Blaulicht

Beiträge zum Thema Blaulicht

Lokales
Am Burbacher Dahlhofweg geriet in einem Keller eine Waschmaschine in Brand.

Einsatz der Feuerwehr in Burbach
Waschmaschine brennt im Keller

kay Burbach. „Feuer 4 – Kellerbrand“, so lautete am Donnerstagmorgen um kurz nach 7 Uhr das Einsatzstichwort für die Feuerwehr. Aus Burbach, Wahlbach und Gilsbach rückten die Blauröcke zur Einsatzstelle in einem Wohnhaus am Dahlhofweg aus. Bei Eintreffen der Feuerwehr quollen dichte Rauchwolken aus dem Bereich des Kellers. Unter schwerem Atemschutz erkundeten die Einsatzkräfte die Lage. Die Ursache war schnell gefunden – eine Waschmaschine war in Brand geraten. Das Feuer konnte schnell unter...

  • Burbach
  • 25.03.21
  • 336× gelesen
Lokales
Die Brandermittler wissen jetzt, wie es zu dem Feuer in Dahlbruch gekommen ist.

Defektes Kabel löst Feuer aus
Vierfache Mutter hat Wohnung in Aussicht

nja Dahlbruch. Die Experten waren vor Ort, die Ursache für das Feuer, das am Samstag in einem Mehrfamilienhaus an der Dahlbrucher Winterbachstraße um sich griff, ist geklärt: Nach jetzigem Stand gehen die Brandermittler davon aus, dass ein technischer Defekt in einem Kabel die Ursache ist. Das teilte die Polizei auf Anfrage mit. Das Haus bleibt vorerst unbewohnbar. Derweil haben die Berichterstattung  in der Siegener Zeitung  und die Facebook-Aufrufe dazu geführt, dass die  alleinerziehende...

  • Hilchenbach
  • 24.03.21
  • 689× gelesen
Lokales
Einsatz für die Feuerwehr: Warum die Böschung zwischen Beddelhausen und Richstein brannte, konnte zunächst nicht geklärt werden.

Ursache unklar
Feuerwehr löscht Böschungsbrand

ako Beddelhausen. Zu einem Böschungsbrand an der K53 zwischen Beddelhausen und Richstein wurde am Montagmittag die Feuerwehr gerufen. „Der Alarm ging um 13.08 Uhr ein“, sagte Klaus Langenberg, Leiter der Feuerwehr in Bad Berleburg. Eine „ortsunkundige Person“ hatte das Feuer gemeldet. Am Straßenrand – außerhalb der Ortschaften – stand eine etwa zwei Quadratmeter große Böschung in Flammen. Einsatzkräfte der Löschgruppe Arfeld sowie der Löschgruppe Richstein hatten die Lage rasch unter Kontrolle...

  • Bad Berleburg
  • 15.03.21
  • 98× gelesen
LokalesSZ
Das Ziel ist klar, das Zeitfenster hingegen nicht: Möglich werden soll der erste Schritt in Richtung Normalbetrieb in Sachen Übung ab einer Sieben-Tage-Inzidenz im Kreisgebiet von 100 und darunter – über sieben Tage hinweg. Das aktuelle Infektionsgeschehen verheißt da nichts Gutes.
2 Bilder

Floriansjünger wollen Übungsbetrieb wieder aufnehmen
Feuer frei für Feuerwehr

bjö Siegen/Bad Berleburg. „Es wird Zeit, dass wir Perspektiven schaffen“, bringt der stellv. Kreisbrandmeister Dirk Höbener aus Bad Laasphe auf den Punkt, was knapp 3500 aktive Einsatzkräfte in den elf Feuerwehren der Siegen-Wittgensteiner Städte und Gemeinden schon seit Monaten auf den Nägeln brennt: wieder den Übungs- und Ausbildungsbetrieb aufzunehmen. Der ruht seit Mitte Oktober bei den Brandschützern angesichts der Corona-Pandemie kreisweit komplett. Die ersehnte Perspektive legte in der...

  • Siegen
  • 15.03.21
  • 527× gelesen
Lokales
Nach einer guten Stunde Arbeit der Feuerwehr war die Achenbacher Straße wieder frei.

