Blutkrebs

Beiträge zum Thema Blutkrebs

LokalesSZ
Stammzellenspender werden seit der Pandemie noch dringender gesucht als vorher. Anthony-Peter Konrad wünscht sich, dass mehr Menschen über ihren Schatten springen. Wenige Stunden nach der Knochenmarkspende ist er schon wieder wohlauf. Zuhause im Siegerland will er anderen Menschen die Angst nehmen und für die Knochenmarkspende werben.

Stammzellen-Spender aus Siegen
Anthony-Peter Konrad will Angst nehmen und Mut machen

sabe Siegen. Anthony-Peter Konrad ist Lebensretter aus Überzeugung. Über 50 Mal hat der Maschinenbediener aus Eiserfeld bereits sein Blut gespendet, vor gut fünf Jahren hat er sich außerdem an einer Typisierungsaktion beteiligt. Die Wahrscheinlichkeit, je für eine Transplantation von Stammzellen infrage zu kommen, schien gering. Aber mit dem Anruf im August kommt alles anders. Als ihn die WSZE, die Westdeutsche Spender Zentrale, kontaktiert, ist für Konrad sofort klar: Er wird helfen. „Die...

  • Siegen
  • 23.10.21
Lokales
Die fünfjährige Lia kämpft gegen Blutkrebs. Die Hoffnung der Familie liegt auf einer Stammzellentherapie - dafür hat jetzt eine Typisierungsaktion stattgefunden.
2 Bilder

Lia hofft auf Stammzellspende
DRK führt 366 Typisierungen durch

schn Weidenau. Das Schicksal der kleinen Lia aus Eisern habe ihn ganz persönlich sehr bewegt, sagt Stephan David Küpper vom Blutspendedienst West des Deutschen Roten Kreuzes. Er steht auf dem Parkplatz des Weidenauer Henry-Dunant-Hauses. Um ihn herum lebhaftes Treiben. „Ich habe am Donnerstag im Büro gesessen und war richtig angefasst“, so Küpper. Lia ist fünf Jahre alt und kämpft gegen den Blutkrebs. Inzwischen hat die Kleine die zweite Chemotherapie erhalten – und der Kampf geht weiter. Die...

  • Siegen
  • 27.06.21
Lokales
Die kleine Lia (r.) kämpft um ihr Leben. Ihre Familie steht ihr bei: Bruder Ben, Papa Michael, Zwillingsschwester Ella und Mama Tina (v.l.).
3 Bilder

Fünfjähriges Mädchen sucht dringend Stammzellenspender
Lia kämpft gegen die bösen Zellen im Blut

tip/sz Eisern. Manchmal nuckelt Lia immer noch ganz verträumt an ihrem Daumen. Dann entschweben ihre Gedanken. Vielleicht sieht sich selbst auf einem Pferd reiten. Das ist ihre große Leidenschaft. Vielleicht sieht sie sich aber auch auf einer großen Bühne. Singend. Mit echtem Mikrofon in der Hand und nicht mit der Taschenlampe, die sie sonst zu Hause in Eisern immer dafür nimmt. Vielleicht träumt sie aber auch einfach nur davon, wieder mit ihrer Zwillingsschwester Ella, mit Bruder Ben, Papa...

  • Siegen
  • 16.06.21
Lokales
Deutschlandweit klärt die DKMS mit ihrem Projekt seit nunmehr 15 Jahren an Schulen über das Thema Blutkrebs auf.
2 Bilder

Gymnasium Maia Königin
SV ruft zur Registrierung für Knochenmarkspende auf

sz Altenhundem. „Alle zwölf Minuten erhält in Deutschland ein Mensch die Diagnose Blutkrebs. Unter den Betroffenen sind zahlreiche Kinder und Jugendliche. Viele benötigen zum Überleben eine Stammzellspende, finden jedoch keinen passenden Spender. Vielleicht sind genau Deine Stammzellen die einzige Rettung.“ Mit diesen eindringlichen Worten wirbt die Schülervertretung des Gymnasiums Maria Königin für eine Registrierungsaktion der Deutschen Knochenmark Spenderdatei (DKMS). „Wir haben uns als SV...

  • Lennestadt
  • 07.03.21
LokalesSZ
Nikolai Schäfer hofft, seinen genetischen Zwilling über eine Onlineaktion zu finden.

Onlineaktion mit DKMS gestartet
Blutkrebs-Patient sucht seinen genetischen Zwilling

sp Niederdielfen. Mit dunkelblauen, handflächengroßen Hämatomen am Körper ging Nikolai Schäfer ins Krankenhaus. „Es sah aus, als wäre er stark gefallen“, erzählt sein Sohn Richard. „Aber er ist erst einmal wieder nach Hause geschickt worden und sollte zum Hausarzt gehen.“ Dort wurde der Niederdielfener gründlich untersucht. Mit sehr schlechten Blutwerten kam er wieder ins Krankenhaus. „Die Ärzte waren verwundert, dass er überhaupt noch stehen konnte“, sagt sein Sohn. Nikolai Schäfer hat...

  • Wilnsdorf
  • 28.09.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.