Blaulicht

Beiträge zum Thema Blaulicht

Lokales
Ein Dieb hat am Donnerstag im Rewe-Markt in Erndtebrück mehrere Stangen Zigaretten gestohlen. Doch auf seine Flucht verlor er wieder viele davon.

Diebstahl in Erndtebrück
Dieb verliert Großteil der Beute auf der Flucht

sz Erndtebrück. Erst große Beute gemacht - dann einen Großteil Beute verloren: Ein Dieb hat am Donnerstag im Rewe-Markt in Erndtebrück mehrere Stangen Zigaretten gestohlen. Doch auf seiner Flucht verlor er viele davon wieder. Wie die Polizei mitteilt, nutzte der bislang unbekannte Täter gegen 16.15 Uhr eine günstige Gelegenheit, als ein Zigaretten-Regal aufgefüllt werden sollte. Er steckte sich mehrere Stangen Zigaretten unter die Jacke, als er glaubte, unbeobachtet zu sein. Zigaretten im...

  • Erndtebrück
  • 15.10.21
Lokales

Diebstahl in Wissen
Diebe stehlen Warnbaken

sz Wissen. Immer wieder wurden in den vergangenen Tagen Absperrbaken in Wissen gestohlen. Am Wochenende entwendeten unbekannte Täter laut Polizei die zur Absicherung eines vor zwei Wochen ausgehobenen Gullideckels aufgestellte Warnbake in der Unterführung Güterbahnhof/Blähaustraße. Zur Absicherung der Gefahrenstelle habe der Bauhof eine neue Absperrbake aufgestellt, so die Behörde. Am Dienstagmorgen dann wurde der erneute Diebstahl der Warnbake festgestellt. Eine weitere Absperrbake entwendeten...

  • Wissen
  • 13.10.21
Lokales
Ein Dieb versuchte gleich zweimal in dieser Woche Kleidung in einem Geschäft an der Kölner Straße in Olpe zu stehlen.

Kleidung in Olpe gestohlen
Dieb schlägt gleich zweimal zu

sz Olpe. Gleich zweimal versuchte sich ein Dieb in dieser Woche in einem Bekleidungsgeschäft an der Kölner Straße in Olpe. Beim zweiten Versuch glückte ihm gerade so die Flucht, nachdem eine Kundin und eine Verkäuferin versucht hatten, ihn aufzuhalten. Tat Nummer eins erfolgte am Montagabend: die Verkäuferin hatte den Mann um kurz vor 19 Uhr beobachtet, wie er einen Kleiderständer vor dem Geschäft intensiv betrachtete. Beim Wegräumen eines ersten Ständers muss der Unbekannte zugeschlagen haben....

  • Kreis Olpe
  • 13.10.21
Lokales
Die Kriminalpolizei in Siegen sucht nach Zeugen und bittet um Hinweise unter Tel. (02 71) 70 99 - 0.

Rolltor beschädigt:
Unbekannter stiehlt Zeitungen

sz Weidenau. In ein Geschäft am Busbahnhof in Weidenau ist ein Unbekannter in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag eingebrochen. Gegen kurz nach 2 Uhr versuchte der Einbrecher laut Mitteilung der Polizei, das Rolltor des Geschäfts zu öffnen. Als ihm das gelang, griff er nach mehreren Zeitungen, die ein Lieferant zuvor dort abgelegt hatte. Dabei ist das Rolltor beschädigt worden. Gegen 2.30 Uhr verließ der Täter die Örtlichkeit an der Weidenauer Straße. Beutewert und Sachschaden belaufen sich...

  • Siegen
  • 08.10.21
Lokales

Polizei sucht Zeugen
Tabakwaren im Wert von 5000 Euro gestohlen

sz Siegen. Unbekannte Täter haben bereits am Montag am Bahnhof in Siegen mehrere Kartons mit Tabak gestohlen.  Aus dem Laderaum des Lieferwagens, mit dem gerade ein Kiosk beliefert werden sollte, klauten sie Tabak im Wert von über 5000 Euro. Die Kriminalpolizei bittet Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, um Hinweise unter Tel. (0271) 7099-0.

