Blaulicht

Beiträge zum Thema Blaulicht

Lokales

Unfall mit "frisiertem" Fahrzeug
Rollerfahrer flüchtet und kehrt zurück

sz Ottfingen. Unfallflucht in Ottfingen: Laut Mitteilung der Polizei war am Donnerstagmittag ein 15 Jahre alter Rollerfahrer mit einem Sozius auf der Johannesstraße unterwegs und wollte in die Hubertusstraße in Richtung Rothemühle abbiegen. Zeitgleich befuhr eine 38-Jährige mit ihrem Auto die Hubertusstraße aus Richtung Ortsmitte kommend in Fahrtrichtung Rothemühle. Nach eigenen Angaben machte der Roller des 15-Jährigen einen nicht beabsichtigten Satz nach vorne, sodass er den Pkw der...

  • Wenden
  • 23.04.21
  • 70× gelesen
Lokales
Warum es zum Crash in Kirchhundem kam, muss nun die Polizei klären.

Zwei Verletzte nach Unfall in Kirchhundem

kaio Kirchhundem. Zwei Verletzte, die mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus mussten und rund 20.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls im Kreuzungsbereich Siegener Straße/Hundemstraße in Kirchhundem. Der Verkehr auf beiden Straßen staute sich am Freitagmorgen enorm. Die Polizei regelte den Verkehr, da die neue Baustellenampel viele Verkehrsteilnehmer irritierte. Ob die neue Verkehrsregelung durch die Baustelle mit Ursache für den Unfall war, muss nun die Polizei klären. Audi...

  • Kirchhundem
  • 23.04.21
  • 105× gelesen
Lokales
Kriminelle beschädigten ein Türschloss in Olpe, schafften es aber nicht, das Gebäude zu betreten.

Unbekannte wollten in Mehrfamilienhaus eindringen
Einbruch gescheitert

sz Olpe. Am Mittwoch versuchten unbekannte Täter, in ein Mehrfamilienhaus an der Bahnhofsstraße in Olpe einzubrechen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wirkten sie laut Mitteilung der Polizei mit Gewalt auf die Hauseingangstür ein. Dabei wurde das Schließblech der Tür beschädigt. Es gelang den Kriminellen nicht, das Haus zu betreten. Bewohner, die von einem Spaziergang gegen 19 Uhr zurückkehrten, bemerkten die Beschädigungen und verständigten die Polizei. Der Tatzeitraum liegt im Bereich der...

  • Stadt Olpe
  • 22.04.21
  • 100× gelesen
Lokales
Zu einem Wohnhausbrand rückte die Feuerwehr in Finnentrop in der Nacht zum Sonntag aus. (Symbolbild)

Feuer in Finnentrop
Pizzaofen möglicher Brandherd

sz Finnentrop. Zu einem Wohnhausbrand "Am Finnenlöh" in Finnentrop wurde in der Nacht zu Sonntag gerufen. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte befanden sich die Bewohner bereits nicht mehr im Haus. Dieses brannte jedoch in voller Ausdehnung. Vor Ort waren die Feuerwehr-Löschzüge der Gemeinde Finnentrop, sowie ein Einsatzfahrzeug der Feuerwehr Attendorn (Abrollcontainer Atemschutz) die ganze Nacht über mit den Löscharbeiten beschäftigt. Neben der Polizei waren vorsorglich auch ein Rettungswagen des...

  • Finnentrop
  • 18.04.21
  • 140× gelesen
Lokales
Die Polizei nahm in Attendorn zwei tatverdächtige Männer fest.

Einbruch in Attendorn misslingt
Polizei nimmt Verdächtige fest

sz Attendorn. In der Nacht zu Samstag, gegen 3.10 Uhr, kam es zu einem versuchten Einbruchdiebstahl in einem Lebensmittelmarkt in Attendorn. In unmittelbarer Tatortnähe wurden im Rahmen einer Nahbereichsfahndung die Polizeibeamten auf zwei Personen aufmerksam, die sich auf der Rückseite eines Wohnhauses aufhielten und hier augenscheinlich versuchten, eine Terrassentür einzudrücken. Zeitgleich wurde auch der Hauseigentümer auf den Vorfall aufmerksam und forderte die Personen auf, das Grundstück...

  • Attendorn
  • 17.04.21
  • 122× gelesen
Lokales

Am hellichten Tag in Attendorn
Unbekannter stiehlt Bargeld aus Wohnung

sz Attendorn. Ein Wohnungsdiebstahl hat sich Donnerstag zwischen 17.50 Uhr und 18 Uhr in einem Mehrfamilienhaus mit Ladenlokal an der Niederste Straße in Attendorn ereignet. Nach derzeitigem Erkenntnisstand betrat hier ein unbekannter Mann eine unverschlossene Wohnung eines Ehepaares. Dieses war mit Arbeiten vor dem Haus beschäftigt und dadurch abgelenkt. Sie bemerkten den Mann erst, als dieser das Haus verließ. Sie sprachen ihn an, aber er gab an, aus dem Ladenlokal zu kommen und entfernte...

