Blaulicht

Beiträge zum Thema Blaulicht

Lokales
Der 63-jährige Fahrer eines Mercedes-Geländewagens, der am Donnerstag von Alchen kommend in Richtung Niederholzklau unterwegs war, hatte nach Erkenntnissen der Polizei knapp zwei Promille im Blut.

Polizei hat neue Erkenntnisse
Unfallfahrer mit fast zwei Promille unterwegs

sz Niederholzklau. Zu dem Unfall, der sich am Donnerstagabend auf der Kreisstraße 22 zwischen Alchen und Niederholzklau ereignete (die SZ berichtete), hat die Polizei in ihrem Pressebericht neue Erkenntnisse mitgeteilt. Demnach war der 63-Jährige mit knapp zwei Promille unterwegs. In Kombination mit Medikamenten dürfte hier die Ursache zu finden sein, wieso er die Kontrolle über seinen Wagen verloren hatte. Während der Unfallaufnahme hatte er der Polizei gegenüber angegeben, einem Reh...

  • Freudenberg
  • 26.02.21
  • 850× gelesen
Lokales
Nachdem der Mercedes-Geländewagen in einem Straßengraben zum Liegen kam, wurde der Führerschein des Fahrers sichergestellt.

Polizei stellt Führerschein sicher
Pkw landet auf der Seite

kay Niederholzklau. Zu einem schweren Verkehrsunfall rückten am Donnerstagabend gegen 20 Uhr Feuerwehr und Rettungsdienst auf die Niederholzklauer Straße (K22) aus. Der 63-jährige Fahrer eines Mercedes-Geländewagens war von Alchen kommend in Richtung Niederholzklau unterwegs gewesen. Vor einer Linkskurve verlor er aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über seinen Wagen und geriet nach rechts auf den Seitenstreifen. Im weiteren Verlauf fuhr der Pkw zwei Verkehrsschilder um und kam dann...

  • Freudenberg
  • 25.02.21
  • 1.316× gelesen
Lokales
Nach einem Unfall in Freudenberg gingen zwei Autos in Flammen auf.
2 Bilder

Asdorfer Straße für anderthalb Stunden gesperrt
Autos fangen nach Unfall in Freudenberg Feuer

kaio Freudenberg. Am Donnerstagvormittag wurde die Feuerwehr Freudenberg zu einem Pkw-Brand in die Bahnhofstraße, unmittelbar hinter dem Kreisel „Am Silberstern“, alarmiert. Dort hatten nach einem Verkehrsunfall zwei Pkw Feuer gefangen. Der Brand konnte von Ersthelfern und Passanten mit Feuerlöschern eingedämmt und von der nur kurze Zeit später eintreffenden Feuerwehr Freudenberg mit Schaummittel abgelöscht werden. Der Rettungsdienst brachte eine am Unfallgeschehen beteiligte Person nach der...

  • Freudenberg
  • 25.02.21
  • 345× gelesen
Lokales
Dieses Foto von Samstag zeigt etliche Menschen auf dem Eis, die sich teilweise für ein Eishockeyspiel getroffen hatten.
2 Bilder

Bis zu 200 Menschen auf dem Eis
Polizei beendet Schlittschuh-"Party"

sp Büschergrund. Strahlender Sonnenschein, eine glitzernde Schneeschicht und ein klarer blauer Himmel: Das lockt zahlreiche Menschen raus an die frische Luft. Die kalten Minusgrade in den vergangenen Tagen ließen mancherorts zudem Seen, Weiher und Teiche zufrieren. Und weil die Corona-Pandemie die Freizeitmöglichkeiten stark einschränkt, war das Schlittschuhlaufen eine willkommene Abwechslung. Mehrere Regeln nicht eingehaltenPolizei und Ordnungsämter machten den Wintersportlern allerdings einen...

