Burbach

Beiträge zum Thema Burbach

Lokales
Ein Pkw prallte am Donnerstagabend zwischen Burbach und Würgendorf gegen einen Baum.
2 Bilder

Unfall zwischen Würgendorf und Burbach
Mann kommt bei Unfall ums Leben

kay Würgendorf/Burbach. Bei einem schweren Unfall auf der L531 zwischen Würgendorf und Burbach kam am Donnerstagabend ein Mann ums Leben. Der 32-Jährige verlor die Kontrolle über seinen Skoda. Das Fahrzeug touchierte zunächst einen Baum leicht, prallte dann aber frontal gegen den nächsten Baum. Die L531 war im Rahmen der Bergung und der Unfallaufnahme für mehrere Stunden voll gesperrt. Die Unfallursache ist noch unklar.

  • Burbach
  • 08.04.21
  • 10.916× gelesen
Lokales
Die Tiefs Olaf und Malte bestimmen derzeit das Wetter mit Niederschlägen und starken Windböen. In Würgendorf sorgte die über die Ufer tretende Heller für ein überschwemmtes Grundstück.
7 Bilder

Feuerwehr rückt zu einigen Einsätzen aus
Grundstück in Würgendorf überschwemmt

kay Würgendorf/Gilsbach. Die Tiefs Olaf und Malte bestimmen derzeit das Wetter mit Niederschlägen und starken Windböen. Das bekommt am Freitag auch die Feuerwehr zu spüren, die bislang zu einigen Einsätzen ausrücken musste. Grundstück in Würgendorf überschwemmt Der seit einigen Tagen andauernde Regen sorgte am Freitagmorgen für zwei Einsätze in Würgendorf. Die Heller ist nach den ergiebigen Regengüssen weit über die Ufer getreten. Ein Grundstück an der Dillenburger Straße ist dadurch...

  • Burbach
  • 29.01.21
  • 1.080× gelesen
LokalesSZ
Seit Tagen ist die Drückjagd in Würgendorf und vor allem das anschließende Beisammensein in der Diskussion.

Drückjagd-Diskussion
Würgendorf: Jägerin positiv getestet

mir/sz Würgendorf/Siegen. Die höchst umstrittene Drückjagd in Würgendorf am Skilift hat jetzt eine Konsequenz gebracht, die in Coronazeiten eigentlich nicht auftreten sollte: Eine Teilnehmerin ist positiv auf Covid 19 getestet worden. Dazu erreichte die SZ am Montag eine Mail einer Waidfrau: „Vergangenen Samstag war ich Gast einer Jagd südlich von Siegen. Da ich vorhatte, in den Urlaub zu fliegen, habe ich einen PCR-Test gemacht, der leider positiv war. Ich bin mit mehreren anderen Jägern...

  • Burbach
  • 23.11.20
  • 5.876× gelesen
KulturSZ
Für liebenswerte und intelligente Stand-up-Comedy mit Klasse sorgte Stefan Danziger bei seinem Aufritt im Heimhof-Theater Burbach.

Stefan Danziger im Heimhof: Stand-up-Comedy auf höchstem Niveau
Charmant, witzig und pickelhart

hel Würgendorf. Stefan Danziger liebt es klein, aber fein, wenn es um die Bühnen geht, die er bespielt. Das Heimhof-Theater Burbach kam ihm am Freitagabend gerade recht, um mit Berliner Schnauze, Schnurrbart und Schiebermütze die Berliner und europäische Geschichte fakten- und anekdotenreich seinem Publikum nahezubringen. Abgerundet wurde seine Comedy mit ganz persönlichen Geschichten und kuriosen Alltagserlebnissen. Während ein anderer Comedy-Star mit flotten Sprüchen („Haste, weißte,...

  • Burbach
  • 10.10.20
  • 100× gelesen
Lokales

15-Jähriger fiel am Samstag um 4.10 Uhr der Polizei auf
Mit Promille auf getuntem Mofa unterwegs

sz Würgendorf.   Am frühen Samstag gegen 4.10 Uhr fiel einer Streife der Polizeiwache Wilnsdorf ein Mofafahrer auf, der augenscheinlich zu schnell unterwegs war. Auf der Dillenburger Straße in Würgendorf hielten die Beamten den 15-Jährigen an. Um festzustellen, ob das Mofa schneller als 25 km/h fährt, wurde ein zweiter Streifenwagen mit Prüfstand hinzugezogen. Eine Messung ergab eine Höchstgeschwindigkeit von 39 km/h,  somit hatte der junge Mann keine Fahrerlaubnis . Doch damit nicht genug: Bei...

