Bohrer

Beiträge zum Thema Bohrer

Lokales
Im Vordergrund die Holzkästen, in denen die Bohrkerne verpackt werden, bevor diese zur Untersuchung geschickt werden. 8 Meter tief sind die Bohrungen, die derzeit auf dem Olper Bahnhofsgelände niedergebracht werden.

Baustelle in Olpe
8 Meter tiefe Löcher für das neue Rathaus

win Olpe. Ein Großbohrgerät schraubt sich derzeit auf dem Schotterplatz zwischen dem ehemaligen Empfangsgebäude des Olper Bahnhofs und der Innenstadt-Entlastungsstraße langsam, aber sicher in den Boden. 8 Meter tief werden die Löcher, die ein Spezialunternehmen aus Zell an der Mosel in den Grund absenkt. Sechs solcher Löcher werden gebohrt, und sie haben eine Doppelfunktion: Zum einen gewinnen die Spezialisten Bohrkerne, die nähere Informationen über Bodenbeschaffenheit und -belastung geben,...

  • Stadt Olpe
  • 24.03.21
  • 119× gelesen
LokalesSZ
Noch gibt’s nur den Prototypen – und eine Goldmedaille von der Erfindermesse. Thorsten Schüler steht aber bereits mit zwei großen Herstellern von Elektrogeräten in Verhandlungen, damit der Nivellierschrauber in Serie gehen kann.
2 Bilder

Thorsten Schüler holt mit seiner Erfindung Gold
Dieser Schrauber spart Zeit und Nerven

damo Daaden. Thorsten Schüler hat schon Wolldecken vor die Fenster gehängt. Er hat mehr als einmal darüber nachgedacht, abends statt tagsüber zu arbeiten. Vor allem hat er sich unzählige Male richtig geärgert. Und schuld war immer das rote Licht des Lasernivelliergeräts. Aber jetzt hat der Daadener Malermeister die Faxen dicke, und zumindest er wird sich künftig nicht mehr seine gute Laune von einer roten Laserlinie verhageln lassen. Er hat nämlich ein Werkzeug erfunden, das Handwerkern das...

  • Daaden
  • 21.08.20
  • 4.841× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.