Blaulicht

Beiträge zum Thema Blaulicht

Lokales
Feuerwehrkräfte aus Kreuztal, Fellinghausen, Osthelden und Buschhütten war am Mittwochvormittag in Osthelden im Einsatz.
3 Bilder

Kaum Arbeit für die Feuerwehr
Schornstein stark aufgeheizt

bjö Osthelden. Stark aufgeheizt hatte sich am Mittwochvormittag der Schornstein eines mit sieben Personen bewohnten Wohnhauses an der Ostheldener Straße im Kreuztaler Stadtteil Osthelden. Als sich die beginnende Verrauchung auch der Wohnräume offenbarte, ging die Leitstelle der Feuerwehr vorsichtshalber nicht mehr nur von einem Kamin-, sondern von einem Zimmerbrand aus. Entsprechend beorderte sie Feuerwehrkräfte aus Kreuztal, Fellinghausen, Osthelden und Buschhütten zur Einsatzstelle, wo auch...

  • Kreuztal
  • 24.02.21
  • 158× gelesen
Lokales
Heiße Asche in einem Mülleimer führte zu einem Brand in Littfeld.
3 Bilder

Feuer beschädigt Hausfassade
20.000 Euro Schaden nach Brand in Littfeld

bjö Littfeld. Heiße Asche dürfte am Montagvormittag die Ursache für einen Brand in Littfeld gewesen sein. Der Bewohner eines Wohnhauses an der "Alten Wiese" hatte rund eine Stunde vor der Brandmeldung heiße Asche in einen Mülleimer gefüllt, der an der Hausfassade unterhalb eines Treppenaufgangs postiert war. Ein Nachbar sah wenig später Rauchwolken aufsteigen und schlug Alarm. Den Personen vor Ort gelang es, das Feuer mit einem bereitliegenden Gartenschlauch weitestgehend selbst zu löschen....

  • Kreuztal
  • 15.02.21
  • 287× gelesen
Lokales

Kreuztaler Stadtkern betroffen
Zahlreiche Autos aufgebrochen

sz Kreuztal. In der vergangenen Nacht haben noch unbekannte Täter in Kreuztal zahlreiche Autos beschädigt. Zwischen Donnerstagabend und Freitagmorgen verzeichnete die Polizei mehr als zehn Fahrzeuge, bei denen die Fensterscheibe auf der Beifahrerseite zerstört wurde. Das Vorgehen der Unbekannten war laut Polizei an allen Tatorten ähnlich. Zuerst wurde offensichtlich das Fenster zerstört, dann durchsuchten die Täter das Handschuhfach. In vielen Fällen blieb es beim Sachschaden. In einem Fall...

  • Kreuztal
  • 29.01.21
  • 732× gelesen
Lokales
 Die Feuerwehr rückte mit einem Großaufgebot an.
3 Bilder

Alarm in Erler-Siedlung Kreuztal
Brennendes Öl sorgt für Verletzung

bjö Kreuztal. Mit mittelschweren, aber nicht lebensbedrohlichen Brandverletzungen musste am Samstagmittag eine ältere Bewohnerin aus der Fritz-Erler-Siedlung ins Krankenhaus gebracht werden. Zugezogen hatte sie sich die Verbrennungen am Arm in der Küche ihrer Wohnung im Hochhaus Eggersten Ring 22. Dort hatte sich Öl in einem Gefäß auf dem Herd entzündet. Die Flammen erfassten dabei eine darüber hängende Papierrolle. Beim Versuch, den Entstehungsbrand zu löschen, zog sich die Frau Verbrennungen...

  • Kreuztal
  • 14.11.20
  • 798× gelesen
Lokales
Die Polizei sucht einen Unfallverursacher, der abgehauen ist.

