Brand

Beiträge zum Thema Brand

Lokales
Die Einsatzkräfte von Feuerwehr und Polizei wurden am Dienstagmorgen zu einem Brandgeschehen in die Schützenstraße gerufen. In einem Haus war ein Feuer im Keller ausgebrochen, durch das niemand verletzt wurde. Foto: Martin Völkel
2 Bilder

Einsatz in der Schützenstraße
Bad Berleburg: 73-Jährige mit der Drehleiter gerettet

vö Bad Berleburg. Der tiefschwarze Rauch, der aus dem Keller an der Hauswand entlang nach oben zog, ließ zunächst überhaupt nichts Gutes erahnen. Doch nach einem intensiven und rund 30-minütigen Einsatz konnte die Freiwillige Feuerwehr Bad Berleburg Entwarnung geben: Bei dem Kellerbrand an der Schützenstraße wurde glücklicherweise niemand verletzt. Die 73-jährige Bewohnerin der Dachgeschosswohnung wurde über die Drehleiter gerettet, nachdem sie sich zunächst auf dem Balkon in Sicherheit...

  • Bad Berleburg
  • 31.03.20
  • 1.584× gelesen
Lokales SZ-Plus
50 Einsatzkräfte der Löschzüge I und II der Freiwilligen Feuerwehr Bad Laasphe waren an der Bahnhofstraße gefordert. Sie bekamen den Brand schnell unter Kontrolle, für den 49-Jährigen kam dennoch jede Hilfe zu spät. Foto: Feuerwehr
3 Bilder

Wohnungsbrand in Bad Laasphe
Mordkommission übernimmt Ermittlungen

vö Bad Laasphe. Was passierte in dem Wohn- und Geschäftshaus an der Bad Laaspher Bahnhofstraße tatsächlich? Die Antwort auf diese Frage soll eine Mordkommission der Polizei Hagen geben, die die Ermittlungen übernommen hat. Für einen 49-jährigen Mann, der nach Angaben der Polizei der Eigentümer der Immobilie ist, kam bei einem Wohnungsbrand in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag jede Hilfe zu spät. Der Laaspher wurde leblos in seiner Wohnung gefunden. Michael Zell, Sprecher der...

  • Bad Laasphe
  • 27.03.20
  • 399× gelesen
Lokales
Die Einsatzkräfte des Löschzuges Aue-Wingeshausen kamen auf dem Wertstoffhof der Firma Treude im Gewerbegebiet „Zum Heilbach“ zum Zug.

Schwelbrand auf dem Wertstoffhof
Feuerwehr hat Brand schnell unter Kontrolle

vö Aue. Der Einsatz stellte für die Kameraden des Löschzuges Aue-Wingeshausen der Freiwilligen Feuerwehr Bad Berleburg glücklicherweise keine große Herausforderung dar: Die Helfer wurden am Dienstagabend zu einem Schwelbrand auf dem Wertstoffhof der Firma Treude im Gewerbegebiet „Zum Heilbach“ in Aue alarmiert – nachdem es eine erhebliche Rauchentwicklung gegeben hatte. Der Brandherd war schnell ermittelt, das Material wurde mit einem Bagger auseinander gezogen, so dass das Feuer schnell...

  • Bad Berleburg
  • 12.03.20
  • 774× gelesen
Lokales
Der Einsatz an der Bad Berleburger Astenbergstraße gehört zu den leichteren Aufgaben der Freiwilligen Feuerwehr Bad Berleburg. Dennoch ist es bereits der fünfte Einsatz in nur fünf Tagen.

Freiwillige Feuerwehr Bad Berleburg
Heiße Asche in der Mülltonne

vö Bad Berleburg. Sicherlich kein Großbrand, dennoch absolvierten die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Bad Berleburg am Mittwochmittag ihren fünften Einsatz innerhalb von nur fünf Tagen. Beim Brand im Bereich eines seit Jahren leer stehenden Wohnhauses an der Astenbergstraße – unmittelbar an der Einmündung zum Gewerbegebiet Herrenwiese – entstand aber glücklicherweise nur geringer Sachschaden. Es wurde auch niemand verletzt, wie die Polizei vermeldete. Dass nicht mehr passierte, war...

  • Bad Berleburg
  • 05.03.20
  • 2.503× gelesen
Lokales SZ-Plus
Gegen 20.45 Uhr rückte die Feuerwehr aus Erndtebrück am Silvesterabend zum Brandeinsatz in die Ulrich-von-Hutten-Straße aus. Foto: schn
4 Bilder

Silvester: Küchenbrand in Erndtebrück
Zwei Frauen wurden durch Leuchtgeschosse verletzt

howe/schn Wittgenstein. Weitgehend ruhig verlief die Silvesternacht für die Einsatzkräfte in Wittgenstein. Nur in Erndtebrück und Bad Berleburg musste man parat stehen. In der Edergemeinde dürfte einem Bewohner im alten Jahr nochmal der Schreck in die Glieder gefahren sein. Am Silvesterabend gegen 20.45 Uhr wurden die Freiwillige Feuerwehr Erndtebrück und die Polizei zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Ulrich-von-Hutten-Straße gerufen. Ein 58-jähriger Mann hatte in der Küche auf dem...

