Buschhütten

Beiträge zum Thema Buschhütten

LokalesSZ
Mit dem Expeditionsschiff „MS Bremen“ ging Kathy Völkel erstmals auf große Fahrt. Mehrfach führte es die Siegerländerin in die Antarktis.
3 Bilder

Globetrotterin strandet in der Heimat
Corona durchkreuzt Kathy Völkels Traum vom Schiff

js Buschhütten. Gegen das Fernweh hilft kein Impfstoff. Kathy Völkel weiß das nur zu gut. Seit ihrer Jugend zieht es die in Hilchenbach aufgewachsene Globetrotterin hinaus in die weite Welt. Als Schülerin verbrachte sie ein Austauschjahr in den USA, bereiste Nordamerika noch viele weitere Male. Auch beruflich suchte sie stets den Kontakt über Landes- und Kontinentalgrenzen hinaus – als Key Account Managerin im Vertrieb hatte sie es mit Kunden aus aller Herren Länder zu tun. Ihr Heimathafen...

  • Kreuztal
  • 07.03.21
  • 609× gelesen
LokalesSZ
Flauschiges Häschen sucht neuen Besitzer: Die Osterdeko darf bald nicht mehr nur hinter Flatterband stehen – das wird nicht nur die Kunden freuen. Auch Filialleiter Josef Hartmann ist erleichtert, dass er bald wieder sein ganzes Sortiment zum Verkauf anbieten darf.

Nach Corona-Beratungen von Bund und Ländern
Gartencenter dürfen wieder öffnen

ap Siegen. Seit Monaten sind Gastronomie und Einzelhandel geschlossen – und bleiben es auch weiterhin. Friseure hingegen durften ihre Arbeit zum 1. März wieder aufnehmen. Nachziehen dürfen ab 8. März auch Buchhandlungen sowie Blumengeschäfte und Gartenmärkte – mit entsprechenden Hygienekonzepten und einer Begrenzung von einem Kunden auf 10 Quadratmeter. Der Grund: Sie werden zum Einzelhandel des täglichen Bedarfs gezählt. Aufatmen kann somit jetzt auch Josef Hartmann von Blumen Risse in...

  • Siegen
  • 04.03.21
  • 578× gelesen
LokalesSZ
Die Hundezuchtanlage in Buschhütten wurde am 14. Dezember 2016 von Polizei und Staatsanwaltschaft durchsucht.

Buschhüttener Züchter wird der Prozess gemacht
Kranke Hundewelpen teuer verkauft

sz Buschhütten/Hagen. Ein Buschhüttener Hundezüchter, der Ende 2016 in die Schlagzeilen geraten war, muss sich jetzt gemeinsam mit Familienmitgliedern und weiteren Angeklagten vor einer großen Jugendstrafkammer des Landgerichts Hagen wegen gewerbsmäßigen Betrugs beim Verkauf von Hundewelpen verantworten. Kranke Hunde verkauftDie Angeklagten sollen zwischen 2010 und 2015 in 70 Fällen aus dem Ausland, insbesondere aus Polen, Tschechien oder Ungarn stammende Hundewelpen als aus deutscher Zucht...

  • Kreuztal
  • 02.03.21
  • 811× gelesen
Lokales
Kreuztals Bürgermeister Walter Kiß hofft auf eine schnelle Einigung im Streit um Ausgleichsflächen für die geplante B508n

B508n als Kreuztaler Südumgehung
Kiß hofft weiter auf schnellen Straßenbau

nja Kreuztal. „Wir sind dankbar über jeden Monat, den die Südumgehung Kreuztals dazu beitragen kann, das Verkehrschaos in Kreuztal und insbesondere in Ferndorf zu beheben“, sagt Kreuztals Bürgermeister Walter Kiß und bedauert daher, dass sich der Baustart für die 46-Millionen-Euro-Maßnahme mit dem jüngsten Urteil des Oberverwaltungsgerichts Münster weiter hinauszögern wird. Andererseits, so räumt er ein, sei ihm jetzt erst bewusst geworden, in welch großem Umfang der Reit- und Fahrverein...

  • Kreuztal
  • 09.02.21
  • 142× gelesen
Lokales
Aus bislang ungeklärter Ursache krachte ein Mann mit seinem Pkw am Montagabend auf der HTS zwischen den Anschlussstellen Buschhütten und Geisweid in die Leitplanke.

Auf der HTS
Pkw kracht in die Leitplanke

kaio Buschhütten/Geisweid. Zu einem Unfall kam es am Montagabend auf der HTS zwischen den Anschlussstellen Buschhütten und Geisweid. Ein Mann war mit seinem Pkw in Richtung Siegen unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache fuhr er in die rechte Schutzplanke. Dabei wurde das Fahrzeug so stark zerstört, dass eine Weiterfahrt nicht mehr möglich war. Ein Abschleppunternehmen musste den Unfallwagen abschleppen. Die Polizei sicherte hingegen die die Unfallstelle ab. Der Verkehr in Richtung Siegen...