Rollerfahrer schwer verletzt
Auf regennasser Fahrbahn gestürzt

sz Krombach.  Schwere Verletzungen zog sich am Freitagmittag ein Rollerfahrer zu. Wie die Polizei mitteilt, war der 58-Jährige gegen 12 Uhr  mit seinem Motorroller die Hagener Straße in Krombach in Richtung Olpe. In Höhe der Krombacher Brauerei rutschte er in einer scharfen Rechtskurve auf regennasser Fahrbahn weg und kam zu Fall. Dabei wurde er schwer verletzt  und wurde in ein Siegener Krankenhaus gebracht.

  • Kreuztal
  • 05.09.20
  • 487× gelesen
Lokales

Blaulicht auf Autodach platziert
Aufgebrachter Senior maßregelt Fahrerin

sz Kreuztal. Ganz schön dreist gebärdete sich Samstagmittag ein 70-jähriger Autofahrer: Nachdem er ein Blaulicht auf sein Fahrzeugdach gestellt hatte, beschimpfte er eine andere Pkw-Fahrerin. Der aufgebrachte Senior hatte seinen Wagen in der Moltkestraße angehalten, ebenso wie die Fahrerin eines hellfarbenen (weiß oder silbergrau) Kleinwagens. Nach ersten Erkenntnissen ärgerte sich der Mann über die Fahrweise der Frau. Die Polizei ermittelt wegen Amtsanmaßung gegen den 70-Jährigen. Zugleich...

  • Kreuztal
  • 10.08.20
  • 349× gelesen
Lokales
Am frühen Sonntagmorgen endete die Reise für einen BMW-Fahrer auf der A4 mit leichten Verletzungen.

Fahrer befreit sich selbst
BMW landet auf dem Dach

kay Krombach. Am frühen Sonntagmorgen gegen vier Uhr wurden Rettungsdienst und Polizei zu einem Verkehrsunfall auf der A4 alarmiert. Der Fahrer eines BMW Kombi war vonSiegen kommend in Richtung Kreuz Olpe-Süd unterwegs. Kurz hinter der Anschlussstelle Krombach verlor er aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über seinen Wagen und schleuderte in die Mittelschutzplanke. Durch die Wucht des Anpralls wurde der Pkw zurückgeschleudert und kam letztendlich auf dem Dach liegend im Straßengraben...

  • Kreuztal
  • 02.08.20
  • 1.329× gelesen
Lokales
Der Löschzug Kreuztal ging unter Atemschutz mit Wasser und Schaum gegen die Flammen vor.
5 Bilder

HTS-Abfahrt über Stunden gesperrt
Mercedes geht in Flammen auf

bjö Krombach. Nur noch Schrottwert hatte ein Mercedes der E-Klasse, der am Samstagabend auf der Hüttentalstraße in Krombach in Flammen aufging. Der aus Kreuztal stammende Fahrer hatte während der Fahrt in Richtung Wenden kurz nach 21.15 Uhr den beginnenden Brand bemerkt und seinen Wagen in der Abfahrt Krombach zum Stehen gebracht. Im Nu stand der Motorraum der Limousine komplett in Flammen. Der Löschzug Kreuztal rückte mit drei Fahrzeugen an und konnte den Brand mit Wasser und Schaum unter...

  • Kreuztal
  • 19.07.20
  • 3.461× gelesen
Lokales
Die Polizei nahm die Ermittlungen zur Unfallursache auf.

57-Jähriger schwer verletzt
Fußgänger von Pkw erfasst

sz Kreuztal. Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Fußgänger und einem Pkw kam es am Mittwoch gegen Mittag in Kreuztal. Ersten Ermittlungen der Polizei zufolge fuhr ein 38-jähriger Opelfahrer auf der Marburger Straße aus Richtung Hilchenbach kommend. Zeitgleich überquerte eine 82-jährige VW-Fahrerin von der Straße „Zum Erbstollen“ kommend die Marburger Straße. Um eine Kollision mit dem VW zu vermeiden wich der Opelfahrer nach links aus. Dabei erfasste der 38-Jährige einen 57-Jährigen...

