Burbach

Beiträge zum Thema Burbach

Lokales
In der Mensa im Schulzentrum Burbach wird bereits seit vier Wochen frisch gekocht. Foto: ihm

Mensa im Schulzentrum Burbach offiziell eröffnet

ihm - Wo früher die Schulleitung über Stundenplänen und Unterrichtsmethoden brütete, wird jetzt gekocht, gebraten und gebacken. Die 2 Mill. Euro teure Schulmensa im Burbacher Schulzentrum wurde am Montagabend offiziell ihrer Bestimmung übergeben. Bürgermeister Christoph Ewers bekam von Architekt Matthias Klein den symbolischen Schlüssel für die Mensa-Tür. Schulleiterin Mechthild Ermert-Heinz zeigte sich überzeugt, mit der Entscheidung für eine Kochküche - die "Königsdisziplin unter den...

  • Burbach
  • 15.10.13
  • 39× gelesen
Lokales
Gleich zu drei Bränden kam es am Donnerstag im Raum Burbach. Foto: sz

Drei Brände in Burbach

nullsz - Gegen 13.15 Uhr meldete die Kreisleitstelle der Feuerwehr der Polizei einen Brand in einem Zweifamilienhaus in Holzhausen. Beim Eintreffen der Polizeibeamten war zwar kein Feuer sichtbar, das Innere des Hauses jedoch war stark verqualmt. Vermutlich war es zu einem Brand im Wohnzimmer des Dachgeschosses gekommen. Die Hausbewohner konnten das Gebäude vor Eintreffen der Feuerwehr eigenständig verlassen. Ein Erwachsener und zwei Kinder wurden aber vorsorglich mit dem Verdacht auf...

  • Burbach
  • 04.10.13
  • 11× gelesen
Lokales

Einbruch in Burbacher Fitnessstudio

sz - Unbekannte Täter hebelten in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in Burbach "Am Flüßchen" ein rückwärtig gelegenes Fenster eines Fitnessstudios auf und durchsuchten anschließend die Räumlichkeiten nach Wertgegenständen. Die Einbrecher entwendeten nach Polizeiangaben schließlich eine vorgefundene Geldkassette mit einem geringen Bargeldbetrag. Sachdienliche Hinweise nimmt das in dieser Sache nun ermittelnde Siegener Kriminalkommissariat 5 entgegen.

  • Burbach
  • 20.09.13
  • 5× gelesen
Lokales
Eine US-Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg musste am Montagnachmittag entschärft werden. Foto: privat

US-Fliegerbombe erfolgreich entschärft

nullwette - Wegen der Entschärfung einer Zehn-Zentner-Bombe musste am Montagnachmittag die L 531 beim Industriepark Burbach für 20 Minuten gesperrt werden. Ebenfalls von der Sperrung betroffen war die Bahnstrecke. Das Ordnungsamt musste die Gebäude im Umkreis von 450 Metern um die Einsatzstelle herum räumen. Betroffen waren etwa 1000 Personen aus 25 Unternehmen.  Entschärfung wohl verhältnismäßig unkompliziertIm Zuge der Bauarbeiten zur Verlegung des Heller-Flussbetts waren alte Luftbilder...

  • Burbach
  • 13.02.12
  • 28× gelesen
Lokales

Unbekannte sägen "Starenkasten" ab

sz - Am Samstagmittag war ein Beamter der Polizeiwache Wilnsdorf zum Dienst gefahren, als die Anlage bei einem vor ihm fahrenden Pkw auslöste. Als der Polizist dann am Sonntagmorgen wieder zum Frühdienst fuhr, stellte er fest, dass die Blitzanlage nicht mehr da war.  Blitzkasten komplett entwendetAufgrund gesicherter Tatortspuren geht die Polizei davon aus, dass die Täter vermutlich mit einem Lkw hinter die Leitplanke gefahren sind und sich dann auf die Ladefläche stellten, um den Blitzkasten...

