die Schrottpresse.

Zwischen Geisweid und Buschhütten
42-Jährige nach Unfall auf der HTS im Krankenhaus

kaio Geisweid/Buschhütten. Eine 42-jährige Autofahrerin ist am Mittwochabend bei einem Unfall auf der Hüttentalstraße zwischen Geisweid und Buschhütten verletzt worden. Mit einem Rettungswagen wurde sie in ein Krankenhaus gebracht. Während der Rettungsmaßnahmen und der Unfallaufnahm staute sich der Verkehr in Richtung Kreuztal. Die Polizei hatte die Autos ab der Abfahrt Geisweid abgeleitet. Nach Informationen der Beamten vor Ort war die 42-jährige Opel-Fahrerin laut einer Zeugin mit angepasster...

  • Siegen
  • 26.05.21
  • 1.531× gelesen
Lokales
Am Dienstag ereigneten sich zwei Autounfälle zwischen Wilden und Gilsbach sowie in der Nähe von Grund.

Auto überschlägt sich
Leichtverletzte nach Verkehrsunfällen

sz Hilchenbach/Wilnsdorf. Bei Verkehrsunfällen im Kreis sind am Dienstag zwei Personen leicht verletzt worden. Der erste Unfall ereignete sich gegen 12:30 Uhr auf der L723 zwischen Wilden und Gilsbach. Nach ersten Erkenntnissen war ein 21-Jähriger mit seinem Pkw in den Gegenverkehr geraten. Um einen Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zu verhindern, lenkte der junge Mann abrupt nach rechts, verlor die Kontrolle und fuhr die Böschung hinunter. Dort überschlug sich der VW Polo,...

  • Hilchenbach
  • 26.05.21
  • 170× gelesen
LokalesSZ
Noch keine Spur von der temperamentvollen vierjährigen Schäferhund-Husky-Hündin, die in der Nacht zum Pfingstmontag aus ihrem Zwinger gestohlen wurde.

Tierheim Siegen
Gestohlene Schäferhündin: Von Ara fehlt jede Spur

gro Siegen. Die Suche geht weiter. Wie die SZ berichtete, wurde die stattliche, vierjährige Schäferhund-Husky-Hündin Ara in der Nacht zum Pfingstmontag unter Aufwendung erheblicher krimineller Energie aus dem Hundehaus entwendet. Von den Tätern fehlt bisher jede Spur. Tierheimleiter Tobias Neumann hat eine Vermutung Die Hundediebe sind vermutlich über ein 2,50 Meter hohes Tor geklettert, um auf das Gelände zu gelangen, berichtete Tierheimleiter Tobias Neumann am Dienstag. Da dieser...

  • Siegen
  • 26.05.21
  • 204× gelesen
Lokales
Mit einem Wasser-Schaum-Gemisch gingen die Einsatzkräfte gegen die Flammen vor.

Kreuz Olpe-Süd
Kleintransporter brennt auf der A45 komplett aus

kaio Gerlingen. Ein VW-Kleintransporter brannte am Dienstagabend auf der Autobahn 45 im Bereich Kreuz Olpe-Süd aus. Zuvor hatte der Fahrer sein Fahrzeug noch auf den Standstreifen lenken können. Als die Feuerwehr der Einheit Gerlingen eintraf, stand ein Großteil des Fahrzeugs bereits in Vollbrand. Mit einem Wasser-Schaum-Gemisch wurde im Fahrzeuginneren und im Motorraum ein Schaumteppich aufgebaut, der auch die kleinen Flammen erstickte. Der Fahrer ist von der Einsatzstelle geflüchtet, der...

  • Wenden
  • 25.05.21
  • 1.686× gelesen
Lokales
Die Polizei war über Pfingsten bei ihren Radarkontrollen "erfolgreich".

Radarkontrollen
Fast 100 zu schnell auf der HTS

sz Siegen. Zahlreiche Geschwindigkeitsverstöße hat der Verkehrsdienst der Polizei am verlängerten Wochenende feststellen müssen. Allein in der Zeit von Donnerstag bis Samstag blitzte es laut Mitteilung der Polizei ca. 600-mal. Am Samstagabend wurde gezielt in Weidenau gemessen, als die Poser-/Autofanszene unterwegs war. Alleine hier kam es zu 87 Verstößen, darunter eine Geschwindigkeitsüberschreitung, die ein einmonatiges Fahrverbot nach sich ziehen dürfte. Der Spitzenreiter, ein Audi, ist...

