Bundestagswahl

Beiträge zum Thema Bundestagswahl

Lokales
Der scheidende Vorsitzende der Grünen im Kreis Olpe, Fred Josef Hansen (l.), gratulierte Holger Thamm zur Nominierung mit einem Präsent.

Olper Grüne wählen einstimmig
Holger Thamm wird Bundestagskandidat

win Kirchhundem. Einstimmig bei eigener Enthaltung nominierten die Grünen am Dienstagabend Holger Thamm zu ihrem Direktkandidaten für die bevorstehende Bundestagswahl im Wahlkreis Olpe/Märkischer Kreis I. Er war einziger Bewerber um den Posten. In seiner Bewerbungsrede machte der 47-Jährige klar, dass er, anders als die Landesregierung von Nordrhein-Westfalen, den Klimaschutz nicht erst in der Zukunft, sondern jetzt umsetzen wolle. Derzeit sei die Lage für die Grünen mit starkem Rückenwind von...

  • Kreis Olpe
  • 31.03.21
  • 62× gelesen
Lokales
Florian Müller nahm den Applaus der 158 Teilnehmer entgegen.

CDU-Mitglieder wählten Kandidaten
80 Prozent für Florian Müller

win Elspe. In äußerst ungewöhnlichem Ambiente wählten die CDU-Mitglieder aus dem Kreis Olpe und dem südlichen Märkischen Kreis am heutigen Samstag ihren Kandidaten für die Bundestagswahl.  Mit 80 Prozent der abgegebenen 142 Stimmen sicherte sich Florian Müller aus Drolshagen souverän den Sieg. Seine Mitbewerber, Kerstin Brauer aus Lennestadt und Paul Rötz aus Olpe, holten 24 bzw. drei Stimmen. Die weiteren Mitbewerber, Bernd Hesse vom CDU-Gemeindeverband Wenden und Hildegard Hansmann-Machula...

  • Lennestadt
  • 27.03.21
  • 244× gelesen
Lokales
Florian Müller aus Drolshagen hat deutlichen Rückenwind für seine Bewerbung um das Direktmandat für die CDU im heimischen Bundestagswahlkreis.

Hildegard Hansmann-Machula zieht Bewerbung zurück
Klare Mehrheit für Florian Müller

sz Olpe. Nachdem sich die meisten Stadt- und Gemeindeverbände im CDU-Kreisverband Olpe bereits um den Jahreswechsel herum zu den parteiinternen Bewerbungen um die Kandidatur für das Bundestagsmandat positioniert hatten, hat nun auch das nach dem Kreisparteitag höchste Gremium der Christdemokraten ein Votum abgegeben. Von 38 schriftlich und geheim abgegebenen Stimmen hat der Drolshagener Florian Müller 29 auf sich vereint, auf Hildegard Hansmann-Machula entfielen fünf, auf Kerstin Brauer und...

  • Kreis Olpe
  • 07.02.21
  • 121× gelesen
Lokales
Bernd Hesse zieht seine Bewerbung um die CDU-Bundestagskandidatur zurück.

CDU-Bundestagskandidatur
Bernd Hesse zieht Bewerbung zurück

hobö Gerlingen/Olpe. Mit sofortiger Wirkung zieht Bernd Hesse aus Gerlingen die Bewerbung um die CDU-Kandidatur für die bevorstehende Bundestagswahl zurück. Wie mehrfach berichtet, hatte der Unternehmer zusammen mit vier anderen Kandidaten den Hut in den Ring geworfen, um für die CDU im Bundestagswahlkreis Olpe/Märkischer Kreis I zu kandidieren. Auch Bernd Hesse und Paul Rötz im Rennen Bevor nun in einer wie auch immer gearteten Form die Mitglieder über die Kandidatur entscheiden – der...

  • Stadt Olpe
  • 28.01.21
  • 265× gelesen
LokalesSZ
Paul Rötz und Bernd Hesse bewerben sich für die CDU-Kandidatur im Bundestags-Wahlkreis Olpe/Märkischer Kreis I.
3 Bilder

CDUin Olpe: Fünf Bewerber für Bundestags-Kandidatur
Auch Bernd Hesse und Paul Rötz im Rennen

hobö Olpe. Kurz vor Toresschluss erhielt Jochen Ritter noch wichtige Post. Denn den Vorsitzenden des CDU-Kreisverbands Olpe erreichten am Donnerstag und am Freitag zwei E-Mails, in denen sich zwei weitere Christdemokraten für die CDU-Kandidatur bei der Bundestagswahl im kommenden Jahr im Wahlkreis Olpe/Märkischer Kreis I bewerben. Obwohl die beiden Herren keine Unbekannten sind, wird ihre Bewerbung dann doch als Überraschung angesehen. Unternehmer Bernd Hesse aus Gerlingen und Journalist Paul...

  • Stadt Olpe
  • 23.11.20
  • 523× gelesen
LokalesSZ
Die Suche nach seiner Nachfolge hat begonnen: Dr. Matthias Heider.

Bundestagskandidatur
CDU Olpe sucht Nachfolger für Dr. Matthias Heider

win Olpe. Der geschäftsführende Vorstand des CDU-Kreisverbands Olpe hat sich nach der überraschenden Ankündigung von Dr. Matthias Heider, sich aus der Bundespolitik zurückzuziehen, auf einen Weg verständigt, wie aus seiner Sicht ein neuer Kandidat bzw. eine neue Kandidatin „gekürt“ werden soll. Der geschäftsführende Vorstand möchte ab sofort einen Monat lang abwarten, um Bewerbungen aus dem Kreisverband oder Vorschläge der dazugehörigen Verbände und Gliederungen entgegenzunehmen. Die...

  • Stadt Olpe
  • 20.10.20
  • 265× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.