  • Burbach
  • 27.07.11
  • 32× gelesen
Lokales

Neuer Jugendchor

sz Burbach. Die Musikschule Burbach gründet einen Jugendchor! Alle Gesangstalente ab dem 5. Schuljahr sind eingeladen mitzumachen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Spaß haben, gemeinsam fetzige und schöne Stücke aus der Rock- und Popmusik singen und etwas über die eigene Stimme und deren Möglichkeiten erfahren (Stimmbildung), das sind die ersten Ziele des neuen Chores. Ein passender Name muss noch gefunden werden, und dazu sind kreative Vorschläge aus den Reihen der Jugendlichen gefragt....

  • Burbach
  • 16.09.10
  • 25× gelesen
Lokales
Gespannt verfolgten die Tagungsteilnehmer gestern die zahlreichen Vorträge rund um das Thema Niederwald im Burbacher Bürgerhaus.  Foto: dibi

„Im Epizentrum des Niederwaldes“

dibi Burbach. „Die traditionelle Nutzung im Rahmen der Haubergswirtschaft durch ortsansässige Genossenschaften scheint unter Berücksichtigung aller Aspekte auch weiterhin in unserer Region die wirtschaftlich sinnvollste zu sein.“ Auf diesen Nenner brachte gestern Dr. Rainer Joosten, Referent des NRW-Umweltministeriums, im Gespräch mit der Siegener Zeitung das Ergebnis einer neuen Machbarkeitsstudie bezüglich Energieholz aus Niederwäldern. Deren Verfasser, Prof. Dr. Heribert Jacke von der...

  • Burbach
  • 25.06.10
  • 30× gelesen
Lokales
Karl Friedrich Wagener offenbart in der Alten Vogtei Burbach neue künstlerische Seiten. Foto: Kulturbüro

Skizzierte Gedanken

sz Burbach. Gut besucht war jetzt die Vernissage zur Ausstellung „Landschaften“ von Karl Friedrich Wagener in der Alten Vogtei in Burbach. Die Kulturbeauftragte der Gemeinde, Katrin Mehlich, wies in ihrer Einführung auf die neue Seite des Malers und Zeichners Karl Friedrich Wagener hin. Er sei bisher bekannt durch emotionale Menschendarstellungen. In seiner Ausstellung „Landschaften“ bedient sich Wagener expressiver Farb- und Formgebungen. Seine spontane Arbeitsweise unterstreicht das: mal in...

  • Burbach
  • 05.06.10
  • 23× gelesen
Lokales
Die Sparkasse Burbach-Neunkirchen überreichte dem Förderverein Heimhof-Theater einen Scheck in Höhe von 35 400 Euro. Ihn übergaben Vorstandsvorsitzender Wolfgang Franz und Vorstandsmitglied Frank Podehl an Theodor Petera (Fördervereins-Vorsitzender, l.) und Bürgermeister Christoph Ewers (r.).  Foto: la

Licht an und Ton ab

la Burbach. Die Feuertaufe hat das renovierte Heimhof-Theater mit den Auftritten der beiden Kabarettisten Fritz Eckenga im April und Konrad Beikircher im Mai vor ausverkauftem Haus schon bestanden. Bei der Mitgliederversammlung des Fördervereins, der ersten im wiedereröffneten Theater, gab es am Freitagabend noch eine finanzielle Spritze für die Renovierungsarbeiten. Der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse, Wolfgang Franz, und Vorstandsmitglied Frank Podehl, überreichten einen Scheck von über...