Sturmtief „Klaus“
Umgestürzter Baum sorgt für Sperrung der Achenbacher Straße

kay Achenbach. Sturmtief „Klaus“ hatte Mitleid mit der Region und verhielt sich relativ „ruhig“. Es kam zeitweise zu vereinzelten starken Böen, die aber im Laufe der Nacht zu Freitag abflauten. Für einen größeren Feuerwehreinsatz sorgte „Klaus“ allerdings am späten Donnerstagabend auf der Achenbacher Straße. Eine gut 20 Meter hohe auf einem Gelände oberhalb der Straße stehende Fichte hielt den starken Windböen nicht mehr stand und stürzte auf die Fahrbahn hinab. Nichts ging mehr - die...

  • Siegen
  • 12.03.21
  • 249× gelesen
Lokales
Einsatz für die Feuerwehr im Feriendorf in Müsen.
2 Bilder

Küchenbrand im Feriendorf
Zwei Verletzte nach Feuer in Müsen

kaio Müsen. Bei einem Küchenbrand im Feriendorf in Müsen sind am Dienstagmorgen zwei Personen verletzt worden. Gegen 10 Uhr waren die Feuerwehren aus Müsen und Dahlbruch in die Straße „An der Erzwäsche“ alarmiert worden. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte drang dichter Rauch aus den Fenstern. Kurz danach schlugen die Flammen hinaus. Die beiden Bewohner, eine 76-Jährige und ein 77-Jähriger, erlitten Rauchgasvergiftungen. Bei ersten Löschversuchen verbrannte sich der Mann leicht an der...

  • Hilchenbach
  • 09.03.21
  • 792× gelesen
Lokales
Der 78-jährige Fahrer eines VW verlor aufgrund gesundheitlicher Probleme die Kontrolle über sein Auto.
8 Bilder

Unfall in Niederdielfen
Senior kracht mit Auto in Hecke

kay Niederdielfen. Mit einem Großaufgebot an Einsatzkräften rückten am Sonntagnachmittag Feuerwehr und Rettungsdienst auf die Dielfestraße aus. Der 78-jährige Fahrer eines VW war gemeinsam mit seiner 73-jährigen Frau von Niederdielfen kommend in Richtung Oberdielfen unterwegs. Aufgrund gesundheitlicher Probleme verlor der Senior die Kontrolle über seinen Wagen und geriet nach rechts von der Fahrbahn ab. Hier fuhr er ein Bushaltestellenschild um und kam letztendlich auf einem an die Straße...

  • Wilnsdorf
  • 07.03.21
  • 877× gelesen
Lokales
Nach einem Unfall in Freudenberg gingen zwei Autos in Flammen auf.
2 Bilder

Asdorfer Straße für anderthalb Stunden gesperrt
Autos fangen nach Unfall in Freudenberg Feuer

kaio Freudenberg. Am Donnerstagvormittag wurde die Feuerwehr Freudenberg zu einem Pkw-Brand in die Bahnhofstraße, unmittelbar hinter dem Kreisel „Am Silberstern“, alarmiert. Dort hatten nach einem Verkehrsunfall zwei Pkw Feuer gefangen. Der Brand konnte von Ersthelfern und Passanten mit Feuerlöschern eingedämmt und von der nur kurze Zeit später eintreffenden Feuerwehr Freudenberg mit Schaummittel abgelöscht werden. Der Rettungsdienst brachte eine am Unfallgeschehen beteiligte Person nach der...

  • Freudenberg
  • 25.02.21
  • 358× gelesen
Lokales
Gute Arbeit der Feuerwehr: Die Einsatzkräfte löschten in Olpe einen Containerbrand rasch.

Einsatz in Olpe
Feuerwehr löscht Containerbrand

kaio Olpe. Ein brennender Restmüllcontainer rief am Mittwochabend gegen 22.14 Uhr die Feuerwehr Olpe in die Ziegeleistraße in Olpe. In dem dortigen Industriegebiet brannte beim Eintreffen der Einsatzkräfte der Container hinter einer Industriehalle. Schnell konnte das Feuer abgelöscht werden. Mit einem Schaubteppich gingen die Brandbekämpfer auf Nummer sicher und sorgten dafür, dass auch jede noch so kleine Flamme keine Überlebenschance mehr hatte. Durch die gute Arbeit vor Ort konnten weitere...

