Brückenbau

Beiträge zum Thema Brückenbau

Lokales
Zwischen Hagen-Süd und Lüdenscheid-Nord wird am Wochenende gebaut, die A45 dafür teilweise gesperrt.

Autobahn Westfalen informiert
A45 am Wochenende teilweise gesperrt

sz Hagen/Lüdenscheid. Der Neubau der Brücke Rumscheid-Bölling, die zwischen Hagen-Süd und Lüdenscheid-Nord die Straße Nimmertal über die A45 führt, wird am Wochenende für den Verkehr freigegeben. Gleichzeitig muss die Behelfsbrücke wieder abgebaut werden. Dazu sperrt die Autobahn Westfalen die A45 in beide Fahrtrichtungen von Samstag, 7. August, 20 Uhr, bis Sonntag, 8. August, 11 Uhr. In Fahrtrichtung Frankfurt führt die Umleitungsstrecke über die blau beschilderte Bedarfsumleitung „U14“....

  • Siegen
  • 04.08.21
Lokales
Ende Juni ist auch diese Aufnahme entstanden, die schadhafte Stellen an der Beschichtung zeigt.

Grundieren oder demontieren
Muhlau-Brücke: Firma unterbreitet Vorschläge

rai Scheuerfeld/Wallmenroth. Für die Beseitigung der Mängel an der Muhlau-Brücke will die ausführende Firma ein Sanierungskonzept erstellen: Das kam jetzt bei einem Ortstermin mit Vertretern der Ortsgemeinden Scheuerfeld und Wallmenroth, des Bauamtes und des Farbenherstellers heraus. In Scheuerfeld will man zurzeit kein Beweissicherungsverfahren einleiten. Erst soll das Konzept abgewartet werden, das bis Ende August vorliegen soll. „Uns ist wichtig, ein konkretes Lösungsangebot zu erhalten“,...

  • Betzdorf
  • 18.07.21
Lokales
Die Verkehrsteilnehmer im Elsofftal müssen sich gedulden: Die L 877 ist zwischen Alertshausen und Elsoff voll gesperrt. Seit der Vorwoche wird auch die zweite Brücke auf diesem Abschnitt komplett erneuert.

Stadt investiert in die Überquerung der Oster in Girkhausen
Zwei Baustellen im Elsofftal

vö Girkhausen/Alertshausen. Sommerzeit – der Straßenbau hat in diesen Wochen Hochkonjunktur. Im Bad Berleburger Stadtgebiet wird in diesen Tagen einiges bewegt. Ein Thema, das in den politischen Gremien der Odebornstadt im Rahmen des Straßen- und Wegebewirtschaftungskonzeptes wiederholt zur Sprache kam, war das der sanierungsbedürftigen Brücken. Hier besteht Bedarf – gleichwohl gehört auch zur Wahrheit, dass zumindest einige der Bauwerke mittelfristig zu entbehren wären. Neubau in gleicher...

  • Bad Berleburg
  • 13.07.21
Lokales
In Girkhausen wird die Brücke neu gebaut, dabei kommt es zu Straßensperrungen.

Arbeiten unter Vollsperrung
Brücken-Neubau in Girkhausen startet

sz Girkhausen. Die Bauarbeiten für den Ersatzneubau der Brücke Unter der Kirche in Girkhausen beginnen am Montag, 12. Juli. Im Rahmen des Ersatzneubaus wird das Bauwerk vollständig abgebrochen und durch einen Neubau in gleicher Lage wieder ersetzt, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadt. Auf diese Weise soll die Überquerung der Oster in diesem Bereich für den Kraftfahrzeugverkehr wieder gewährleistet sein. Betroffen von den Arbeiten ist der Kreuzungsbereich der Straßen Unterm Damberg und...

  • Bad Berleburg
  • 30.06.21
LokalesSZ
Die Brücke über die Heller an Steinaus Eck wird erneuert. Das wird rund sechs Monate dauern. Bei einem Ortstermin mit Gewerbetreibenden hat der LBM deutlich gemacht, dass es keine temporäre Überquerungsmöglichkeit geben wird.

