Blaulicht

Beiträge zum Thema Blaulicht

Lokales
Die Martini-Kirche ist der älteste noch erhaltene Sakralbau der Stadt Siegen.
2 Bilder

Einbruch in Kirche
Unbekannte brechen in Martinikirche in Siegen ein

sz Siegen. Unbekannte Täter sind zwischen Freitag, 15 Uhr, und Sonntag, 15 Uhr, gleich zweimal in die Räumlichkeiten der Evangelischen Martini-Kirchengemeinde Siegen an der Sankt- Johann Straße eingebrochen. Zunächst verschafften sich die Langfinger am Freitag Zutritt zu dem Bürogebäude der Kirchengemeinde. Am Sonntag stellte der Leiter des ansässigen Jugendzentrums fest, dass unbekannte Täter die Räumlichkeiten erneut aufgesucht hatten. Wieder verschafften sie sich unter erheblicher...

  • Siegen
  • 20.09.21
Lokales

Kein Helm, dafür 2 Promille
Fahrradfahrt endete in Baustellenabsperrung

sz Siegen. Ein stark alkoholisierte 45-jähriger Radfahrer ist am Freitag gegen 17 Uhr ist in der Hessischen Straße gegen eine Baustellenabsperrung gefahren und hat sich dabei schwer verletzt. Durch den Sturz über die Baustellenabsperrung zog er sich mehrere schwere Kopfverletzungen zu. Einen Helm trug er nicht, stattdessen ergab die Kontrolle einen Alkoholwert von mehr als 2 Promille. Der Verunglückte wurde vor Ort erstversorgt und kam anschließend in ein nahegelegenes Krankenhaus. Das Siegener...

  • Siegen
  • 20.09.21
Lokales

Polizist verletzt
E-Scooter-Fahrten endeten bei der Polizei

sz Siegen. Beamten der Siegener-Polizei fiel am Samstagabend ein nicht zugelassener E-Scooter im Bereich der Weidenauer Straße auf. Hier fehlte das vorgeschriebene Versicherungskennzeichen. Bei einer anschließenden Kontrolle bemerkten die Beamten, dass der 50-jährige Fahrer erheblich unter Alkoholeinfluss stand. Einem Alkotest stimmte der 50-Jährige zu. Die Vermutung der Beamten bestätigte sich. Daher brachten die Polizisten den Mann zur Siegener Polizeiwache, damit ihm eine Blutprobe entnommen...

  • Siegen
  • 20.09.21
Lokales
Die Bundespolizei hat am Siegener Bahnhof eine 24-Jährige festgenommen.

Verfassungsfeindliche Rufe
Widerstand gegen Polizeibeamte am Bahnhof Siegen

sz Siegen. Eine 24-jährige Frau fiel Sonntagnacht Beamten der Bundespolizei auf. Laut Polizeibericht sei es im Anschluss zu "mehreren unschönen Handlungen" gekommen.  Beamte der Bundespolizei hörten gegen 00.15 Uhr bei einem Streifengang mehrmals hintereinander eine 24-Jährige das verfassungsfeindliche "Sieg Heil" rufen und hielten die Frau an. Die Beamten wiesen auf die Straftat hin, doch die alkoholisierte Siegenerin zeigte sich uneinsichtig. Es habe sich lediglich um einen Scherz gehandelt....

  • Siegen
  • 20.09.21
Lokales
Gleich drei Unfälle ereigneten sich am Mittwochnachmittag auf der Hüttentalstraße.

Zwischen Sieghütte und City-Galerie (Update)
Drei Unfälle auf der HTS

+++ Update 17.24 Uhr +++ Inzwischen rollt der Verkehr auf der HTS wieder. +++ Erstmeldung 15.52 Uhr +++ cs Siegen. Aktuell kommt es auf der HTS zu Verkehrsbeeinträchtigungen - am Mittwochnachmittag ereigneten sich hier unabhängig voneinander gleich drei Verkehrsunfälle. Wie die Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein auf Anfrage der Siegener Zeitung mitteilt, krachte es im Bereich zwischen der Sieghütte, der Anschlussstelle Freudenberger Straße sowie der City-Galerie. Betroffen ist demnach ein...

  • Siegen
  • 15.09.21
Lokales
Die Handschellen klickten um 23 Uhr.

Mit Haftbefehl gesucht
Polizei fasst 42-Jährigen in Niederschelden

sz Niederschelden. Nach intensiven Ermittlungen haben zivile Einsatzkräfte der Polizei einen mit Haftbefehl gesuchten 42-Jährigen festgenommen. Der Mann war wegen zahlreicher Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz zu mehr als zwei Jahren Haft verurteilt worden. Am Dienstagabend klickten um 23 Uhr die Handschellen. Der Gesuchte kam zunächst ins Polizeigewahrsam der Wache Siegen. Am Mittwoch wurde er in die Justizvollzugsanstalt nach Attendorn gebracht.