  • Stadt Olpe
  • 24.02.21
  • 61× gelesen
Lokales
Die Ursache für das schlimme Feuer in Elsoff steht inzwischen fest.

Feuer am Arfelder Berg in Elsoff
Brandursache steht fest

vö Elsoff. Das schlimme Brandgeschehen vom Dienstag in Elsoff steckt allen Beteiligten noch in den Knochen. Doch zumindest in Sachen Brandursache gibt es seit Mittwoch Klarheit: Heiße Asche dürfte für das Feuer am Arfelder Berg verantwortlich sein. Dies sei das Ergebnis der polizeilichen Ermittlungen vor Ort, sagte Polizeisprecher Stefan Pusch auf Anfrage der Siegener Zeitung: „Uns liegen keine anderen Erkenntnisse vor.“ Nach Informationen der Kriminalpolizei Bad Berleburg habe ein Bewohner...

  • Bad Berleburg
  • 24.02.21
  • 1.845× gelesen
Lokales
Feuerwehrkräfte aus Kreuztal, Fellinghausen, Osthelden und Buschhütten war am Mittwochvormittag in Osthelden im Einsatz.
3 Bilder

Kaum Arbeit für die Feuerwehr
Schornstein stark aufgeheizt

bjö Osthelden. Stark aufgeheizt hatte sich am Mittwochvormittag der Schornstein eines mit sieben Personen bewohnten Wohnhauses an der Ostheldener Straße im Kreuztaler Stadtteil Osthelden. Als sich die beginnende Verrauchung auch der Wohnräume offenbarte, ging die Leitstelle der Feuerwehr vorsichtshalber nicht mehr nur von einem Kamin-, sondern von einem Zimmerbrand aus. Entsprechend beorderte sie Feuerwehrkräfte aus Kreuztal, Fellinghausen, Osthelden und Buschhütten zur Einsatzstelle, wo auch...

  • Kreuztal
  • 24.02.21
  • 171× gelesen
Lokales
Die Berleburger Feuerwehr hat mit einem Großaufgebot den Brand eines Hauses auf dem Arfelder Berg in Elsoff gelöscht.
6 Bilder

Gebäude ist unbewohnbar (Update)
Feuerwehr löscht Wohnhausbrand in Elsoff

vö Elsoff. Ein Großaufgebot der Bad Berleburger Feuerwehr bekämpfte erfolgreich den Brand eines Hauses auf dem Arfelder Berg in Elsoff. Recht schnell war klar, dass sich Bewohner nicht mehr in dem Gebäude befanden, aus dessen Dach die Flammen bereits herausschlugen. Die Kameraden der Feuerwehr stellten die Versorgung mit Löschwasser aus dem neuen Hochbehälter am Arfelder Berg her. Stadtbrandinspektor Klaus Langenberg lobte seine Truppe für eine hervorragende Zusammenarbeit: "Es hat wirklich...

  • Bad Berleburg
  • 23.02.21
  • 6.245× gelesen
Lokales
Tierisch starker Einsatz: Die Feuerwehr rettete einen Falken aus großer Not.
4 Bilder

Spektakulärer Einsatz in Siegen
Feuerwehr rettet Falken aus Taubennetz

kay Siegen. Unfälle, Brände, technische Hilfeleistung – das sind für gewöhnlich die Einsätze zu denen die Feuerwehr alarmiert wird. Nicht so am Samstagabend: An der Löhrstraße hatte sich ein Falke in einem Taubennetz auf dem Dach der Gaststätte Laternchen verfangen. Der Einsatz erwies sich als ein wenig heikel, da mittels Drehleiter kein Herankommen an den in Not geraten Vogel möglich war. Zwischen der Gaststätte und dem Nachbarhaus besteht lediglich ein Abstand von einem knappen Meter, und...

