Brauerei

Beiträge zum Thema Brauerei

LokalesSZ
Zwölf Tanks, zwei Maischepfannen und ein Läuterbottich, in dem die Treber, also die festen Bestandteile, aus der Maische getrennt werden, gehören zum Inventar des Brauhofs.
8 Bilder

Zwischen Tradition und Moderne
Auf den Spuren des Wittgensteiner Landbiers

ll Hallenberg/Wittgenstein. Irgendwo im Nirgendwo, in einer kleinen, verwinkelten Gasse im idyllischen Städtchen Hallenberg im Sauerland ist das Wittgensteiner Landbier zu Hause. Hinter der einladenden Fachwerkfassade des zweistöckigen Gebäudes in der Straße mit dem passenden Namen „Zum Brauhof“ herrscht an diesem frühen Mittwochmorgen bereits hektische Betriebsamkeit. Während es draußen bitterkalt ist, verstrahlen die mächtigen Tanks und brodelnden Bottiche im Inneren des Brauhofs Hallenberg...

  • Wittgenstein
  • 11.12.21
LokalesSZ
Mario Möldner und Karina Schulze hoffen auf einen Winter, in dem sie zahlreiche Gäste in ihrem Brauhaus begrüßen können. An Anfragen herrscht jedenfalls kein Mangel.
2 Bilder

Investitionen bleiben nicht aus
Tränen beim ersten gezapften Pils

vc Beddelhausen. Mitten im Winter, mitten im Lockdown: Die Brauereigemeinschaft Edertal braute im Februar das erste Mal nach einer vier Monate dauernden Pause frisches Bier. Die SZ war damals vor Ort. Trotz der Zwangspause gelang der Gerstensaft – die Handgriffe saßen noch. Mario Möldner gab mitten aus einer Dampfwolke heraus gut gelaunt zu Protokoll: „Das haben wir schon vermisst.“ Die Braugemeinschaft verfügte am Ende des Vorgangs über eine Menge frisch gebrautes Bier – ohne damals zu wissen,...

  • Bad Berleburg
  • 19.11.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.