  • Kreuztal
  • 15.07.20
  • 1.938× gelesen
Lokales

Quadunfall in Winterberg
Kreuztalerin tödlich verletzt

sz Winterberg. Bereits am Montagmittag kam es auf der L839 zwischen Winterberg-Niedersfeld und Winterberg-Hildfeld zu einem tödlichen Verkehrsunfall. Ein 50-jähriger Pkw-Fahrer befuhr die L839 von Niedersfeld in Richtung Hildfeld und überholte im Streckenverlauf zwei Radfahrer. Ein 61-Pkw Fahrer, der die Straße in Gegenrichtung befuhr, bremste seinen Pkw aufgrund des entgegenkommenden Fahrzeuges ab. Ein Quadfahrer, der sich hinter dem Pkw des 61-jährigen befand, fuhr aus noch nicht geklärter...

  • Kreuztal
  • 03.06.20
  • 959× gelesen
Lokales

Motorradfahrer leicht verletzt
Pkw-Fahrer auf HTS eingenickt

tile Kreuztal. Leichtverletzt wurde ein 29-jähriger Motorradfahrer gestern kurz vor 15 Uhr auf der HTS. Ursache für den Unfall mit mehreren Beteiligten war ein 42-jähriger Pkw-Fahrer, der aus Richtung Olpe kommend kurz vor der Abfahrt Kreuztal nach eigenen Angaben eingenickt und auf den rechten Seitenstreifen abgekommen war und einen Betonpfosten touchierte, woraufhin ein folgender Lkw abbremste. Hinter diesem bremste auch der Kradfahrer, der ihm folgende 58-jährige Pkw-Fahrer reagierte zu...

  • Kreuztal
  • 02.06.20
  • 219× gelesen
Lokales
Als die Feuerwehrmänner eintrafen, war der Pkw von Anwohnern bereits fast vollständig gelöscht worden.

Pkw-Brand an der Hagener Straße
Anwohner löschen "Döner-Taxi"

bjö Kreuztal. Ganze Arbeit hatten Kreuztaler Anwohner bereits geleistet, bevor die Feuerwehr eintraf: Mit zwei Feuerlöschern erstickten sie am Mittwochabend den Brand im Motorraum eines Kleinwagens an der Hagener Straße in Kreuztal nahe Ortsausgang Eichen. Das "Döner-Taxi" hatte seine Fahrt Richtung Littfetal abrupt am Straßenrand beenden müssen, weil Rauch und Flammen aus dem vorderen Teil des Wagens schossen. Die Bewohner des Hauses gleich gegenüber reagierten schnell und erfolgreich: Als der...

  • Kreuztal
  • 21.05.20
  • 1.286× gelesen
Lokales

Polizei beobachtet Drogengeschäft
Dealer will auf Fahrrad flüchten

sz Kreuztal. Am frühen Samstagmorgen beobachteten zwei Beamte der Wache Kreuztal während ihrer Streifenfahrt, wie zwei Männer auf einem Parkplatz offensichtlich einen Drogendeal durchführen. Nach dem Tausch von Betäubungsmitteln gegen Bargeld trennten sich die beiden Männer. Der 28-jährige vermutete Dealer fuhr mit einem Fahrrad Richtung Kreuztaler Innenstadt. Als er die Beamten bemerkte, versuchte er zu flüchten. Er konnte in der Roonstraße angehalten und kontrolliert werden. Im Rucksack des...

  • Kreuztal
  • 01.03.20
  • 272× gelesen
Lokales
Immer wieder dienen den Tätern Fenster als Einstieg in Wohnhäuser.

Täter hatten sich offenbar Zielgebiet gesetzt
Einbrüche im Raum Kreuztal

sz - Am Wochenende ist es im Kreis Siegen-Wittgenstein wieder zu zahlreichen  Einbrüchen und Einbruchsversuchen gekommen. Ziel diesmal war vor allem der Raum Kreuztal. Der Überblick: Eichen, Freitag, 15. NovemberZwischen 13.15 und 20.45 Uhr hebelten Unbekannte am Kirchhofweg eine Kellertür auf und drangen so in das Wohnhaus ein. Zwischen 17.50 und 20.30 Uhr hebelten die Täter an der Straße "Im Wenigen Bruch" ein Fenster auf und gelangten so in das freistehende Einfamilienhaus. "In der...

