Blaulicht

Beiträge zum Thema Blaulicht

Lokales
Die Jungen wurden wohlbehalten zu der Mutter des 13-Jährigen gebracht.

Heimlich die Schlüssel genommen
13-Jähriger mit Auto auf Spritztour

sz Neunkirchen. „Früh übt sich“ – diesen Grundsatz nahm ein 13-Jähriger definitiv zu wörtlich. Der Junge ging in der Nacht auf Mittwoch mit dem Auto der Eltern auf Spritztour durch Neunkirchen. Laut Mitteilung der Polizei fiel einer Streife das Auto auf der Kölner Straße auf, als es nur denkbar knapp an geparkten Wagen vorbeifuhr. Die Ordnungshüter hielten den Pkw kurz darauf an und staunten nicht schlecht, als vom Fahrersitz der 13-jährige Junge ausstieg. Auf dem Beifahrersitz befand sich ein...

  • Neunkirchen
  • 07.07.21
  • 783× gelesen
Lokales
Zu einem Garagenbrand in Zeppenfeld wurde die Feuerwehr am Freitagnachmittag gerufen.
5 Bilder

Feuerwehr zu Garagenbrand alarmiert
Technischer Defekt an Elektrogerät

kay Zeppenfeld. Ein Brand in einer Garage in der Obere Stautenbergstraße rief am Freitagnachmittag die Feuerwehr auf den Plan. Nach Angaben der Polizei war ein in der Garage befindliches elektrisches Gerät vermutlich aufgrund eines technischen Defekts in Brand geraten. Das Feuer konnte schnell gelöscht werden - der entstandene Sachschaden hält sich in Grenzen. Die Feuerwehr kontrollierte abschließend mit einer Wärmebildkamera die Garage, bevor die Blauröcke letztendlich wieder zu ihren...

  • Neunkirchen
  • 02.07.21
  • 243× gelesen
Lokales

Fahrerin auf Abwegen
Auto kracht in Gartenmauer und Busch

sz Neunkirchen. Beim Ausparken ist am Montagnachmittag der Pkw einer 71-jährigen Fahrerin in der Straße Im Pfarrfeld auf Irrwege geraten. Die 71-Jährige verwechselte eigenen Angabe zu Folge Gas und Bremse und kam deshalb nach links von der Fahrbahn. Dort fuhr sie zunächst in einen Busch und prallte anschließend gegen eine Gartenmauer. Die Frau erlitt hierbei leichte Verletzungen, der Pkw wurde im Frontbereich erheblich beschädigt. Der Sachschaden wird auf ca. 20 000 Euro geschätzt.

  • Neunkirchen
  • 15.06.21
  • 121× gelesen
Lokales
Ein Glas Wasser, die Sonne, ein Stapel Zeitungen - diese Kombination löste am Sonntag einen Großalarm aus.

Altenheim Freier Grund in Salchendorf
Wasserglas löst Großalarm aus

bjö Neunkirchen-Salchendorf. Die „Lupenwirkung“ eines Wasserglases in der Sonne ist laut Polizei die Ursache für einen Brand, der am Sonntagnachmittag im Senioren- und Pflegezentrum Freier Grund in Salchendorf für Aufregung sorgte. Eine Bewohnerin des Betreuten Wohnens an der Straße Am Birkenwald hatte einen Stapel Zeitungen auf dem Tisch ihrer Terrasse liegenlassen, woneben sie ein Wasserglas gestellt hatte. Die durch das Glas gebündelten Sonnenstrahlen sorgten demnach dafür, dass sich der...

  • Neunkirchen
  • 13.06.21
  • 3.302× gelesen
Lokales
Ein mit vier Personen besetztes Feuerwehrfahrzeug ist an einem unbeschrankten Bahnübergang am späten Freitagabend mit einem Güterzug kollidiert.
Video 10 Bilder

Lokführer hat nichts bemerkt
Feuerwehrauto rammt Güterzug

kay Struthütten. Mit mehreren Einsatzwagen rückte am späten Freitagabend der Rettungsdienst zu einem schweren Unfall in Struthütten aus – ein mit vier Personen besetztes Feuerwehrfahrzeug war an einem unbeschrankten Bahnübergang mit einem Güterzug kollidiert. Der Unfallablauf stellt sich nach ersten der SZ vorliegenden Informationen wie folgt dar: Gegen 22.40 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Einsatz alarmiert. Kurz nach Ausrücken aus dem Gerätehaus muss ein unbeschrankter Bahnübergang passiert...