  • Siegen
  • 25.05.21
  • 2.693× gelesen
Lokales
Ein Unfallfahrer hatte jede Menge Alkohol im Blut. Ein Alkoholtest brachte Klarheit.

Fahrer hatte 1,6 Promille
Betrunken gegen Mauer gefahren

sz Siegen. Ein 25-Jähriger hat am Samstagabend auf der Freudenberger Straße in Siegen ein Verkehrsschild umgefahren und ist anschließend gegen eine Mauer geprallt. Der junge Mann war laut Polizeinotiz zuvor durch den Wellersbergtunnel in Richtung Sandstraße gefahren. Auf Höhe des Zubringers zur B 54 kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und überfuhr eine Verkehrsinsel sowie das dort stehende Schild. Anschließend prallte er gegen die Betonmauer. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert...

  • Siegen
  • 25.05.21
  • 791× gelesen
Lokales
Zehn Trial-Motorräder wurden aus einer Lagerhalle in Struthütten entwendet.

50.000 Euro Schaden
Zehn Motorräder aus Halle gestohlen

sz Struthütten. In eine Lagerhalle in Struthütten sind Unbekannte zwischen Donnerstagabend und Freitagmorgen eingebrochen. Laut Polizeimitteilung schlugen die Täter zunächst eine Scheibe ein und öffneten anschließend offenbar eine Notausgangstür, um ihr Diebesgut wegzuschaffen. Nach jetzigem Stand wurden zehn Trial-Motorräder im Wert von rund 50.000 Euro entwendet. Aufgrund der Menge und Größe des Diebesgutes ist davon auszugehen, dass die Täter einen Kastenwagen oder Lkw eingesetzt haben. Die...

  • Neunkirchen
  • 25.05.21
  • 742× gelesen
Lokales
Der 21-jährige Unfallfahrer konnte sich selbst aus dem Auto befreien – er blieb nahezu unverletzt.
4 Bilder

21-jähriger VW-Fahrer landet auf dem Dach
Schutzengel fährt mit

kay Wilden. Glück im Unglück hatte am frühen Dienstagnachmittag ein 21-Jähriger bei einem Verkehrsunfall auf der L723. Der junge Mann war mit seinem VW auf der Burbacher Straße von Oberwilden kommend bergauf in Richtung Wilnsdorf unterwegs. In einer Rechtskurve verlor er auf regennasser Straße die Kontrolle über sein Auto. Der Wagen geriet ins Schlingern, kam nach rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich und kam letztendlich auf dem Dach liegend am Fuße einer Böschung zum Stillstand. Der...

  • Wilnsdorf
  • 25.05.21
  • 2.430× gelesen
Lokales
Vier Jahre jung, voller Temperament und sehr zutraulich: Das ist Ara. Sie wurde in der Nacht zum Pfingstmontag aus dem Tierheim Siegen gestohlen.

Ortskenntnis vermutet
Hund aus Tierheim gestohlen

sz Siegen. Die vierjährige Schäferhund-Husky-Mixhündin Ara wurde in der Nacht zum Pfingsmontag aus dem Tierheim Siegen am Heidenberg gestohlen. Das Tierheimgelände wird durch mehrere Kameras überwacht, nirgends ist eine Spur der Täter zu sehen. Daraus schließen die Verantwortlichen, dass die Kriminellen genaue Ortskenntnis haben mussten. Nur Ara wurde aus dem Zwinger geholt, der mit ihr dort lebende Chow-Chow wurde nicht angerührt, auch kein anderer Hund. „Ob Ara gezielt das Objekt der Begierde...

  • Siegen
  • 24.05.21
  • 3.529× gelesen
LokalesSZ
Polizei und Feuerwehr ergreifen schon Maßnahmen, um Gaffer von der Unfallstelle fernzuhalten. Dennoch ist das Thema immer wieder ein Problem.
2 Bilder

Wenn auf Unfall Unfall folgt
Gaffer haben viele Ausreden

sp Freudenberg. Das Blaulicht, die zerstörten Fahrzeuge, die verletzten Menschen. Sie ziehen die Blicke auf sich. Doch nur beim reinen Schauen bleibt es nicht immer. Die Geschwindigkeit des eigenen Fahrzeugs wird reduziert, es wird ausgestiegen, die Kamera gezückt und ohne Rücksicht auf die Opfer oder Einsatzkräfte wird die Unfallstelle auf Bildern und in Videos festgehalten. Für Polizei, Feuerwehrleute und Sanitäter ist das frustrierend, denn sie haben andere Prioritäten, als die Gaffer zu...

