Bundestagsabgeordneter

Beiträge zum Thema Bundestagsabgeordneter

Lokales
Friedrich Merz, Florian Müller und Volkmar Klein begeben sich auf Industrietour durch Südwestfalen.

Friedrich Merz, Florian Müller und Volkmar Klein
CDU-Bundestagskandidaten auf Industrietour

sz Buschhütten/Kirchhundem/Attendorn. Südwestfalen gehört zu den stärksten Industrieregionen Deutschlands und ist überwiegend von mittelständischen und familiengeführten Unternehmen geprägt. Diese organisieren sich zunehmend durch die Bündelung von Kompetenzen in verschiedensten Kooperationsmodellen, um sich für die Zukunft zu rüsten. Auf Einladung von Arndt Kirchhoff, Vorsitzender des Hochschulrats der Uni Siegen, besuchten die CDU-Bundestagskandidaten aus der Region, Friedrich Merz, Florian...

  • Kreuztal
  • 22.08.21
LokalesSZ
Vor einem linken Bündnis im Bundestag warnt der heimische Abgeordnete Volkmar Klein.
2 Bilder

Bundestagsabgeordneter aus Burbach im SZ-Inteview
Volkmar Klein warnt vor linkem Bündnis in Berlin

mir Burbach. Seine Sommergespräche im Garten haben Tradition, Volkmar Klein liebt das. Hohe Bäume, ein bisschen Kunst im Beet, das mit viel Holz gebaute und dekorierte eigene Haus im Hintergrund. Der Abgeordnete – seit 27. September 2009 für die CDU im Bundestag – will erneut direkt gewählt werden, keine Frage. Aber ist die Wahl für Klein nicht längst gelaufen? „Nein, nein, wir haben lediglich eine gute Ausgangslage“, wehrt er beim Kaffee ab. Im Februar/März lehrten die Grünen ihn und seine...

  • Burbach
  • 19.07.21
Lokales
Karl-Ludwig Völkel, Luiza Licina-Bode und Peter Müller (von links) wollen dem CDU-Kandidaten Volkmar Klein den heimischen Wahlkreis wieder abjagen.

Trio fordert Volkmar Klein heraus
Hoffnungsträger der SPD

ihm Siegen/Bad Berleburg. Seit 2009 ist der Wahlkreis 148 kein  roter, sondern ein schwarzer Fleck auf der Landkarte. Seitdem vertritt Volkmar Klein (CDU) den Kreis Siegen-Wittgenstein in Berlin. Das soll sich ändern. Die SPD will ihm den Wahlkreis wieder abjagen. Drei Bewerber stehen dafür in den Startlöchern: Karl-Ludwig Völkel, Luiza Licina-Bode und Peter Müller. Am 26. Februar wird eine SPD-Delegiertenkonferenz den Bundestagskandidaten wählen. Bei der Vorstellung vor der Presse ließen alle...

  • Siegen
  • 13.02.21
Lokales
Bundestagsabgeordneter Volkmar Klein bezieht Stellung zum Thema Route 57: „Den Einsatz für die Region zu verunglimpfen, ist unverschämt."

Streit um Route 57
Volkmar Klein weist Vorwurf der Trickserei zurück

sz Siegen/Bad Berleburg. „Kaum ein Thema hat die heimische Region so sehr beschäftigt wie die Realisierung der Route 57“, ist sich der heimische Bundestagsabgebordnete Volkmar Klein sicher. Eine gut ausgebaute Infrastruktur sei für Menschen und Unternehmen überaus wichtig und sorge dafür, dass Arbeitsplätze und Wohlstand in Siegerland und Wittgenstein erhalten bleiben. „Ich habe erfolgreich in Berlin darauf hingewiesen, dass jenseits der offiziellen Einflussgrößen auch Exportabhängigkeit sowie...

  • Siegen
  • 26.01.21
LokalesSZ
Der SPD-Unterbezirk Siegen-Wittgenstein ringt um die Kandidaten für Berlin: Für die Bundestagswahl im September 2021 gibt es noch keine Personalentscheidung.

SPD ringt um Kandidaten für den Bundestag
Strebt Landrat Müller nach Berlin?

ihm Siegen/Bad Berleburg. Während die CDU schon im November alles klar gemacht und Volkmar Klein auch für die nächste Wahl zu ihrem Bundestagskandidaten gekürt hat, ist der SPD-Unterbezirk Siegen-Wittgenstein immer noch in der Findungsphase. Knapp zehn Monate sind es noch bis zum Wahltag, der voraussichtlich am 26. September 2021 sein wird. Immer noch ist nicht entschieden, wen die Soziademokraten ins Rennen schicken werden. Während die Spekulationen in der politisch interessierten...

  • Siegen
  • 07.12.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.