  • Siegen
  • 30.09.21
LokalesSZ
In einem Metall verarbeitenden Unternehmen in Wittgenstein sollen Mitarbeiter wertvolle Metallreste gestohlen haben. Ein 47-Jähriger wurde per Videokamera entlarvt.

Metall-Diebstahl im großen Stil
Installierte Kamera entlarvt Mitarbeiter

howe Bad Berleburg.  Der Geschäftsführer des Metall verarbeitenden Unternehmens aus Wittgenstein stand am Dienstag im örtlichen Amtsgericht immer noch unter Schock: Was für ein Vertrauensbruch – den Arbeitgeber zu bestehlen, und das womöglich noch im großen Stil. Die Anklage, die Oberamtsanwältin Judith Hippenstiel verlas, ließ noch gar nicht erahnen, was da in dem Unternehmen vor sich gegangen sein muss. Ein 47-jähriger Mitarbeiter des Betriebs soll Ende Mai vorigen Jahres in einer...

  • Bad Berleburg
  • 21.09.21
Lokales
Die Handtasche wurde einer Frau im Außenbereich eines Cafés entwendet.

Taschendiebstahl
Mehrere Jungen überführen Dieb in Altenhundem

sz Altenhundem. Mehrere Jungen im Alter von elf und zwölf Jahren beobachteten am Freitag gegen 18 Uhr in Altenhundem einen Mann, der einer Frau, die im Außenbereich eines Cafés saß, die Handtasche entwendete. Nachdem die „Detektive“ per Smartphone die Polizei verständigten, nahmen sie in sicherer Entfernung die Verfolgung auf und konnten einem Streifenwagenteam der Polizei den entscheidenden Hinweis auf den Aufenthaltsort des 26-jährigen Tatverdächtigen geben, der letztlich von zwei Männern...

  • Lennestadt
  • 20.09.21
Lokales
Unter anderem drei Kabeltrommeln ließen Unbekannte von einer Baustelle in Gerlingen mitgehen.

Diebstahl in Gerlingen
Arbeitsgeräte von Baustelle entwendet

sz Gerlingen. Am Dienstag haben unbekannte Täter zwischen 6 Uhr und 9.30 Uhr von einem Baustellengelände an der Eisenstraße in Gerlingen verschiedene Werkzeuge entwendet. Hierbei handelt es sich um ein Akku-Befestigungsgerät, vier Baustrahler und drei Kabeltrommeln im Wert von rund 2000 Euro. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. (0 27 61) 92 69 - 0 entgegen.

  • Wenden
  • 09.09.21
LokalesSZ
Lauretta und Ivo Maserei können es erst gar nicht glauben, sehen sich dann aber darin bestärkt, dass die Zeit den Besitzern des Eiscafés Dolomiti Gerechtigkeit widerfahren lassen wird: „Die Sonne bringt es an den Tag!“

Einbruch ins Eiscafé Dolomiti Netphen
Kurios: Vor Jahren gestohlenes Bargeld taucht im Weiherschlamm auf

ch/kay Netphen-Sohlbach. Ein Montagmorgen, Mitte August. Das Wasser des Weihers ist verschwunden, abgelassen, der Schlamm des sonst so idyllischen Gewässers mitten im Wald bei Netphen-Sohlbach liegt braun und schmutzig vor den Bauarbeitern. Sie sind im Auftrag des Wasserverbandes Siegen-Wittgenstein damit beschäftigt, die Sanierung des maroden Damms des einstigen Trinkwasserreservoirs vorzubereiten. Bald schon, im Oktober soll es losgehen. Diebesgut aus dem Eiscafé Dolomiti in Netphen Doch an...

  • Netphen
  • 08.09.21
Lokales
Nach einem Fahrrad-Diebstahl in Geisweid sucht die Polizei Zeugen.

