Blaulicht

Beiträge zum Thema Blaulicht

Lokales
Die Polizei hat am frühen Mittwochmorgen einen Syrer an der Banfetalstraße festgenommen, der zu einer Schleuserbande gehören soll.

Großeinsatz von Polizei und SEK
Polizei nimmt Schleuser in Banfe fest

vö Banfe. Ein Mitglied einer bundesweit tätigen Schleuser-Bande wurde am frühen Mittwochmorgen in Banfe festgenommen. Schwer bewaffnete Polizeibeamte holten den Syrer aus einer Wohnung an der Banfetalstraße und brachten ihn in Untersuchungshaft. „Wir können die Festnahme im Raum Bad Laasphe bestätigen“, sagte Alexander Klunker, Sprecher der Bundespolizeiinspektion Kriminalitätsbekämpfung München, auf SZ-Anfrage. Anwohner bemerkten das massive Polizeiaufgebot bereits gegen 5 Uhr, auch ein...

  • Bad Laasphe
  • 05.05.21
  • 3.937× gelesen
LokalesSZ
Symbolfoto.

Sturkopf vor dem Amtsgericht
Rentner muss 2000 Euro zahlen

howe Bad Berleburg. Sicher kein übler Betrüger, aber ein Sturkopf: Vielleicht kann man den Angeklagten so bezeichnen, der sich am Freitag wegen Betrugs vor Gericht verantworten musste. Mit seinem Rechtsanwalt habe er vereinbart, dass pro versendeter Briefe in einer Rechtssache 100 Euro bezahlt würden, verriet der 80-Jährige aus dem Raum Bad Laasphe. Die Rechnung habe sich aber am Ende auf über 1200 Euro belaufen. „Ich sehe das nicht ein, dass ich das zahle.“ Bei seinem Ärger über die hohe...

  • Bad Berleburg
  • 01.05.21
  • 446× gelesen
LokalesSZ
Prozess vor dem Amtsgericht Bad Berleburg: Ein Mann erhält für Beleidigungen eine Geldstrafe.

Dauerhafte Unterbringung droht
Geldstrafe für wüste Beleidigungen

howe Bad Berleburg. Kein leichter Fall, der da am Freitag im Bad Berleburger Amtsgericht verhandelt wurde. Denn der 40-jährige Mann aus Wittgenstein, der sich wegen Verstoßes gegen das Gewaltschutzgesetz sowie Beleidigung verantworten musste, hat manische Krankheitssymptome. Von einer „bipolaren Störung“ und Symptomen wie Wahn und Halluzinationen war die Rede im Gerichtssaal. Da wog die verbotene Annäherung an seine Ex-Frau gar nicht mal so schwer. Dass der 40-Jährige sie im Supermarkt...

  • Bad Berleburg
  • 30.04.21
  • 217× gelesen
Lokales
Symbolfoto.

Mit 112 statt 50 km/h
Raser in Bermershausen erwischt

sz Bermershausen. Mit 112 statt der erlaubten 50 km/h ist ein Pkw Opel in Bermershausen innerhalb der geschlossenen Ortschaft geblitzt worden. Der Verkehrsdienst der Polizei hatte am Mittwochabend eine Geschwindigkeitsüberwachung auf der Bermershäuser Straße durchgeführt. Innerhalb von vier Stunden wurden insgesamt 671 Fahrzeuge gemessen. Insgesamt stellten die Ordnungshüter dabei 57 Verstöße fest. Vier Fahrzeugführer waren derart zu schnell, dass eine Ordnungswidrigkeitenanzeige gefertigt...

  • Bad Laasphe
  • 29.04.21
  • 185× gelesen
Lokales
Jens Maletschek (r.) war kommissarisch Löschzugführer in Erndtebrück. Doch den Posten wird er nicht weiterführen. Feuerwehr-Chef Karl-Friedrich Müller (l.) muss einen Nachfolger finden.

