Bundestagswahl 2021

Beiträge zum Thema Bundestagswahl 2021

LokalesSZ
SZ-Redakteur Jörg Winkel.

KOMMENTAR
Wähler unterscheidet

Das Wahlergebnis macht eines deutlich: Die Wählerinnen und Wähler unterscheiden deutlich, ob es um den Stadtrat oder den Bundestag geht. Die auf Kommunalebene regelrecht abgestrafte SPD holt diesmal Stimmen dazu; die CDU, die gegen alle Erwartungen im Stadtrat die absolute Mehrheit zurückholte, fällt in Sachen Bundestag unter 40 Prozent. Das macht deutlich: Das Sauerland ist keine unerschütterliche CDU-Hochburg mehr. Für Florian Müller eine Enttäuschung, kommt er doch aus der direkten...

  • Stadt Olpe
  • 27.09.21
LokalesSZ
Auch in Olpe war die Anzahl der Briefwähler rekordverdächtig. Hier einer der zwölf Briefwahlvorstände bei der Vorbereitung der Auszählung.

Der Bundestrend spiegelt sich wider
CDU gewinnt in Olpe klar

win Olpe. Insbesondere nach dem CDU-Sieg bei der vergangenen Kommunalwahl dürften die Christdemokraten das Bundestags-Wahlergebnis als kräftige Ohrfeige empfinden – obwohl sie gewonnen haben. Aber die Union lag in der Kreisstadt hinsichtlich der Zweitstimmen praktisch genau im Bundestrend, und hinsichtlich der Erststimmen verlor Neuling Florian Müller sogar noch rund 3 Prozentpunkte mehr. SPD liegt im BundestrendDie SPD liegt bei den Zugewinnen ebenfalls praktisch genau im Bundestrend. Ein...

  • Stadt Olpe
  • 27.09.21
Lokales
SZ-Redakteur Jörg Winkel.

BIS AUF WEITERES
Schwere Wahl

Ich habe mich damals wirklich geärgert. Die Bundestagswahl 1987: Ich war vier Wochen zu jung, um zum ersten Mal im Leben an die Wahlurne zu dürfen. Und so musste ich noch zwei Jahre warten, bis ich bei der Kommunalwahl 1989 erstmals mitentscheiden durfte. Und seitdem habe ich mein Wahlrecht stets wahrgenommen – in Sachen Bundestag inzwischen 1990, 1994, 1998, 2002, 2005, 2009, 2013 und zuletzt 2017. Und ich begreife niemanden, der ohne Not auf sein Wahlrecht verzichtet. Nicht jedesmal ist mir...

  • Stadt Olpe
  • 21.09.21
Lokales
Nezahat Baradari
2 Bilder

Kandidaten im SZ-Check
Nezahat Baradari (SPD) steht Rede und Antwort

sz Olpe. Am 26. September wird der neue Bundestag gewählt. Die Siegener Zeitung stellt die Direktkandidaten der im aktuellen Bundestag vertretenen Parteien (mit Fraktionsstatus) vor, die im Wahlkreis 149 Olpe/Märkischer Kreis I um die Gunst der Wähler kämpfen. Dies sind: Nezahat Baradari (SPD), Otto Ersching (Die Linke), Klaus Heger (AfD), Florian Müller (CDU), Holger Thamm (Grüne) und Johannes Vogel (FDP). Ferner kandidieren: Sabrina Diekmann (Freie Wähler), Engelbert Prevorcic (DKP) und...

  • Stadt Olpe
  • 15.09.21
Lokales
Otto Ersching (Die Linke) im SZ-Check.
2 Bilder

Kandidaten im SZ-Check
Otto Ersching (Die Linke) bezieht Stellung

sz Olpe. Am 26. September wird der neue Bundestag gewählt. Die Siegener Zeitung stellt die Direktkandidaten der im aktuellen Bundestag vertretenen Parteien (mit Fraktionsstatus) vor, die im Wahlkreis 149 Olpe/Märkischer Kreis I um die Gunst der Wähler kämpfen. Dies sind: Nezahat Baradari (SPD), Otto Ersching (Die Linke), Klaus Heger (AfD), Florian Müller (CDU), Holger Thamm (Grüne) und Johannes Vogel (FDP). Ferner kandidieren: Sabrina Diekmann (Freie Wähler), Engelbert Prevorcic (DKP) und...