  • Burbach
  • 31.05.10
  • 21× gelesen
Lokales
„Samt, Seide und andere Kostbarkeiten“ nannte Elisabeth Gräbener ihre dritte Ausstellung in der Alten Vogtei in Burbach, die am Freitag eröffnet wurde und bis zum 21. Mai 2010 läuft.  Foto: la

Luxus des schönen Scheins

la Burbach. Was ist Luxus? Die Definition variiert. Für den Duden ist Luxus gleichzusetzen mit Verschwendung und Prunksucht, für Elisabeth Gräbener ist Luxus, zu malen, sich zu beschäftigen mit den schönen Dingen des Lebens und alles in Bilder umzusetzen. Luxuriös ist für sie aber auch der Schleier, das zarte Gewebe des Saris oder der Spitzenfächer. „Samt, Seide und andere Kostbarkeiten“ heißt ihre dritte Ausstellung in der Alten Vogtei, die am Freitagabend mit beachtlicher Publikums-Resonanz...

  • Burbach
  • 26.04.10
  • 87× gelesen
Lokales
Der Kulturausschuss des Kreises besichtigte jetzt das renovierte Heimhoftheater auf der Wasserscheide, das am 11. April mit einem „Tag der offenen Tür“ vorgestellt wird. Theodor Petera (l.), 1. Vorsitzender des Fördervereins, begrüßte die Ausschuss-Mitglieder.  Foto: la

„Offene Tür“ im April

la Burbach. Hinter dem Bühnenvorhang stehen Kisten und Leitern, die Stühle im Heimhoftheater sind noch unter Plastikplanen versteckt. Macht nichts. Reiz und Charme versprühte das Heimhoftheater dennoch, als sich jetzt der Kulturausschuss des Kreises über den Stand der Renovierungsarbeiten informierte. Es wird. Muss es auch, denn am 11. April ab 14 Uhr ist ein „Tag der offenen Tür“ geplant, mit Führungen, Klaviermusik und kurzen Ballett- und Tanzeinlagen. Die Eröffnungsfeier für geladene Gäste...

  • Burbach
  • 29.03.10
  • 26× gelesen
Lokales
Nach der Vorstellung sahen sich Liv Heigl (Lillebror) und Manuel Jerabeck (Karlsson) das Märchenbuch „Die arme Prinzessin Sieglinde“ an, das Katrin Mehlich (l.) geschrieben und Elisabeth Gräbener illustriert hat. Foto: la

„Karlsson vom Dach“

la Burbach. Die Figuren waren für die Kinder keine Unbekannten: Frau Bock, Lillebror, der sich nichts sehnlicher als einen kleinen Hund wünscht, und Karlsson, der nichts anderes im Kopf hat als Unsinn. Und Papa Svantesson, der es mit seinem Filius und der Tochter Betty nicht so ganz einfach hat, schließlich liegt seine Frau im Krankenhaus, und ihm obliegt die Erziehung ganz alleine. Und dann maulen seine Kinder auch noch ewig, wenn es zum Mittagessen wieder eine Tütensuppe gibt. Die Buchautorin...

  • Burbach
  • 09.03.10
  • 34× gelesen
Lokales
Diplom-Bibliothekar Thomas Vitt (r.) legte dem Fachausschuss gestern Abend eine äußerst erfreuliche Bücherei-Bilanz für das Vorjahr vor.  Foto: dibi

Mehr Platz und neue EDV sollen Bibliothek stärken

dibi Burbach. Die Gemeindebücherei Burbach konnte auch in 2009 den positiven Trend der Vorjahre bestätigen. Dies geht aus dem inzwischen zehnten Jahresbericht des Leiters der Bibliothek, Thomas Vitt, hervor, der gestern Abend dem Ausschuss für Schulen. Kultur, Sport und Soziales vorgestellt wurde. So hat sich die Gesamtzahl der Ausleihen um 8 Prozent weiter erhöht; der Umsatz stieg um 6 Prozent. Weit über 8000 Menschen jeden Alters besuchten im vergangenen Jahr die Bücherei, um Medien zu...