  • Attendorn
  • 16.04.21
  • 45× gelesen
Lokales
Der Pkw war nach dem Unfall vorne stark beschädigt.

Nach Verkehrsunfall geflohen
Olper Polizei sucht weißen Kastenwagen

sz Olpe. Eine Verkehrsunfallflucht am Donnerstag um 18.10 Uhr auf der B 55 in Olpe-Neuenwald beschäftigt die Olper Polizei. Ein 45-Jähriger befuhr mit seinem Pkw die Straße in Richtung Lennestadt. Er nutzte die linke Seite der zwei dort vorhandenen Fahrstreifen. Parallel zu ihm fuhr ein weiterer, derzeit noch unbekannter Fahrer mit einem weißen Kastenwagen auf der rechten Spur. Dieser fuhr nach Angaben des Geschädigten an ihm vorbei und scherte vor ihm wieder ein. Dabei touchierte er den Pkw....

  • Stadt Olpe
  • 16.04.21
  • 115× gelesen
Lokales

Polizei sucht Zeugen
Abschleppwagenfahrer schlägt zu

sz Saalhausen. Zu einer Auseinandersetzung zwischen einem Pkw-Fahrer und dem Fahrer eines Abschleppwagens kam es am Dienstag gegen 10.30 Uhr es auf der Winterberger Straße in Saalhausen in Höhe des Abzweiges „Auerhahnstraße“. Hierbei soll es auch zu körperlichen Übergriffen seitens des Abschleppwagen-Fahrers gekommen sein. Die Polizei sucht für die Klärung des Sachverhaltes Zeugen. Es gibt Hinweise, dass der Vorfall von einem Zeugen, der circa 45 bis 50 Jahre alt gewesen sein soll, beobachtet...

  • Lennestadt
  • 16.04.21
  • 219× gelesen
Lokales

Täter drohte mit einem Messer
Raubüberfall auf Elsper Getränkemarkt

sz Elspe. An der Bielefelder Straße in Elspe hat sich am Donnerstag ein Raubüberfall ereignet. Gegen 9.15 Uhr betrat eine bisher unbekannte Person den Getränkemarkt des Kaufparks und forderte von einem Mitarbeiter, unter Vorhalt eines Messers, die Herausgabe der Tageseinnahmen. Er flüchtete schließlich in Richtung Ortsmitte. Der Tatverdächtige wird wie folgt beschrieben: 16 bis 18 Jahre alt, 175 bis 180 cm groß, deutsche Sprache ohne Dialekt, normale Statur, schwarzer Kapuzenpulli, blaue Jeans,...

  • Lennestadt
  • 15.04.21
  • 46× gelesen
Lokales
Bei einem Unfall mit einem Lkw auf der L 713 wurde ein 21-Jähriger verletzt.

Frontalzusammenstoß mit Lkw
21-jähriger Autofahrer verletzt

sz Würdinghausen. Auf der L 713 zwischen Würdinghausen und Albaum hat sich am Mittwoch gegen 16 Uhr ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem ein 21-jähriger Pkw-Fahrer verletzt wurde. Zunächst befuhr dieser mit seinem Auto die Straße in Richtung Würdinghausen. Aus bisher noch ungeklärter Ursache brach dessen Heck in einer Rechtskurve aus. Der 21-Jährige verlor daraufhin die Kontrolle über den Wagen und stieß mit einem ihm entgegenkommenden Lkw frontal zusammen. Der Pkw-Fahrer wurde dabei verletzt,...

  • Kirchhundem
  • 15.04.21
  • 115× gelesen
Lokales

Öffentliche Fahndung nach Täter
Mehrere Einbrüche in einer Nacht

sz Drolshagen. Ein derzeit noch unbekannter Täter ist in der Nacht von Donnerstag auf Freitag (16. Oktober, 3.20 Uhr bis 4.15 Uhr) in ein Wohnhaus an der Hellinghausstraße in Drolshagen eingedrungen. Der Unbekannte durchsuchte diverse Räume. Er entwendete unter anderem Bargeld und Geldkarten. Durch Ermittlungen stellte sich heraus, dass in der Nacht in mehrere Objekte in derselben Straße eingebrochen wurde. Auf Videoaufnahmen, die sowohl durch die Betroffenen als auch durch eine Sparkasse in...

  • Drolshagen
  • 14.04.21
  • 43× gelesen
Lokales
Nach bisherigem Ermittlungsstand war Brandstiftung die Ursache für den Werkstattbrand in Finnentrop.

