Blaulicht

Beiträge zum Thema Blaulicht

Lokales
Gegen ein Gläschen guten Rotwein ist sicher nichts einzuwenden - bloß ans Steuer eines Autos sollte man sich im Anschluss definitiv nicht mehr setzen.

40-Jähriger mit 2,6 Promille am Steuer
Autofahrer gönnt sich bei Pause einen Wein

sz Attendorn. Ein Zeuge hat am Donnerstag gegen 19 Uhr der Polizei einen sehr auffällig fahrenden Pkw gemeldet: Er hatte den Fahrer über einen längeren Zeitraum beobachtet und bemerkt, dass dieser immer wieder in Schlangenlinien fuhr und während eines Stopps aus einer Weinflasche getrunken hatte. Als dieser einen erneuten Halt auf einem Tankstellengelände machte, traf die bereits durch den Zeugen verständigte Polizei ein. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über...

  • Attendorn
  • 23.07.21
Lokales
Ein schwerer Unfall ereignete sich in Attendorn.

Seat und Mercedes stoßen zusammen
Attendorn: Unfallverursacher unter Drogen

kaio Attendorn. Alkohol und illegale Drogen hatte der Verursacher eines Unfalls konsumiert, der sich am Sonntag in Attendorn ereignete. Der 36-jährige Mann war mit seinem Seat auf der Landesstraße 539 von Attendorn in Richtung Finnentrop unterwegs gewesen. Dort war er in den Gegenverkehr geraten und mit einem Mercedes zusammengestoßen. Dessen 52-jähriger Fahrer wurde bei der Kollision verletzt und mit dem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gefahren. Der Unfallverursacher...

  • Attendorn
  • 18.07.21
Lokales
Laut einer Anwohnerin war es nicht das erste Mal, dass sich ein Lkw an dieser Stelle festgefahren hat.

40-Tonner kommt nicht vor und zurück
Lkw fährt sich bei Wohnhaus fest

kaio Repe. Ein mit Holz beladener 40-Tonner musste am Donnerstagvormittag von einem Abschleppunternehmen in Repe geborgen werden. Der 49-jährige Lkw-Fahrer war mit einem Gespann aus dem Wald gekommen und wollte nach Anweisung seines Navis über die Straße Lindenhardt zurück auf die Repetalstraße fahren. Da die Kurve an einem Wohnhaus aber zu eng war, kam der Lastwagen jetzt weder vor noch zurück. Mehrere Versuche, den Lkw wieder in die richtige Spur zu bekommen, schlugen fehl. Nicht der erste...

  • Attendorn
  • 08.07.21
Lokales
Ein betrunkener Autofahrer ging der Polizei innerhalb weniger Stunden gleich zweimal ins Netz. Bemerkenswert dabei: Er hatte dabei nahezu den gleich Alkholwert im Blut.

Gleicher "Pegelstand" über mehrere Stunden
Betrunkener Autofahrer zwei Mal erwischt

sz Attendorn/Ennest. Gleich zwei Mal ging der Polizei in Attendorn ein betrunkener Autofahrer ins Netz. Bemerkenswert: Über mehrere Stunden hinweg hielt der Mann seinen Pegelstand. Am Mittwoch, kurz nach Mitternacht, fiel Zeugen ein in Schlangenlinien fahrendes Auto im Bereich der Attendorner Straße auf. Dabei sei das Fahrzeug mehrfach auch in den Gegenverkehr gelenkt worden. Die Beamten der Wache Attendorn konnten den Wagen schließlich in Ennest anhalten. Darin saßen die Ehefrau und drei...

  • Attendorn
  • 07.07.21
Lokales
Das Ordnungsamt kümmerte sich um eine vorübergehende Bleibe für die drei Bewohner.

Bewohner erleidet Brandverletzungen
Feuer in Attendorner Wohnhaus

kaio Attendorn. Zu einem Wohnhausbrand an der Kölner Straße in Attendorn war die Feuerwehr in der Nacht zu Mittwoch gerufen worden. Beim Eintreffen stand eine Wohnung im ersten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses im Vollbrand. Flammen schlugen aus dem Fenster und griffen bereits auf den Dachstuhl über. Sofort wurde eine Wasserversorgung aufgebaut und das Feuer mittels eines Innangriffs sowie über die Drehleiter von Außen bekämpft. Trotz des schnellen Eingreifens konnte die Feuerwehr nicht...

