Blaulicht

Beiträge zum Thema Blaulicht

Lokales

Positiver Drogentest bei Verursacher
Verkehrsunfall wird Nachspiel haben

sz Feudingen. Der Verkehrsunfall in der Straße „Am Sasselberg“ in Feudingen, bei dem am Dienstagmittag ein 86-Jähriger angefahren und schwer verletzt worden war (SZ berichtete), dürfte für den Verursacher noch ein Nachspiel haben. Ein Drogenvortest bei dem 21-jährigen Sprinterfahrer ergab ein positives Ergebnis, sodass ihm auf der Polizeiwache in Bad Berleburg zusätzlich eine Blutprobe entnommen wurde. Zudem stellten die Beamten seinen Führerschein sicher.

  • Bad Laasphe
  • 06.01.21
  • 286× gelesen
Lokales
Mehrere Sätze Autoreifen im Wert von 12.000 Euro haben unbekannte Einbrecher in Niederlaasphe gestohlen (Symbolfoto).

Gewaltsam Zugang zu Lagerhalle verschafft
Reifen im Wert von 12.000 Euro gestohlen

sz Niederlaasphe. Unbekannte sind zwischen Donnerstagabend und Freitagmorgen in ein Autohaus in Niederlaasphe eingebrochen. Nach ersten Ermittlungen haben sich die Täter gewaltsam Zugang zu einer Lagerhalle verschafft. Anschließend entwendeten sie mehrere Sätze Autoreifen im Wert von 12.000 Euro. Laut Polizeimitteilung ist nicht auszuschließen, dass dabei auch ein entsprechendes Transportfahrzeug zum Einsatz gekommen ist. Zeugen, die Hinweise zur Tat geben können, wenden sich direkt an die...

  • Bad Laasphe
  • 30.11.20
  • 567× gelesen
Lokales
Für den 58-jährigen Fahrer kam jede Hilfe zu spät.

Gegen Baum geprallt
Verkehrsunfall forderte ein Menschenleben

kay Kunst Wittgenstein. Zu einem schrecklichen Verkehrsunfall mussten am Samstagabend Feuerwehr und Rettungsdienst in den kleinen Bad Laaspher Ortsteil Kunst Wittgenstein ausrücken. Der 58-jährige Fahrer eines Opel Corsa war gegen 18 Uhr auf der B 62 von Saßmannshausen kommend in Richtung Bad Laasphe unterwegs. Aus nach Angaben der Polizei bislang ungeklärter Ursache verlor er im Verlauf einer Geraden die Kontrolle über seinen Kleinwagen. Er kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit...

  • Bad Laasphe
  • 26.01.20
  • 10.098× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.