Feuer in Finnentroper Autowerkstatt
Brandstiftung wohl die Ursache

sz Finnentrop. Die Ursache für das Feuer in einer Autowerkstatt an der Bamenohler Straße in Finnentrop (SZ berichtete) am 30. März war vermutlich Brandstiftung. Ein Zeuge hatte damals eine Rauchentwicklung beobachtet und die Feuerwehr verständigt. Zur Ermittlung der Brandursache zog die Kriminalpolizei einen Sachverständigen hinzu. Bei der Besichtigung des Brandortes ergaben sich Hinweise auf eine Brandstiftung. Der Sachschaden liegt im niedrigen sechsstelligen Bereich. Hinweise auf verdächtige...

  • Finnentrop
  • 14.04.21
  • 273× gelesen
Lokales

Nach dem Täter wird noch gefahndet
Raubüberfall auf Olper Tankstelle

sz Olpe. Ein Raubüberfall auf eine Tankstelle an der Bruchstraße beschäftigt die Polizei in Olpe. Am Samstag, 13. Februar, hatte gegen 19.30 Uhr eine männliche Person den Verkaufsraum betreten. Unter Vorhalt eines Messers forderte er die Herausgabe von Bargeld und Zigaretten. Nachdem die Verkäuferin sich weigerte, die Forderungen des Täters zu erfüllen, wurde sie von diesem zu Boden gestoßen. Der Mann versuchte anschließend vergeblich die Kasse zu öffnen, schließlich entnahm er einige...

  • Stadt Olpe
  • 13.04.21
  • 71× gelesen
Lokales
Die Polizei im Kreis Olpe warnt vor einer neuen Betrugsmache.

Betrugsmache auch im Kreis Olpe
Polizei warnt vor „Paketdienst-SMS“

sz Kreisgebiet. Auch bei der Polizei in Olpe sind in den vergangenen Tagen Anzeigen eingegangen, die auf eine derzeit kursierende Masche hinweisen. Dabei erhielten die Betroffenen Paketbenachrichtigungen per SMS, in denen sie aufgefordert wurden, einen Link anzuklicken. Es ist noch nicht bekannt, ob es zu einem Schadensfall kam. Die Ermittlungen dauern an. Bei dem deutschlandweit auftretenden Phänomen gelingt es Kriminellen, Zugang zu persönlichen Daten zu erlangen oder eine Schadsoftware zu...

  • Stadt Olpe
  • 13.04.21
  • 246× gelesen
Lokales

Fünfstellige Beute in der Grundschule
Einbrecher stehlen Tablets

sz Altenhundem. Die Grundschule an der Hochstraße in Altenhundem war am Samstag das Ziel von Einbrechern. Unbekannte Täter waren zwischen Freitag (26. März, 14 Uhr) und Donnerstag (1. April, 8.45 Uhr) in die Betreuungsräume eingedrungen. Nach derzeitigem Erkenntnisstand hielten sie sich einige Zeit in den Räumen auf. Sie entwendeten Gesellschaftsspiele, Süßigkeiten, Bastelmaterialien und brachen eine Schublade auf, in der sich Bargeld befand. Zudem beschädigten sie das Schloss eines Schrankes,...

  • Lennestadt
  • 12.04.21
  • 55× gelesen
Lokales
Ein von einem Lkw herabfallender Stein beschädigte die Windschutzscheibe dieses Pkw.

LKW verliert Ladung
Stein zerstört Windschutzscheibe

sz. Olpe. Eine Unfallflucht hat sich am vergangenen Freitag um 10.05 Uhr auf der B 54 ereignet. Hier befuhr ein 59-Jähriger mit seinem Pkw die Straße in Richtung Drolshagen. Nach eigenen Angaben kam ihm kurz vor der Ronnewinkler Talbrücke ein Lkw entgegen. In etwa auf gleicher Höhe verlor dieser Teile der Ladung, sodass ein Stein in die Windschutzscheibe des Autos prallte. Der Lkw-Fahrer entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um eine Schadensregulierung zu kümmern. Nach Zeugenaussagen...

  • Kreis Olpe
  • 12.04.21
  • 111× gelesen
Lokales
Ein Harvester ist am Freitag in Albaum ausgebrannt.

Größere Mengen Hydrauliköl ausgelaufen
Harvester im Vollbrand

sz Albaum. Die Feuerwehren aus Kirchhundem und Heinsberg mussten am Freitagnachmittag einen brennenden Harvester in einem Waldstück in Kirchhundem-Albaum löschen. Die Einsatzstelle befand sich oberhalb des Burgwegs an einem Waldweg. Zwei Arbeiter hatten bereits versucht, die Flammen zu löschen - jedoch ohne Erfolg. Denn beim Eintreffen der rund 30 Einsatzkräfte stand der Harvester im Vollbrand. Rasch wurde eine Wasserversorgung aufgebaut, um der Flammen Herr zu werden. Außerdem sicherten andere...

