Brand

Beiträge zum Thema Brand

Lokales
Am Samstagmittag kam es zu einem Feuerwehreinsatz in Niederdielfen. Die Wehr hatte die Lage schnell im Griff.  Foto: kay

Wohnhaus an der Ortsdurchfahrt Niederdielfen
Feuer in der Elektrik rasch eingedämmt

kay Niederdielfen. Vollsperrung hieß es am Samstagmittag auf der Dielfestraße, der Hauptverkehrsstraße durch Niederdielfen. Grund hierfür war ein größerer Feuerwehreinsatz in einem Einfamilienhaus – ein Stromverteilungskasten war in Brand geraten. Das Feuer war rasch gelöscht, sodass nach kurzer Zeit die Blauröcke wieder abrücken konnten. Die Straße wurde für den Verkehr wieder freigegeben. Verletzt wurde nach Angaben der Polizei niemand. Der entstandene Sachschaden ist gering. In...

  • Wilnsdorf
  • 27.02.21
  • 507× gelesen
Lokales
Ein brennender Toaster rief Donnerstagnacht die Feuerwehr auf den Plan.
5 Bilder

Brennender Toaster sorgt für Feuerwehreinsatz
Gerät völlig verkohlt

kay Burbach-Holzhausen. „Küchenbrand in der Flammersbacher Straße“ - so lautete am Donnerstag um 23 Uhr die Alarmierung für die Löschzüge Holzhausen und Niederdresselndorf. Vor Ort eingetroffen, entspannte sich nach Erkundung der Lage die Situation sehr schnell. Ein Toaster in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses war in Brand geraten und hatte für eine starke Rauchentwicklung gesorgt. Das völlig verkohlte Gerät wurde abgelöscht und ins Freie befördert. Es blieb nur noch, mittels eines Lüfters...

  • Burbach
  • 26.02.21
  • 180× gelesen
Lokales
Nach einem Unfall in Freudenberg gingen zwei Autos in Flammen auf.
2 Bilder

Asdorfer Straße für anderthalb Stunden gesperrt
Autos fangen nach Unfall in Freudenberg Feuer

kaio Freudenberg. Am Donnerstagvormittag wurde die Feuerwehr Freudenberg zu einem Pkw-Brand in die Bahnhofstraße, unmittelbar hinter dem Kreisel „Am Silberstern“, alarmiert. Dort hatten nach einem Verkehrsunfall zwei Pkw Feuer gefangen. Der Brand konnte von Ersthelfern und Passanten mit Feuerlöschern eingedämmt und von der nur kurze Zeit später eintreffenden Feuerwehr Freudenberg mit Schaummittel abgelöscht werden. Der Rettungsdienst brachte eine am Unfallgeschehen beteiligte Person nach der...

  • Freudenberg
  • 25.02.21
  • 334× gelesen
Lokales
Feuerwehrkräfte aus Kreuztal, Fellinghausen, Osthelden und Buschhütten war am Mittwochvormittag in Osthelden im Einsatz.
3 Bilder

Kaum Arbeit für die Feuerwehr
Schornstein stark aufgeheizt

bjö Osthelden. Stark aufgeheizt hatte sich am Mittwochvormittag der Schornstein eines mit sieben Personen bewohnten Wohnhauses an der Ostheldener Straße im Kreuztaler Stadtteil Osthelden. Als sich die beginnende Verrauchung auch der Wohnräume offenbarte, ging die Leitstelle der Feuerwehr vorsichtshalber nicht mehr nur von einem Kamin-, sondern von einem Zimmerbrand aus. Entsprechend beorderte sie Feuerwehrkräfte aus Kreuztal, Fellinghausen, Osthelden und Buschhütten zur Einsatzstelle, wo auch...