  • Attendorn
  • 05.05.21
Lokales
Die Polizei nahm in Attendorn zwei tatverdächtige Männer fest.

Einbruch in Attendorn misslingt
Polizei nimmt Verdächtige fest

sz Attendorn. In der Nacht zu Samstag, gegen 3.10 Uhr, kam es zu einem versuchten Einbruchdiebstahl in einem Lebensmittelmarkt in Attendorn. In unmittelbarer Tatortnähe wurden im Rahmen einer Nahbereichsfahndung die Polizeibeamten auf zwei Personen aufmerksam, die sich auf der Rückseite eines Wohnhauses aufhielten und hier augenscheinlich versuchten, eine Terrassentür einzudrücken. Zeitgleich wurde auch der Hauseigentümer auf den Vorfall aufmerksam und forderte die Personen auf, das Grundstück...

  • Attendorn
  • 17.04.21
Lokales

Am hellichten Tag in Attendorn
Unbekannter stiehlt Bargeld aus Wohnung

sz Attendorn. Ein Wohnungsdiebstahl hat sich Donnerstag zwischen 17.50 Uhr und 18 Uhr in einem Mehrfamilienhaus mit Ladenlokal an der Niederste Straße in Attendorn ereignet. Nach derzeitigem Erkenntnisstand betrat hier ein unbekannter Mann eine unverschlossene Wohnung eines Ehepaares. Dieses war mit Arbeiten vor dem Haus beschäftigt und dadurch abgelenkt. Sie bemerkten den Mann erst, als dieser das Haus verließ. Sie sprachen ihn an, aber er gab an, aus dem Ladenlokal zu kommen und entfernte...

  • Attendorn
  • 16.04.21
Lokales

Beute im Wert von 35 Euro
Einbrecher stehlen Besen und Werkzeugkasten

sz Attendorn. Zwischen Mittwoch, 24. März, und Montag, 29. März, sind Unbekannte in eine Wohnung im Waldenburger Weg in Attendorn eingedrungen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand haben die Täter die Wohnungstür aufgehebelt. Laut Polizeimitteilung entwendeten sie einen Besen und einen Werkzeugkasten im Wert von ca. 35 Euro. Zudem entstand ein Sachschaden an der Tür im dreistelligen Bereich. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. (0 27 61) 92 69-0 entgegen.

  • Attendorn
  • 30.03.21
Lokales
Bei einem Wohnungsbrand in Attendorn entstand ein Sachschaden im fünfstelligen Bereich.

Hoher Sachschaden bei Wohnungsbrand
Fett gerät in Brand

sz Attendorn. Bei einem Wohnungsbrand in der Straße Wippeskuhlen in Attendorn ist am Samstag gegen 18 Uhr ein Bewohner leicht verletzt worden. Nach derzeitigem Kenntnisstand erhitzte dieser beim Kochen Fett, das in Brand geriet und auf die Küche übergriff. Beide Hausbewohner konnten laut Polizeimitteilung selbständig das Gebäude verlassen. Einer der Bewohner erlitt allerdings einen Schock und wurde mit einem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr...

  • Attendorn
  • 08.03.21
Lokales
Einen Gefahrensituation  verursachte bei einer 64-jährigen  Autofahrerin einen Schock. Die Frau kam mit einem Rettungswagen in  ein Krankenhaus.

Gefahrensituation mit Folgen
64-Jährige erleidet Schock

sz Attendorn. Bei einem Verkehrsunfall auf der L 512 in Höhe Schnüttgenhof in Attendorn ist am Dienstag  um 9.35 Uhr eine 64-Jährige leicht verletzt worden. Nach derzeitigem Ermittlungsstand befuhr ein 52-Jähriger mit seinem Pkw die Straße in Richtung Olpe. Dabei versuchte er, trotz Überholverbot, in einem Kurvenverlauf zu überholen. Als er erkannte, dass ihm Fahrzeuge entgegen kamen, brach er den Überholvorgang ab und fuhr wieder auf seinen Fahrstreifen zurück. Dennoch musste eine ihm...