  • Burbach
  • 19.02.10
  • 78× gelesen
Lokales
Fünf Künstler zeigen ihre fotografischen „Sichtweisen“ in der Alten Vogtei Burbach.  Foto: Veranstalter

Eigene „Sichtweisen“

sz Burbach. Viele Gäste kamen jetzt zur Eröffnung der Foto-Ausstellung „Sichtweisen“ von Adolf und Thomas Berrens, Sabine Birkwald, Sonja Edelmann und Birgit Pittelkow in die Alte Vogtei Burbach. Fünf Sichtweisen unserer Welt, die unterschiedlicher nicht sein können, werden in Burbach gezeigt. Bunt und faszinierend kommt die Ausstellung daher und zieht den Betrachter in ihren Bann. Seit ungefähr vier Jahren fotografieren die Hobby-Fotografen digital. „Menschen im Alltag“ ist das Thema von Adolf...

  • Burbach
  • 12.02.10
  • 87× gelesen
Lokales

Baulücken: Gemeinde befragt Eigentümer

dibi Burbach. Mut zur Lücke – den erhofft sich die Gemeinde Burbach jetzt in Sachen Baugrundstücke. Und zwar von den Besitzern noch unbebauter Areale. Deren rund 1500 erhalten in diesen Tagen Post aus dem Rathaus. Die hohe Zahl von Anschreiben resultiert aus der Tatsache, dass aus rechtlichen Gründen beispielsweise beide Ehepartner oder mehrere Personen einer Erbengemeinschaft befragt werden müssen. Wie berichtet, haben sich Rat und Verwaltung im Zuge der Diskussion über die Neuaufstellung des...

  • Burbach
  • 26.01.10
  • 138× gelesen
Lokales
Unter dem Titel „Shikasta – Poesie des Erinnerns“ stellt Harald Wiegers in der Alten Vogtei in Burbach aus.  Foto: aww

Zustand des Übergangs

sz Burbach. In der Alten Vogtei wurde jetzt die Ausstellung „Shikasta“ von Harald Wiegers eröffnet. Die sehr moderne Kunst, die am Computer entsteht, begeisterte das Publikum, das sich zur Vernissage in Burbach eingefunden hatte. Katrin Mehlich vom Kulturbüro begrüßte die Anwesenden, und Markus Schon, selbst Künstler aus Mudersbach, der im vergangenen Jahr mit seiner Ausstellung „Wenn schon, dann Schon“ faszinierte, führte gekonnt in die Ausstellung ein. Er betonte die unterschiedlichsten...

  • Burbach
  • 12.01.10
  • 23× gelesen
Lokales
24 Fahrer sind derzeit mit dem Burbacher Bürgerbus ehrenamtlich unterwegs. Wird ein zweiter Bus angeschafft, müssen noch mehr Freiwillige gefunden werden.  Foto: jak

Änderungen beim Bürgerbus

sz Burbach. Zum Fahrplanwechsel im öffentlichen Personennahverkehr am 7. Januar verkehrt auch der Bürgerbus Burbach nach einem den Bedürfnissen der Fahrgäste weiter angepassten optimierten Fahrplan, der nach wie vor auf einem Kerntakt von einer Stunde aufgebaut ist. Die einzelnen Fahrtrouten werden so bedient, dass der Linienverkehr der BRS-Busse ergänzt wird. Beispiel hierfür sind zahlreiche Wohnbezirke, die von den großen Bussen nicht befahren werden können. Innerhalb der Linien wurde das...

  • Burbach
  • 02.01.10
  • 75× gelesen
Lokales
Beate Schlabach und Bürgermeister Christoph Ewers stellten gestern die Ergebnisse der Untersuchungen in Sachen Energieeffizienz vor.  Foto: dibi

Energie effizient einsetzen

dibi Burbach. Klimaschutz ist eine große Herausforderung. Mit einem großen Betätigungsfeld. Zumal, wenn man wie die Gemeinde Burbach, im Besitz von 64 Gebäuden ist. In Sachen Heizungsanlagen sind die Südsiegerländer bereits seit einigen Jahren auf dem „Holzweg“. Pellets und Hackschnitzel sorgen in einigen Schulen für wohlige Wärme. Damit die möglichst auch sinnvoll und effektiv genutzt werden kann, müssen aber noch einige Investitionen in die energetische Aufwertung der Gebäude erfolgen. Um...