  • Siegen
  • 03.10.20
  • 249× gelesen
KulturSZ
Akrobatische und musikalische Kunstfertigkeit verspricht das „Concerto Humoroso“ mit Gogol & Mäx am 7. November im Heimhof-Theater Burbach auf der Wasserscheide.
2 Bilder

Heimhof-Theater Burbach stellt prallvolles Spielzeitprogramm vor
Hunger auf Kultur

aww Würgendorf. Es gab einen Moment, da hat Christoph Ewers nach eigenen Worten „die Luft angehalten“. Das war im März, Corona kam wie eine Heimsuchung über die Kultur in der Region, praktisch alle Veranstaltungen wurden abgesagt. Bis auf eine: die mit Jörg Knör im Heimhof-Theater auf der Wasserscheide. Wenn deswegen was passiert wäre … nicht auszudenken. Aus heutiger Sicht freilich hat der Burbacher Bürgermeister und stellv. Vorsitzende des Heimhof-Fördervereins keinen Grund, die damalige...

  • Burbach
  • 14.08.20
  • 171× gelesen
KulturSZ
Die vier Medlz begeistern ihr Publikum mit ihren unglaublichen Stimmen, die sich zu packenden A-cappella-Interpretationen bekannter Songs zusammenfügen.

Medlz präsentieren im Heimhof-Theater Heimatprogramm der etwas anderen Art
Hommage an deutsche Sprache

hel Würgendorf. Für schönen Gesang lässt man sich im Hickengrund auch nicht von einem Virus aufhalten. Und so war das neuerliche Gastspiel der Dresdner Medlz am Samstagabend im Heimhof-Theater Burbach auf der Wasserscheide gut gefüllt, als die vier Pop-Ladies in Sachen „Heimspiel“ die in gleißendes Licht getauchte Bühne betraten. „Wir singen auf Deutsch, nicht weil wir aus Dresden kommen – wir haben montags Besseres vor –, sondern weil wir finden, dass jede Sprache immer auch ein Stück Kultur...

  • Burbach
  • 01.03.20
  • 185× gelesen
KulturSZ
Moritz Netenjakob begeisterte mit seinen teils grotesken, aber auch realen Texten und seinen Stimmimitationen das Publikum im Heimhof-Theater.

Grimme-Preis-Träger Moritz Netenjakob im Heimhof-Theater
"Das Ufo parkt falsch"

roh Würgendorf. Was wäre das eine Schlagzeile, wenn das Ufo vom Kölner Grimme-Preis-Träger Moritz Netenjakob, der vergangenen Samstag im Heimhof-Theater Burbach auf der Wasserscheide gastierte, nicht in einer Anwohnerparkzone in Manderscheid in der Eifel, sondern mitten in Würgendorf runtergekommen wäre. Die Sensationsmeldung schlüge ein wie eine Bombe.In Netenjakobs Programm „Das Ufo parkt falsch“ hatte das unbekannte Flugobjekt schon so manches Gebäude in Deutschland in Schutt und Asche...

  • Burbach
  • 17.02.20
  • 105× gelesen
KulturSZ
Ilja Richter holte am Samstagabend im Heimhof-Theater seine vor fünf Monaten wegen Krankheit ausgefallene szenische Lesung nach.

Ilja Richter las „Betreff: Einladung zu einer Kreuzfahrt“
Bodo Kirchhoff ins Heimhof-Theater gebracht

la Würgendorf. Keine Reisesparte boomt so wie die der Kreuzfahrten. Und damit auch das intellektuelle Publikum nicht geistig verkümmert und sich vor Verzweiflung nur noch auf das Büfett stürzt und schon morgens vor dem Frühstück die Liegen belegt, lädt man gerne Schauspieler und Schriftsteller ein. Bodo Kirchhoff, der für seine Novelle „Widerfahrnis“ mit dem Deutschen Buchpreis für den besten deutschsprachigen Roman 2016 ausgezeichnet wurde und ein Jahr darauf in China dafür einen Preis für das...

  • Burbach
  • 09.02.20
  • 188× gelesen
Lokales
Die beiden Ersatzbauwerke wurden in den vergangenen Monaten vormontiert. Ehe sie im Juli eingehoben werden, wird auch noch eine komplette Fahrbahnoberfläche aufgetragen. Foto: kay

A45 vom 19. bis 21. Juli teilgesperrt
Autobahn drei Tage lang „dicht“

sz/tile Burbach/Wilnsdorf. Nun kommt Bewegung in die Sache. Nach mehrmonatiger Verzögerung bei den Arbeiten an den beiden neuen Brückenbauten der B 54 über die Autobahn zwischen Haiger/Burbach und Wilnsdorf, rückt die Fertigstellung nun näher. Am Wochenende vom 19. bis 21. Juli sollen beiden 98 und 120 Meter langen Ersatzbauwerke eingehoben werden. Dafür muss die A 45 voll gesperrt werden. Das teilte Hessen Mobil als zuständiger Landesbetrieb nun mit. Fahrbahn bereits aufgetragenStück für Stück...

  • Burbach
  • 24.06.19
  • 3.643× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.