  • Neunkirchen
  • 05.06.21
  • 14.059× gelesen
Lokales
Und das alles wegen einer Wespe: Der geparkter BMW wurde gerammt und landete in der Hausfassade.

78-jährige leicht verletzt
Wespe verursacht 50.000 Euro Schaden

sz Neunkirchen. Über 50.000 Euro Schaden hat am Dienstagmittag ein einzelnes Insekt verursacht. Eine 78-jährige Frau war laut Polizeinotiz mit ihrem Pkw auf der Kölner Straße in Neunkirchen unterwegs, als eine Wespe in das Fahrzeuginnere gelang. Die Fahrerin versuchte, die Wespe aus dem Autofenster zu schlagen. Hierbei verriss sie jedoch das Lenkrad, kam mit dem Auto nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte dort gegen ein geparktes anderes Auto. Aufgrund der Kollision drehte sich das...

  • Neunkirchen
  • 02.06.21
  • 1.762× gelesen
Lokales
Zehn Trial-Motorräder wurden aus einer Lagerhalle in Struthütten entwendet.

50.000 Euro Schaden
Zehn Motorräder aus Halle gestohlen

sz Struthütten. In eine Lagerhalle in Struthütten sind Unbekannte zwischen Donnerstagabend und Freitagmorgen eingebrochen. Laut Polizeimitteilung schlugen die Täter zunächst eine Scheibe ein und öffneten anschließend offenbar eine Notausgangstür, um ihr Diebesgut wegzuschaffen. Nach jetzigem Stand wurden zehn Trial-Motorräder im Wert von rund 50.000 Euro entwendet. Aufgrund der Menge und Größe des Diebesgutes ist davon auszugehen, dass die Täter einen Kastenwagen oder Lkw eingesetzt haben. Die...

  • Neunkirchen
  • 25.05.21
  • 749× gelesen
Lokales
Auf einer wegen Borkenkäferbefall gerodeten Fläche im Bereich Pfannenberg stand am Dienstagabend trockenes Ast- und Buschwerk in Flammen.

Dunkle Rauchschwaden weisen Feuerwehr den Weg
Waldbrand auf dem Pfannenberg

kay Neunkirchen-Salchendorf. Zu einem Waldbrand wurde am Dienstagabend die Feuerwehr nach Salchendorf gerufen. Bereits aus der Ferne waren dunkle Rauchschwaden am Himmel sichtbar und wiesen den Weg zur Einsatzstelle. Auf einer wegen Borkenkäferbefall gerodeten Fläche im Bereich Pfannenberg stand bei Eintreffen der Wehrleute trockenes Ast- und Buschwerk in Flammen. Es wurde eine Wasserversorgung aufgebaut, um den Brand zu bekämpfen. Der Einsatz konnte erfolgreich beendet werden – das Feuer war...

  • Neunkirchen
  • 27.04.21
  • 898× gelesen
Lokales
Erschütternder Anschlagsversuch auf die Bahn: Unbekannte legten in Struthütten zahlreiche Steine und Latten auf die Gleise.

Polizei sucht Zeugen
Kriminelle legen 100 Steine und 20 Holzlatten auf Bahngleise

sz Struthütten. Unbekannte Täter haben am Freitagabend, 23. April, gegen 20.30 Uhr in Struthütten zahlreiche Steine und Holzlatten auf die Gleise der dortigen Bahnstrecke gelegt. Ein Zeuge hatte zwei junge Männer im Bereich der Straße „Zugarten“ beobachtet, die in Richtung Neunkirchen unterwegs waren. Die alarmierte Streife traf trotz sofort eingeleiteter Fahndung keine Personen mehr an. Die Beamten fanden jedoch rund 100 Steine sowie über 20 Rundholzlatten auf den Bahngleisen. Die...

