Bunte Hammerhütte

Beiträge zum Thema Bunte Hammerhütte

Lokales
Mit dem Style Fiasko wurde im Innenhof am Effertsufer 104 die graue Mauer mit einem bunten Graffiti verschönert. Alle durften mitmachen.
5 Bilder

Nachbarschaftsfest "Bunte Hammerhütte"
Waffeln und Weltoffenheit

sabe Siegen. Für Vielfalt, Leben und Zusammenhalt – dafür ist Adhemar Molzberger, der am Rande der Hammerhütte lebt, heute hier. Genauso wie Solveig Flender, die seit drei Jahren hier wohnt und mittlerweile im Quartier eine Gruppe für junge Mütter leitet. Sie alle wollen das Leben im Quartier so bunt wie möglich machen. Und nicht nur sie.  Toleranz und Respekt als StadtteilstrukturSchnell füllten sich die Bierzeltgarnieturen im Hinterhof des Gebäudes am Effertsufer 104 mit Publikum, Nachbarn,...

  • Siegen
  • 11.09.21
Kultur
Marc Baruth und Mirjam Elburn von der Jugendkunstschule Siegen-Wittgenstein haben das Projekt „Stadtraum für uns“ organisiert.

"Stadtraum für uns": "Neustart Kultur" für die Hammerhütte
Projekt mobilisiert und möbliert das Viertel

sz/zel Siegen. „Stadtraum für uns“ ist ein neues offenes Projekt, das die Jugendkunstschule Siegen-Wittgenstein und der Verein „Bunte Hammerhütte“ für Soziokultur gemeinsam anbieten wollen. Es richtet sich an alle Jugendlichen ab 14 Jahren und besonders an solche, die im Stadtviertel Hammerhütte leben. Konzipiert und organisiert haben das Projekt Marc Baruth und Mirjam Elburn von der Jugendkunstschule. Elburn ist zugleich Gründungsmitglied der „Bunten Hammerhütte“. Gefördert wird „Stadtraum für...

  • Siegen
  • 04.08.21
KulturSZ
Viel Punk- und Hardrockmaterial im Angebot, aber auch Green Day: Annika Mertens hat die Ortsgruppe Siegen des Kölner Vereins Second Bandshirt gegründet. Mit Niklas Pott hat sie jetzt zum ersten Mal gebrauchte Band-T-Shirts im VEB verkauft.

Verein Second Bandshirt sammelt und verkauft Band-T-Shirts für den guten Zweck
Ausgemistet – und dann?

zel - Annika Mertens hat die Siegener Ortsgruppe von Second Bandshirt  ins Leben gerufen. Gerne darf man spenden oder mitmachen. zel Siegen.  Das Konzert war genial, heiß und verschwitzt und glücklich geht es auf dem Weg nach draußen am Merchandising-Stand vorbei. Das T-Shirt muss mit, als Erinnerung an einen grandiosen Abend. Es ist ein Zeichen der Gruppenzugehörigkeit, wird oft getragen und viel geliebt. Irgendwann aber nicht mehr. Vielleicht ist es kaputt, verwaschen oder passt einfach nicht...

  • Siegen
  • 25.07.21
KulturSZ
Der erste Workshop: Harei Meise und Oliver Schneider von Style Fiasko sprühten mit Jugendlichen vor Ort. Mirjam Elburn (hinten M.) ist Gründungsmitglied des Vereins Bunte Hammerhütte, der in dem gelben Gebäude am Effertsufer 104 zu finden ist.
2 Bilder

Der Verein Bunte Hammerhütte will ein soziokulturelles Zentrum im Viertel schaffen
Eine (welt-)offene Alternative als Angebot

zel Siegen. Autonome Kulturzentren sind in den Achtzigern in backsteinernen Schlachthöfen, Brauereien und Fabriken entstanden; selbstverwaltet und mit soziokulturellem Angebot gehören sie heute in vielen Städten zum Leben dazu. Im Viertel Hammerhütte in Siegen entsteht gerade ein solches Zentrum, ein „Freiraum für ein diverses Kultur- und Bildungsangebot“: die Bunte Hammerhütte. Dass der Treffpunkt genau da eröffnet wird, hat mit dem seit Mitte 2020 hier ansässigen Büro der...

  • Siegen
  • 04.06.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.