Blutprobe

Beiträge zum Thema Blutprobe

Lokales
Der Atemalkoholtest bei dem 56-jährigen Autofahrer ergab einen Wert von über 2,5 Promille.

Mehr als 2,5 Promille
Alkoholisierter nach Unfall geflüchtet

sz Langenholdinghausen. Ein 56-Jähriger ist am Donnerstagabend nach einem Verkehrsunfall in Langenholdinghausen geflüchtet. Der Mann hatte gegen 18 Uhr mit seinem VW Caddy beim Rangieren auf einem Wanderparkplatz einen Lkw touchiert. Dabei platzte die Heckscheibe des Pkw. Anschließend flüchtete er von der Unfallstelle. Der 62-jährige Lkw-Fahrer merkte sich das Kennzeichen und verständigte die Polizei. Atemalkoholtest ergab Wert von über 2,5 PromilleDie alarmierten Beamten fuhren daraufhin zur...

  • Siegen
  • 09.07.21
Lokales
Von dem Pilotprojekt „Kodrona“ verspricht man sich unter anderem kürzere Transportwege.

"Kodrona"-Projekt nimmt weiter Fahrt auf
Nächste Runde für Medizin-Drohnen

sz/goeb Siegen. Nach Abschluss der Machbarkeitsstudie geht das Siegener Pilotprojekt „Kodrona“ zum Einsatz medizinischer Drohnen-Shuttles im innerstädtischen Luftverkehr in die nächste Phase. Labor- und Blutproben sollen später einmal im Regelbetrieb per Transport-Drohne zwischen den medizinischen Einrichtungen hin- und herfliegen. Jetzt will man herausfinden: Wie alltagstauglich ist der neue „Luftfrachter“? „Kodrona“ steht für „Kooperative Drohnentechnologie und Anwendungen zur medizinischen...

  • Siegen
  • 08.02.21
Lokales

Wie ein Wahnsinniger durch den Ort gerast

sz Oberholzklau. Wegen einer ganzen Reihe von Straftaten ermittelt die Siegener Polizei gegen einen 23-Jährigen. Kurz nach 5 Uhr meldete sich am Sonntag ein Anwohner aus Oberholzklau bei der Leitstelle der Polizei in Weidenau über den Notruf: Der Fahrer eines schwarzen Audi sei gerade „wie ein Wahnsinniger“ durch den Ort gerast und kurz darauf in einer Kurve verunglückt. Die Beamten trafen am Unfallort weder Fahrer noch Auto an. Eine kaputte Leitplanke (Schaden ca. 5000 Euro) in der Linkskurve...

  • Freudenberg
  • 03.08.20
Lokales

2 Promille
Quad-Fahrer missachtet Signale

sz Burbach-Holzhausen. Weil er stark alkoholisiert mit seinem Quad unterwegs war und dabei auch noch versuchte, einer Polizeistreife zu entkommen, wurde der Führerschein eines 30-Jährigen sichergestellt. In der Nacht zum Freitag hatten Beamte der Wache Wilnsdorf den Quad-Fahrer bemerkt. Sie hefteten sich an seine Fersen und versuchten, ihn anzuhalten – trotz entsprechender Signale vergeblich. Stattdessen setzte der Mann s seine Tour über die Kreisstraße 15 in Richtung Flammersbach (Hessen) fort...

  • Burbach
  • 12.06.20
Lokales

Beifahrerin völlig verängstigt
Odyssee durch die Region

sz Hilchenbach/Herzhausen/Erndtebrück. Dienstagfrüh gegen 2.30 Uhr erhielt die Leitstelle der Kreispolizeibehörde einen Notruf von einer Frau aus Freudenberg. Diese schilderte dem Beamten eine im Moment stattfindende Odyssee: Ihre Freundin sitze neben einem vollkommen betrunkenen Bekannten im Fahrzeug, der halsbrecherisch im Hilchenbacher Raum unterwegs sei und nicht anhalten würde. Die Beamten der Leitstelle setzten mehre Streifenwagen ein, um das Auto zu finden und zu stoppen. Parallel dazu...

  • Hilchenbach
  • 05.11.19
Lokales

Dumm gelaufen
Zweimal in Kontrolle geraten

sz Kaan-Marienborn. Am Mittwochmorgen kontrollierten Polizeibeamte der Weidenauer Wache einen 33-jährigen Passat-Fahrer in Kaan-Marienborn. Dabei stellten sie fest, dass der Mann unter Einfluss von Drogen stand. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt. Leider hielt diese „Ansage“ nur zwei Stunden. Der 33-Jährige hatte den VW zwischenzeitlich gegen einen Ford Mondeo getauscht und war damit erneut unterwegs. Diese Fahrt endete ebenfalls in Kaan-Marienborn, als die selben...

  • Siegen
  • 29.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.