  • Kreuztal
  • 24.02.21
  • 164× gelesen
Lokales
Heiße Asche in einem Mülleimer führte zu einem Brand in Littfeld.
3 Bilder

Feuer beschädigt Hausfassade
20.000 Euro Schaden nach Brand in Littfeld

bjö Littfeld. Heiße Asche dürfte am Montagvormittag die Ursache für einen Brand in Littfeld gewesen sein. Der Bewohner eines Wohnhauses an der "Alten Wiese" hatte rund eine Stunde vor der Brandmeldung heiße Asche in einen Mülleimer gefüllt, der an der Hausfassade unterhalb eines Treppenaufgangs postiert war. Ein Nachbar sah wenig später Rauchwolken aufsteigen und schlug Alarm. Den Personen vor Ort gelang es, das Feuer mit einem bereitliegenden Gartenschlauch weitestgehend selbst zu löschen....

  • Kreuztal
  • 15.02.21
  • 287× gelesen
Lokales
Auf dem Balkon eines Mehrfamilienhauses an der Welterstraße war es aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Brand gekommen.
6 Bilder

Welterstraße komplett gesperrt
Balkonbrand fordert verletzte Person

kay Siegen. „Feuer 4 - Wohnungsbrand“, so lautete am Freitag gegen 17 Uhr das Einsatzstichwort für die Siegener Feuerwehr. Auf dem Balkon eines Mehrfamilienhauses an der Welterstraße war es aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Brand gekommen. Das Feuer konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden, allerdings mussten diverse Bleche der Wand- und Deckenverkleidung gelöst werden, um dahinter versteckte Brandnester ablöschen zu können. Laut Angaben der Polizei vor Ort wurde eine Person mit...

  • Siegen
  • 12.02.21
  • 1.933× gelesen
Lokales
Ein in einer Garage abgestelltes Auto ging in Wahlbach in Flammen auf. Brandursache: Bislang ungeklärt.
2 Bilder

In Garage stehender Pkw
Auto brennt in Wahlbach komplett aus

kay Wahlbach. Höchste Eile war geboten – am Donnerstagabend wurden die Feuerwehren aus Burbach und Wahlbach zu einem Einsatz in die Austraße gerufen. Bei Eintreffen stand der komplette Motorraum eines in einer Garage stehenden Pkw in hellen Flammen. Das Feuer war bereits im Begriff auf das Wohngebäude überzugreifen. Unter schwerem Atemschutz konnten die Blauröcke der Flammen schnell Herr werden und das Feuer löschen. Im Anschluss wurde der Wagen mithilfe eines Löschfahrzeuges ins Freie gezogen....

  • Burbach
  • 12.02.21
  • 262× gelesen
Lokales
Im ersten Stock dieses Mehrfamilienhauses fing ein Sofa aus ungeklärter Ursache Feuer.
4 Bilder

Eiserntalstraße gesperrt
Sofa in Mehrfamilienhaus brennt

kay Eiserfeld. Zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus an der Eiserntalstraße rückte die Feuerwehr am Montag gegen 17 Uhr aus. In einem Wohnzimmer im 1. Stock brannte aus bisher ungeklärter Ursache ein Sofa. Eine Bewohnerin wurde mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht. Ihre Wohnung ist nicht mehr bewohnbar. Die Eiserntalstraße ist für die Dauer der Löscharbeiten voll gesperrt.

  • Siegen
  • 01.02.21
  • 989× gelesen
Lokales
Die Feuerwehr musste zu einem Brand in einem Gebäude an der Friedrichstraße ausrücken.
4 Bilder

Dachstuhlbrand rief Großaufgebot auf den Plan
Feuer in illegaler Unterkunft

kay Siegen. Erneut musste die Feuerwehr zu einem Einsatz in einem leerstehenden und von Obdachlosen seit geraumer Zeit als illegale Unterkunft genutzten Gebäude an der Friedrichstraße ausrücken. Am Montag gegen 15 Uhr wurde der Leitstelle ein „Dachstuhlbrand“ gemeldet – entsprechend wurde mit einem Großaufgebot an Einsatzkräften der mutmaßliche Brandort angefahren. Dichte Rauchwolken quollen aus den größtenteils schon seit längerem zerstörten Fenstern auf der rückwärtigen Gebäudeseite. Nach...