  • Siegen
  • 15.09.21
Lokales
Bei der Hausdurchsuchung fand die Polizei weiteres Diebesgut.

Nach Tankstellenraub in Siegen
Polizei nimmt 21-Jährigen fest

sz Siegen/Burbach. Die Polizei hat in der Nacht von Samstag auf Sonntag einen 21-Jährigen kurz nach einem Tankstellenraub festnehmen können. Gegen 1.10 Uhr betrat der 21-Jährige eine Tankstelle an der Eiserfelder Straße in Siegen. Dort versuchte er gewaltsam, in den Kassenbereich zu gelangen. Er nahm Zigaretten aus dem Regal; anschließend flüchtete er auf einem Fahrrad in Richtung Innenstadt. Die alarmierte Polizei traf ihn in unmittelbarer Nähe zum Tatort an. Bei der anschließenden Kontrolle...

  • Siegen
  • 13.09.21
Lokales
Am Montagmorgen kam es im Bereich Kälberhof in Deuz zu einem Unfall.

Crash am Kälberhof
22-Jährige bei Unfall in Deuz verletzt

sz Deuz. Am Montagmorgen hat ein Verkehrsunfall im Bereich Kälberhof zu einer Verletzten und hohem Sachschaden geführt. Eine 22-jährige Frau wollte mit ihrem Pkw nach links zu einem dortigen Parkplatz abbiegen. Hierbei übersah die Netphenerin einen 51-jährigen Mann aus Siegen, der mit seinem Auto in entgegengesetzter Richtung unterwegs war. Bei der Kollision verletzte sich die 22-Jährige leicht. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von ca. 20.000 Euro.

  • Netphen
  • 07.09.21
Lokales
Die Polizei fahndet mit einem Phantombild nach einer mutmaßlichen Telefonbetrügerin.
2 Bilder

Dreiste Masche
Polizei fahndet mit Phantombild nach Betrügerin

sz Niederschelden. Mitte August berichtete die Polizei von Telefonbetrügern, die in Niederschelden aktiv geworden waren. Eine unbekannte Frau hatte ein älteres Ehepaar angerufen und behauptet, deren Tochter zu sein. Sie benötige eine große Geldsumme für ein teures Medikament, da sie sich angeblich mit einer Variante des Coronavirus infiziert habe. Jetzt sucht die Kriminalpolizei in Siegen mit einem Phantombild nach der Abholerin des Bargelds. Das Ehepaar hatte eine fünfstellige Summe für ein...

  • Siegen
  • 07.09.21
Lokales
Ungewöhnlicher Einsatz für die Stadtreinigung Siegen: In Oberschelden hat wohl ein Fahrmischer Flüssigbeton verloren.
7 Bilder

Ungewöhnlicher Einsatz für Stadtreinigung
Fahrmischer verliert Beton in Oberschelden

cs Oberschelden. Ungewöhnlicher Einsatz für die Stadtreinigung Siegen: Auf der Straße Am Tredenberg in Oberschelden hat am Dienstagmorgen wohl ein Fahrmischer auf einer Länge von 600 Metern Flüssigbeton verloren. Nach Auskunft der Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein "zierten" fünf Kleckse mit einem Durchmesser von je einem Meter die Straße. Der Verursacher des Malheurs konnte bislang nicht ausfindig gemacht werden - mutmaßlich hat der Fahrer des Gefährts den Schaden nicht bemerkt....

  • Siegen
  • 07.09.21
LokalesSZ
Die Polizei kontrolliert an diversen Stellen im Siegener Stadtgebiet, auch am vergangenen Wochenende an Kochs Ecke (Foto). Nach dem Ende des Lockdowns hat sich die Raser-, Poser- und Tuning-Szene zu großen Teilen verflüchtigt.

Polizei spricht von Einzelfällen
Nächtliches Rasen raubt Bürgern von Siegen den Schlaf

mir Siegen. Anne Reh aus dem Siegener Charlottental wohnt am Rande der Stadt, seit 25 Jahren. Eigentlich eine ruhige Gegend, sollte man meinen. Nächtliche Raser rauben ihr aber den Schlaf. „Am schlimmsten ist es von Freitag auf Samstag und Samstag auf Sonntag. Selten vor 23 Uhr, bis 1 Uhr geht das. Von Ampel zu Ampel hört man, wie die Autos angebrettert kommen. Kurzer Stopp, dann geht es weiter. Ich glaube, die drehen Runden.“ Kurz gesagt, der Autolärm schallt ihrer Ansicht nach vom Tal hoch an...

  • Siegen
  • 06.09.21
Lokales
In Siegen sucht die Polizei einen Motorrad-Dieb.