Jens Maletschek hört auf
Feuerwehr-Löschzug Erndtebrück sucht neuen Chef

bw/vc Erndtebrück. An der Spitze des Erndtebrücker Löschzugs I wird es erneut zu einem Wechsel kommen: Erst im vergangenen Jahr hatte Jens Maletschek den Posten des Löschzugführers von Dietmar Born kommissarisch übernommen. Nach knapp einem Jahr hat er nun die Entscheidung getroffen für sich, seine Familie und seine Firma, diesen Posten nicht weiter zu bekleiden. „Ich muss mich jetzt auf mein Privatleben und auf meine Firma konzentrieren. Mir hat das Spaß gemacht, aber ich muss jetzt echt mal...

  • Erndtebrück
  • 26.04.21
  • 297× gelesen
Lokales
Die beiden Autoinsassen wurden mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus geflogen.
2 Bilder

Insassen schwer verletzt
Auto überschlägt sich mehrfach

sz Rinthe.  Zwei Schwerverletzte forderte ein Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag auf der Kreisstraße 47 zwischen Rinthe und Berghausen. Nach Polizeiangaben war 74-Jähriger mit seinem Auto von Rinthe in Richtung Berghausen unterwegs. In Höhe des Abzweiges nach Birkefehl kam er aus noch unbekannter Ursache mit seinem Toyota nach rechts von der Straße ab. Dort prallte das Fahrzeug zunächst gegen ein Verkehrszeichen, riss dieses aus der Verankerung und überschlug sich anschließend mehrfach. Der...

  • Bad Berleburg
  • 25.04.21
  • 1.957× gelesen
Lokales

Tablet aus Discounter entwendet
Ladendetektiv überführt Diebe

sz Bad Laasphe. Dieser Ladendiebstahl ging schief: Am Donnerstagnachmittag fielen einem Ladendetektiv in einem Discounter in Bad Laasphe zwei Männer und eine Frau mit Kleinkind bereits im Geschäft auf. Es gelang den drei Erwachsenen laut Angaben der Polizei, einen Tablet-PC im Wert von fast 200 Euro zu erbeuten und aus dem Laden zu flüchten. Die alarmierten Polizeikräfte konnten aufgrund der Hinweise des Detektivs letztlich noch einen 32-jährigen Täter im Umfeld antreffen. Die...

  • Bad Laasphe
  • 23.04.21
  • 480× gelesen
LokalesSZ
Das Haus an der Bad Laaspher Bahnhofstraße wird zum Ort eines grausamen Verbrechens. Ein noch unbekannter Täter erschlägt Vezir Akpinar (kl. Foto) in der Nacht vom 23. auf den 24. März 2020 im Schlaf.
2 Bilder

Neue Hinweise nach Aktenzeichen XY
Laaspher Mordfall bleibt rätselhaft

vö Bad Laasphe. Knifflig, mysteriös, festgefahren: Die Mordkommission der Kriminalpolizei Hagen und die Staatsanwaltschaft Siegen kommen bei der Suche nach dem Mörder von Vezir Akpinar nicht entscheidend voran. Der 49-Jährige wird in der Nacht vom 23. auf den 24. März in seiner Wohnung im Schlaf brutal erschlagen. Am Mittwochabend sollte die ZDF-Sendung Aktenzeichen XY neue Ansätze in der Ermittlungsarbeit liefern. „Es sind Hinweise eingegangen, die wir jetzt prüfen werden. Danach geht es in...

  • Bad Laasphe
  • 22.04.21
  • 940× gelesen
Lokales
Gleich mehrere Einbrüche ereigneten sich im Altkreis Wittgenstein.

Bande in Wittgenstein unterwegs
Mehrere Einbrüche im Altkreis

sz Bad Laasphe/Bad Berleburg. Im Altkreis Wittgenstein ist es in den vergangenen Tagen zu mehreren Einbrüchen gekommen. Am Freitagabend, 16. April, hörten Zeugen klirrende Scheiben im Bereich eines leerstehenden Altenheims in der Straße Auf der Pfingstweide in Bad Laasphe. Die alarmierten Polizeibeamten beobachteten vor Ort zwei Täter, die durch ein Fenster in das Innere des Gebäudes gelangt waren. Beide Männer flüchteten daraufhin, einer der Einbrecher konnte jedoch schnell gestellt und...