  • Neunkirchen
  • 26.04.21
  • 1.428× gelesen
Lokales

"Frisiertes" Mofa aus dem Verkehr gezogen
15-Jähriger fährt bis zu 70 km/h

sz Zeppenfeld. Eine Streifenwagenbesatzung der Wache Wilnsdorf hat am Dienstagnachmittag in Neunkirchen-Zeppenfeld einen 15-Jährigen mit seinem Mofa angehalten. Der Jugendliche war zuvor in die Straße Am Porzhain abgebogen und dabei mit augenscheinlich hoher Geschwindigkeit unterwegs. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass das Zweirad eine Höchstgeschwindigkeit von über 70 km/h aufweist. Erlaubt sind beim vorliegenden Modell jedoch nur 25 km/h. Den 15-Jährigen erwartet nun ein...

  • Neunkirchen
  • 14.04.21
  • 147× gelesen
Lokales
Einbrecher stahlen eine Trinkgeldkasse aus einem Rollcontainer.

Einbruch in Neunkirchener Autohaus
Trinkgeld gestohlen

sz Neunkirchen. Bei einem Einbruch in ein Autohaus an der Frankfurter Straße in Neunkirchen hebelten Unbekannte einen Rollcontainer auf und klauten eine Trinkgeldkasse mit einem kleineren Bargeldbetrag. Zudem fehlt laut Polizeiangaben ein Router. Der Vorfall ereignete sich zwischen Freitag (19 Uhr) und Montag (8 Uhr). Die Kriminalpolizei bittet Zeugen, sich unter Tel. (02 71) 70 99-0 zu melden.

  • Neunkirchen
  • 09.03.21
  • 84× gelesen
Lokales
Das ist bitter: Auch die Feuerwehr konnte das "alte Schätzchen" nicht mehr retten.
12 Bilder

Feuerwehr konnte "Schmuckstück" nicht mehr retten (mit Galerie)
Oldtimer geht in Flammen auf

kay Neunkirchen. In höchstem Maße unerfreulich begann für einen Liebhaber historischer Fahrzeuge in Neunkirchen die diesjährige Oldtimer-Saison. Am Freitagmorgen startete er in seiner Garage nach monatelanger Standzeit seinen im Jahr 1930 gebauten Ford Model A, um zu überprüfen, ob für die im Frühjahr anstehenden Ausfahrten alles in Ordnung sei. So weit so gut. Der 91 Jahre alte Wagen sprang nach Angaben des Besitzers auch sofort an. Dann aber bemerkte er plötzlich Flammen, die im Motorraum des...

  • Neunkirchen
  • 05.03.21
  • 12.157× gelesen
Lokales
Der Pkw prallte in den Bus, der zuvor noch Schüler transportiert hatte.
4 Bilder

Unfall in Salchendorf
Pkw prallt in unbesetzten Schulbus

kay Neunkirchen-Salchendorf.  Ein Unfall ereignete sich am Montagmorgen am Ortsausgang Neunkirchen-Salchendorf in Richtung Wilden: Auf der Wildener Straße prallte der Pkw eines 36-Jährigen in einen Kleinbus, der zuvor Schüler transportiert hatte. Warum das Auto in den Bus fuhr, ist noch unklar. Der Fahrer des Busses (58 Jahre) blieb unverletzt, die 64-jährige Beifahrerin wurde nach Polizeiangaben leicht verletzt und konnte nach der Behandlung durch den Rettungsdienst vor Ort "entlassen" werden....

  • Neunkirchen
  • 01.03.21
  • 462× gelesen
Lokales
Die Polizei sucht einen E-Bike-Dieb.

Schaufenster mit Stein eingeworfen
Hochwertiges E-Bike gestohlen

sz - Am frühen Montagmorgen, gegen 3.45 Uhr, warf ein bisher unbekannter Täter mit einem Pflasterstein die Schaufensterscheibe eines Fahrradladens an der Wildener Straße in Neunkirchen-Salchendorf ein. Aus dem Laden wurde ein hochwertiges E-Bike der Marke Kellys, Typenbezeichnung THEOS 60, im Wert von 4900 Euro entwendet, mit dem der Täter in Richtung Neunkirchen fuhr. Es entstand zudem ein Schaden von circa 3000 Euro. Hinweise erbittet die Kripo in Siegen unter Tel. (0271) 70990.

  • Neunkirchen
  • 12.08.19
  • 619× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.