Blumenwege

Beiträge zum Thema Blumenwege

Lokales SZ-Plus
Die Kreuztaler Fritz-Erler-Siedlung ist schon gut ein halbes Jahrhundert alt. Weithin sichtbar: die Hochhäuser. Zu deren Füßen: die sogenannten Blumenwege mit Reihenhäusern.
  3 Bilder

CDU: Erler-Siedlung überplanen
Blumenwege nicht mehr zeitgemäß?

nja Kreuztal. „Die Fritz-Erler-Siedlung ist in ihren Grundzügen zwischenzeitlich fünf Jahrzehnte alt. Die Ansätze in Bezug auf die gesamte Infrastruktur, die bei der Planung und Errichtung zugrunde gelegt wurden, mögen seinerzeit modern und richtig, aber in vielen Bereichen nicht zukunftsorientiert gewesen sein. Dies gilt im Besonderen für die Wegeführung, Flucht- und Rettungswege, die Barrierefreiheit, die Parkplatz- und Garagensituation, die Straßenbeleuchtungen, die Fuß- und Radwege sowie...

  • Kreuztal
  • 05.01.20
  • 882× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.