Brückenbau von Frühjahr bis Herbst 2022
Kein Behelfsbauwerk an Steinaus Eck

dach Herdorf. Die Großbaustelle an Steinaus Eck in Herdorf (L284/285) rückt näher. Und für alle, die doch noch auf eine temporäre Brücke über die Heller gehofft hatten, gibt es schlechte Nachrichten. „Der Schwerlastverkehr muss die Umleitung nehmen“, sagt Lutz Nink im Telefonat mit der Siegener Zeitung. Aber der Leiter des zuständigen Landesbetriebs Mobilität (LBM) Diez macht zumindest den betroffenen Anwohnern Hoffnung: Für die könnte es eine innerörtliche Umleitung über die Burgstraße geben....

  • Herdorf
  • 25.06.21
LokalesSZ
Der Neubau der Talbrücke Eisern birgt ein besonderes Problem. Die Brücke liegt auf Gebiet der Stadt Siegen, somit musste die Gemeinde Wilnsdorf, wenn auch durch den Lärm am meisten betroffen, nicht an dem Planfeststellungsverfahren beteiligt werden. Im Hintergrund sieht man den Ort Obersdorf.
2 Bilder

Bürgerinitiative übergibt Liste an Wilnsdorfer Bürgermeister
643 Unterschriften gegen Autobahnlärm

kay Wilnsdorf. „Das ist ein Signal für unseren Kampf um Lärmschutzmaßnahmen an der A 45“, so Anne Bender von der Bürgerinitiative Lärmschutz A 45 Wilnsdorf bei der Übergabe der ersten Unterstützerlisten aus dem Ortsteil Obersdorf an Wilnsdorfs Bürgermeister Hannes Gieseler. Die ortsübergreifende Initiative hat es geschafft, dort in kurzer Zeit 643 Bürger zu gewinnen, die durch ihre Unterschrift das Anliegen unterstützen. „Das ist noch nicht alles, unser Kampf geht weiter. In verschiedenen...

  • Wilnsdorf
  • 14.05.21
LokalesSZ
Die Brücke „am Sand“ in Banfe musste abgerissen werden, weil der Beton völlig marode war. Der Neubau kostet rund 330 000 Euro. Die Arbeiten laufen aktuell und sollen am Freitag, 27. August, abgeschlossen sein.

Kosten von 330 000 Euro
Marode Brücke in Banfe muss neu gebaut werden

howe Bad Laasphe. „Die war doch noch gut. Musste das sein?“ Letztlich müsste die Frage eines Banfer Bürgers mit versicherungsrechtlichen Argumenten beantwortet werden. Denn ob so ein Zustand einer Brücke noch in Ordnung ist oder nicht, kann nicht mit dem bloßen Auge bewertet werden. „Tatsächlich sah die Brücke äußerlich noch gut aus“, betont Bad Laasphes Pressesprecherin Ann-Kathrin Müsse. Doch bei einer Bauwerksprüfung, bei der die Kategorien Standsicherheit, Verkehrssicherheit und...

  • Bad Laasphe
  • 05.05.21
LokalesSZ
Die Autobahnbrücke an der A 45 läuft teilweise durch den Landeskroner Weiher. Jetzt soll sie bereits am Ende dieses Jahres erneuert werden.

Autobahnbrücke wird neu gebaut
Landeskroner Weiher muss abgelassen werden

gro Wilnsdorf. Die Tage des Landeskroner Weihers in Wilden bzw. Wilnsdorf sind gezählt. Bereits gegen Ende des Jahres soll der „Stöpsel“ gezogen werden – zumindest zum Teil. Auch die tierischen Bewohner des Gewässers müssen weichen – wegen des Neubaus der Autobahnbrücke an der A 45. Aber was passiert mit den vielen Fischen Muscheln und Krebsen während der Bauarbeiten? Der Landeskroner Weiher steht in Pacht des Angelsportvereins Wilnsdorf. Übrig bleiben lediglich zehn Prozent der 1,35 Hektar...

  • Wilnsdorf
  • 02.05.21
LokalesSZ
Ein Blick aus der Kamera des Multicopters vom Winterhagen herab zeigt die Lage von Saßmicke, die das Dorf prägt: die unmittelbare Nähe zur Autobahn. Während unten die Bigge, von Gerlingen kommend, in Mäandern das Tal in Richtung Olpe durchquert, steht die nach dem Ort benannte Talbrücke auf Doppelpfeilern über der einzigen öffentlichen Zufahrtsstraße in den Ort.

