Brand

Beiträge zum Thema Brand

Lokales
Die Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten in Wemlighausen rasch Entwarnung geben.

Einsatz in Wemlighausen
Unkraut abgeflämmt: Schuppen fängt Feuer

vö Wemlighausen. Ein Schuppenbrand war zunächst gemeldet, glücklicherweise konnten aber die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr aus Bad Berleburg und Wemlighausen rasch Entwarnung geben. Anlieger hatten An der Lindenstraße in Wemlighausen offenbar Unkraut abgeflämmt. Dabei hatten sich offenbar Teile der Verschalung des Schuppens in der Dorfmitte entzündet. Eine durchaus nicht ganz ungefährliche Situation, weil in dem Schuppen Brennholz lagert. Doch ein Anwohner konnte den Brand mit einem...

  • Bad Berleburg
  • 04.08.21
Lokales
40 Feuerwehrleute waren in Erndtebrück vor Ort und hatten die Lage zu jeder Zeit unter Kontrolle.
5 Bilder

Großaufgebot der Feuerwehr im Einsatz
Hausbewohner löschen Waschmaschinenbrand

vc Erndtebrück. Schreck am Sonntagmorgen: Rettungskräfte, Feuerwehr und Polizei wurden um 9.54 Uhr nach Erndtebrück gerufen. Bewohner eines Zweifamilienhauses in der Berlinerstraße hatten einen Zimmerbrand gemeldet. Eine Waschmaschine hatte aus bisher noch nicht bekannten Gründen Feuer gefangen. Die Bewohner verließen das verrauchte Gebäude, löschten aber zuvor den Brand an der Waschmaschine selbst. „Wir haben noch die Brandstelle kontrolliert und durchgelüftet“, berichtete Einsatzleiter Jens...

  • Erndtebrück
  • 06.06.21
Lokales
Beim Eintreffen der Feuerwehrkräfte schlugen bereits Flammen aus Fenstern  des Wohnhauses in Raumland.
2 Bilder

Großeinsatz in Raumland (Update)
Flammen wüten in Haus am Vorderstöppel

vö Raumland. Mit einem Großaufgebot rückte die Freiwillige Feuerwehr Bad Berleburg am Samstag um kurz vor 14 Uhr zu einem Wohnhausbrand im Stadtteil Raumland aus. Beim Eintreffen der Feuerwehrleute schlugen bereits Flammen aus Fenstern des ersten Obergeschosses. Glücklicherweise befand sich niemand mehr im Gebäude. Der Familienvater, der den Brandgeruch wahrgenommen hatte und dem dann die Flammen bereits entgegenschlugen, konnte sich rechtzeitig in Sicherheit bringen. Seine Frau und das...

  • Bad Berleburg
  • 22.05.21
Lokales
Die Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle.

55 Kameraden im Einsatz
Feuer aus dem Induktionsherd

bw Feudingen. Glimpflich ging am Montagabend ein Küchenbrand in einem Wohnhaus „Auf der Kohr“ in Feudingen aus. Die Kameraden der Feuerwehr hatten den Brand schnell im Griff – auch dank des sehr umsichtigen Verhaltens der Bewohnerin des Hauses. Sie hatte als erste bemerkt, dass aus dem Induktionskochfeld plötzlich Rauch aufstieg. Sie schloss die Zimmertür und verständigte die Feuerwehr, die mit insgesamt 55 Einsatzkräften der Löschgruppen Feudingen und Rüppershausen, des Löschzugs 1 aus der...

  • Bad Laasphe
  • 08.03.21
Lokales
Die Ursache für das schlimme Feuer in Elsoff steht inzwischen fest.

Feuer am Arfelder Berg in Elsoff
Brandursache steht fest

vö Elsoff. Das schlimme Brandgeschehen vom Dienstag in Elsoff steckt allen Beteiligten noch in den Knochen. Doch zumindest in Sachen Brandursache gibt es seit Mittwoch Klarheit: Heiße Asche dürfte für das Feuer am Arfelder Berg verantwortlich sein. Dies sei das Ergebnis der polizeilichen Ermittlungen vor Ort, sagte Polizeisprecher Stefan Pusch auf Anfrage der Siegener Zeitung: „Uns liegen keine anderen Erkenntnisse vor.“ Nach Informationen der Kriminalpolizei Bad Berleburg habe ein Bewohner...

