BMW

Beiträge zum Thema BMW

LokalesSZ
Rudolf Bald würde mit seiner BMW gerne noch einmal eine Runde drehen.
2 Bilder

Historische Motorradschau mit Rudolf Bald
Seit über 80 Jahren Benzin im Blut

vc Erndtebrück. Rudolf Bald sitzt auf einem Stuhl am Rande seiner Fahrzeughalle und schaut den über 100 Gästen zu, die sich die Sammlung anschauen. Allein 52 BMW-Motorräder gibt es zu bestaunen. „Da kommt auch keins mehr hinzu“, sagt Rudolf Bald (91) und deutet auf die meist männlichen Gäste. „Alles graue Köpfe. Die Motorradfahrer werden auch immer älter“, bemerkt Rudolf Bald. Der Erndtebrücker ist immer für einen kleinen Scherz aufgelegt und wird von den Besuchern oft persönlich begrüßt. Man...

  • Erndtebrück
  • 24.04.22
Lokales
Bei einem schweren Unfall auf der Bundesstraße 62 im Kreis Marburg-Biedenkopf sterben am Morgen zwei Menschen.
3 Bilder

Dautphetal: Schwere Kollision auf B 62
Siegener erliegt nach Unfall seinen Verletzungen

sz Biedenkopf/Siegen. Bei einer Kollision zwischen einem Pkw und einem Motorrad nahe Dauphetal (Landkreis Marburg-Biedenkopf) starb eine 53-jährige Krad-Fahrerin aus Wetter (Hessen) am Donnerstagmorgen noch an der Unfallstelle. Ein Rettungshubschrauber brachte den schwerverletzten 87-jährigen Autofahrer aus Siegen in eine Klinik, wo er wenig später ebenfalls seinen Verletzungen erlag. Der Unfall ereignete sich laut Polizei früh morgens gegen 6.15 Uhr auf der Bundesstraße 62 zwischen...

  • Biedenkopf
  • 14.04.22
Lokales
Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 35.000 Euro.

Fahrer ohne Führerschein
Illegales Straßenrennen endet mit Unfall

sz Kreuztal. Am frühen Samstagmorgen ist es gegen 4.30 Uhr auf der Hagener Straße in Kreuztal zu einem verbotenen Straßenrennen zwischen zwei PKW (einem 3er und einem 5er BMW) gekommen. Kontrolle über Fahrzeug verloren Die beiden BMW fuhren mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit nebeneinander auf der Hagener Straße her. Festgestellt wurde dies durch eine zufällig kreuzende Streifenwagenbesatzung. Die Beamten setzten sich hinter die beiden BMW, schalteten ihr Blaulicht ein und gaben...

  • Kreuztal
  • 10.01.22
Lokales
Zwei BMW-Fahrer lieferten sich in Olpe wohl ein illegales Autorennen.

Illegales Autorennen
Raser in Olpe unterwegs: Polizei sucht Zeugen

sz Saßmicke. Am 13. September informierte ein Zeuge die Polizei in Olpe über zwei Pkw, die mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit unterwegs waren. Er gab an, dass er gegen 15.30 Uhr die Straße Saßmicker Hammer in Richtung Gerlingen befahren habe. Dabei sei er von zwei BMW mit hohem Tempo überholt worden. Der Zeuge beobachtete die Fahrzeuge auf ihrer weiteren Fahrt, bis sie schließlich auf dem Parkplatz eines Fast-Food-Restaurants hielten. Der Zeuge gab an, dass es bis dahin zu weiteren, zum...

  • Stadt Olpe
  • 22.09.21
Lokales
Lenkrad, Mittelkonsole, Zierblende - Kriminelle schlugen bei einem BMW in Neunkirchen-Salchendorf die Scheibe ein und bauten zahlreiche Teile aus.

Scheibe eingeschlagen
Kriminelle bauen Teile aus BMW M5 aus

sz Neunkirchen-Salchendorf. In der Nacht von Montag auf Dienstag brachen Unbekannte in einen BMW M5 an der Arbachstraße ein. Nachdem der oder die Täter die Seitenscheibe eingeschlagen haben, bauten sie zahlreiche Teile der Innenverkleidung aus. So fehlten neben 300 Euro Bargeld nachher auch das Lenkrad samt Airbag, die Mittelkonsole, die gesamte Instrumententafel und die Zierblende. Beute- und Sachschaden belaufen sich auf einen mittleren vierstelligen Betrag. Das Kriminalkommissariat 5 hat die...

  • Neunkirchen
  • 08.09.21
Lokales
Nach einem missglückten Überholmanöver in Netphen-Salchendorf sucht die Polizei Zeugen.