  • Siegen
  • 18.01.21
  • 896× gelesen
Lokales
Ein Pkw-Brand beschäftigt derzeit die Feuerwehr in Büschergrund.
13 Bilder

Feuerwehr in Büschergrund im Einsatz
Zwei Autos brennen

kay Büschergrund. Ein Brand beschäftigte am späten Freitagabend die Feuerwehr in Büschergrund: Gleich zwei Pkw, einer unter einem Carport, ein anderer dahinter, waren in Brand geraten. Die 40 Kameraden aus Freudenberg, Oberfischbach und Büschergrund konnten zwar verhindern, dass das Feuer auf das Wohnhaus übergriff, die beiden Autos waren jedoch nicht mehr zu retten - an beiden entstand Totalschaden. Die Einsatzkräfte entfernten Teile des Carportdaches und der Hausverschieferung, um eventuelle...

  • Freudenberg
  • 08.01.21
  • 4.810× gelesen
LokalesSZ

Plädoyers im Prozess um Brandstiftung im Gasthof Meier
Angeklagter soll in die Psychiatrie

mick Siegen. Am Freitag, 15. Januar, soll nun endlich die Entscheidung in einer Sache fallen, die seit dem Frühherbst Thema im Siegener Landgericht ist. Dass der Angeklagte (56) im April ein Feuer in seinem Zimmer im Gasthof Meier gelegt hat, ist unstrittig und von ihm auch zugegeben. Nun geht es um die angemessene Sanktion. Die liegt für Staatsanwalt Philipp Scharfenbaum in der Unterbringung des Mannes in einer psychiatrischen Einrichtung. Verteidiger Ihsan Tanyolu hält dagegen eine zeitlich...

  • Siegen
  • 07.01.21
  • 378× gelesen
Lokales
Nach den Löscharbeiten suchten Feuerwehrleute mit einer Wärmebildkamera noch nach Glutnestern in der abgebrannten Hecke.

Hausbesitzerin kommt mit Schrecken davon
Hecke in Hadem brennt meterhoch

kaio Hadem. Eine brennende Hecke an einem Gebäude in Hadem mussten am Dienstagmorgen die Feuerwehreinheiten aus Hilchenbach, Helberhausen, Dahlbruch und Vormwald löschen. Gegen 9.51 Uhr waren die Einsatzkräfte in die Straße „Auf dem Falschet“ in den Hilchenbacher Ortsteil gerufen worden. Beim Eintreffen brannte eine meterhohe Hecke an einer Garage. Nachbarn hatten das Feuer entdeckt und den Notruf gewählt. Die Hausbesitzerin hatte erst durch die eintreffenden Feuerwehrautos von dem Feuer...

  • Hilchenbach
  • 05.01.21
  • 249× gelesen
Lokales
Die Feuerwehr ist zur Stunde dabei, einen Brand an der Friedrichstraße zu bekämpfen. Die Lage ist noch unklar.
4 Bilder

Obdachlosen-Bleibe in Siegen
Brennender Müll: Großeinsatz der Feuerwehr

ch Siegen. Schreck am Neujahrstag. Ein Brand an der Friedrichstraße in Siegen hielt am Freitagabend die Feuerwehr auf Trab: Weil die Einsatzkräfte vermuteten, dass irgendetwas in einer inoffiziellen Obdachlosen-Bleibe in einer leer stehenden Halle Feuer gefangen hatte, rückte sie mit einem Großaufgebot an. Feuer in ehemaliger Klempnerei Aus einer Werkstatt einer ehemaligen Klempnerei hatte es kräftig gequalmt. Nachdem sich die Feuerwehr Zutritt zur Halle verschafft und intensiv nach dem Feuer...

