Bundesgerichtshof

Beiträge zum Thema Bundesgerichtshof

Lokales SZ-Plus
Dies dürfte eine Folge des Unfalls mit einem Wisent bei Hoheleye sein: Entlang der Bundesstraße 480 – hier in Schüllar – wurde die Beschilderung mit Warnhinweisen vor den frei laufenden Tieren noch intensiviert.

Wisent-Projekt
Noch kein neuer Prozesstermin

vö Bad Berleburg/Hamm. Was sich am 19. Juli in der Verhandlung vor dem Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe angedeutet hatte, ist nun Realität: Der Rechtsstreit um die frei lebenden Wisente im Rothaargebirge dürfte nicht von heute auf morgen erledigt sein. Anders formuliert: Der Konflikt zwischen dem Wisent-Trägerverein auf der einen und den Schmallenberger Waldbauern auf der anderen Seite des Rothaarkamms wird Anwälte, Richter und Sachverständige auch im Jahr 2020 beschäftigen. Der BGH hatte...

  • Bad Berleburg
  • 16.12.19
  • 292× gelesen
Lokales
Freies Leben im Rothaargebirge oder nicht? Der BGH könnte heute im Rechtsstreit um die Wisente eine wegweisende Entscheidung treffen.

Wisent-Prozess vor dem Bundesgerichtshof
Beide Seiten fahren optimistisch nach Karlsruhe

vö Bad Berleburg. Vom Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe wird an diesem Freitag (10 Uhr) eine wegweisende Entscheidung erwartet – nicht zum ersten Mal. Der V. Zivilsenat soll aufzeigen, wohin der Weg der freilebenden Wisente im Rothaargebirge führen soll. Die Schälschäden an den Sauerländer Buchen beschäftigen erneut die höchste richterliche Instanz des Landes. Ob es allerdings zu einer klaren Entscheidung kommen wird – in welche Richtung auch immer –, das bleibt noch abzuwarten. Denn die...

  • Bad Berleburg
  • 18.07.19
  • 479× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.