  • Freudenberg
  • 24.05.21
  • 1.750× gelesen
Lokales
Ein verirrter Ball hat am Donnerstagabend erst für erregte Gemüter gesorgt und dann zu einem Polizeieinsatz geführt.

Aggressiv und uneinsichtig
Mann zersticht Ball von spielenden Kindern

sz Siegen. Ein verirrter Ball hat am Donnerstagabend erst für erregte Gemüter gesorgt und dann zu einem Polizeieinsatz geführt. Mehrere Kinder zwischen 6 und 10 Jahren spielten laut Mitteilung der Ordnungshüter hinter einem Mehrparteienhaus an der Straße Auf der Hohenfuhr mit einem Ball. Dieser flog, wie die Kinder sowie die 18-jährige Aufsichtsperson berichteten, aus Versehen auf den Balkon einer dortigen Wohnung. Zu diesem Zeitpunkt hielt sich der 58-jährige Wohnungsinhaber auf dem Balkon...

  • Siegen
  • 21.05.21
  • 851× gelesen
Lokales
Dank einer aufmerksamen Taxifahrerin, die rechtzeitig die Polizei einschaltete, konnte ein Enkeltrick verhindert werden.

Mittlere vierstellige Summe dabei
Taxifahrerin verhindert Betrug

sz Netphen. Eine aufmerksame Taxifahrerin hat am Mittwochnachmittag einen Betrug zum Nachteil einer Seniorin verhindert. Die ältere Dame aus Netphen war zuvor von ihrem vermeintlichen Enkel kontaktiert worden, der nach einem Verkehrsunfall eine größere Summe Bargeld benötigte. Daraufhin wurde für die Seniorin ein Taxi bei einem lokalen Taxiunternehmen bestellt, um zur Bank zu fahren. Die Fahrerin bemerkte den Betrugsversuch und schaltete die Polizei ein. Im Nachhinein stellte sich heraus, dass...

  • Netphen
  • 20.05.21
  • 953× gelesen
Lokales

Verdächtiges Auto auf der HTS
Zivilfahnder stoppen Raser

sz Eiserfeld/Buschhütten. Am Mittwochabend ist einer Zivilstreife der Wache Weidenau ein 42-jähriger Autofahrer aufgefallen, der in Eiserfeld auf die HTS Richtung Kreuztal abgebogen war. Die Beamten beobachteten laut Mitteilung den schwarzen Hyundai, der bereits nach kurzer Zeit die zulässige Höchstgeschwindigkeit überschritt. Im weiteren Verlauf beschleunigte der 42-Jährige seinen Pkw immer weiter. In Höhe der Abfahrt Buschhütten konnten die Polizisten den Mann letztlich stoppen. Sein...

  • Kreuztal
  • 20.05.21
  • 285× gelesen
Lokales

Polizei sucht Zeugen
Waghalsiges Überholmanöver endet glimpflich

sz Seelbach. Wer zum Überholvorgang ansetzt, sollte sich seiner Sache ganz sicher sein – sonst entstehen im Straßenverkehr schnell brandgefährliche Situationen. So auch am Dienstagmorgen im Bereich des Seelbacher Weihers. Wie die Polizei mitteilt, war eine 40-Jährige mit ihrem Auto in Richtung Lindenberg unterwegs, als ein noch unbekannter Fahrer eines VW Golf trotz eines entgegenkommenden Fahrzeugs überholen wollte. Der Fahrer des entgegenkommenden Pkw musste abrupt abbremsen, um einen...

  • Siegen
  • 20.05.21
  • 119× gelesen
Lokales

Verfolgungsjagd durch Geisweid
Audifahrer ohne Führerschein erwischt

sz Geisweid. Zwei Strafanzeigen innerhalb von nur 14 Tagen: Am Sonntagabend, 16. Mai, wollte eine Polizeistreife auf der Geisweider Straße einen Audi anhalten, der knapp zwei Wochen zuvor bereits polizeilich aufgefallen war, weil sich der Fahrer einer Kontrolle entzogen hatte. Als der Pkw auf die Birlenbacher Straße einbog, gaben die Beamten laut eigenen Angaben dem Fahrer Anhaltezeichen. Kurze Zeit später stoppte der Mann seinen A 8. Als die Polizisten den Streifenwagen verließen,...