Dreiste Tat in Geisweid
Rad vor den Augen der Besitzerin gestohlen

sz Geisweid. Eine Fahrradbesitzerin hat am Donnerstagmorgen den Diebstahl ihres Fahrrades mit ansehen müssen. Die 37-jährige hatte ihr rotes „Stevens“-Rad im Wert von 1800 Euro vor einer Bäckerei an der Rathausstraße abgestellt, mit einem Schloss gesichert und mit einer Plane abgedeckt. Wegen eines Raschelns der Plane aufmerksam geworden, blickte die 37-Jährige gegen 5.30 Uhr zu ihrem Zweirad und sah einen unbekannten Mann, der damit in Richtung „Rossmann“ flüchtete. Der Dieb trug ein...

  • Siegen
  • 20.08.21
Lokales
Die Täter öffneten den Opferstock und stahlen das darin befindliche Bargeld (Symbolbild).

Diebe suchen Waldkapelle Hünkesohl heim
Geld aus Opferstock gestohlen

sz Drolshagen. Zahlreiche Kerzen und Kerzenhalter der offenen Waldkapelle Hünkesohl haben am Mittwoch zwischen 16 und 18.45 Uhr unbekannte Täter gestohlen und beschädigt. Bei Eintreffen der Streifenwagenbesatzung lagen Kerzen sowie zerbrochene Kerzenhalter auf dem gesamten Kapellenplatz. Zudem stellten die Polizisten fest, dass die Täter den Opferstock auf unbekannte Weise öffneten und das darin befindliche Bargeld mitnahmen. Es entstand ein Sachschaden im dreistelligen Eurobereich. Hinweise...

  • Drolshagen
  • 19.08.21
Lokales
Unbekannte hebelten eine Wohnungstür in der Poststraße in Weidenau aus und erbeuteten Schmuck und Bargeld im Wert von 3500 Euro.

In Mehrfamilienhaus in Weidenauer Poststraße eingestiegen
3500 Euro bei Wohnungseinbruch erbeutet

sz Weidenau. Unbekannte Täter sind am Mittwoch in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus an der Poststraße in Weidenau eingebrochen. Die Bewohner hatten das Haus gegen 11 Uhr verlassen. Bei ihrer Rückkehr um 19 Uhr stand die aufgehebelte Wohnungstür offen. Nach ersten Erkenntnissen haben die Einbrecher mehrere Räume durchsucht und dabei unter anderem eine Handtasche sowie Schmuck entwendet. Der Beutewert liegt bei rund 3500 Euro. Die Kriminalpolizei ermittelt. Zeugen werden um Hinweise unter...

  • Siegen
  • 12.08.21
Lokales
Diebe haben von einem Dachdeckergelände Schrott gekalut und bei der Flucht den Zaun beschädigt.

Von Gelände eines Dachdeckerbetriebs
Schrott geklaut und durch Zaun geflüchtet

sz Seelbach. Ein 25-Jähriger und ein 22-Jähriger wurden am Mittwochmittag in Seelbach dabei erwischt, wie sie vom Gelände eines Dachdeckerbetriebs Schrott klauten. Als der Eigentümer die Diebe ansprach, flüchteten sie mit einem Sprinter. Dabei durchbrachen und beschädigten sie den Zaun, der das Gelände der Firma eingrenzt. Eine herbeigeeilte Polizeistreife stoppte das Fahrzeug kurz vor dem Wellersbergtunnel. Der Schrott wurde seinem ursprünglichen Besitzer übergeben. Gegen die beiden...

  • Siegen
  • 12.08.21
Lokales
Eine Digitalkamera ließen Einbrecher bei einem Einbruch in Burbach mitgehen.