33-Jähriger muss ausweichen
BMW-Fahrer mit riskantem Überholmanöver

sz Netphen-Salchendorf. Riskantes Überholmanöver: Am Donnerstagmorgen ist ein 33-Jähriger auf der L729 in Netphen-Salchendorf in Fahrtrichtung Deuz unterwegs gewesen als ihm ein Fahrer in einem schwarzen BMW auf seiner Fahrspur entgegenkam. Der hatte sich offensichtlich beim Überholen eines anderen Autofahrer verschätzt, sodass der 33-Jährige nach rechts ausweichen musste. Dabei kam er von der Fahrbahn ab, am Auto entstand geringer Sachschaden. Der Verursacher flüchtete. Hinweise nimmt das...

  • Netphen
  • 06.09.21
Lokales
Ein mindestens 40 jahre alter BMW-Oldtimer der ersten Fünfer-Reihe wurde bei einem Unfall auf der A 45 zerstört.

40 Jahre alt, wertvoll und in Topzustand
BMW-Oldtimer bei Unfall zerstört

kaio Olpe. Ein wertvoller BMW-Oldtimer wurde am Sonntag bei einem Verkehrsunfall auf der Sauerlandlinie in Fahrtrichtung Dortmund kurz vor der Abfahrt Olpe zerstört. Ein 26-jähriger Fahrer einer neuen BMW-Limousine aus Bochum war in Sekundenschlaf gefallen, sein Auto von der linken Spur nach rechts geraten und hatte dort den mindestens 40 Jahre alten, in Topzustand befindlichen BMW der ersten Fünfer-Reihe touchiert. Wert wird von Sachverständigem taxiertDer Oldtimer aus dem Märkischen Kreis,...

  • Stadt Olpe
  • 04.07.21
Lokales
Der BMW wurde bei dem Unfall komplett zerstört.
3 Bilder

Unfälle bei Sassenhausen und Erndtebrück (Update)
Zwei Schwerverletzte

vc Sassenhausen/Bad Laasphe/Erndtebrück. Zwei schlimme Unfälle zwischen Sassenhausen und Bad Laasphe sowie zwischen Rüppershausen und Erndtebrück hielten am Samstagmorgen die Rettungskräfte im Raum Wittgenstein in Atem: Mit schwersten Verletzungen wurde der Fahrer eines BMW am Samstagmorgen in die Marburger Uni-Klinik geflogen. Der Mann war gegen 8.45 Uhr in Richtung Lahnstadt unterwegs, als er in einer kurvigen Passage aus noch ungeklärter Ursache nach links in die Leitplanke prallte. Von dort...

  • Bad Berleburg
  • 19.06.21
Lokales
Bei dem schweren Unfall in Fellinghausen blieb der junge Mann nach eigenen Angaben unverletzt.

Unfall auf der Heesstraße in Fellinghausen
23-Jähriger verliert Kontrolle über BMW

bjö Fellinghausen. Über eine Stunde blieb am Mittwochabend die Heesstraße in Fellinghausen wegen eines schweren Verkehrsunfalls gesperrt. Ein 23-jähriger Pkw-Fahrer war mit seinem BMW von Kreuztal in Richtung Junkernhees unterwegs, als er auf regennasser Fahrbahn offenbar die Gewalt über seinen Wagen verlor. Dabei rammte er zunächst den rechten Bordstein, bevor seine Fahrt an einem Baum endete. Weitere Fahrzeuge waren an dem Unfall nicht beteiligt. Der Fahrer gab an, unverletzt geblieben zu...

  • Kreuztal
  • 26.05.21
Lokales
Einer der beiden am Unfall beteiligten BMW. Beider Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

30 000 Euro Schaden
BMW-Fahrer rammt BMW

bjö Kredenbach. Eine verletzte Frau und ein von der Polizei auf über 30 000 Euro geschätzter Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstagnachmittag in Kredenbach ereignete. Ein BMW-Fahrer war mit seinem Fahrzeug auf der B 508 in Höhe der Star-Tankstelle in Richtung Ferndorf unterwegs, als er nach links von der Fahrbahn abkam. Dabei rammte er einen weiteren BMW, der sich auf der Gegenspur befand und sich hinter der Baustellenampel in eine Fahrzeugschlange eingereiht...

  • Kreuztal
  • 20.02.21
Lokales
Mehrere BMW rückten in Finnentrops in den Fokus von Kriminellen. Ein Fahrzeug wurde gestohlen, weitere aufgehebelt und beschädigt.