Saßmicke leidet unter dem Autobahnlärm
"Ich rechne nicht damit, dass es besser wird"

sz/win Saßmicke. Das Ohr hört viele Geräusche – doch erst das Gehirn entscheidet, ob der Schall als Lärm empfunden wird. Vogelzwitschern im Frühling streichelt die Seele, schon bei Musik scheiden sich dagegen die Geister. Und Verkehrslärm? Da sind sich die Menschen in der Regel einig: Der stört. Lärmschutz gehört darum für die Autobahn-GmbH Westfalen zum täglichen Geschäft. Alljährlich wird im April der „Tag gegen den Lärm“ begangen, in diesem Jahr fällt er auf den 28. April. Mit einer neuen...

  • 27.04.21
Lokales
In Elsoff steht bald eine Vollsperrung an.

Vollsperrung
Der Brückenbau startet am 6. April in Elsoff

sz Elsoff. Der Landesbetrieb Straßen NRW, Regionalniederlassung Südwestfalen, führt ab Dienstag, 6. April, bis voraussichtlich Ende November 2021 in Elsoff den Ersatzneubau der Brücke auf der L877 Ecke Bernhardtsmühle durch. Aus Arbeitsschutzgründen können die Arbeiten nur unter Vollsperrung durchgeführt werden. Eine Umleitung wird ausgeschildert. Während der Vollsperrung fährt der Bus der Linie L195 von Alertshausen kommend nur bis zum Sportplatz in Elsoff.

  • Bad Berleburg
  • 26.03.21
Lokales
Die Verschiebung der Lennetalbrücke ist geglückt.
Video 3 Bilder

Lennetalbrücke erfolgreich verschoben (Video)
A45-Megaprojekt geglückt

sz Hagen. Nach sechs Stunden atmeten an der Lennetalbrücke alle auf: Der Querverschub der fast 1000 Meter langen A45-Brücke ist geglückt. Wegen der Größenordnung eine Premiere in Deutschland, die als Meilenstein für den Einsatz innovativer Bauverfahren gilt. „Wir stehen an der A45 vor großen Herausforderungen, da wir große Talbrücken ersetzen müssen. Mit Bauverfahren wie diesem können wir bauen, ohne zu sehr in den Verkehr einzugreifen“, sagte Elfriede Sauerwein-Braksiek, Direktorin der...

  • Nachbargebiete
  • 05.03.21
LokalesSZ
Laasphetaler Anwohner trafen sich am Montagabend mit der Bad Laaspher SPD, um über ihr Anliegen zu sprechen. Der Rat hatte aber schon im Vorfeld Bereitschaft signalisiert, die abgerissene Brücke wieder aufbauen zu wollen.

Versprechen der Fraktionschefs in Sachen Ersatzbau steht
Mut zur Brücke!

howe Bad Laasphe. Wütend wandten sich die Laasphetaler im Sommer vorigen Jahres an die Öffentlichkeit, weil die Stadt mir nichts, dir nichts die massive Holzbrücke abgerissen hatte. Einfach so, ohne einen Hinweis und ohne die Bewohner der Siedlung zu informieren. Die sind zum großen Teil mit der Brücke groß geworden, sind als Kinder vor Jahrzehnten schon darüber spaziert. Und jetzt war sie plötzlich weg, die Brücke. Die Angelegenheit entwickelte sich zum Politikum. Die Stadt erklärte, die...

  • Bad Laasphe
  • 02.03.21
LokalesSZ
Nadelöhr Steinaus Eck: Die Kreuzung in der Herdorfer Ortsdurchfahrt wird ab Herbst zur Großbaustelle.

Großprojekt Ortsdurchfahrt Herdorf
Beginn der Bauarbeiten an Steinaus Eck verschoben

dach Herdorf. Eigentlich hätte es im März mit den Bauarbeiten rund um Steinaus Eck (L284/L 285) losgehen sollen. Doch mittlerweile sieht der Plan vor, mit dem Großprojekt in der Herdorfer Ortsdurchfahrt erst im Herbst zu beginnen. Das teilte Dr. Kai Mifka auf Anrage der SZ mit. Der stellv. Leiter des zuständigen Landesbetriebs Mobilität in Diez verweist darauf, dass bei diversen Bauabschnitten Fristen einzuhalten seien. Und da passe der Herbst einfach besser in den Zeitplan. Der Abriss der...