  • Kreuztal
  • 17.11.19
  • 611× gelesen
Lokales
 Die Polizei sucht ein Trio im Alter von 18 bis 25 Jahren, alle sind zwischen 160 und 170 Zentimeter groß,

Trio schlug in Kreuztal zu
Dreister Diebstahl von Telefonen

sz Kreuztal. Drei Männer betraten am Donnerstagvormittag (10.40 Uhr) einen Elektronikladen an der Marburger Straße. Sie sahen sich die Waren an, verließen das Geschäft wieder. Wenig später kam einer alleine in den Laden zurück, während ein anderer der Gruppe an der Tür stehen blieb und sie aufhielt. Der Mann, der den Laden betrat, riss zwei Mobiltelefone an sich und floh nach kurzer Rangelei mit dem Verkäufer. Die Polizei beschreibt das gesuchte Trio im Alter von 18 bis 25 Jahren, alle zwischen...

  • Kreuztal
  • 01.11.19
  • 524× gelesen
Lokales
 Alle sechs beteiligte Männer im Alter von 18 bis 41 Jahren wurden verletzt.

Familien gingen mit Holz- und Metallstangen aufeinander los
Streit in Kreuztal endete in handfester Schlägerei

sz Kreuztal. Am Donnerstagnachmittag, gegen 17 Uhr, wurde eine größere Auseinandersetzung in der Kreuztaler Innenstadt ausgetragen, und zwar handfest. Nach Zeugenaussagen fuhr auf der Marburger Straße in Höhe des Einkaufzentrums ein Pkw vor, aus dem mehrere Personen ausstiegen. Sie stritten sich umgehend mit einer anderen Gruppe, zunächst mit Worten. Alle sechs Männer wurden verletzt Dann wurden auch Holz- und Metallstangen als Schlagwerkzeuge eingesetzt. Alle sechs beteiligte Männer im Alter...

  • Kreuztal
  • 01.11.19
  • 524× gelesen
Lokales
Durch Spezialisten des Landeskriminalamtes wurde aufgrund der markanten Personenbeschreibung ein Phantombild erstellt und am Donnerstag auch auf der Internetseite der SZ veröffentlicht. Die Kripo konnte den Tatverdächtigen noch am selben Tag in Ferndorf festnehmen.

Polizisten erkannten gesuchten Vergewaltiger wieder
Mutmaßlicher Sexualstraftäter festgenommen

sz Kreuztal. Nachdem die Polizei ihre Fahndungsmaßnahmen mittels Veröffentlichung eines Phantombildes intensiviert hatte, konnte sie zügig einen Erfolg verbuchen: Der mutmaßliche Sexualstraftäter, der vor einer Woche in Kreuztal eine Frau überfallen hat, ist am Donnerstag festgenommen worden. Bei dem Beschuldigten handelt es sich um einen 26-Jährigen ohne festen Wohnsitz. Er hielt sich bei Verwandten auf. Zum Oralverkehr gezwungen Am Freitag, 25. Oktober war die junge Frau (22) zu Fuß unterwegs...

  • Kreuztal
  • 01.11.19
  • 5.016× gelesen
Lokales

Crash beim Abbiegen
Supermarkt-Parkplatz: Radfahrerin übersehen

sz Kreuztal. Am Montag,16.20 Uhr, wollte eine 45-Jährige mit ihrem Twingo auf der Siegener Straße in Kreuztal nach links auf den Parkplatz eines Verbrauchermarktes abbiegen. Als sich eine Lücke in der Wagenschlange Richtung Kreuztal auftat, bog die Frau ab, übersah dabei eine 56-jährige Fahrradfahrerin, die auf dem Radfahrstreifen neben den Autos Richtung Kreuztal fuhr. Es kam zum Zusammenstoß, die Radfahrerin verletzte sich leicht. Es entstand ein Sachschaden von circa 1300 Euro.