Einbruch in Firmengebäude in Burbach
Einbrecher lassen Digitalkamera mitgehen

sz Holzhausen. Unbekannte Täter sind zwischen Donnerstagabend und Freitagmorgen in ein Firmengebäude an der Hoorwaldstraße in Holzhausen eingebrochen. Nach ersten Ermittlungen hebelten die Einbrecher ein Fenster auf, um das Gebäude zu betreten. Anschließend durchsuchten sie mehrere Büroräume und Schränke. Dabei wurde eine Digitalkamera der Marke Canon EOS 80 D im Wert von rund 800 Euro entwendet. Hinweise zu den Tätern gibt es nicht. Die Kriminalpolizei bittet Zeugen um sachdienliche Hinweise...

  • Burbach
  • 09.08.21
Lokales
Mehrere unbekannte Täter haben am Mittwoch gegen 16.45 Uhr versucht, im Kaufland an der Martinstraße Zigaretten zu entwenden.

Polizei sucht Zeugen für Zigarettendiebstahl
Ladendetektiv hält Diebe auf

sz Olpe. Mehrere unbekannte Täter haben am Mittwoch gegen 16.45 Uhr versucht, im Kaufland an der Martinstraße Zigaretten zu entwenden. Daran wurden sie von Zeugen sowie dem Ladendetektiv gehindert. Nach ersten Angaben hielten sich zehn Personen im Kassenbereich auf. Zwei Männer standen außerhalb des Kassenbereiches, alle anderen an der Kasse an. Während Ware bezahlt wurde, nutzten zwei Tatverdächtige die Gelegenheit und füllten eine größere Menge Zigarettenschachteln in einen mitgeführten...

  • Stadt Olpe
  • 29.07.21
Lokales
In Hilchenbach ist ein Porsche Carrera gestohlen worden.

Böse Überraschung nach Urlaubsrückkehr
Porsche Carrera geklaut

sz Hilchenbach. Eine böse Überraschung hat ein 57-Jähriger aus Hilchenbach erlebt, als er am Dienstag aus dem Urlaub zurückkehrte. Sein Porsche Carrera, den er neben einem Mehrfamilienhaus an der Straße Markt abgestellt hatte, wurde entwendet. Der Tatzeitraum liegt laut Polizeinotiz zwischen Samstag, 17. Juli, und Dienstag, 27. Juli. Rund 40 000 Euro SchadenBei dem Fahrzeug handelt es sich um einen grauen Porsche 911 Carrera S mit Siegener Kennzeichen. Der Schaden beläuft sich auf rund 40 000...

  • Hilchenbach
  • 28.07.21
Lokales
Ein Jeep Grand Cherokee, allerdings in der Farbe schwarz, wurde vom Gelände eines Autohauses gestohlen.

Keine Zulassung und kein Kennzeichen
Jeep von Autohaus-Gelände geklaut

sz Kaan-Marienborn. Unbekannte Täter haben zwischen 8. Juli und Donnerstagmorgen ein Pkw vom Gelände eines Autohauses an der Hauptstraße in Siegen-Kaan-Marienborn gestohlen. Ein Mitarbeiter hatte am Donnerstag festgestellt, dass das Fahrzeug fehlt. Der Jeep Grand Cherokee mit schwarzer Lackierung hatte weder eine Zulassung noch Kennzeichen. Der Schaden beläuft sich auf über 40 000 Euro. Hinweise nimmt die Siegener Kriminalpolizei unter 0271/70990 entgegen.

  • Siegen
  • 23.07.21
Lokales
Kriminelle stiegen in den Rohbau des Feuerwehrgerätehauses in Krombach ein und ließen eine Kühlbox mitgehen. Die Polizei sucht Zeugen.

Polizei bittet um Hinweise
Diebe stehlen Kühlbox aus Feuerwehrhaus Krombach

sz Kreuztal/Krombach. Im Stadtgebiet von Kreuztal haben sich zwischen Dienstagabend und Mittwochmorgen zwei Einbrüche ereignet. Einmal schlugen unbekannte Täter an der Straße Zur Höh zu, sie hebelten gewaltsam zwei nebeneinanderliegende Garagentore auf. Nach ersten Erkenntnissen wurde nichts entwendet. Es entstand jedoch ein hoher Sachschaden von 3000 Euro. Erfolgreicher waren unbekannte Täter offenbar in Krombach. Dort stiegen sie an der Hagener Straße in den Rohbau des neuen...

