Blaulicht

Beiträge zum Thema Blaulicht

Lokales
Die Feuerwehr löschte den Brand schnell, Müsen war dennoch für anderthalb Stunden vom Verkehr abgeschnitten.

Müsen vom Verkehr abgeschnitten
Feuerwehr löscht Küchenbrand in Dahlbruch

kaio Dahlbruch/Müsen. Müsen war am Mittwochmittag für rund eineinhalb Stunden für den Fahrzeugverkehr abgeschnitten, da zahlreiche Einsatzfahrzeuge von Feuerwehr, DRK und Polizei auf der Müsener Straße standen. Gesperrt worden war die Trasse am dem Abzweig „Am Kampen“. Grund war ein Küchenbrand in einem älteren Wohnhaus an der Durchgangsstraße. Als die ersten Einsatzkräfte eintrafen, drang dichter Qualm aus der Haustür. Die stand offen, da die 61-jährige Hausbewohnerin laut Aussage der Polizei...

  • Hilchenbach
  • 21.04.21
  • 598× gelesen
Lokales
Die Brandermittler wissen jetzt, wie es zu dem Feuer in Dahlbruch gekommen ist.

Defektes Kabel löst Feuer aus
Vierfache Mutter hat Wohnung in Aussicht

nja Dahlbruch. Die Experten waren vor Ort, die Ursache für das Feuer, das am Samstag in einem Mehrfamilienhaus an der Dahlbrucher Winterbachstraße um sich griff, ist geklärt: Nach jetzigem Stand gehen die Brandermittler davon aus, dass ein technischer Defekt in einem Kabel die Ursache ist. Das teilte die Polizei auf Anfrage mit. Das Haus bleibt vorerst unbewohnbar. Derweil haben die Berichterstattung  in der Siegener Zeitung  und die Facebook-Aufrufe dazu geführt, dass die  alleinerziehende...

  • Hilchenbach
  • 24.03.21
  • 714× gelesen
Lokales
Als die Einsatzkräfte anrückten, schlugen die Flammen aus dem Dach.
4 Bilder

Feuerwehr-Einsatz in Dahlbruch
Dachstuhl in Flammen

kaio Dahlbruch. Ein Dachstuhlbrand in der Winterbachstraße in Dahlbruch hat am frühen Samstagabend Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei in Atem gehalten. Gegen 18.16 Uhr waren die Feuerwehreinheiten Dahlbruch, Müsen und Kredenbach zu dem Feuer gerufen worden. Beim Eintreffen schlugen schon hohe Flammen aus dem Dachstuhl. Daraufhin alarmierte die Kreisleitstelle auch die Einheiten aus Hilchenbach und Helberhausen nach. Personen befanden sich zu diesem Zeitpunkt keine mehr in dem linken Teil des...

  • Hilchenbach
  • 20.03.21
  • 2.558× gelesen
Lokales
Einsatz für die Feuerwehr im Feriendorf in Müsen.
2 Bilder

Küchenbrand im Feriendorf
Zwei Verletzte nach Feuer in Müsen

kaio Müsen. Bei einem Küchenbrand im Feriendorf in Müsen sind am Dienstagmorgen zwei Personen verletzt worden. Gegen 10 Uhr waren die Feuerwehren aus Müsen und Dahlbruch in die Straße „An der Erzwäsche“ alarmiert worden. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte drang dichter Rauch aus den Fenstern. Kurz danach schlugen die Flammen hinaus. Die beiden Bewohner, eine 76-Jährige und ein 77-Jähriger, erlitten Rauchgasvergiftungen. Bei ersten Löschversuchen verbrannte sich der Mann leicht an der...

  • Hilchenbach
  • 09.03.21
  • 812× gelesen
Lokales
Eine massive Esche ist in Hilchenbach auf eine Garage gefallen und hat erheblichen Schaden angerichtet. Auch ein geparkter Mercedes wurde beschädigt.
2 Bilder

Erheblicher Schaden durch umgestürzten Baum
Massive Esche kippt auf Garage

kaio Hilchenbach. Ein umgestürzter Baum hat am Sonntagabend an der Straße „An der Wilhelmsburg“ in Hilchenbach erheblichen Schaden angerichtet. Die massive Esche war an einem Hang umgekippt und auf eine Garage gefallen. In der ehemaligen Schmiede war unter anderem ein Wohnmobil untergestellt, das durch die dicken Äste beschädigt wurde. Ebenso ein Mercedes, der an einem Wohnhaus abgestellt war. Am späten Abend hatten Anwohner einen lauten Knall gehört. Als bei der Kontrolle in der Dunkelheit das...

  • Hilchenbach
  • 28.12.20
  • 5.352× gelesen
Lokales
Ein Großaufgebot von Feuerwehr, Polizei und Rettungskräfte rückte zu dem Krankenhaus an der Ferndorfstraße aus.

Feuer in Hilchenbach
Patientenzimmer in Celenus-Klinik brennt

kalle Hilchenbach. Schreckmoment in der Hilchenbacher Celenus-Klinik: Ein Patientenzimmer im ersten Obergeschoss der Facheinrichtung für Neurologie brannte am Mittwochmittag. Der Feueralarm sorgte für einen Großeinsatz. Aus dem gesamten Siegerland waren Kräfte nach Hilchenbach unterwegs. Großaufgebot von Feuerwehr und Rettungskräften  Ein Großaufgebot von Feuerwehr, Polizei und Rettungskräfte rückte zu der Klinik an der Ferndorfstraße aus. Doch bereits beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte...

  • Hilchenbach
  • 16.09.20
  • 3.316× gelesen
Lokales
Blick in den ausgebrannten Container am Sonntagmorgen.
4 Bilder

Container brannte
Erneut Feuer in Helberhausen

cs Helberhausen. In der Nacht von Samstag auf Sonntag (11. August) wurden die Bewohner Helberhausens gegen 3.40 Uhr aus dem Schlaf gerissen. Die Löschgruppe der Freiwilligen Feuerwehr rückte aus, ein Altpapiercontainer, der sich auf einem geschotterten Platz unterhalb des Hilchenbacher Ortsteils an der Ferndorfstraße befindet, stand in Flammen. Das Feuer war schnell gelöscht, sodass die Kameraden rasch wieder abrückten. Erneuter Fall von Brandstiftung? Zur Brandursache liegen derzeit noch keine...

  • Hilchenbach
  • 11.08.19
  • 2.842× gelesen
Lokales
Diesmal gab es keinen Großeinsatz wie in der Neujahrsnacht (Bild). Dabei wurden die Bewohner und Mitarbeiter des Hauses Abendfrieden offenbar ein zweites Mal von einem Brandstifter heimgesucht. Archivfoto: ihm

Haus Abendfrieden findet keine Ruhe
Brandstiftung: Hat Feuerteufel erneut gezündelt?

ch Helberhausen. Da wurden Erinnerungen wach. Ein leichter Brandgeruch lag in der Luft. Die Nachtschwester des „Haus Abendfrieden“ musste am Samstagmorgen die Luft ein paar Mal tief in die Nase ziehen, bevor sie das Verkokelte riechen konnte. Dann gab es keinen Zweifel mehr: „Es brennt!“ Die Feuerwehr wurde alarmiert; um 3.13 Uhr rückte die Löschgruppe Helberhausen aus. Derselbe Ort, dasselbe Muster Nur um wenige Minuten später das kleine Feuerchen hinter der Senioreneinrichtung rasch löschen...

  • Hilchenbach
  • 14.07.19
  • 4.136× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.