  • Siegen
  • 18.05.21
  • 239× gelesen
Lokales

Fahndungserfolg in Siegen
Gesuchter Tscheche am Bahnhof verhaftet

sz Siegen. Fahndungserfolg in der Krönchenstadt: Am Montagvormittag, 17. Mai, kontrollierte die Bundespolizei im Bahnhof Siegen laut Pressemitteilung einen 38-Jährigen, der mit zwei aktuellen Haftbefehlen gesucht wurde. Die Staatsanwaltschaft Karlsruhe fahndete erst seit zwölf Tagen wegen Trunkenheit im Verkehr und wegen Diebstahls nach dem tschechischen Staatsbürger. Da er die geforderten Geldstrafen von insgesamt ca. 1900 Euro nicht zahlen konnte, nahmen ihn die Beamten fest und führten ihn...

  • Siegen
  • 18.05.21
  • 344× gelesen
Lokales

Senioren fallen auf Masche herein
Trickdiebe stehlen Bargeld und Schmuck

sz Siegen. Auf die perfiden Maschen von Trickdieben fallen auch Senioren in der heimischen Region immer wieder herein – so auch am Sonntagabend, 16. Mai, auf der Straße Am Witschert in Siegen. Ein Ehepaar hatte laut Angaben der Polizei eine Frau in die Wohnung gelassen, die sich als Pflegepraktikantin ausgab. Im Wohnzimmer lenkte die Kriminelle das Ehepaar entscheidend ab, während sich ein zweiter Täter oder eine zweite Täterin Zugang zur Wohnung verschaffen konnte. Erst einen Tag später...

  • Siegen
  • 18.05.21
  • 155× gelesen
LokalesSZ
50- und 20-Euro-Scheine gelten als unter Geldfälschern beliebt.

Tipps zum Umgang mit den Blüten
Mehr Falschgeld in Siegen-Wittgenstein im Umlauf

ch Siegen/Bad Berleburg. Die Zahl der Falschgeld-Fälle ist in NRW, wie berichtet, deutlich gestiegen – wohl auch deshalb, weil Kriminelle über das sogenannte Darknet immer einfacher an „Blüten“ kommen. „Ob das für Siegen-Wittgenstein gilt, kann man leider nicht nachvollziehen“, so Sprecher Niklas Zankowski von der Kreispolizeibehörde. Fakt ist: 2020 registrierte die Polizei im ganzen Land 1363 Fälle – fast drei mal so viele wie im Jahr 2019 (473). Zwischen Bad Laasphe und Burbach waren es im...

  • Siegen
  • 17.05.21
  • 494× gelesen
Lokales
Ein Unfall mit fatalen Folgen: Auf der A45 gab es bei einem Crash einen Schwerverletzten und einen toten Hund.
7 Bilder

UPDATE: Autobahn in Fahrtrichtung Frankfurt wieder frei
Ein Schwerverletzter und ein toter Hund bei Unfall auf A45

+++ UPDATE 16.55 Uhr +++ Der Verkehr auf der A45 zwischen den Anschlussstellen Freudenberg und Siegen fließt wieder. kay Siegen. Ein Großaufgebot an Rettungskräften ist derzeit auf der A45 im Einsatz, um einen schwerverletzten Autofahrer zu versorgen. Nach ersten Erkenntnissen vor Ort hat der Autofahrer zwischen den Anschlussstellen Freudenberg und Netphen Siegen, etwa 500 Meter vor der Rastanlage Siegerland West, die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und ist mit seinem Pkw erst mit der...

  • Siegen
  • 17.05.21
  • 24.442× gelesen
Lokales

Mann beleidigt und geschlagen
Attacke auf der Zugtoilette

sz Rudersdorf/Siegen. Ein Paar hat sich am Freitag in einer Zugtoilette aufgehalten. Als ein Reisender darum bat, die Toilette nutzen zu dürfen, wurde er nach seinen Angaben mehrfach mit der Hand ins Gesicht und schließlich mit einer Dose geschlagen – die Ermittlungen dauern laut Polizeimitteilung an. Freitagabend gegen 19 Uhr wurde die Bundespolizei in Siegen alarmiert, da mehrere Personen in der Regionalbahn 95 am Haltepunkt Rudersdorf in eine körperliche Auseinandersetzung geraten waren....

  • Siegen
  • 17.05.21
  • 711× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.