  • Siegen
  • 01.01.21
  • 6.116× gelesen
Lokales
Für die Wilnsdorfer Feuerwehr ging Weihnachten mit einem Einsatz zu Ende.
2 Bilder

Einsatz für Wilnsdorfer Feuerwehr
Gartenhütte komplett ausgebrannt

kay Wilnsdorf.  Ruhig war es glücklicherweise für die Blauröcke der Feuerwehr Wilnsdorf über die Feiertage. Lediglich am zweiten Weihnachtsfeiertag, gegen 18 Uhr, wurden sie zu einem Brand alarmiert. Eine am Heckenbachweg stehende Gartenhütte war in Brand geraten. Anwohner hatten bereits mit den Löscharbeiten begonnen – die Feuerwehr führte nach Eintreffen die letzten notwendigen Maßnahmen durch. Ein Übergreifen des Feuers auf ein nur wenige Meter entfernt stehendes Blockbohlenhaus konnte...

  • Wilnsdorf
  • 26.12.20
  • 3.177× gelesen
Lokales
Ein Zimmerbrand am Unterhainweg in Siegen hat die Feuerwehr am Mittwochabend auf den Plan gerufen.
5 Bilder

Person bei Zimmerbrand verletzt (Update)
Haus vorerst nicht bewohnbar

kay Siegen. Ein Zimmerbrand am Unterhainweg in Siegen wurde der Feuerwehr am Mittwochabend um 20 Uhr gemeldet. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte quollen dichte Rauchwolken aus den Fenstern und der Haustür eines dreistöckigen Mehrfamilienhauses. Unter schwerem Atemschutz ging die Feuerwehr gegen den Brand, der seinen Ursprung in einer Wohnung im Erdgeschoss hatte, vor. Durch die schnelle und erfolgreiche Löscharbeit konnte ein Ausbreiten des Feuers auf weitere Gebäudeteile verhindert werden. Der...

  • Siegen
  • 25.12.20
  • 6.220× gelesen
Lokales
6 Bilder

Feuer in ehemaliger Eichertschule (Update)
Polizei geht von Brandstiftung aus

kay Eiserfeld. Dichte Rauchwolken quollen am Mittwochmorgen aus den Fenstern der ehemaligen Eichertschule. Die an den Brandort alarmierte Feuerwehr ging mit zwei Trupps unter schwerem Atemschutz gegen das Feuer vor. Rasch konnte Entwarnung gegeben werden: "Feuer aus!". Die Brandermittler der Polizei haben die Ermittlungen zur Klärung der Ursache aufgenommen – ein erstes Ergebnis steht fest. Polizeipressesprecher Stefan Pusch bestätigte auf Nachfrage der SZ, dass nach derzeitigem Stand der...

  • Siegen
  • 09.12.20
  • 1.522× gelesen
Lokales
Ein Kellerbrand hat am Montagabend die Feuerwehr auf den Plan gerufen.

Nachbarn wählen den Notruf
Kellerbrand ruft Feuerwehr auf den Plan

kay Eiserfeld. „Kellerbrand“, so lautete am Montagabend die Alarmierung für die Feuerwehr. Aufmerksame Nachbarn eines Hauses an der Eiserfelder Straße hatten dichte Rauchschwaden bemerkt, die aus dem Keller des Nachbarhauses quollen und entsprechend den Notruf 112 angerufen. Die wenige Minuten nach der Alarmierung eingetroffenen Feuerwehrkräfte erkundeten unter schwerem Atemschutz die Lage. Nach ersten Informationen war ein im Keller befindlicher elektrischer Verteilerkasten in Brand...

  • Siegen
  • 07.12.20
  • 890× gelesen
Lokales
Ein Defekt an einer Kühlung hat am Montagnachmittag für einen Großeinsatz der Feuerwehr auf dem Gelände der Firma Hillebrand an der Essener Straße im Wilnsdorfer Industriegebiet gesorgt. An einer Anlage zum Schmelzen von Messing war ein Schlauch der Kühlung defekt, sodass der Behälter.
4 Bilder

Feuerwehr im Industriegebiet Wilnsdorf
5500 Kilo flüssiges Messing müssen kontrolliert abkühlen

kay Wilnsdorf.  Ein Defekt an einer Kühlung hat am Montagnachmittag für einen Großeinsatz der Feuerwehr in einer Halle auf dem Gelände der Firma Hillebrand an der Essener Straße im Wilnsdorfer Industriegebiet gesorgt. An einer Anlage zum Schmelzen von Messing war ein Schlauch der Kühlung defekt. Die Anlage wurde umgehend stromlos geschaltet – das flüssige Metall musste langsam und kontrolliert abkühlen. Wer im Physikunterricht aufgepasst hat, weiß: Das flüssige Metall durfte unter keinen...

