Buch

Beiträge zum Thema Buch

LokalesSZ-Plus
Sandra Halbe lebt seit 2014 in Wittgenstein. Die gebürtige Sauerländerin veröffentlicht am 15. Oktober ihr drittes Buch. Auf eine Lesung muss die Frau aus Banfe derzeit leider verzichten.

In Bad Laasphe auf den Spuren eines Serienmörders
Sandra Halbe veröffentlicht „Wittgensteiner Schatten“

anka Banfe. Auf den Spuren eines Serienmörders durch Bad Laasphe – im neuen Roman von Sandra Halbe dreht sich alles um einen Kriminalfall, der bereits viele Jahre in der Vergangenheit liegt und eigentlich abgeschlossen ist. Doch jetzt, zehn Jahre nach den Morden an vier Frauen, ist der Serienmörder Robert Hellmar bereit, über seine Motive zu sprechen. Die strafversetzte Wiesbadener Kommissarin Caroline König kommt für den Fall, für den damals ihr Vater zuständig war, zurück in ihre Heimatstadt...

  • Bad Laasphe
  • 27.09.20
  • 555× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.