Polizei bittet um Hinweise
Siegen: Motorrad im Wert von 50.000 Euro gestohlen

sz Siegen. Ein Motorrad wurde schon am Donnerstag, 26. August, zwischen 18 und 22 Uhr am Brüderweg in Siegen gestohlen. Dabei handelte es sich um ein auffälliges Modell der Marke Pitbull in blau im Wert von rund 50.000 Euro. Hinweise auf einen Täter gibt es bislang nicht. Die Kriminalpolizei in Siegen bittet Zeugen um Hinweise unter Tel. (02 71) 70 99 - 0.

  • Siegen
  • 03.09.21
Lokales
Mit diesem Schild und in Uniform nahm ein Oberkommissar der Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein an einer Querdenker-Demo in Berlin teil.
5 Bilder

Dienstverbot (2. Update)
Polizist aus Siegen nimmt in Uniform an Querdenker-Demo teil

+++ 2. Update 18 Uhr +++ juka Siegen/Berlin. Ein Polizist der Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein hat offenbar am vergangenen Samstag in Uniform an einer Querdenker-Demo in Berlin teilgenommen. Das bestätigte ein Sprecher der Behörde am Donnerstagmittag gegenüber der SZ. Strafrechtlich lägen zwar keine konreten Anhaltspunkte vor, dafür wurde aber ein Disziplinarverfahren eingeleitet und dem Oberkommissar vorerst die weitere Ausübung der Dienstgeschäfte verboten. Sollten sich die Vorwürfe...

  • Siegen
  • 02.09.21
LokalesSZ
Die Lindenschule in Weidenau. Eine Kontrolle der Schulbusse am Dienstagmorgen hatte erhebliche Mängel ans Tageslicht gebracht, der Kreis als Schulträger kündigte nun an, darauf zu bestehen, dass diese schnellstmöglich behoben werden.

Polizei-Kontrolle
Mängel bei kleinen Schulbussen: Kreis kündigt Behebung der Probleme an

juka Weidenau. Mängel bei elf von 17 kontrollierten Schulbussen, es handelte sich ausschließlich um Fahrzeuge mit maximal neun Sitzplätzen, hatte eine Kontrolle des Verkehrsdienst der Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein an der Lindenschule in Weidenau am Dienstagmorgen hervorgebracht (die SZ berichtete). „Die gesamte Aktion war von der Schule gemeinsam mit dem Kreis initiiert“, betont Schulleiter Dieter Lammersdorf. „Wir versuchen das regelmäßig, normalerweise zwei- bis dreimal im Jahr, zu...

  • Siegen
  • 01.09.21
Lokales
Am 1. September bekommt die Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein Verstärkung.

Ab sofort im Einsatz
29 neue Polizisten für Siegen-Wittgenstein

sz Weidenau/Bad Berleburg. Traditionell zum 1. September hat die Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein Verstärkung bekommen. Landrat Andreas Müller und der Abteilungsleiter der Polizei, Leitender Polizeidirektor Bernd Scholz, haben laut Pressemitteilung am Mittwoch 29 Polizeibeamtinnen und -beamte in Weidenau begrüßt. 29 neue Polizisten für Siegerland und Wittgenstein 26 Kolleginnen und Kollegen haben kürzlich ihre dreijährige Ausbildung beendet und sind im Rahmen der Begrüßung zu frisch...

  • Siegen
  • 01.09.21
Lokales
An der Lindenschule in Weidenau kontrollierte die Polizei Schulbusse - und stelle viele Mängel fest. Unser Symbolfoto zeigt einen Schulbus in Kredenbach.

Polizei kontrolliert an Lindenschule Weidenau
Schulbus: Mängel bei elf von 17 Fahrzeugen

sz Weidenau. Eine gezielte Schulbuskontrolle hat der Verkehrsdienst der Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein am Dienstagmorgen an der Lindenschule in Weidenau durchgeführt. In diesem Zeitraum wurden laut Polizei insgesamt 17 Schulbusse kontrolliert. Dabei handelte es sich ausschließlich um Fahrzeuge mit maximal neun Sitzplätzen. Darunter befanden sich auch mehrere Fahrzeuge, die als Taxi genutzt werden. Kontrolliert wurden sowohl die Fahrzeuge (u. a. technischer Zustand als auch...

  • Siegen
  • 31.08.21
Lokales
Nach einem Einbruch in eine Gaststätte in Weidenau sucht die Polizei die Täter.

Polizei sucht die Täter
Einbruch in Gaststätte in Weidenau

sz Weidenau. In eine Gaststätte an der Straße Auf den Hütten in Weidenau eingebrochen sind unbekannte Täter in der Nacht von Sonntag auf Montag. Die Einbrecher hebelten laut Polizeinotiz ein Kellerfenster gewaltsam auf und verschafften sich Zutritt zu den Räumlichkeiten des Restaurants. Sie durchwühlten diverse Räume und entwendeten unter anderem Handys, ein Tablet, zwei Beamer sowie einen Winkelschleifer und einen Schlagbohrer. Anschließend flüchteten sie unerkannt. Die Kriminalpolizei in...