  • Stadt Olpe
  • 13.09.21
Lokales
Florian Müller (CDU) im Kandidatencheck der SZ.
2 Bilder

Kandidaten im SZ-Check
Florian Müller (CDU) bezieht Stellung

sz Olpe. Am 26. September wird der neue Bundestag gewählt. Die Siegener Zeitung stellt die Direktkandidaten der im aktuellen Bundestag vertretenen Parteien (mit Fraktionsstatus) vor, die im Wahlkreis 149 Olpe/Märkischer Kreis I um die Gunst der Wähler kämpfen. Dies sind: Nezahat Baradari (SPD), Otto Ersching (Die Linke), Klaus Heger (AfD), Florian Müller (CDU), Holger Thamm (Grüne) und Johannes Vogel (FDP). Ferner kandidieren: Sabrina Diekmann (Freie Wähler), Engelbert Prevorcic (DKP) und...

  • Stadt Olpe
  • 10.09.21
Lokales
Holger Thamm (Grüne) stellt sich dem SZ-Kandidatencheck.
2 Bilder

Kandidaten im SZ-Check
Holger Thamm (Grüne) bezieht Stellung

sz Olpe. Am 26. September wird der neue Bundestag gewählt. Die Siegener Zeitung stellt die Direktkandidaten der im aktuellen Bundestag vertretenen Parteien (mit Fraktionsstatus) vor, die im Wahlkreis 149 Olpe/Märkischer Kreis I um die Gunst der Wähler kämpfen. Dies sind: Nezahat Baradari (SPD), Otto Ersching (Die Linke), Klaus Heger (AfD), Florian Müller (CDU), Holger Thamm (Grüne) und Johannes Vogel (FDP). Ferner kandidieren: Sabrina Diekmann (Freie Wähler), Engelbert Prevorcic (DKP) und...

  • Stadt Olpe
  • 10.09.21
LokalesSZ
Zu einer Podiumsdiskussion hatten die Kreisverbände der Grünen aus Olpe und Siegen-Wittgenstein am Donnerstagabend ins Olper Kolpinghaus geladen.
Video 4 Bilder

Grüne organisieren Podiumsdiskussion
"Zwei Urlaube reichen ja nicht mehr"

win Olpe. Zu einer Podiumsdiskussion hatten die Kreisverbände der Grünen aus Olpe und Siegen-Wittgenstein am Donnerstagabend ins Olper Kolpinghaus geladen: Ganz ohne Gepolter und Kritik an politischen Gegnern, erwies sich der Termin als intensives Gespräch, als Austausch auf Augenhöhe. Die Bundestags-Direktkandidaten Laura Kraft (SI) und Holger Thamm (OE) fungierten als Moderatoren. Gäste waren der rentenpolitische Sprecher der Grünen-Bundestagsfraktion, Markus Kurth, der Landesgeschäftsführer...

  • Stadt Olpe
  • 21.08.21
Lokales
Der Bundesgesundheitsminister präsentierte sich selbstbewusst. So sei das Impfen eine "Erfolgsgeschichte made in Germany".
3 Bilder

Junge Union stimmt sich in Olpe auf Wahlkampf ein
Jens Spahn impft Selbstbewusstsein ein

js Olpe. "Rot-Grün will einen Erziehungsauftrag, wir wollen einen Regierungsauftrag." Mit dieser einfachen Formel stimmte Jens Spahn (CDU) am Samstagnachmittag die Junge Union (JU) von Nordrhein-Westfalen auf den Bundestagswahlkampf ein. Der Bundesgesundheitsminister war der erste in einem Reigen prominenter Gäste, die auf dem Ümmerich, dem Olper Schützengelände, beim 57. JU-NRW-Tag auf die herausfordernden kommenden Wochen einschworen.  "Gutes Regieren ist der beste Wahlkampf", zeigte sich...

  • Stadt Olpe
  • 14.08.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.