Blaulicht

Beiträge zum Thema Blaulicht

Lokales

Positiver Drogentest bei Verursacher
Verkehrsunfall wird Nachspiel haben

sz Feudingen. Der Verkehrsunfall in der Straße „Am Sasselberg“ in Feudingen, bei dem am Dienstagmittag ein 86-Jähriger angefahren und schwer verletzt worden war (SZ berichtete), dürfte für den Verursacher noch ein Nachspiel haben. Ein Drogenvortest bei dem 21-jährigen Sprinterfahrer ergab ein positives Ergebnis, sodass ihm auf der Polizeiwache in Bad Berleburg zusätzlich eine Blutprobe entnommen wurde. Zudem stellten die Beamten seinen Führerschein sicher.

  • Bad Laasphe
  • 06.01.21
  • 287× gelesen
Lokales
Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Dienstagnachmittag auf der Kreisstraße zwischen Girkhausen und Hoheleye ereignet. Auf der schneeglatten Fahrbahn kollidierte ein aus dem Sauerland kommender Pkw frontal mit einem Linienbus.

Beifahrerin und zwei Fahrgäste verletzt
Girkhausen: Auto fährt frontal in Linienbus

vö Girkhausen. Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Dienstagnachmittag auf der Kreisstraße zwischen Girkhausen und Hoheleye ereignet. Auf der schneeglatten Fahrbahn kollidierte ein aus dem Sauerland kommender Pkw frontal mit einem Linienbus, der von Bad Berleburg nach Winterberg unterwegs war. Die Beifahrerin im Pkw wurde schwer verletzt, der Fahrer blieb hingegen unverletzt. Im Auto wurden die beiden Enkelkinder des Paares leicht verletzt, vier Fahrgäste im Linienbus und die Fahrerin...

  • Bad Berleburg
  • 05.01.21
  • 2.521× gelesen
Lokales
Mehrere Sätze Autoreifen im Wert von 12.000 Euro haben unbekannte Einbrecher in Niederlaasphe gestohlen (Symbolfoto).

Gewaltsam Zugang zu Lagerhalle verschafft
Reifen im Wert von 12.000 Euro gestohlen

sz Niederlaasphe. Unbekannte sind zwischen Donnerstagabend und Freitagmorgen in ein Autohaus in Niederlaasphe eingebrochen. Nach ersten Ermittlungen haben sich die Täter gewaltsam Zugang zu einer Lagerhalle verschafft. Anschließend entwendeten sie mehrere Sätze Autoreifen im Wert von 12.000 Euro. Laut Polizeimitteilung ist nicht auszuschließen, dass dabei auch ein entsprechendes Transportfahrzeug zum Einsatz gekommen ist. Zeugen, die Hinweise zur Tat geben können, wenden sich direkt an die...

  • Bad Laasphe
  • 30.11.20
  • 567× gelesen
Lokales
Bereits am Donnerstag vergangener Woche kam es in Erndtebrück zu einem Fall von Nötigung durch einen Lkw-Fahrer. Die Polizei sucht einen Fußgänger, der bei dem Geschehen eventuell verletzt worden sein könnte (Symbolbild).

Leichter Zusammenstoß mit Fußgänger
Lkw-Fahrer nötigt und bedroht älteren Mann

sz Erndtebrück. Das Haltestellenschild der Bürgerbushaltestelle beschädigt hat bereits am Donnerstag vergangener Woche (19. November) der Fahrer eines weißen Lkw, der auf dem Gehweg vor dem Parkplatz der Erndtebrücker Sparkasse gestanden hatte und von dort auf die Talstraße fuhr. Trotz des Schadens wollte er sich unerlaubt entfernen, wie die Polizei jetzt mitteilt. Ein älterer Mann machte den Fahrer darauf aufmerksam und wollte ihn bis zum Eintreffen der Polizei aufhalten. Er stellte sich zu...

  • Erndtebrück
  • 26.11.20
  • 571× gelesen
Lokales
Zu einem Unfall auf der Bundesstraße 62 zwischen Schameder und Leimstruth musste am Dienstagabend die Feuerwehr ausrücken.

Unfall zwischen Schameder und Leimstruth
62-Jähriger schwer verletzt ins Krankenhaus

sz Leimstruth/Schameder. Die Bundesstraße 62 zwischen Schameder und Leimstruth musste am Dienstagabend mehr als eine Stunde voll gesperrt werden: Grund war ein heftiger Verkehrsunfall, nach dem ein 62-jähriger Mann mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden musste. Nach Angaben der Polizei war der Fahrer mit seinem Kleintransporter von Schameder in Richtung Leimstruth unterwegs gewesen, als er aus noch ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum...