  • Siegen
  • 31.08.21
Lokales
Unbekannte sind in eine Weidenauer Gaststätte eingedrungen und haben diverse Gegenstände entwendet (Symbolbild).

Elektronik und Werkzeug entwendet
Einbruch in Weidenauer Gaststätte

sz Weidenau. In eine Gaststätte an der Straße Auf den Hütten in Weidenau eingebrochen sind unbekannte Täter in der Nacht von Sonntag auf Montag. Die Einbrecher hebelten laut Polizeinotiz ein Kellerfenster gewaltsam auf und verschafften sich Zutritt zu den Räumlichkeiten des Restaurants. Sie durchwühlten diverse Räume und entwendeten unter anderem Handys, ein Tablet, zwei Beamer sowie einen Winkelschleifer und einen Schlagbohrer. Anschließend flüchteten sie unerkannt. Die Kriminalpolizei in...

  • Siegen
  • 31.08.21
Lokales
In Siegen ist am frühen Samstagmorgen ein Müllcontainer in Brand geraten, die Polizei sucht nun Zeugen.

Hagener Straße in Siegen
Unbekannte zünden Müllcontainer an

sz Siegen. An der Hagener Straße ist am frühen Samstagmorgen gegen 4.55 Uhr in Höhe eines dortigen Einkaufsmarktes ein Müllcontainer in Brand geraten. Der Container befand sind in einer Hausdurchfahrt. Ein vorbeifahrender Zeuge entdeckte den Brand und informierte die Feuerwehr. Zudem schob er den Papiercontainer aus dem Durchfahrtbereich in Richtung Straße. Bei Eintreffen der Polizei war der Mann allerdings bereits weitergefahren. Durch sein Eingreifen konnte ein größerer Gebäudeschaden...

  • Siegen
  • 30.08.21
Lokales
Bei rund 15.000 dürfte der Sachschaden nach dem Unfall in Geisweid am Freitagabend liegen.

BMW-Fahrer nimmt Lupo-Fahrer die Vorfahrt
Schwerer Unfall auf der Weidenauer Straße in Geisweid

kaio Geisweid. Rund 15.000 Euro dürfte der Schaden an dem BMW betragen, der am Freitagabend in einen Verkehrsunfall auf der Weidenauer Straße in Geisweid verwickelt war. Der 21-jährige Fahrer war aus der Stahlwerkstraße gekommen und wollte nach links in Richtung Siegen abbiegen. Dabei missachtete er laut Aussage der Polizei die Vorfahrt eines 35-jährigen VW-Lupo-Fahrers. Der fuhr auf der Birlenbacher Straße und wollte über die Kreuzung geradeaus in die Stahlwerkstraße fahren. Im...

  • Siegen
  • 27.08.21
Lokales
Eine 18-Jährige ist seit Mittwochnachmittag aus dem Kreisklinikum Siegen in Weidenau mit unbekanntem Ziel verschwunden. Sie benötigt dringend ärztliche Hilfe.

Aus Kreisklinikum verschwunden (Update)
Polizei sucht vermisste 18-Jährige

sz Weidenau. Die Polizei sucht nach einer 18-Jährigen, die dringend ärztliche Hilfe benötigt. Die junge Frau ist seit Mittwochnachmittag aus dem Kreisklinikum Siegen mit unbekanntem Ziel verschwunden. Die durchgeführten polizeilichen Suchmaßnahmen verliefen bislang ohne Erfolg. Die Vermisste wird wie folgt beschrieben: 18 Jahre, 1,56 Meter groß, schlanke Statur, dunkelblond-braune Haare, wahrscheinlich dunkle Hose, zuletzt mit gelbem T-Shirt gekleidet, Nasenpiercing. Hinweise nimmt die Polizei...

  • Siegen
  • 27.08.21
Lokales
In Gosenbach trieben Graffiti-Sprayer ihr Unwesen.

Polizei bittet um Hinweise
Graffiti-Sprayer ziehen durch Gosenbach

sz Gosenbach. Mehrere Häuser und Stromkästen in Gosenbach mit Graffiti beschmiert haben unbekannte Täter in der Nacht von Freitag auf Samstag, wie die Polizei mitteilt. Betroffen waren die Bereiche Keppelscher Hof, Gosenbacher Hütte, Auf der Kunst, Siegener Straße, Gosenbacher Hütte und Oberschelder Straße. Insgesamt wurden sechs Objekte besprüht. Die Kripo in Siegen hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen werden gebeten, sich mit Hinweisen unter Tel. (02 71) 70 99-0 direkt an die Polizei zu...

  • Siegen
  • 23.08.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.