  • Bad Berleburg
  • 20.04.21
  • 621× gelesen
Lokales
Die B480 zwischen Hemschlar und Weidenhausen war zwischenzeitlich gesperrt.
2 Bilder

Zwischen Weidenhausen und Hemschlar (Update)
Zusammenstoß auf der B480

vö Weidenhausen/Hemschlar. Die Bundesstraße 480 zwischen Weidenhausen und Hemschlar ist nach zwischenzeitlicher Vollsperrung aktuell wieder frei. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei kollidierten zwei Fahrzeuge im Gegenverkehr miteinander, es kam dabei allerdings nicht zu einem Frontalzusammenstoß. Die 31-jährige Fahrerin eines Toyota Auris, die von Bad Berleburg in Richtung Weidenhausen unterwegs war, geriet nach ersten Erkenntnissen nach links auf die Fahrspur des Gegenverkehrs. Dort prallte...

  • Bad Berleburg
  • 20.04.21
  • 1.458× gelesen
Lokales
Nachdem der Brand in Bad Laasphe gelöscht worden war, wurde seinerzeit festgestellt, dass der Hausbesitzer bereits zuvor getötet worden war.

Beitrag bei Aktenzeichen XY
Mord in Bad Laasphe kommt ins Fernsehen

sz Siegen/Bad Laasphe/Hagen. Am 26. März 2020 wurden Polizei und Feuerwehr wegen eines Dachstuhlbrands in die Bahnhofstraße in Bad Laasphe alarmiert. In der Dachgeschosswohnung war das Feuer ausgebrochen. Nachdem die Einsatzkräfte den Brand gelöscht hatten, entdeckten sie den 49-jährigen Hausbesitzer tot in seinem Bett. Es wurde festgestellt, dass er durch massive Gewalteinwirkung gegen den Kopf getötet worden war. Die Mordkommission in Hagen nahm seinerzeit die Ermittlungen auf. Nach gut einem...

  • Bad Laasphe
  • 19.04.21
  • 3.180× gelesen
LokalesSZ
Symbolbild.

Gericht belässt es bei einer Geldstrafe
Drogen an Minderjährigen übergeben

howe Bad Berleburg. Das Betäubungsmittelgesetz stellt nicht ohne Grund die Abgabe, das Verabreichen oder die Überlassung von Drogen von Erwachsenen an Minderjährige unter Strafe. Denn die Vorschrift dient dem Jugendschutz und soll verhindern, dass Jugendliche als Konsumenten oder Händler überhaupt mit Drogen in Berührung kommen. Dass dies relativ leicht geschehen kann, beweist der Fall, der sich im September vorigen Jahres im Bad Berleburger Stadtpark ereignete und am Freitag im örtlichen...

  • Bad Berleburg
  • 16.04.21
  • 141× gelesen
Lokales
In einem Zweifamilienhaus in Wemlighausen ist Gas ausgetreten. Der Ort ist derzeit voll gesperrt.
4 Bilder

Entwarnung am frühen Abend - UPDATE
Gasalarm in Wemlighausen

+++ Update 19.30 Uhr +++ vc/bw Wemlinghausen. Am Ende war es nicht mehr als ein Schreck in der Nachmittagsstunde: Bewohner eines Zweifamilienhauses an der Straße Auf dem Sand in Wemlighausen hatten den Geruch von Gas im Gebäude bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Den Gasgeruch bestätigten auch die Feuerwehrkameraden vor Ort. „Daher wurde die Evakuierung der umliegenden Gebäude eingeleitet“, berichtete Einsatzleiter Matthias Limper. Letztlich lief alles in geordneten Bahnen ab, so dass am...

  • Bad Berleburg
  • 16.04.21
  • 2.875× gelesen
Lokales
Der VW Kombi riss einen Telefonmasten mit.
2 Bilder

Spektakulärer Unfall in Schüllar
Autos kollidieren auf Bundesstraße 480

vö Schüllar. Hoher Sachschaden, glücklicherweise nur leichter Personenschaden: Zwei Autos kollidierten am Mittwochnachmittag auf der Bundesstraße 480 in Schüllar, unweit der dortigen Geschwindigkeitsmessanlage. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei geriet der Fahrer eines VW Kombi aus ungeklärter Ursache nach links auf den Fahrstreifen des Gegenverkehrs. Die entgegenkommende Fahrerin eines Fiat 500 versuchte noch auszuweichen, konnte aber die seitliche Berührung nicht mehr verhindern. Der Fiat...