  • Bad Berleburg
  • 24.02.21
Lokales
In der Nacht zu Mittwoch war die Feuerwehr stundenlang in Sassenhausen im Einsatz.

Einsatz der Feuerwehr in Sassenhausen
Schwelbrand in Ofenrohr

ako Sassenhausen. Rund 30 Einsatzkräfte der Feuerwehr sind am frühen Mittwochmorgen – 2 Uhr – bei eiskalten Temperaturen zu einem gemeldeten Kaminbrand an der Hainstraße in Sassenhausen ausgerückt. Der Bewohner eines Hauses wurde vom Rauchmelder geweckt, er alarmierte anschließend die Wehr. Vor Ort stellte sich jedoch heraus, dass nicht der Kamin betroffen war. Allerdings drohte ein Schwelbrand im Ofenrohr auf die schweren Eichenbalken in der Decke überzugehen, erklärte Matthias Limper, stellv....

  • Bad Berleburg
  • 10.02.21
Lokales
Einsatz für die Feuerwehr in Erndtebrück.
3 Bilder

Überhitzter Wasserboiler
Feuerwehr rückt zu Wohnungsbrand in Erndtebrück aus

vc Erndtebrück. Die gute Nachricht vorweg: Bei einem Wohnungsbrand am Erndtebrücker Kirchplatz kam am Dienstagabend glücklicherweise niemand zu Schaden. Um 18.07 Uhr schickte die Leitstelle die Einsatzkräfte auf die Reise, nachdem eine unklare Rauchentwicklung aus einem Gebäude gemeldet war. Feuerwehrleute des Löschzuges 1 gingen mit schwerem Atemschutzgerät in die Wohnung und überzeugten sich davon, dass niemand mehr im Gebäude war. Nach ersten Erkenntnissen könnte ein überhitzter Wasserboiler...

  • Erndtebrück
  • 09.02.21
Lokales
Der Löschzug I der Stadt Bad Laasphe brachte am Donnerstag gegen 11 Uhr die Drehleiter im ersten Obergeschoss in Stellung.

Großalarm im Sozialwerk St. Georg in Bad Laasphe (Update)
Feuerwehr löscht Zimmerbrand

howe Bad Laasphe. Da hielten die Einsatzkräfte am Donnerstagmittag zunächst die Luft an, denn wenn ein Brand im Haupthaus des Sozialwerks St. Georg am Max-Präger-Weg in Bad Laasphe gemeldet wird, ist automatisch alles in Alarmbereitschaft versetzt. Massenanfall von Verletzten, Stufe 2, und Feuer 6 – lautete die Alarmierung um 11.04 Uhr. In dem Wohnheim für Menschen mit Hilfebedarf brannte es in einem kleinen Klientenzimmer. Ein Mann lebt dort, er wurde vor Ort in einem Rettungswagen untersucht,...

  • Bad Laasphe
  • 28.01.21
LokalesSZ
Die Feuerwehr war in der März-Nacht auf jeden Fall zur Stelle. Zum Zeitpunkt des Einsatzes war der Wohnungsinhaber aber bereits tot.

Nach Wohnungsbrand und Fund einer Leiche
Öffentlichkeitsfahndung wird vorbereitet

vö Bad Laasphe. Die Geschehnisse in jener März-Nacht 2020 produzieren heute noch jede Menge Fragezeichen in Bad Laasphe:Bei Löscharbeiten nach einem Wohnungsbrand an der Bahnhofstraße fanden Feuerwehrleute die Leiche eines 49-jährigen Mannes. Zuerst ging man davon aus, dass der Lahnstädter sein Leben im Zuge des Brandgeschehens verloren hatte. Für Klarheit sorgte wenige Tage später allerdings eine gemeinsame Pressemitteilung von Polizei und Staatsanwaltschaft, nachdem eine Obduktion des Toten...