  • Wilnsdorf
  • 07.12.20
  • 5.098× gelesen
LokalesSZ
Hans-Dieter Schaal aus dem Kreuztaler Ortsteil Eichen ist Schornsteinfeger und Feuerwehrmann zugleich: Er weiß, was man beim Kaminheizen alles falsch machen kann.

Gefährlich: brennender Ruß im Schornstein
Feuer statt Rauch

sp Eichen. Hans-Dieter Schaal kommt viel rum und trifft jeden Tag ganz unterschiedliche Menschen. Als Schornsteinfeger hat er viele Geschichten rund um seinen Beruf zu erzählen. Er erinnert sich an seine Anfangszeit als Geselle, als er bei einem älteren Mann an der Haustür klingelte und dieser ihn mit den Worten begrüßte: „Bitte schimpfen Sie nicht.“ Etwas überfordert mit der Aussage ging Hans-Dieter Schaal mit seinem Kunden auf den Dachboden, dort hing ein Gartenschlauch im Schornstein fest....

  • Kreuztal
  • 06.12.20
  • 203× gelesen
Lokales

Niemand verletzt
Auto auf der HTS in Flammen

bjö Krombach. Im Vollbrand stand am Samstagabend ein Mercedes auf der Hüttentalstraße in Krombach. Die dunkle Limousine mit Siegerländer Kennzeichen konnte der Fahrer noch soeben auf dem Standstreifen direkt neben einer Notrufsäule in Höhe der Abfahrt Krombach zum Stehen bringen. Während der Fahrt hatte der Fahrer, von Wenden in Richtung Kreuztal unterwegs, den beginnenden Brand am Fahrzeug bemerkt. Als die Feuerwehr Krombach eintraf, schlugen die Flammen bereits aus dem vorderen Teil des...

  • Kreuztal
  • 28.11.20
  • 1.921× gelesen
Lokales
Einsatzkräfte mussten zu einem Zimmerbrand in einem Wohnhaus an der Rahlsbach in Littfeld anrücken.

Zimmerbrand in Littfeld
Couch entzündet sich

kaio Littfeld. Zu einem Zimmerbrand an der Rahlsbach in Littfeld mussten am Samstagnachmittag Feuerwehr, Rettungsdienst, Polizei und DRK anrücken. Gegen 16.19 Uhr war der Alarm zu dem Feuer in dem Einfamilienhaus bei den Einsatzkräften eingegangen. Eine Nachbarin hatte Rauch entdeckt und den Notruf gewählt. In dem Wohnzimmer hatte sich aus bislang ungeklärter Ursache eine Couch entzündet. Von dort hatte sich das Feuer durch eine Leichtbauwand in eine Abstellkammer ausgebreitet. Die Feuerwehren...

  • Kreuztal
  • 28.11.20
  • 1.485× gelesen
LokalesSZ
Mehrere Wochen werden Dutzende von Brandsanierern mit der Schadensbeseitigung in der Kreissporthalle am Fischbacherberg beschäftigt sein.

Kreissporthalle muss von Grund auf gereinigt und repariert werden
Brandsanierer vor Mammutaufgabe

ihm Siegen. Wer in der Nacht vom 12. auf den 13. November sein Mütchen kühlen wollte, ist nach wie vor nicht bekannt. Der nackte Tatbestand: Einbruch und Brandstiftung in der Kreissporthalle am Fischbacherberg. Die Verwaltung zieht nun eine erste Bilanz der Ereignisse: unabsehbare Schäden und ein gigantischer Sanierungsaufwand. Einziger Trost für den Kreis: Die Versicherung wird wahrscheinlich alles übernehmen. 60 Brandsanierer, 500.000 Euro PersonalkostenAllein 60 Brandsanierer arbeiten nun im...

  • Siegen
  • 27.11.20
  • 599× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.