  • Bad Berleburg
  • 14.04.21
  • 1.046× gelesen
Lokales
Erster Spatenstich: In Bad Laasphe wird eine neue Polizeiwache gebaut.

Einzug im Frühjahr 2022
Startschuss für Bau der neuen Polizeiwache in Bad Laasphe

sz Bad Laasphe. "Das Ziel ist klar", so Landrat Andreas Müller als Leiter der Kreispolizeibehörde: "Die Fortführung der bürgernahen Polizeiarbeit in Wittgenstein." Durch die Aufrechterhaltung des Wachstandortes Bad Laasphe werde die Polizei auch weiterhin flächendeckend präsent und für die Bürger schnell erreichbar bzw. schnell an den Einsatzorten sein. Um dies auch in Zukunft sicherstellen zu können, starte nun laut Pressemitteilung der Bau der neuen Polizeiwache. "Sie wird professionell und...

  • Bad Laasphe
  • 13.04.21
  • 176× gelesen
Lokales
Die Feuerwehr Siegen kündigte jüngst an, auf vorgezogene Corona-Impfungen Einzelner verzichten zu wollen. Die übrigen Einheiten im Kreis kritisieren das in aller Schärfe als „Schlag ins Gesicht und unkameradschaftlich“.

Einheiten kritisieren Kameraden aus Siegen scharf (Update)
Heftiger Feuerwehr-Streit um Corona-Impfung

sz/mir Siegen/Bad Berleburg. „Große Verwunderung und Entsetzen herrscht bei den Freiwilligen Feuerwehren im Kreis Siegen-Wittgenstein über einen Bericht in der SZ am 10. April, dass sich die Feuerwehr Siegen in Verzicht übt und den Erhalt der wenigen zugewiesenen Impfdosen ablehnt.“ Dirk Höbener, Leiter der Freiwilligen Feuerwehr Bad Laasphe, hat die Pressemitteilung versandt: „Die Feuerwehren aus Kreuztal, Hilchenbach, Freudenberg, Wilnsdorf, Erndtebrück, Bad Berleburg, Neunkirchen, Netphen,...

  • Siegen
  • 11.04.21
  • 10.470× gelesen
Lokales
Die verschneite A45 in  Höhe Wilnsdorf: In Fahrtrichtung Dortmund steht alles still.
4 Bilder

Keine Besserung auf der A45 (2. Update)
14 Zentimeter Neuschnee in Irmgarteichen

mir Siegen/Olpe. Das hat es fast noch nie gegeben: 14 cm Neuschnee in Irmgarteichen am Dienstag nach Ostern. SZ-Leser Heinz Wagener kann sich erinnern, nur im Spätwinter 1958 und im März 1978 habe es ähnliche Schneeverhältnisse gegeben. Die A45 ist weiterhin fast komplett dicht Auf der A45 hat es - Stand 12.15 Uhr - noch keine durchgreifende Besserung gegeben. Zwischen Freudenberg und Siegen-Süd stauen sich Lkw und Pkw fast komplett, in Richtung Norden ist der Verkehr zeitweise langsam in...

  • Wilnsdorf
  • 06.04.21
  • 11.919× gelesen
Lokales
Auf der spiegelglatten L 533 kollidierten am Dienstagmorgen  zwei Fahrzeuge. Nach ersten Erkenntnissen gab es drei Verletzte.
3 Bilder

Unfälle auf L553 und B62 (Update)
Kollisionen in Aue und Niederlaasphe

vö/vc Aue/Niederlaasphe. Hochwinterliche Straßenverhältnisse haben am Dienstagmorgen auf der L553 zwischen Aue und Röspe sowie auf der B62 im Bereich der Niederlaaspher Unfallkurve zu schweren Unfällen geführt. Nach ersten Informationen kollidierten zwischen Aue und Röspe ein Audi und ein VW Up auf der spiegelglatten Straße. Dabei wurden nach ersten Erkenntnissen drei Menschen verletzt, glücklicherweise kam es zu keinen schweren Blessuren. Wie die Polizei mitteilte, war eine Frau aus dem Kreis...

