Brexit

Beiträge zum Thema Brexit

LokalesSZ
2 Bilder

Bis 30. September freie Einreise

lh ■ Gerne erinnert sich der Freundeskreis der Städtepartnerschaft Bad Laasphe - Tamworth an die „guten alten Zeiten“ zurück, als sich Deutsche und Engländer ohne Brexit-Beschluss und ohne Corona-Einschränkungen gegenseitig besuchen konnten. „Das Reiseaufkommen zwischen Deutschland und England war immer etwas unterschiedlich“, erinnert sich Harald Hagedorn, 1. Vorsitzender des Freundeskreises, an die vergangenen Jahre. Meistens gab es über das Jahr verteilt etwa vier bis sieben Reisegruppen,...

  • Bad Laasphe
  • 29.05.21
  • 46× gelesen
Lokales
Petra Höfer ist gebürtige Sauerländerin, wohnte zuletzt in Siegen – und wanderte 2007 nach Schottland aus. Der drohende Brexit ließ sie schnell zur Britin werden.
4 Bilder

Auswanderin in Schottland wird zur Britin
Brexit war ein Schlag in den Magen

nja Birlenbach/Perth. „Die Entscheidung der Briten für den Brexit fühlte sich an wie ein Schlag in den Magen. Mein erster Gedanke war: Ich gehe zurück nach Deutschland.“ Petra Höfer ist dann aber doch geblieben. Zu sehr liebt die gebürtige Sauerländerin, die viele Jahre in Siegen lebte und arbeitete, ihre zweite Heimat: Schottland. Die berauschende Schönheit der Natur, die Nähe von Meer und Gebirge, aber auch der besondere „Schlag“ Mensch, der im hohen Norden der britischen Insel lebt,...

  • Siegen
  • 04.02.21
  • 582× gelesen
LokalesSZ
Das Großbritannien-Geschäft von Regupol macht
einen wesentlichen Anteil am gesamten Auslandsumsatz des Bad Berleburger Unter-
nehmens aus.

Erhöhter Bürokratieaufwand
Brexit trifft auch WI-Unternehmen

ako Bad Berleburg. Der Brexit ist zwar erst ein paar Tage alt, seine Folgen aber schon jetzt erkennbar. Nur kurz nach dem Auslaufen der Übergangsregeln zeigen sich die Hürden, die der Warenaustausch zwischen Großbritannien und der EU fortan mit sich bringt bzw. noch mit sich bringen wird. Denn der Austritt des Vereinigten Königreichs aus dem EU-Binnenmarkt erschwert bzw. behindert den Warenverkehr mit der Europäischen Union, und dass trotz des nun in Kraft getretenen Handelsabkommens – das die...

  • Bad Berleburg
  • 12.01.21
  • 583× gelesen
LokalesSZ
Der Brexit beschäftigt nicht nur die Akteure auf der weltpolitischen Bühne, sondern hat auch konkrete Auswirkungen auf die Menschen in der Region.

Brexit und seine Folgen verunsichern die Familie aus Hohenhain
Perspektive für die Keylocks

cs Hohenhain. Den 23. Juni 2016 bezeichnet Mike Keylock als den „traurigsten Tag meines Lebens“. Damals stimmten die Briten im Rahmen eines Referendums für ein Ausscheiden des Vereinigten Königreiches aus der Europäischen Union – das nicht enden wollende Theater um den Brexit beschäftigt seitdem nicht nur die Akteure der ganz großen weltpolitischen Bühne. Die Entscheidung der Menschen auf der Insel hat dabei auch ganz konkrete Einflüsse auf die Einwohner hier im Siegerland, so etwa auf Familie...

  • Freudenberg
  • 15.01.20
  • 555× gelesen
Lokales
Die überwältigende Mehrheit der heimischen Unternehmen spricht sich gegen weitere Zugeständnisse gegenüber der britischen Regierung in der Schlussphase der Brexit-Verhandlungen aus.

Firmen haben Angst vor dem ungeregelten Brexit
Blitzumfrage zum Abschied

sz Siegen/Bad Berleburg. 89 Prozent der heimischen Unternehmen sprechen sich eindeutig gegen weitere Zugeständnisse gegenüber der britischen Regierung in der Schlussphase der Brexit-Verhandlungen aus. Gleichzeitig befürchten 90 Prozent der befragten Firmen durch einen ungeregelten Brexit negative Auswirkungen auf die deutsche Wirtschaft. Das sind die wesentlichen Ergebnisse einer aktuellen Unternehmensumfrage der IHK Siegen, an der sich insgesamt 432 Unternehmen beteiligten. „Unsere Unternehmen...

  • Siegen
  • 30.09.19
  • 170× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.