  • Erndtebrück
  • 24.11.20
  • 1.597× gelesen
Lokales
Bei dem Kaminbrand an der Bad Berleburger Ederstraße kam die Drehleiter zum Einsatz.

Kaminbrand in Bad Berleburg
Wehr setzt Drehleiter ein

vö Bad Berleburg. Der Löschzug 1 der Freiwilligen Feuerwehr Bad Berleburg wurde am späten Samstagabend zu einem Kaminbrand an der Ederstraße gerufen – bei Temperaturen unter dem Nullpunkt. Der Hauseigentümer habe zunächst selbst den Feuerlöscher eingesetzt und dann die Feuerwehr alarmiert, sagte die Polizei vor Ort. Die Einsatzkräfte arbeiteten zweigleisig, um eventuell weitere Brandnester in der Zwischendecke zu lokalisieren: innen im Haus und außen mit der Drehleiter. Glücklicherweise hatte...

  • Bad Berleburg
  • 08.11.20
  • 440× gelesen
Lokales
Der 34-Jährige übersag den vorfahrtberechtigten BMW und beide Fahrzeuge stoßen zusammen. Ein 85-jähriger Mitfahrer im BMW verletzte sich. Er wurde mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht.

Unfall in Raumland: Verletzter im Krankenhaus
Vorfahrt genommen

sz Raumland. Am Samstagmorgen ereignet sich in Raumland zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 85-jähriger Mann verletzt wurde: Ein 34-Jähriger gelangte mit seinem Opel Astra an die Einmündung der  B480/L553 auf die L553 aus Richtung Dotzlar; er wollte nach links Richtung Hemschlar abbiegen. Zur dieser Zeit war ein 70-Jähriger mit seinem BMW auf der B480 in Richtung in Bad Berleburgunterwegs. Zusammenprall auf B480 Der 34-Jährige übersag den vorfahrtberechtigten BMW und beide Fahrzeuge stoßen...

  • Bad Berleburg
  • 27.09.20
  • 289× gelesen
Lokales
Gleich zwei Biker wurden am Samstagnachmittag bei einem Unfall am Ortseingang von Diedenshausen, auf der Johannes-Althusius-Straße (L 717), schwer verletzt.
2 Bilder

Motorradunfall bei Diedenshausen
Zwei Biker bei Kollision verletzt

kay Bad Berleburg-Diedenshausen. Gleich zwei Biker wurden am Samstagnachmittag bei einem Unfall auf der Johannes-Althusius-Straße (L 717) am Ortseingang von Diedenshausen schwer verletzt. Aus bislang ungeklärter Ursache kollidierten die beiden Motorräder miteinander. Durch die Wucht des Zusammenpralls kamen die Kradfahrer, ein Mann und eine Frau, zu Fall und zogen sich hierbei schwere Verletzungen zu. Hubschrauber im EinsatzEine der verletzten Personen wurde per Rettungshubschrauber in eine...

  • Bad Berleburg
  • 12.09.20
  • 3.050× gelesen
Lokales
Mit voller Wucht prallte der Pkw einer Bad Berleburgerin unter einen Kleintransporter. Die 34-jährige und ihre Beifahrerin erlitten schwere Verletzungen.

Bad Berleburgerin kollidiert mit Lkw
Zwei Schwerverletzte nach Alkohol-Irrfahrt

tika Laisa/Bad Berleburg. Zu einem folgenschweren Unfall kam es am Samstagabend auf der Bundesstraße 253 bei Laisa. Eine 33-jährige Bad Berleburgerin hatte mit ihrem Pkw – aus Richtung Battenberg kommend – in einer Linkskurve die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren und raste dadurch mit ihrem Kia auf einen Parkplatz. Während der unkontrollierten Auffahrt prallte sie ungebremst auf einen parkenden Kleintransporter aus Polen und fuhr unter das Heck desselben. Der Lkw selbst wiederum kollidierte...

  • Bad Berleburg
  • 23.02.20
  • 1.428× gelesen
Lokales
Für den 58-jährigen Fahrer kam jede Hilfe zu spät.

Gegen Baum geprallt
Verkehrsunfall forderte ein Menschenleben

kay Kunst Wittgenstein. Zu einem schrecklichen Verkehrsunfall mussten am Samstagabend Feuerwehr und Rettungsdienst in den kleinen Bad Laaspher Ortsteil Kunst Wittgenstein ausrücken. Der 58-jährige Fahrer eines Opel Corsa war gegen 18 Uhr auf der B 62 von Saßmannshausen kommend in Richtung Bad Laasphe unterwegs. Aus nach Angaben der Polizei bislang ungeklärter Ursache verlor er im Verlauf einer Geraden die Kontrolle über seinen Kleinwagen. Er kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit...

  • Bad Laasphe
  • 26.01.20
  • 10.102× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.