  • Attendorn
  • 24.02.21
Lokales
Bei einem Brand in einer Asylunterkunft in Neuenhof ist am Montagnachmittag eine Bewohnerin verletzt worden.

Eine Bewohnerin verletzt
Brand in Flüchtlingsunterkunft

kaio Neuenhof. Bei einem Brand in einer Flüchtlingsunterkunft in Neuenhof ist am Montagnachmittag eine Bewohnerin verletzt worden. Gegen 15 Uhr war die Feuerwehr mit 70 Einsatzkräften aus Attendorn, Windhausen und Lichtringhausen zu dem Zweifamilienhaus angerückt. Beim Eintreffen brannte die Wohnung im zweiten Obergeschoss in voller Ausdehnung. Die zwölf Bewohner hatten das Haus schon eigenständig verlassen, dabei war eine Bewohnerin gestürzt und musste ins Krankenhaus gefahren werden. Da keine...

  • Attendorn
  • 15.02.21
Lokales
Der schlug die Scheibe ein und gelang so ans Handschuhfach.

Geldbeutel geklaut
Unbekannter schlägt Autoscheibe ein

sz Attendorn. Ein unbekannter Täter beschädigte zwischen Donnerstag, 23 Uhr, und Freitag, 7 Uhr, die Beifahrerscheibe eines auf einem Grundstück an der Bauzunftstraße geparkten Pkws. Dem Täter gelang es, eine im Handschuhfach befindliche Geldbörse zu entwenden. Darin enthalten waren unter anderem Bargeld, Ausweis- und Geldkarten. Zudem entstand ein Sachschaden im dreistelligen Eurobereich. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. (0 27 61) 92 69 - 0 entgegen.

  • Attendorn
  • 15.02.21
Lokales
Bereits am 15. Januar ereignete sich in Attendorn ein Unfall - erst jetzt meldet sich die Polizei mit der Suche nach Zeugen.

Polizei sucht Zeugen
Parkendes Auto beschädigt

sz Attendorn. Eine Verkehrsunfallflucht hat sich bereits am Freitag, 15. Januar, zwischen 9 und 11 Uhr in der Straße am Seewerngraben in Attendorn ereignet, wie die Polizei erst jetzt mitteilt. Die Geschädigte hatte ihr Fahrzeug vor einem Raumgestaltungsgeschäft geparkt. Als sie zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, stellte sie fest, dass ein unbekanntes Fahrzeug ihren Wagen am hinteren rechten Kotflügel beschädigt hatte. Der unbekannte Verursacher flüchtete anschließend, ohne eine...

  • Attendorn
  • 29.01.21
Lokales
Am Freitagmorgen wurde eine junge Frau in Attendorn von einem Pkw erfasst.

Junge Frau kommt ins Krankenhaus
20-Jährige in Attendorn angefahren

sz Attendorn. Am Freitagmorgen ist eine 20-Jährige gegen 5.50 Uhr von einem Pkw an der Kreuzung „Am Wassertor/Am Zollstock“ in Attendorn angefahren worden. Ein Pkw-Fahrer wollte von der Straße Am Wassertor nach links in Richtung Kölner Straße abbiegen. Dabei übersah er eine 20-jährige Frau, die den dort befindlichen Fußgängerüberweg bei „grün“ überqueren wollte. Es kam zum Zusammenstoß. Ein Rettungswagen brachte die 20-Jährige zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. Am Pkw entstand...

  • Attendorn
  • 29.01.21
Lokales

Unfall in Attendorn
Linksabbieger übersieht Gegenverkehr

sz Attendorn. Zwei Leichtverletzte und ein Sachschaden von etwa 15.000 Euro sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Freitagmittag  auf der L 539 in Attendorn ereignete. Laut Polizei hatte ein 54-jähriger Autofahrer  nach links in die Straße "Am Wassertor"  abbiegen wollen. Dabei übersah er den aus Richtung Finnentrop kommenden Pkw eines  55-Jährigen. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Die Beifahrerin imabbiegenden  Auto wurde leicht verletzt und mit einem Rettungswagen ins...

  • Attendorn
  • 14.11.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.