  • Erndtebrück
  • 06.04.21
  • 3.720× gelesen
Lokales

Diebe kamen durch's Fenster
Einbruch in Kitas und Grundschule

sz Bad Berleburg. In der Zeit von Dienstag, 14.30 Uhr, bis Mittwoch, 6.10 Uhr, suchten unbekannte Einbrecher zwei Kindertagesstätten auf. Der oder die Täter drangen durch ein Fenster in die Kita am Eichenweg ein. Im Kindergarten richteten sie beträchtlichen Schaden an, da zahlreiche Türen und Schränke gewaltsam geöffnet wurden. Entwendet wurde nach bisherigen Erkenntnissen nichts. weiterer Einbruch wurde aus dem Kindergarten an der Berliner Straße gemeldet. Auch hier drangen ein oder mehrere...

  • Bad Berleburg
  • 01.04.21
  • 143× gelesen
Lokales
Schlimmer Unfall im Bereich Dödesberg. Eine 46 Jahre alte Frau ist ums Leben gekommen.
4 Bilder

Schrecklicher Crash im Breich Dödesberg
Lkw erfasst Frau: 46-Jährige stirbt nach Unfall

+++ Update 16.47 Uhr +++ Nähere Informationen lieferte am Freitagnachmittag die Kreispolizeibehörde - und zwar sehr traurige. Denn die Frau erlitt durch den Unfall tödliche Verletzungen. Gegen 14.15 Uhr wurde die 46-Jährige von einem Lkw erfasst. Der 40-jährige Fahrer war in Richtung Albrechtsplatz unterwegs. Weitere Angaben machten die Beamten zunächst nicht: "Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an." Die B480 war für die Dauer der Unfallaufnahme gesperrt. +++ Erstmeldung +++ sz...

  • Bad Berleburg
  • 26.03.21
  • 17.180× gelesen
LokalesSZ
Auch das Ordnungsamt  war mit der Thematik beschäftigt. Die Behörde sah aber keinen Grund, die Sammelkation zu unterbinden.

Sammler hinterlassen faden Beigeschmack
Diese roten Nasen sind nicht lustig

vö Bad Berleburg.  Es kommt nicht ganz so oft vor, dass einem vor der eigenen Haustür der rote Teppich ausgerollt wird. Ende vergangener Woche war es aber für einige Anlieger in Bad Berleburg so weit. Kein Teppich zwar, aber immerhin ein 1,50-Meter-Abstandhalter. Die jungen Herren schoben als Erklärung hinterher, dass Sammelaktionen wie diese nur möglich seien, wenn der gebotene Sicherheitsabstand eingehalten werde. Sie seien für die Roten Nasen unterwegs, berichteten die Männer, die sich als...

  • Bad Berleburg
  • 24.03.21
  • 391× gelesen
Lokales
Am Wochenende führte die Polizei Geschwindigkeitskontrollen durch. Von fast 7400 gemessenen Fahrzeugen waren 768 zu schnell unterwegs.

Kontrollen der Polizei
Porsche rast mit 150 "Sachen" über die HTS

sz Siegen/Bad Berleburg. Die Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein führte von Freitag bis Sonntag an fünf verschiedenen Örtlichkeiten Geschwindigkeitskontrollen durch. Von fast 7400 gemessenen Fahrzeugen waren 768 zu schnell unterwegs. Laut Polizeimitteilung lagen 652 Verstöße im Bereich eines Verwarnungsgeldes, die restlichen 116 Verstöße zogen Anzeigen wegen Ordnungswidrigkeiten nach sich. Insgesamt 18 Fahrzeuge waren derart zu schnell, dass sich die Fahrerinnen bzw. Fahrer auf Fahrverbote...

  • Siegen
  • 22.03.21
  • 487× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.