Bob

Beiträge zum Thema Bob

Sport

Bob-WM in Altenberg
Schwenzfeier nimmt China 2022 ins Visier

geo Altenberg. Malte Schwenzfeier betätigte sich am Donnerstag in ungewohnter Funktion, der Bob-Sportler aus Wilnsdorf, vor wenigen Wochen Junioren-Weltmeister im Zweier in Winterberg geworden, zeigte quasi als Touristenführer dem SZ-Reporter die Bahn in Altenberg, wo am Morgen mit den beiden ersten Läufen Skeleton der Männer das zweite und letzte WM-Wochenende begonnen hatte. Aus heimischer Sicht steht dabei natürlich die Entscheidung im Skeleton der Frauen mit der amtierenden...

  • Siegen
  • 27.02.20
  • 312× gelesen
Sport
Bei der Junioren-WM im Zweierbob am Samstag in Winterberg schiebt Malte Schwenzfeier (ganz rechts) aus Wilgersdorf  mit seinem sächsischen Piloten Richard Oelsner (Dritter von links) das schwere Wettkampfgefährt an.

Junioren-Weltmeisterschaft in Winterberg
Oelsner/Schwenzfeier wollen Gold

geo Winterberg/Wilgersdorf. Zwei Monate alt ist das Foto von der Siegerehrung der Zweierbob-Entscheidung im Europa-Cup am 13. Dezember in Winterberg, das über diesem Artikel platziert ist. Fünf der sechs kräftigen Herren auf dem Bild wird man nun am Wochenende bei den Junioren-Weltmeisterschaften auf der VeltinsEisarena wiedersehen - jedoch nicht in gleicher Besetzung. Den Lauf bei leicht winterlichen Bedingungen zur Adventszeit gewann nämlich Richard Oelsner mit seinem damaligen Anschieber...

  • Siegen
  • 03.02.20
  • 337× gelesen
Sport
2 Bilder

Bob-Weltcup
Schwenzfeier im Walther-Bob zweimal Vierter

sz Innsbruck.  Was für ein turbulenter Weltcup-Start für den Wilgersdorfer Bob-Anschieber Malte Schwenzfeier an diesem Wochenende auf der Olympia-Bobbahn in Innsbruck-Igls! Überraschend wurde der junge Aufsteiger auch schon am Samstag im Zweier des Olympia-Zweiten Nico Walther (Oberbärenburg) eingesetzt. Nach Platz 5 im 1. Lauf steigerte sich das Duo und wurde viertbester Bob im zweiten Durchgang so dass man sich in der Endabrechnung noch vor die Schweizer Vogt/Bieri auf rang 4 der...

  • Siegen
  • 19.01.20
  • 508× gelesen
Sport
Silber für Malte Schwenzfeier und Philipp Zielasko (von links), Gold für Hans-Peter Hannighofer/Erec M. Bruckert.

Deutsche Junioren-Meisterschaften
Schwenzfeier fehlte eine Hundertstel zum erneuten Gold

sz Winterberg. Fast schon wieder ein „totes Rennen“! Nur einen Tag nach der Zweier-Entscheidung um die nationalen Titel bei den Bob-Junioren am Donnerstag jagten sich die beiden derzeit dominierenden Nachwuchs-Bobteams am Freitag erneut in der Veltins EisArena und kämpften in der Vierer-Wertung um jede Hundertstelsekunde. Aber nachdem am Donnerstag in der Zweier-Entscheidung zweimal Gold an die zeitgleichen Teams der Piloten Hans-Peter Hannighofer und Philipp Zielasko mit seinem Wilgersdorfer...

  • Siegen
  • 10.01.20
  • 507× gelesen
SportSZ
Frisch gebackene Deutsche Juniorenmeister: Pilot Philipp Zielasko (l.) und sein Wilgersdorfer Anschieber waren am Start wieder einmal die Schnellsten und freuten sich im Ziel über den geteilten 1. Platz.

Platz 1 bei Junioren-Meisterschaft
DM-Gold für Malte Schwenzfeier

pm Winterberg. Was für ein Einstand für Malte Schwenzfeier! Gleich bei seiner ersten Deutschen Junioren-Meisterschaft ist der Bob-Anschieber aus Wilgersdorf am Donnerstag gemeinsam mit Pilot Philipp Zielasko zur Goldmedaille im Zweierbob gerast. Im Zielbereich der Veltins EisArena in Winterberg war das Duo zeitgleich mit Hans-Peter Hannighofer/Erec Maximilian Brucker und freute sich so über den geteilten 1. Platz. „Es ist ein total schönes Gefühl, endlich mal ganz oben auf dem Podest zu...

  • Siegen
  • 09.01.20
  • 503× gelesen
Sport
18 Bilder

Bob-Europa-Cup in Winterberg
Wilgersdorfer Schwenzfeier auf Rang 3

geo Winterberg. Das war eine Klasse-Fahrt im 2. Durchgang! Mit der zweitschnellsten Zeit aller 30 Bob-Piloten schafften die Nachwuchs-Bobfahrer Hans-Peter Hannighofer (Oberhof) und Anschieber Malte Schwenzfeier aus Wilgersdorf beim 4. Europa-Cup-Lauf in Winterberg am Freitag  zum ersten Male in ihrer noch sehr jungen gemeinsamen Karriere den Sprung aufs Podest.Und genau dort konnten sie schon mal erahnen, wie es sich anfühlt, die deutsche Nationalhymne bei der Siegerehrung zu hören. Denn in der...

  • Siegen
  • 13.12.19
  • 566× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.