  • Siegen
  • 09.02.21
  • 1.765× gelesen
LokalesSZ
Restaurantbesitzer Hüseyin Fidan hat schon länger Ärger mit dem Monopolisten Lieferando. Sein Vorwurf: gezielte Kundenabwerbung.
3 Bilder

Siegener Gastronomen rechnen ab
Schwere Vorwürfe gegen Lieferando

ap Achenbach/Buschhütten/Weidenau. Mittagsgeschäft. Teigböden werden im Akkord belegt, gebacken, verpackt, ausgeliefert. In Zeiten wie diesen zählt jeder Euro. Dass Lieferando aber an den meisten Bestellungen mitverdient und nicht alles in den Taschen der Gastronomen landet – darüber machen sich wohl die wenigsten Gedanken. Vor allem während der Krise ist das besonders hart. Und es kommt noch härter: Im Raum stehen Vorwürfe über gezieltes Abwerben von Kunden, Verschleierung, Abzocke. Keine...

  • Siegen
  • 24.01.21
  • 13.873× gelesen
LokalesSZ
Wesentlicher Bestandteil der Neuplanung ist die 15 Meter breite Erweiterungsfläche (Multifunktionsfläche, Schotterrasen) zwischen der künftigen Wohnbebauung und dem eigentlichen Dorfplatz. Sie ermöglicht die Durchführung der Triathlon-Veranstaltung und bietet trotzdem Aufenthaltsqualität (Entwurf).

Dorfplatz-Kompromiss für Buschhütten auf Zielgerade
Triathlon dank Multifunktionsfläche

nja Buschhütten. Der Zankapfel scheint „gegessen“ zu sein: Die städtischen Pläne für den neuen Buschhüttener Dorfplatz neben der Turn- und Festhalle werden so geändert, dass das Areal offensichtlich problemlos für den international bedeutenden Triathlon des TV Germania Buschhütten genutzt werden kann. Es soll einen Rundlauf geben, Stellplätze für 725 Fahrräder, und der Zieleinlauf kann unmittelbar vor der Tribüne gefeiert werden. Es sehe nach Gesprächen mit dem TV Germania und dem TC...

  • Kreuztal
  • 01.12.20
  • 399× gelesen
LokalesSZ
Video 39 Bilder

Holzhauer GmbH: Chef will weitermachen (mit Video)
Feuer legt Firma in Schutt und Asche

bjö Buschhütten. „Es fühlt sich wie ein Traum an“, sagt Kenan Aliji immer wieder ungläubig, wenn ihm die Bilder des nächtlichen Flammenmeeres in Erinnerung kommen. „Ich denke, das Ding steht immer noch da.“ Damit meint der 47-Jährige seine Firma an der Kölsbachstraße – der Hallenkomplex der Buschhüttener Firma Holzhauer GmbH existiert nur noch als ein abbruchreifer Trümmerhaufen. Ein massiver Großeinsatz von rund 100 Kräften konnte in der Nacht zu Samstag nicht verhindern, dass ein mächtiger...

  • Kreuztal
  • 22.11.20
  • 6.502× gelesen
Lokales
Feuer in Buschhütten verursacht Millionenschaden
3 Bilder

Großbrand in Buschhütten (update)
Firma Holzhauer brennt lichterloh

bjö/kalle Buschhütten. Großeinsatz für die Feuerwehren der Stadt Kreuztal. In der Kölsbach in Buschhütten steht entgegen ersten Meldungen die Halle der Firma Holzhauer und nicht das Unternehmen Tankbau Helmes im Vollbrand (Samstag 2 Uhr). Durch das Feuer ist bereits die Hallenvorderwand teilweise eingestützt. Die Flammen schlagen meterhoch auf der gesamten Hallenlänge aus dem Dach. Weitere Feuerwehren werden an die Brandstelle geführt. SZ-online berichtet weiter. Es ist jetzt 6 Uhr morgens....

  • Siegen
  • 21.11.20
  • 32.706× gelesen
Lokales
Bei dem Zusammenstoß wurden beide Fahrer verletzt.
3 Bilder

Zwei Fahrer auf HTS verletzt
Polizei geht von Geisterfahrt aus

bjö Buschhütten/Geisweid. Eine Geisterfahrt vermutet die Polizei als Ursache eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwochmorgen auf der HTS zwischen Buschhütten und Geisweid in Fahrtrichtung Siegen ereignete. Gegen 5.15 Uhr kam es zum Zusammenstoß zweier Kleinwagen auf der linken Spur der zweispurigen Fahrbahn. Dabei wurden die beiden männlichen Fahrer verletzt. Beide Fahrzeuge wurden im Frontbereich total zerstört. Die HTS blieb in Fahrtrichtung Siegen für den Verkehr bis zur Bergung der...