  • Herdorf
  • 16.01.21
LokalesSZ
Mit der Kraft der Hydraulik ist das große Brückenbauteil passgenau um 1,70 Meter abgesenkt worden. Die Planer mussten ein (theoretisches) 25-Jahr-Hochwasser berücksichtigen. Es ist glücklicherweise während der bisherigen Bauzeit nicht eingetreten.  Foto: goeb
2 Bilder

170 Tonnen schweres Brückenteils abgesenkt
Passt, wackelt und hat Luft

goeb Wissen. Er habe der Brücke beim Spaziergang mit dem Hund zweimal am Tag, morgens und abends, einen Besuch abgestattet, erzählt ein Rentner aus der Brückhöfe. „Manchmal konnte man was sehen, manchmal nicht.“ Der Mann meint damit die Absenkung der Fahrbahnplatte – eine technische Meisterleistung, denn es handelt sich um die kritischste Phase an der Großbaustelle Siegbrücke in Wissen, derzeit das teuerste Infrastrukturprojekt im nördlichen Rheinland-Pfalz. Langsamkeit kann Trumpf sein: Klar,...

  • Wissen
  • 14.11.20
LokalesSZ
Zum Planetenlehrpfad in Niederlaasphe führt bald wieder eine Brücke. Ihre Vorgängerin musste wegen ihres maroden Zustands abgerissen werden. Ende November soll die Nachfolgerin fertiggestellt sein.

Altes Bauwerk abgerissen
Brücken-Neubau in Niederlaasphe Ende November fertig

howe Niederlaasphe. Die Sonne scheint – und das nicht nur am Planetenlehrpfad bei Niederlaasphe, wo das Modell des Städtischen Gymnasiums seit Jahren ein Teil des dortigen Wirtschaftswegs hinter dem Gelände der Amalienhütte ist. Zurzeit allerdings können von Niederlaasphe aus kommend nur Fahrradfahrer und Fußgänger die Sonne erreichen. Für landwirtschaftliche Fahrzeuge gestaltet sich der Weg an der Stelle schwierig, weil das dortige Gewässer nicht mit schwerem Gerät überquert werden kann. Die...

  • Bad Laasphe
  • 10.11.20
Lokales
Die Talbrück liegt in Trümmern. Die Fahrbahn Richtung Dortmund liegt nun in gewaltigen Bruchstücken im Eiserntal zerstreut.
Video 24 Bilder

Rund 2000 Beobachter (Video und Galerie)
Talbrücke Eisern Nord erfolgreich gesprengt

tile Eisern. Nicht nur der Verkehr auf der A45, auch die Corona-Regeln wurden während der Sprengung der Talbrücke Eisern Nord (Fahrtrichtung Dortmund) zeitweise ausgesetzt. Hunderte Schaulustige, darunter auch einige Familien mit kleinen Kindern, pilgerten über die Leimbachstraße und die Wolfsbach auf den Hang oberhalb des Bauwerks. Viele Beobachter scherten sich nicht um den Mindestabstand von 1,50 Metern. Karl-Josef Fischer, Sprecher von Straßen NRW, und die Polizei vor Ort schätzten die Zahl...

  • Siegen
  • 18.10.20
LokalesSZ
So eine Straßenbrücke ist schon eine beeindruckende Ingenieursleistung. Wegen der Verkehrsbeschränkungen wurde im Vorfeld der Bauarbeiten der Untergang des Abendlands prophezeit. Wie so oft – grundlos.

1500 Tonnen schweres Bauteil wird abgesenkt
Siegbrücke in Wissen auf der Zielgeraden

goeb Wissen.  Geplante 14 Monate für den Abriss der alten Siegbrücke und den Bau der neuen: Ziemlich ambitioniert, diese Ingenieursleistung an einem der wichtigsten Knotenpunkte der Stadt. „Das ist schon eine Magistrale für uns“, lässt sich Berno Neuhoff, Bürgermeister der Stadt und Verbandsgemeinde Wissen im Gespräch ein. „7000 Autos pro Tag und der Hauptzubringer zur A 4, ,unserer Autobahn’“. Auch wichtige Ortschaften des Wisserlandes hängen an der Landesstraße 278. Jetzt befindet sich das...

  • Siegen
  • 14.10.20
LokalesSZ

Stadtbürgermeister will Gutachter beauftragen
Brücke bei Regen viel zu glatt

goeb Betzdorf. Noch nicht so viel Freude haben Politik und Verwaltung der Stadt Betzdorf an der erst kürzlich freigegebenen und für sündhaft teures Geld sanierten und umgebauten Konrad-Adenauer-Brücke. Sie führt jetzt als kombinierte Fußgänger- und Radfahrerbrücke zur Wilhelmstraße bzw. zum Busbahnhof. Unter anderem wurde das Geländer erhöht und der über die Jahre ruinierte Belag erneuert. Um letzteren geht es. „Der ist bei Regen aalglatt“, erregte sich jetzt der Stadtbürgermeister. „Es soll...