  • Siegen
  • 21.02.21
  • 780× gelesen
Lokales
Ein in einer Garage abgestelltes Auto ging in Wahlbach in Flammen auf. Brandursache: Bislang ungeklärt.
2 Bilder

In Garage stehender Pkw
Auto brennt in Wahlbach komplett aus

kay Wahlbach. Höchste Eile war geboten – am Donnerstagabend wurden die Feuerwehren aus Burbach und Wahlbach zu einem Einsatz in die Austraße gerufen. Bei Eintreffen stand der komplette Motorraum eines in einer Garage stehenden Pkw in hellen Flammen. Das Feuer war bereits im Begriff auf das Wohngebäude überzugreifen. Unter schwerem Atemschutz konnten die Blauröcke der Flammen schnell Herr werden und das Feuer löschen. Im Anschluss wurde der Wagen mithilfe eines Löschfahrzeuges ins Freie gezogen....

  • Burbach
  • 12.02.21
  • 275× gelesen
Lokales
In der Nacht zu Mittwoch war die Feuerwehr stundenlang in Sassenhausen im Einsatz.

Einsatz der Feuerwehr in Sassenhausen
Schwelbrand in Ofenrohr

ako Sassenhausen. Rund 30 Einsatzkräfte der Feuerwehr sind am frühen Mittwochmorgen – 2 Uhr – bei eiskalten Temperaturen zu einem gemeldeten Kaminbrand an der Hainstraße in Sassenhausen ausgerückt. Der Bewohner eines Hauses wurde vom Rauchmelder geweckt, er alarmierte anschließend die Wehr. Vor Ort stellte sich jedoch heraus, dass nicht der Kamin betroffen war. Allerdings drohte ein Schwelbrand im Ofenrohr auf die schweren Eichenbalken in der Decke überzugehen, erklärte Matthias Limper, stellv....

  • Bad Berleburg
  • 10.02.21
  • 242× gelesen
Lokales
Zu einem Großeinsatz bei der Firma Ejot kam es am Mittwochmorgen gegen 6.30 Uhr.
4 Bilder

51 Einsatrkräfte bei Brand in Bad Laasphe
Feuer bei Ejot

sz Bad Laasphe. Feuer bei der Firma Ejot. Diese Alarmmeldung ließ am Mittwochmorgen den Löschzug 1 der Freiwilligen Feuerwehr Bad Laasphe. In der Härterei des Unternehmens hatte sich ein Feuer in einem Abluftkanal entwickelt. Die Floriansjünger bildeten zwei Abschnitte, die das Feuer sowohl von innen als auch von außen über die in Stellung gebrachte Drehleiter bekämpften. Zu schaffen machte den 51 Einsatzkräften von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei vor allem die extrem tiefen Temperaturen....

  • Bad Laasphe
  • 10.02.21
  • 874× gelesen
Lokales
Einsatz für die Feuerwehr in Erndtebrück.
3 Bilder

Überhitzter Wasserboiler
Feuerwehr rückt zu Wohnungsbrand in Erndtebrück aus

vc Erndtebrück. Die gute Nachricht vorweg: Bei einem Wohnungsbrand am Erndtebrücker Kirchplatz kam am Dienstagabend glücklicherweise niemand zu Schaden. Um 18.07 Uhr schickte die Leitstelle die Einsatzkräfte auf die Reise, nachdem eine unklare Rauchentwicklung aus einem Gebäude gemeldet war. Feuerwehrleute des Löschzuges 1 gingen mit schwerem Atemschutzgerät in die Wohnung und überzeugten sich davon, dass niemand mehr im Gebäude war. Nach ersten Erkenntnissen könnte ein überhitzter Wasserboiler...

  • Erndtebrück
  • 09.02.21
  • 823× gelesen
Lokales
Großeinsatz an der Gläserstraße in Siegen: Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei rückten auf dem Rosterberg an. Es handelte sich jedoch "nur" um einen Kaminbrand.
2 Bilder

Gläserstraße Siegen
Feuerwehr bringt Kaminbrand rasch unter Kontrolle

kaio Siegen. Zu einem Zimmer-/Kaminbrand an der Gläserstraße in Siegen wurden am Montagnachmittag Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei gerufen. Aus dem Schornstein drang dichter Rauch. Die Drehleiter wurde vorsorglich in Stellung gebracht. Von dort aus wurde der Kamin gereinigt. Die Feuerwehr, die mit rund 30 Einsatzkräften und acht Fahrzeugen an die Einsatzstelle am Rosterberg geeilt war, nahm an der Ählstraße ihren Bereitstellungsplatz ein. Schnell gab es aber Entwarnung, da es sich um einen...