  • Burbach
  • 03.12.09
  • 78× gelesen
Lokales

Ebbecke und Ewers sind sich näher gekommen

dibi Burbach. Der eine (Axel Ebbecke) wollte „eine Brücke bauen“, der andere (Christoph Ewers) die „Tür noch nicht ganz zuschlagen“. Am Dienstag sind sich beide wohl wieder einen Schritt näher gekommen. Dies könnte man nach dem Zusammentreffen von Eigentümern, Mietern und Verwaltungen im Burbacher Rathaus wohl so deuten. „Wir haben am Mittwoch die schriftliche Nachricht bekommen, dass Herr Ebbecke in Sachen Bebauungsplan für den Gewerbepark Siegerland den schon Anfang 2008 gemeinsam...

  • Burbach
  • 27.11.09
  • 26× gelesen
Lokales
Rudi Georg (l.) und Klaus Wittenberg (r.) wurden gestern Abend als Stellvertreter von Bürgermeister Christoph Ewers (M.) bestätigt, der zuvor vom Altersvorsitzenden Gerhard Leiwen für weitere sechs Jahre vereidigt worden war.  Foto: dibi

Vernunft und Augenmaß sind das Gebot der Stunde

dibi Burbach. In Burbach ist Kontinuität angesagt. Nach dem überragenden Wahlerfolg von Bürgermeister Christoph Ewers stimmte gestern Abend der Gemeinderat in seiner konstituierenden Sitzung geschlossen auch für die Wiederwahl der Stellvertreter. Rudi Georg (CDU) und Klaus Wittenberg (SPD), die schon als Jugendliche gemeinsam im Hickengrund die Schulbank drückten, werden in der neuen Legislaturperiode dieses Ehrenamt weiterhin begleiten. Zuvor aber wurde Ewers vom Altersvorsitzenden Gerhard...

  • Burbach
  • 04.11.09
  • 65× gelesen
Lokales

U-3-Betreuung wird teuer

dibi Burbach.  Die Betreuung von Kindern unter drei Jahren (U 3) wird eine teure Angelegenheit. Dies wurde gestern Abend im Burbacher Fachausschuss für Bürgerservice, Sicherheit, Soziales, Schulen und Kultur deutlich. In Gilsbach, Holzhausen und Niederdresselndorf müssen die bestehenden Kindertageseinrichtungen entsprechend um- und ausgebaut werden. Gesamtkosten: Knapp 1 Mill. Euro! Wovon rund 300 000 Euro von der Gemeinde beigesteuert werden müssen. In Gilsbach kalkuliert der Architekt mit...

  • Burbach
  • 04.09.09
  • 33× gelesen
Lokales
Beate Schlabach vom Burbacher Hochbauamt erläutert Bürgermeister Christoph Ewers (l.) und Rektor Michael Goedecke die neue Heizungsanlage.  Foto: dibi

Sanierung ist gut gelaufen

dibi Burbach. Noch sind nicht alle Spuren beseitigt, bauen Handwerker letzte Türen ein und vollenden kleinere Gewerke, die gröbsten Arbeiten aber sind in den Burbacher Schulen plangemäß während der Sommerferien erledigt worden. Wie berichtet, hatten die Gelder aus dem Konjunkturpaket der Bundesregierung auch in der Gemeinde Burbach Möglichkeiten für zusätzliche, vor allem energetische Verbesserungen in den Gebäuden ermöglicht. Nach den Ferien verschaffte sich Bürgermeister Christoph Ewers in...

  • Burbach
  • 02.09.09
  • 71× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.