  • Kreuztal
  • 22.07.21
Lokales
„Lucy“ und „Nico“ sind Geschwister und lebten seit drei Jahren bei Christiane Timmer in Gerlingen. Die Diebe ließen die durchschnittenen Halsbänder auf dem Balkon zurück.

Diebe schlagen in Wenden zu
Zwei Katzen vom Balkon gestohlen

sz Wenden. Bereits am Samstag sind zwischen 15 Uhr und 18 Uhr von einem Balkon, der zu einer Wohnung an der Bühlstraße in Wenden gehört, zwei schwarze Katzen entwendet worden. Nach derzeitigem Erkenntnisstand haben hier Unbekannte ein Vogelgitter, mit dem der Balkon abgesperrt war, eingerissen und die Katzen mitgenommen. Auf dem Balkon fand die Besitzerin noch die aufgeschnittenen Halsbänder der Katzen. Hinweise zum Verbleib der Tiere nimmt die Polizei unter Tel. (0 27 61) 92 69 - 0...

  • Wenden
  • 21.07.21
Lokales
Die Polizei sucht Diebe, die in Seelbach das hintere Seitenfenster eines Twingos einschlugen.

Wanderparkplatz in Seelbach
Diebe schlagen Autoscheibe ein

sz Seelbach. Am Dienstagmittag wurde auf einem Wanderparkplatz das hintere Seitenfenster eines Autos eingeschlagen. Die Täter hatten es laut Mitteilung der Polizei zwischen 12 und 13.50 auf die Handtasche der Besitzerin abgesehen. Die 51-Jährige hatte ihren Renault Twingo auf dem Parkplatz, den man erreicht, wenn man die Straße Holzseifen bis zum Ende durchfährt und anschließend ein kleines Stück dem dort beginnenden Feldweg folgt, abgestellt und war spazieren gegangen. Das Kriminalkommissariat...

  • Siegen
  • 16.07.21
Lokales
Die Polizei empfiehlt Fahrräder auch im geschlossenen Räumen zusätzlich zu sichern.

Beide Räder nicht ausreichend gesichert
Fahrraddiebe in Gerlingen und Olpe

sz Olpe/Gerlingen. Sowohl in Gerlingen als auch in Olpe sind am Dienstag Fahrräder gestohlen worden. Das teilt die Kreispolizeibehörde mit. Zunächst entwendete ein Unbekannter zwischen 13.30 Uhr und 14.30 Uhr ein in einem Hof an der Hammerstraße abgestelltes Mountainbike der Marke B Twin (gelb, Wert: rund 300 Euro). Ein weiterer Fall ereignete sich vor einem Verbrauchermarkt an der Martinstraße in Olpe: Hier wurde ein dunkelblaues Mountainbike der Marke Ghost (Wert: circa 1500 Euro) zwischen...

  • Kreis Olpe
  • 14.07.21
Lokales
Ein aufmerksamer Passasnt half den betrunkenen Dieb festzuhalten.

3,4 Promille gepustet
Betrunkener Dieb von Passant festgehalten

sz Geisweid. Am Montagabend hat ein 43-Jähriger in einem Supermarkt an der Wenschtstraße in Geisweid versucht, Lebensmittel zu klauen. Der Mann wollte mehrere Sachen an der Kasse bezahlen, während er in seinem Rucksack weitere Artikel versteckt hatte. Als die Kassiererin ihn darauf ansprach, ergriff er die Flucht. Die 46-jährige Mitarbeiterin verfolgte den Täter und konnte ihn auf dem Parkplatz stoppen. Ein Passant beobachtete die Rangelei und half der 46-Jährigen, den Mann bis zum Eintreffen...

  • Siegen
  • 13.07.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.