  • Siegen
  • 01.02.21
  • 176× gelesen
Lokales
Die Tiefs Olaf und Malte bestimmen derzeit das Wetter mit Niederschlägen und starken Windböen. In Würgendorf sorgte die über die Ufer tretende Heller für ein überschwemmtes Grundstück.
7 Bilder

Feuerwehr rückt zu einigen Einsätzen aus
Grundstück in Würgendorf überschwemmt

kay Würgendorf/Gilsbach. Die Tiefs Olaf und Malte bestimmen derzeit das Wetter mit Niederschlägen und starken Windböen. Das bekommt am Freitag auch die Feuerwehr zu spüren, die bislang zu einigen Einsätzen ausrücken musste. Grundstück in Würgendorf überschwemmt Der seit einigen Tagen andauernde Regen sorgte am Freitagmorgen für zwei Einsätze in Würgendorf. Die Heller ist nach den ergiebigen Regengüssen weit über die Ufer getreten. Ein Grundstück an der Dillenburger Straße ist dadurch...

  • Burbach
  • 29.01.21
  • 1.074× gelesen
Lokales
Der Löschzug I der Stadt Bad Laasphe brachte am Donnerstag gegen 11 Uhr die Drehleiter im ersten Obergeschoss in Stellung.

Großalarm im Sozialwerk St. Georg in Bad Laasphe (Update)
Feuerwehr löscht Zimmerbrand

howe Bad Laasphe. Da hielten die Einsatzkräfte am Donnerstagmittag zunächst die Luft an, denn wenn ein Brand im Haupthaus des Sozialwerks St. Georg am Max-Präger-Weg in Bad Laasphe gemeldet wird, ist automatisch alles in Alarmbereitschaft versetzt. Massenanfall von Verletzten, Stufe 2, und Feuer 6 – lautete die Alarmierung um 11.04 Uhr. In dem Wohnheim für Menschen mit Hilfebedarf brannte es in einem kleinen Klientenzimmer. Ein Mann lebt dort, er wurde vor Ort in einem Rettungswagen untersucht,...

  • Bad Laasphe
  • 28.01.21
  • 2.301× gelesen
Lokales
Ein Hund war unter einen Holzstapel gekrochen und konnte sich aus eigener Kraft nicht mehr aus seiner misslichen Lage befreien.
4 Bilder

Feuerwehr rettet Hund aus misslicher Lage unter Holzstapel
Tierisch starker Einsatz mit Happy End

sz Bermershausen. Am Mittwoch wurde die Löschgruppe Feudingen und die Löschgruppe Rüppershausen zu einem ungewöhnlichen Einsatz mit Happy End alarmiert. Ein Hund war laut Pressemitteilung während eines Spaziergangs in Bermershausen unter einen Holzstapel gekrochen und konnte sich aus eigener Kraft nicht mehr befreien. Die anrückenden Kräfte erkannten schnell, dass sie den Hund nicht ohne Hilfe aus seiner misslichen Lage befreien konnten, da die gestapelten Baumstämme um einiges zu mächtig...

  • Bad Laasphe
  • 27.01.21
  • 2.084× gelesen
Lokales
 Die Feuerwehr rückte mit einem Großaufgebot an.
3 Bilder

Alarm in Erler-Siedlung Kreuztal
Brennendes Öl sorgt für Verletzung

bjö Kreuztal. Mit mittelschweren, aber nicht lebensbedrohlichen Brandverletzungen musste am Samstagmittag eine ältere Bewohnerin aus der Fritz-Erler-Siedlung ins Krankenhaus gebracht werden. Zugezogen hatte sie sich die Verbrennungen am Arm in der Küche ihrer Wohnung im Hochhaus Eggersten Ring 22. Dort hatte sich Öl in einem Gefäß auf dem Herd entzündet. Die Flammen erfassten dabei eine darüber hängende Papierrolle. Beim Versuch, den Entstehungsbrand zu löschen, zog sich die Frau Verbrennungen...

  • Kreuztal
  • 14.11.20
  • 800× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.