  • Freudenberg
  • 14.02.21
  • 2.804× gelesen
Lokales
Bei einem Unfall am Ortsausgang von Lindenberg wurden drei Personen verletzt, darunter befand sich ein Kind.
5 Bilder

Siegener Straße gesperrt
Drei Verletzte nach Unfall in Lindenberg

kay Lindenberg. Am Montagmorgen ist es in Lindenberg am Ortsausgang (Höhe Firma Quast) zu einem Verkehrsunfall mit drei Verletzten gekommen. Ein BMW-Fahrer war in Richtung Wilhelmshöhe unterwegs und geriet in einer leichten Rechtskurve in den Gegenverkehr. Dort kollidierte er mit dem Kleinwagen einer Frau, auf dem Rücksitz saß ein Kind. Anschließend wurde eines der Fahrzeuge in einen dritten Pkw geschoben. Der BMW-Fahrer, die Frau und das Kind wurden verletzt und nach der Erstversorgung in...

  • Freudenberg
  • 08.02.21
  • 3.440× gelesen
Lokales
Die Feuerwehr rückte am Freitagmorgen zu einem Einsatz im Möbelhaus XXX Lutz in Freudenberg aus.

XXX Lutz in Freudenberg
Feuerwehr in Möbelhaus im Einsatz

kay Freudenberg. Mit einem Großaufgebot an Einsatzkräften rückte die Feuerwehr am Freitagmorgen zu einem im Möbelhaus XXX Lutz auf der Wilhelmshöhe gemeldeten Brand aus. Die Hausmeisterin des momentan wegen der Corona-Pandemie für den Kundenverkehr geschlossenen Gebäudes hatte die Auslösung der Brandmeldeanlage wahrgenommen und festgestellt, dass einer der großen Sicherungskästen qualmte. Die Feuerwehr konnte mittels eines CO2-Löschers die Lage schnell unter Kontrolle bringen und den Einsatz...

  • Freudenberg
  • 05.02.21
  • 1.321× gelesen
Lokales
Der Schaden ist immens.
4 Bilder

Feuer in Lindenberg
Hund rettet Herrchen das Leben und stirbt

sz/kay Lindenberg.   Ein schwerverletzter Mann, ein toter Hund und einSachschaden von über 200.000 Euro sind die vorläufige Bilanz eines Brandes in der Nacht von Freitag auf Samstag.  Am frühen Samstagmorgen, gegen 1.20 Uhr, werden Feuerwehr und Polizei zu einem Brand im Freudenberger Ortsteil Lindenberg gerufen. Dort steht an der Siegener Straße auf dem Gelände eines Schrott- und Metallhandels ein Haus in Brand, welches als Betriebs- und Wohngebäude genutzt wird. 44-Jähriger beim Kochen...

  • Freudenberg
  • 05.09.20
  • 4.965× gelesen
Lokales
Voll gesperrt wurde die Oberschelder Straße im Bereich der Unfallstelle. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.
Video

Vier Verletzte nach Kollision in Heisberg (mit Video)
Senior übersah Gegenverkehr

kay Heisberg. „Großeinsatz“ hieß es am Sonntagmittag für Feuerwehr und Rettungsdienst, die zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Oberschelder Straße (L 907) alarmiert wurden. Der 85-jährige Fahrer eines Skoda war auf der Landstraße von Heisberg kommend in Richtung Oberschelden unterwegs. In Höhe der linksseitig gelegenen Abzweigung zur Raststätte Siegerland Ost beabsichtigte er in diese Zufahrt abzubiegen. Hierbei übersah er laut Polizei aus bislang ungeklärter Ursache einen von einem...

  • Freudenberg
  • 26.01.20
  • 3.785× gelesen
Lokales
Der junge Mann wurde schwer verletzt und mit dem Rettungswagen in eine Spezialklinik nach Lüdenscheid gebracht.

Brutale Körperverletzung in Diskothek
Zigarette auf dem Auge ausgedrückt

sz Freudenberg. Am frühen Samstagmorgen, 3.50 Uhr, wurde ein junger Mann Opfer eines Körperverletzungsdelikts in der Diskothek „OX“ (Gewerbestraße). Der 21-Jährige befand sich im Raucherbereich der Diskothek auf der Wilhelmshöhe, als eine bisher unbekannte Person von hinten im Gesicht und auf dem Auge des 21-Jährigen eine Zigarette ausdrückte. Er wurde schwer verletzt und mit dem Rettungswagen in eine Spezialklinik nach Lüdenscheid gebracht. Die ermittelnden Kripo-Beamten suchen dringend Zeugen...