  • Bad Laasphe
  • 19.01.21
Lokales
Die Erndtebrücker Feuerwehr rückte am Dienstagabend zu einem Einsatz in den Höhenweg aus. Löschen mussten jedoch die Kameraden nicht. Foto: schn

Feuerwehreinsatz in Erndtebrück
Großeinsatz: Keine Lecks an Gasheizung

schn Erndtebrück. Großes Glück hatten die Bewohner eines Hauses am Erndtebrücker Höhenweg am Dienstagabend. Gegen 20.30 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Erndtebrück zu einem Kellerbrand alarmiert. Gemeldet war eine Rauchentwicklung in der Nähe der Gasheizung. Mit entsprechend großem Aufgebot und Vorsicht rückten die Einsatzkräfte aus Erndtebrück und Schameder an. Die Bewohner des Hauses konnten sich alle unverletzt ins Freie begeben. Messungen der Feuerwehr zeigten keine Lecks an der...

  • Erndtebrück
  • 09.09.20
Lokales
Menschliches Versagen war wohl die Ursache für das Feuer in einem Obergeschoss eines Wohnhauses an der Ederstraße in Bad Berleburg.

Nach Feuer in Bad Berleburg
Vermehrt Hinweise auf menschliches Versagen

tika Bad Berleburg. Nach dem Brand im Obergeschoss eines Wohnhauses in Bad Berleburg verdichten sich die Hinweise auf die Ursache. „Vieles deutet auf menschliches Versagen hin“, erklärte der Pressesprecher der Kreispolizeibehörde, Niklas Zankowski, am Donnerstag auf Anfrage der Siegener Zeitung. Haus vorerst unbewohnbar Die Ermittler würden derzeit aber noch prüfen, ob möglicherweise dennoch ein technischer Defekt vorliegen würde. Vor acht Tagen war es in den Morgenstunden an der Ederstraße in...

  • Bad Berleburg
  • 03.09.20
Lokales
In der Nacht zu Dienstag wurden der Löschzug Banfe und der Löschzug Bad Laasphe zur Firma WKW in Banfe gerufen. Der Inhalt eines Containers mit Polierschlamm hatte sich durch eine chemische Reaktion selbst entzündet. Der Behälter wurde mit einem Hubwagen ins Freie gezogen und dort im sicheren Bereich mit Schaum abgelöscht. Foto: Feuerwehr
3 Bilder

Nächtlicher Einsatz in Banfe
Feuerwehr löscht Brand von Metallstaub bei WKW

tika Banfe. Statt Wasser kam Zement zum Einsatz: Zu einem nächtlichen Einsatz musste die Freiwillige Feuerwehr Bad Laasphe am frühen Dienstag ausrücken. Gegen 2.30 Uhr hatte die Brandmeldeanlage in der Firma Walter Klein GmbH & Co. KG (WKW) in Banfe ausgelöst. In der Halle hatte sich aufgrund einer chemischen Reaktion in einem Container befindlicher Metallstaub entzündet. Da Metallbrände bei einer Temperatur von rund 1000 Grad Celsius ablaufen, birgt ein Löschen mit Wasser ein zu hohes Risiko –...

  • Bad Laasphe
  • 19.05.20
Lokales
Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr brachten Löschschaum zum Einsatz und hatten das Geschehen glücklicherweise rasch unter Kontrolle.
2 Bilder

Stallgebäude in Wingeshausen fängt Feuer
Feuerwehr löscht Brand am Sonnenhof

vö Wingeshausen. Glücklicherweise hatte ein Anlieger den Feuerschein frühzeitig bemerkt und die Leitstelle alarmiert: Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr brachten am Sonntagabend gegen 22.30 Uhr das Feuer am Stallgebäude des Sonnenhofs in Wingeshausen schnell unter Kontrolle. Nach ersten Erkenntnissen hatte sich das Feuer von außen zunächst auf die Fassade ausgedehnt und anschließend teilweise durch das Holz gefressen. Die ersten Feuerwehrleute vor Ort vom Löschzug Aue-Wingeshausen setzten...

  • Bad Berleburg
  • 20.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.