Brand

Beiträge zum Thema Brand

Lokales
Einen  Wohnungsbrand oberhalb eines Tanzclubs in Herdorf hatte die Feuerwehr schnell unter Kontrolle,
4 Bilder

Bewohner konnten rechtzeitig das Gebäude verlassen
Zimmerbrand schnell unter Kontrolle

kay Herdorf. Zu einem Brand in einem Gebäude in der Straße Glockenfeld rückten am Dienstagabend gegen 21 Uhr die Feuerwehren aus Herdorf, Sassenroth und Daaden aus. Bei Eintreffen der Blauröcke loderten helle Flammen aus den Fenstern einer über dem Tanzlokal Queens gelegenen Wohnung. Sämtliche Hausbewohner konnten unversehrt das Gebäude verlassen. Nach erster Erkundung der Lage brachte die Feuerwehr den Brand rasch unter Kontrolle.  Zur Brandursache und Höhe des entstandenen Sachschadens konnte...

  • Herdorf
  • 17.08.21
LokalesSZ
Beim dem Brand im Januar in Herdorf war die Feuerwehr schnell vor Ort. Nach dem Brand war die Unterkunft allerdings lange unbewohnbar. Archivbild: VG-Wehr

Verurteilter Täter hatte über drei Promille im Blut
Feuer in Asylbewerberunterkunft gelegt

nb Herdorf. Schwere Brandstiftung und tätlicher Angriff auf einen Feuerwehrmann: Für diese Taten „kassierte“ René B. von der Betzdorfer Schöffengerichtskammer zwei Jahre und acht Monate Haft. Mit Handschellen wurde der 40-Jährige in den Saal geführt, die nächste Zeit wird er aber nicht in einer Justizvollzugsanstalt verbringen, sondern in einer Entzugsklinik. 3,15 Promille – so viel Alkohol dürfte René B. (Name geändert) nach Berechnungen der Gerichtsmedizin im Blut gehabt haben, als er in der...

  • Herdorf
  • 03.06.20
Lokales
Den Brand in der Asylbewerberunterkunft hatten die Wehrleute schnell gelöscht.

Mutmaßlicher Täter war alkholisiert (Update)
Wohl Brandstiftung bei Feuer in Asylheim

sz Herdorf.  Das Feuer in einem Haus für Obdachlose und Asylbewerber am Herdorfer Hollertszug in der Nacht zu Freitag ist ganz offensichtlich mutwillig gelegt worden. Aus einem Medienbericht geht hervor, dass einer der Bewohner dringend verdächtig ist, in einer Waschküche ein Sofa angezündet zu haben. Der 39 Jahre alte Deutsche war dabei alkoholisiert, wie demnach aus einer Mitteilung der Koblenzer Staatsanwaltschaft hervorgeht. Außerdem soll der Mann die Tat gestanden haben. Er wurde noch am...

  • Herdorf
  • 24.01.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.