  • Bad Berleburg
  • 02.01.20
  • 1.409× gelesen
Lokales
Auf dem Parkplatz an der Bundesstraße 480 zwischen Weidenhausen und Hemschlar löschten die Feuerwehrleute den Motor eines Ford Mondeo ab. Foto: Martin Völkel

Parkplatz an der Bundesstraße 480
Feuerwehr bei Pkw-Brand schnell zur Stelle

vö Weidenhausen. Die Einsatzkräfte des Löschzuges I der Freiwilligen Feuerwehr Bad Berleburg hatten das Geschehen am Montagmorgen schnell unter Kontrolle: Auf dem Parkplatz an der Bundesstraße 480 zwischen Weidenhausen und Hemschlar löschten sie den Motor eines Ford Mondeo ab, der offenbar von unten enorme Hitze entwickelt hatte. Der Fahrer hatte das Glühen im Motorraum und eine Rauchentwicklung bemerkt und das Fahrzeug auf den Parkplatz gesteuert. Verletzt wurde glücklicherweise niemand, der...

  • Bad Berleburg
  • 02.01.20
  • 129× gelesen
Lokales
Die Freiwillige Feuerwehr entlüftete die WKW-Produktionshalle. Foto: howe

Feuerwehr war in Banfe im Einsatz
Maschinenbrand bei WKW endet glimpflich

howe Banfe. Die Mitarbeiter hatten geistesgegenwärtig reagiert, denn als die Freiwillige Feuerwehr vor Ort war, war die größte Gefahr bereits gebannt: Zu einem Maschinenbrand kam es am Mittwochabend in der Firma WKW am Alertsberg in Banfe. Aus bislang ungeklärter Ursache entzündete sich das Gerät, das die Mitarbeiter löschten, nachdem sie die Einsatzkräfte alarmiert hatten. Hernach sammelten sie sich außerhalb der Produktionshalle und warteten auf das Eintreffen der Floriansjünger, die mit...

  • Bad Laasphe
  • 05.12.19
  • 417× gelesen
Lokales
Die eingesetzten Feuerwehrleute konnten den Brand in der Werkstatt „Auf der Gemeinde“ sehr schnell im Bereich des Heizkessels lokalisieren und unschädlich machen.  Foto: Martin Völkel

Brand in einer Werkstatt
Geplatzter Behälter löscht Feuer in Wunderthausen

vö Wunderthausen. Der Brand in einem holzverarbeitenden Betrieb in der Straße „Auf der Gemeinde“ in Wunderthausen ging am späten Dienstagnachmittag glücklicherweise noch glimpflich aus: Bei dem Feuer, das im Werkstattbereich ausgebrochen war, wurde glücklicherweise niemand verletzt. Der Sachschaden dürfte sich nach ersten Schätzungen der Polizei vor Ort aber im fünfstelligen Bereich einpendeln – weil zum einen die Holzheizung erheblich beschädigt wurde und zum anderen der Rauch in beide Etagen...

  • Bad Berleburg
  • 04.12.19
  • 384× gelesen
Lokales
Bei einem Brand in Wunderthausen in einem Einfamilienhaus wurden am Samstag zwei Personen verletzt, für die beiden Hunde des Paares kam jede Hilfe zu spät. Foto: cm

Brand in Haus in Wunderthausen
Zwei Bewohner verletzt - die beiden Hunde erstickten

sz Wunderthausen. Bei einem Brand in Wunderthausen in einem Einfamilienhaus wurden am Samstag zwei Personen verletzt, für die beiden Hunde des Paares kam jede Hilfe zu spät. Von der Küche des Hauses aus hatte sich ein Schwelbrand mit einer starken Rauchentwicklung ausgebreitet, während die Hausbesitzer – ein 51-jähriger Mann und eine 46-jährige Frau – zum Einkaufen unterwegs waren. Bei ihrer Rückkehr gegen 15 Uhr bemerkten sie das Feuer in ihrem Haus – sie versuchten noch, ihre beiden Hunde zu...

  • Bad Berleburg
  • 01.09.19
  • 846× gelesen
Lokales
Die Einsatzkräfte der Feuerwehr hatten die Situation rasch unter Kontrolle und konnten ein Übergreifen des Feuers auf den Schrottplatz verhindern.  Foto: Martin Völkel

Feuerwehr-Einsatz oberhalb der B480
Stromleitung entzündete Waldboden in Raumland

vö Raumland. Die ergiebigen Regenfälle am Freitagabend, ein aufmerksamer Landwirt und die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr mit ihrem raschen Eingreifen haben einen großen Anteil daran, dass am Samstag ein großer Waldbrand in Raumland glücklicherweise nicht zustande kam: Unter dem Strich blieb es bei einem kokelnden Waldboden auf einer Strecke von 100 Metern. Oberhalb des Schrottplatzes an der Bundesstraße 480 war eine Birke umgestürzt und auf die dortige Freileitung gefallen. Eine...

  • Bad Berleburg
  • 12.08.19
  • 748× gelesen
Lokales
Wie ein Mahnmal steht das ausgebrannte Ayurveda-Zentrum an der Astenbergstraße in Bad Berleburg. Geschäftsführerin Karin Bultink hat längst in den Optimismus-Modus umgeschaltet. Der Geschäftsbetrieb läuft in der Übergangszeit in der Baumrain-Klinik, parallel werden die Planungen für einen Neubau vorangetrieben.  Foto: Martin Völkel

Nach dem Großbrand in Bad Berleburg
Zwischenlösung für das Ayurveda-Zentrum

vö Bad Berleburg. Die Brandruine an der Astenbergstraße lässt nach wie vor erahnen, mit welcher Gewalt die Flammen an jenem 14. Mai 2019 wüteten. Ein Großbrand hat an jenem Nachmittag das Ayurveda-Zentrum im früheren Hotel „Westfälischer Hof“ in einen Totalschaden verwandelt. Die schlimmen Bilder habe viele Berleburger nach wie vor präsent. Die Freiwillige Feuerwehr verhinderte dank großartiger Arbeit ein Übergreifen der Flammen auf die Nachbargebäude. „Es ist nichts übrig geblieben, alles...

  • Bad Berleburg
  • 06.06.19
  • 1.146× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.