  • Kreuztal
  • 08.10.19
  • 61× gelesen
Lokales

Ohne Helm unterwegs
Radfahrer stürzt über Baum

sz Kreuztal. Ein Radfahrer ist am vergangenen Donnerstagmorgen über einen Baum gestürzt. Der 20-Jährige fuhr mit seinem Fahrrad auf einem Radweg im Bereich des Mühlenwegs. Ersten Zeugenangaben zufolge sah der junge Mann einen quer auf dem Radweg liegenden Baum zu spät. Auf regennasser Fahrbahn konnte der Radfahrer, der keinen Fahrradhelm trug, nicht mehr rechtzeitig bremsen und stürzte. Dabei zog er sich Verletzungen zu, die in einem Krankenhaus behandelt werden mussten. Das Fahrrad wurde durch...

  • Kreuztal
  • 04.10.19
  • 113× gelesen
Lokales
Nachdem der Garagenbrand gelöscht worden war, lüftete die Feuerwehr Wohnungen und Apotheke im angrenzenden Gebäude.
3 Bilder

Feuerwehreinsatz in Kreuztal
Polizei ermittelt wegen Brandstiftung

js/sz Kreuztal. Zu einem Garagenbrand an der Kreuztaler Straße Im Plan wurde am Donnerstagabend die Stadtfeuerwehr alarmiert. Das Feuer war schnell unter Kontrolle. Bewohner des angrenzenden Mehrfamilienhauses mit Apotheke wurden aus ihren Wohnungen geholt, anschließend wurde gelüftet, da Rauch in die Wohn- und Geschäftsräume gelangt war.   Laut Polizeibericht hatten Anwohner gegen 21.20 Uhr Brandgeruch bemerkt und das Feuer in der Garage entdeckt. Löschversuche eines Anliegers waren nicht...

  • Kreuztal
  • 20.09.19
  • 1.120× gelesen
Lokales
Die Feuerwehr konnte den Brandherd über den Korb der Kreuztaler Drehleiter problemlos erreichen und mit einem Kleinlöschgerät rasch ablöschen.

Kunststofftropfen sorgten für reichlich Rauch
Blumenkasten entzündete Balkon

bjö Kreuztal. Der Tag des Einzugs hätte für die neuen Mieter eines Mehrfamilienhauses in der Friedrich-Ebert-Straße in Kreuztal am Montagnachmittag glücklicher enden können: Kurz nach 17 Uhr wurde ein Feuer auf dem Balkon der Wohnung im zweiten Obergeschoss gemeldet. Der Alarm bestätigte sich als tatsächlicher Brand: Vermutlich hatte eine entsorgte Zigarettenkippe den Blumenkasten auf dem Balkon entzündet, dessen heißer Kunststoff auf den Balkonboden tropfte, der wiederum mit Kunststoffboden...

  • Kreuztal
  • 02.09.19
  • 189× gelesen
Lokales

Zwölfjähriger legte Vollbremsung hin
Glück im Unglück

sz Kreuztal. Am Sonntag, gegen 13.50 Uhr, fuhr ein zwölf-jähriger Junge mit seinem Fahrrad den "Eggersten Ring" bergab. Neben ihm fuhr sein sechsjähriger Bruder mit einem Tretroller. Eine 43-jährige fuhr zurselben Zeit mit ihrem Renault den "Eggersten Ring" bergauf. In Höhe Narzissenweg kamen die beiden Jungen der Frau entgegen, welche ihren Wagen sofort abbremste. Der Zwölfjährige legte ebenfalls eine Vollbremsung hin und schaffte es, quer vor dem Pkw zum Stillstand zu kommen, konnte sich und...

  • Kreuztal
  • 22.07.19
  • 209× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.