  • Kirchhundem
  • 09.04.21
  • 346× gelesen
Lokales

Aufrichtige Autofahrerin
Kontakt zu angefahrenem Kind gesucht

sz Lennestadt. Am 9. April 2021 gegen 13.45 Uhr meldete sich eine 20-jährige Pkw-Fahrerin bei der Polizeiwache Lennestadt und gab an, dass sie gegen 12.45 Uhr auf dem Parkplatz unterhalb des Krankenhauses in Lennestadt (Olper Straße) einen Zusammenstoß mit einem Fahrradfahrer hatte. Bei diesem soll es sich um einen ca. 145 cm großen Jungen, vermutlich ausländischer Herkunft, mit schwarzen Haaren handeln, der mit einem grünen Fahrrad unterwegs gewesen ist. Der Junge wurde beim Rückwärtsfahren...

  • Lennestadt
  • 09.04.21
  • 688× gelesen
Lokales

Unfallflucht bei Drolshagen
Polizei sucht Fahrer eines weißen Ford Kuga

sz Drolshagen. Auf der Kreisstraße 15 hat sich am Donnerstag gegen 17.15 Uhr eine Verkehrsunfallflucht ereignet. Zunächst befuhr ein 40-Jähriger mit seinem Pkw die Straße aus Richtung Drolshagen kommend in Richtung Germinghausen. Er gab an, dass ihm in einer langgezogenen Linkskurve ein weißer Pkw entgegenkam, der mittig bzw. auf seiner Seite der Fahrbahn fuhr. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, wich er daher mit seinem Wagen auf den unbefestigten Randstreifen nach rechts aus. Dort kollidierte...

  • Kreis Olpe
  • 09.04.21
  • 112× gelesen
Lokales

Polizei rät zu besonderer Vorsicht
Geldbörse aus Jackentasche gestohlen

sz Olpe. Am Mittwoch hat ein Unbekannter in einem Verbrauchermarkt in der Ziegeleistraße in Olpe einem 81-Jährigen die Geldbörse gestohlen. Als der Geschädigte den Supermarkt betrat, hatte er diese in seiner unverschlossenen Jackentasche. Zehn Minuten später bemerkte er den Diebstahl. In dem Portemonnaie waren unter anderem Geldkarten und Ausweisdokumente sowie Bargeld vorhanden. Es entstand ein Schaden im dreistelligen Eurobereich. Der Diebstahl der Geldbörse bzw. der Handtasche kann sehr...

  • Stadt Olpe
  • 08.04.21
  • 105× gelesen
Lokales
Von wegen Frühling: Auch im Kreis Olpe sorgten Schnee und Eis für viele Unfälle und Behinderungen im Verkehr.

Polizei appelliert an Autofahrer
Schnee und Eis: Viele Unfälle im Kreis Olpe

sz Kreis Olpe. Wetterbedingt kam es am Dienstagmorgen im gesamten Kreis Olpe zu zahlreichen Verkehrsunfällen. Bis Mittag wurden der Leitstelle der Kreispolizeibehörde Olpe laut eigenen Angaben rund 20 Unfälle gemeldet, bei denen Hauptunfallursache der einsetzende Schneefall und die vorhandenen Glätte waren. Einige Fahrzeuge waren wohl schon auf Sommerreifen umgerüstet. Es entstanden insgesamt Sachschäden im hohen fünfstelligen Eurobereich. Viele Blechschäden in Olpe, Drolshagen und Wenden Vor...

  • Kreis Olpe
  • 06.04.21
  • 185× gelesen
Lokales
Die verschneite A45 in  Höhe Wilnsdorf: In Fahrtrichtung Dortmund steht alles still.
4 Bilder

Keine Besserung auf der A45 (2. Update)
14 Zentimeter Neuschnee in Irmgarteichen

mir Siegen/Olpe. Das hat es fast noch nie gegeben: 14 cm Neuschnee in Irmgarteichen am Dienstag nach Ostern. SZ-Leser Heinz Wagener kann sich erinnern, nur im Spätwinter 1958 und im März 1978 habe es ähnliche Schneeverhältnisse gegeben. Die A45 ist weiterhin fast komplett dicht Auf der A45 hat es - Stand 12.15 Uhr - noch keine durchgreifende Besserung gegeben. Zwischen Freudenberg und Siegen-Süd stauen sich Lkw und Pkw fast komplett, in Richtung Norden ist der Verkehr zeitweise langsam in...

  • Wilnsdorf
  • 06.04.21
  • 11.911× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.