Von Parkplatz am Lennepark in Finnentrop
Unbekannte stehlen BMW X1

sz Finnentrop. Gleich zwei Pkw-Aufbrüche sowie der Diebstahl eines Fahrzeugs haben sich zwischen Samstag, 30. Januar und Montag, 1. Februar, in Finnentrop ereignet. In allen Fällen waren laut Polizei Fahrzeuge der Marke BMW und des Modelltyps X1 betroffen. BMW von Parkplatz in Finnentrop gestohlen Bevor es zu dem Diebstahl kam, hatte ein Pkw-Besitzer seinen BMW X1 auf einem P+R-Parkplatz am Lennepark in Finnentrop abgestellt. Als er später zurückkehrte, stellte er fest, dass der Wagen nicht...

  • Finnentrop
  • 02.02.21
Lokales
SZ-Symbolfoto

Anfällige Keyless-Go-Technik
Wieder hochwertigen BMW „überlistet“

sz Etzbach. Schon wieder ist ein Besitzer eines hochwertigen BMW mit sogenannter Keyless-Go-Funktion im Kreis Altenkirchen Opfer von Kriminellen geworden. Wie die Polizei berichtet, geschah der Diebstahl des Modells 640d xDrive in der Nacht von Freitag auf Samstag in der Gemarkung Etzbach. Der Eigentümer hatte sein Fahrzeug in der Hofeinfahrt neben seinem Wohnhaus in der Steinfeldstraße abgestellt, heißt es seitens der Polizei. "Etablierte" Methode Von dort wurde der schwarze Pkw in der Zeit...

  • Betzdorf
  • 21.11.20
Lokales
Die Polizei ermittelt wegen Diebstahls.

BMW in Burbach gestohlen
Sportausstattung mit orangefarbenen Ledersitzen

sz Burbach. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde ein an der Straße abgestellter schwarzer BMW der Dreier-Serie mit dem amtlichen Kennzeichen SI-AI-79. Nach Angaben der Polizei parkte das Auto an der Straße Kreuzborn. Der Pkw war sportlich ausgestattet und verfügt über orangefarbene Ledersitze. Hinweise zu dem Diebstahl gehen an die Polizei in Siegen unter Tel.  (02 71) 7 09 90.

  • Burbach
  • 17.10.20
LokalesSZ
Ein Autofahrer raste mit weit überhöhter Geschwindigkeit unter anderem verkehrt herum durch Kreisverkehr. Vor Gericht steht nun Aussage gegen Aussage.

Gericht: Angeklagter weist Schuld von sich
Durch Attendorn gerast und Kreisel falsch befahren

win Olpe/Attendorn. Nur durch Zufall kam es am 3. März zu keinem folgenschweren Unfall, als ein Verkehrsteilnehmer sich in Attendorn in unverantwortlicher Weise vor einer Kontrolle durch die Polizei entzog. Das eigentliche Geschehen ist unstrittig und zum Teil auf der Bordkamera des Polizeiwagens festgehalten: Ein Streifenwagen hatte gegenüber der Aral-Tankstelle am Ende des Waldenburger Wegs gestanden, vorwiegend, um Autos zu kontrollieren, die von der Burg Schnellenberg herab- bzw. zu ihr...

  • Stadt Olpe
  • 13.10.20
LokalesSZ
Diebe reißen sich im Westerwald immer wieder teure BMW-Modelle mittels Keyless-go-Technik unter den Nagel.

Ständig Autodiebstähle im Westerwald
Diebe knacken reihenweise BMW Keyless-go

dach Kreis Altenkirchen. Immer wieder BMW-Modelle, immer wieder Autos mit Keyless-go-Technik: Diebstähle von recht neuen Wagen aus der Münchener Premiumschmiede häufen sich seit einiger Zeit. Auffallend oft machen Langfinger im und rund um den Westerwald derzeit fette Beute. Ende Januar hatte die Polizei bereits gewarnt: Binnen drei Monaten seien im AK-Kreis sieben Karossen mit dem weiß-blauen Emblem gestohlen worden. Einen Monat später hieß es vonseiten der Beamten wieder: „Pkw ohne Schlüssel...

  • Betzdorf
  • 15.07.20
Lokales
Auf der A 45 brannte  im Bereich Siegen ein BMW vollständig aus.

Feuer auf der A45
SUV fällt Flammen zum Opfer

nja Siegen/Eisern. Den Flammen zum Opfer fiel am Dienstag kurz vor 15 Uhr ein BMW, der auf der A45 in Fahrtrichtung Dortmund unterwegs war. Nahe der Auffahrt Siegen brannte der SUV; der Fahrer aus Hagen konnte das Auto unverletzt verlassen. Laut Dortmunder Polizei staute sich der Verkehr bis auf 8,5 Kilometer. Der Einsatz war gegen 16.40 Uhr beendet.

  • Siegen
  • 07.07.20
LokalesSZ
Dieses Bild aus dem Innenraum entstand vor dem ursprünglichen Verkauf.