  • Freudenberg
  • 02.12.19
  • 1.343× gelesen
Lokales

14-Jährige schwer verletzt
Jugendliche trat auf die Fahrbahn

sz Freudenberg. Am Montagmorgen, 7.15 Uhr, fuhr ein 51-Jähriger mit seinem Audi auf der Bahnhofstraße aus Büschergund kommend in Richtung Asdorfer Straße. Eine 14-Jährige trat plötzlich vom Gehweg auf die Fahrbahn. Die Schülerin wurde durch den Außenspiegel des vorbeifahrenden Audis getroffen und schwer verletzt. Sie wurde mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.

  • Freudenberg
  • 04.11.19
  • 968× gelesen
Lokales

Unfall mit Alkohol im Blut
Zaun in Freudenberg durchbrochen

sz Freudenberg. Bereits am frühen Donnerstagmorgen ereignete sich einVerkehrsunfall, bei dem Alkohol eine Rolle spielte. Das teilte die Polizei gestern mit. Ersten Ermittlungen zufolge war ein 28-jähriger BMW-Fahrer auf der Gewerbestraße unterwegs. Der mit zwei Personen besetzte Wagen kam von der Fahrbahn ab, durchbrach einen Zaun und beschädigte eine Hauswand. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand, es entstand allerdings Sachschaden in Höhe von circa 5000 Euro. Die alarmierten Polizeibeamten...

  • Freudenberg
  • 04.10.19
  • 116× gelesen
Lokales

Enkeltrick-Masche hat leider wieder geklappt
Betrüger bringen Seniorin um Erspartes

sz Büschergrund. Bereits am vergangenen Freitagnachmittag haben unbekannte Betrüger von einer 85-Jährigen mit der hinterhältigen Masche des „Enkeltricks“ Bargeld erlangt. Das berichtete die Polizei am Montag. Hohe vierstellige Euro-Summe Eine bislang unbekannte weibliche Anruferin meldete sich bei der Seniorin und gab sich als deren Enkelkind aus. Sie gab vor, dringend Geld für den Kauf einer Eigentumswohnung zu benötigen. Nach dem ersten Anruf erfolgten weitere Telefonate, in denen eine...

  • Freudenberg
  • 16.09.19
  • 367× gelesen
Lokales
Schwere Verletzungen erlitt am Samstagnachmittag in Alchen ein 53-Jähriger bei Reparaturarbeiten an seinem Traktor.

Feuerwehr musste 53-Jährigen befreien
Bei Reparaturarbeiten unter Traktor eingeklemmt

kay Alchen. Schwere Verletzungen erlitt am Samstagnachmittag in Alchen ein 53-Jähriger bei Reparaturarbeiten an seinem Traktor. Er hatte die Landmaschine in seiner Hofeinfahrt in der Straße „In der Thalen“ mittels eines Wagenhebers im vorderen Bereich hochgebockt, um Arbeiten unter dem Fahrzeug durchführen zu können. Während der Reparaturarbeiten rutschte der Wagenheber weg und das schwere Gefährt klemmte den Mann mit der rechten Körperhälfte unter dem Traktor ein. Die Feuerwehr musste anrücken...

  • Freudenberg
  • 31.08.19
  • 820× gelesen
Lokales
Nach Beendigung des nächtlichen „Badevergnügens“ wollte die Gruppe das Freibad auf gleichem Wege wie beim Betreten wieder verlassen: Sie kletterte über den Zaun.  Hierbei kam es zu dem tragischen Unfall.

In der Nacht über Freibadzaun geklettert
Badeausflug mit tragischem Ausgang

kay Freudenberg. Zu einem schweren Unfall auf dem Gelände des Freudenberger Freibades wurden in der Nacht zu Sonntag Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst alarmiert. Eine Gruppe junger Leute hatte sich durch Überklettern des immerhin zwei Meter hohen Eingangstores illegal Zutritt zu dem Freibadgelände verschafft. Mit dem Kopf auf das Betonpflaster Nach Beendigung des nächtlichen „Badevergnügens“ wollte die Gruppe das Gelände auf gleichem Wege wie beim Betreten wieder verlassen. Hierbei kam es...

  • Freudenberg
  • 28.07.19
  • 12.739× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.