  • Betzdorf
  • 01.10.20
LokalesSZ
Die Instandsetzung der Ederbrücke in Erndtebrück wird nicht vor 2022 erfolgen. Das teilte der Landesbetrieb Straßenbau auf Anfrage unserer Zeitung mit. Die Maßnahme dürfte für einige Verkehrsbehinderungen im Ortskern sorgen.
2 Bilder

Landesbetrieb Straßen NRW
Instandsetzung der Ederbrücke Erndtebrück erst 2022

bw Erndtebrück. In Bad Berleburg läuft noch eine umfangreiche Straßenbaumaßnahme – der Blick beim Landesbetrieb Straßenbau geht allerdings längst in die Zukunft, denn weitere Baumaßnahmen werden für den Altkreis Wittgenstein aktuell vorbereitet. Bei einigen ist jedoch der Zeitplan noch nicht ganz klar. Gemeint ist damit nicht nur die Baumaßnahme an der Bundesstraße 62 in der Ortsdurchfahrt Bad Laasphe, sondern beispielsweise auch eine Instandsetzungsmaßnahme an der gleichen Bundesstraße in der...

  • Erndtebrück
  • 23.09.20
LokalesSZ
Die Mängel an der Brücke über die Odeborn zur Ludwigsburgstraße waren derart groß, dass das Bauwerk seit November 2018 gesperrt ist. Die Stadt Bad Berleburg plant nun einen Ersatzneubau, die Umsetzung soll im kommenden Jahr erfolgen – im Zuge der Gestaltung der neuen Odebornpromenade.

Neue Brücke über die Odeborn
Stadt plant umfangreiche Baumaßnahmen

bw Bad Berleburg. Investitionen in die Infrastruktur stehen für die Stadt Bad Berleburg seit einiger Zeit ganz oben auf der Agenda. Zum Beispiel werden unter Einsatz erheblicher Fördergelder zahlreiche Wirtschaftswege erneuert oder ertüchtigt und nun hofft die Stadt auch auf Fördermittel für die Unterhaltung mehrerer Straßen. In den Fokus rücken allerdings auch die Brücken im Stadtgebiet. Hier steht nicht nur der Neubau der Brücke zur Ludwigsburgstraße an.Insgesamt 95 Brückenbauwerke befinden...

  • Bad Berleburg
  • 30.08.20
LokalesSZ
Auf reges Interesse stießen am Samstag die öffentlichen Führungen an der Brückenbaustelle über die Sieg in Wissen.

In Wissen wird eine neue Brücke über die Sieg gebaut
Hochwasser im Blick

rai Wissen. Der im Werden befindliche Überbau für den Neubau der Brücke an der L 278 über die Sieg wirkt höher als erwartet. In der Tat: Fast zwei Meter über dem späteren Straßenniveau wird der Überbau hergestellt. Aus gutem Grund, wie bei einer Baustellenbesichtigung am Samstag aus erster Hand zu erfahren war: Hochwasser. Kein alltäglicher EinsatzDr. Kai Mifka, stellv. Leiter des Landesbetriebes für Mobilität (LBM) Diez, begrüßte die Gruppen bestehend aus Kindern und Erwachsenen....

  • Wissen
  • 24.08.20
Lokales
Die Fußgängerbrücke über die Netphe wird mit einem Kran an ihren künftigen Platz befördert.
9 Bilder

Stahl ersetzt morsches Holz
Neue Brücke über der Netphe

sos Netphen. Knapp 2,5 Tonnen wiegt die Stahlbrücke, die am Freitag im Auftrag der Stadt Nephten mit einem Kran über der Netphe montiert wurde. Nach rund eineinhalb Stunden waren Bernshausen Bau als Generalunternehmer und der Schlosserbetrieb Bema (beide aus Feudingen) schon fertig, und die Brücke lag fest auf dem Widerlager. Die vorherige Holzkonstruktion war morsch gewesen und wurde im vergangenen Jahr abgebrochen. Brücke über der Netphe noch nicht begehbarEigentlich sollte der Ersatz schon...

  • Netphen
  • 28.03.20
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.