Treffer in Kirchen
Roter BMW ist gefunden

nb Struthütten/Kirchen. Und da ist er: Der gesuchte BMW E36 323ti Compact steht in Kirchen und erfreut sich dort seines Lebens bei einem echten Liebhaber der Baureihe. Zur Erinnerung: Den roten 3er mit Sonderausstattung wiederzufinden, war der größte Wunsch von Tim Reichmann). Der auffällige Pkw gehörte nämlich lange Jahre seiner Oma, die in Neunkirchen-Struthütten lebt. Tims inzwischen verstorbener Opa hatte den BMW 1998 erstanden. Bis 2016 saß dann noch die Oma von Tim Reichmann am Steuer,...

  • Kirchen
  • 19.06.20
LokalesSZ
Dieser BMW wird gesucht.

Ja, wo fährt er denn?
Enkel sucht BMW seiner Oma

nb Struthütten/Wissen/Daaden. Wenn Omas Geburtstag ansteht, rotieren bei vielen Enkeln die grauen Zellen: Hilfe, was schenke ich nur!? Tim Reichmann, 17 Jahre alt, aus dem südhessischen Gernsheim, hatte einen wirklich guten Einfall: Er möchte seiner Oma, die in Struthütten lebt, ein Wiedersehen schenken. Nicht mit einem Menschen, wohlgemerkt. Ein Wiedersehen mit einem Lebenstraum: knallrot, Breitreifen, mehrere hunderttausend Kilometer auf der Uhr – und den Kofferraum voller Erinnerungen. Tim...

  • Betzdorf
  • 17.06.20
Lokales

Während Spaziergangs
Pkw zerkratzt

sz Geisweid. Um im Wald Spazieren zu gehen, hatte ein 20-Jähriger am Mittwochnachmittag  seinen BMW auf einem Waldweg am Ende der Breitscheidstraße abgestellt.Gestern (25.03.) stand der Wagen nur eine Stunde dort. Als der junge Mann gegen  nach einer Stunde gegen 17.15 Uhr  zurückkehrte, hatten Unbekannte den Pkw so zerkratzt, dass ein geschätzter Sachschaden von ca. 4500  Euro entstand. Die Polizei ermittelt und bittet um Hinweise.

  • Siegen
  • 26.03.20
Lokales
Der BMW blieb nach seinem "Abflug" in einem Hang liegen. Der Fahrer blieb bei dem Unfall unverletzt.

Rund 50 000 Euro Schaden
Sportwagen „fliegt“ von der Straße

sz Euteneuen. Auf rund 50 000 Euro schätzt die Betzdorfer Polizei den Sachschaden eines Unfalls, der sich am Mittwochvormittag auf der B 62 bei Euteneuen ereignet hat. Aus bislang ungeklärter Ursache war gegen 11 Uhr der 26-jährige Fahrer eines BMW-Sportwagens, der in Richtung Kirchen unterwegs war, in der langgezogenen Kurve von der Fahrbahn abgekommen. Der Wagen drehte sich auf die Seite und blieb im Hang an einem Baum liegen. Da zunächst von mehreren eingeklemmten Personen ausgegangen wurde,...

  • Betzdorf
  • 05.02.20
Lokales
Der BMW überschlug sich, die zwei Insassen wurden schwer verletzt.
3 Bilder

Schwerer Unfall in Zeppenfeld bei Neunkirchen
BMW überschlug sich: zwei Verletzte

kay Zeppenfeld. Zwei Verletzte nach einem rasanten Beschleunigungsmanöver, das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Mittwoch gegen 18.30 Uhr in Zeppenfeld bei Neunkirchen. Der 20-jährige Fahrer eines  BMW der 3er-Reihe war nach Angaben der Polizei von der Lindenstraße nach rechts auf die Frankfurter Straße abgebogen. Auf gerade einmal 50 Metern beschleunigte der junge Mann seinen Pkw dermaßen, dass der Wagen ausbrach, der 20-Jährige verlor die Kontrolle. Der BMW überschlug sich, walzte einen...

  • Neunkirchen
  • 29.01.20
Lokales

BMW gestohlen

sz Drolshagen. In der Nacht zum Sonntag entwendeten unbekannte Täter zwischen 21.30 und 8.15 Uhr einen geparkten BMW an der Grimmestraße. Die Geschädigte ist noch im Besitz beider Original-Funk-Schlüssel. Der entwendete Pkw verfügt laut Polizei aber über eine so genannte „Keyless-Go-Funktion“. Ob die Täter dieses System manipuliert haben, ist Gegenstand der Ermittlungen. Es handelt sich bei dem entwendeten Pkw um einen weißen BMW „X1“ mit Kennzeichen aus dem Kreis Düren. In dem Wagen befanden...

  • Drolshagen
  • 18.11.19
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.