  • Siegen
  • 11.11.20
  • 7.298× gelesen
Lokales
Zeugen berichtet, dass sich zwei Fahrer "ein Rennen geliefert" haben.
2 Bilder

Illegales Autorennen?
Schwerer Unfall auf der HTS

sz/bjö Buschhütten. Ein illegales Autorennen auf der Hüttentalstraße in Buschhütten könnte laut Aussagen der Polizei die Ursache für einen Verkehrsunfall sein, bei dem am Samstagabend ein 45-Jähriger schwer verletzt wurde. Er verunglückte mit einem 480 PS starken BMW, dessen Schaden die Polizei auf über 60.000 Euro beziffert. Auto überschlägt sichDer 45-Jährige fuhr gegen 21 Uhr mit seinem BMW auf der HTS in Richtung Kreuztal. Nach der Auffahrt Buschhütten kam er mit seinem Auto nach rechts von...

  • Kreuztal
  • 01.11.20
  • 3.414× gelesen
Lokales
Für das AWo-Haus in Buschhütten wurde aufgrund eines Corona-Falls ein Betretungsverbot ausgesprochen.
2 Bilder

Corona-Fall in Buschhütten
Komplettes AWo-Wohnheim unter Quarantäne

thor Buschhütten. Für das AWo-Wohnheim am Karl-Carstens-Weg in Buschhütten gilt derzeit ein Betretungsverbot, sämtliche Bewohner stehen unter Quarantäne, nachdem es einen bestätigten Covid-19-Fall gegeben hat. Das erklärte der AWo-Kreisverband auf Nachfrage der SZ. Demnach ist ein Bewohner positiv getestet worden. Schon beim Auftreten der ersten Symtome sei der Bewohner durch die Mitarbeiter separiert worden, sagte Pressesprecherin Gilda Hey. Nach dem Eintreffen des positiven Testergebnisses am...

  • Kreuztal
  • 31.10.20
  • 9.185× gelesen
Lokales
Im Innovationsbereich denken derzeit sechs Georg-Mitarbeiter der insgesamt 500 Beschäftigten digitale Zukunftskonzepte vor und setzen sie gemeinsam mit den Entwicklern und Konstrukteuren um.

Investition in "Think Tank"
Heinrich Georg trotzt der Corona-Krise

sz/ch Buschhütten. Der Mittelständler atmet auf: Es zahlt sich in der Pandemie aus, dass die Heinrich Georg Maschinenfabrik im vergangenen Jahr eine auftragsunabhängige Innovationsabteilung gegründet hat. In diesem „Think Tank“ denken derzeit sechs Mitarbeiter der insgesamt 500 Beschäftigten digitale Zukunftskonzepte vor und setzen sie gemeinsam mit den Entwicklern und Konstrukteuren der drei Produktbereiche des Buschhüttener Unternehmens um. „So wurden in diesem Jahr bereits gezielt viele...

  • Kreuztal
  • 20.10.20
  • 739× gelesen
LokalesSZ
Im Innovationsbereich denken derzeit sechs Georg-Mitarbeiter der insgesamt 500 Beschäftigten digitale Zukunftskonzepte vor und setzen sie gemeinsam mit den Entwicklern und Konstrukteuren um.

Lohn nach Corona-Lockdown
Georg Maschinenfabrik investiert rechtzeitig in eigenen Think-Tank

sz/ch Buschhütten. Der Mittelständler atmet auf: Es zahlt sich in der Pandemie aus, dass die Heinrich Georg Maschinenfabrik im vergangenen Jahr eine auftragsunabhängige Innovationsabteilung gegründet hat. In diesem „Think Tank“ denken derzeit sechs Mitarbeiter der insgesamt 500 Beschäftigten digitale Zukunftskonzepte vor und setzen sie gemeinsam mit den Entwicklern und Konstrukteuren der drei Produktbereiche des Buschhüttener Unternehmens um. „So wurden in diesem Jahr bereits gezielt viele...

  • Kreuztal
  • 20.10.20
  • 422× gelesen
LokalesSZ
Dicke Dinger! Auf dem Firmengelände von Reifen Fleischhauer lagern Reifen aller Art, die Aufbereitung gebrauchter Pneus gehört zum Aufgabenbereich der Firma.
2 Bilder

100 Jahre Reifen Fleischhauer
Unternehmen zieht nach Buschhütten um

mir Weidenau. Vulkanisieren – wer kann mit diesem Begriff etwas verbinden? Paul Fleischhauer hat diese in der Kfz-Branche immer noch bekannte Technik 1920 nach der Rückkehr aus dem Ersten Weltkrieg in Frankfurt erlernt und in dem Jahr noch einen Vulkanisierbetrieb in seiner Heimatstadt eröffnet. 100 Jahre sind vergangen, das „Spezialgeschäft für Autobereifung“ mitten in Weidenau nahe der Kreispolizeibehörde gibt es immer noch. Reifen Fleischhauer platzt in Weidenau aus allen Nähten Der...

  • Siegen
  • 16.10.20
  • 1.821× gelesen
Lokales
Die Polizei kontrollierte die Geschwindigkeit der Fahrer auf der HTS und stellte dabei viele Verstöße mit.

Polizei registriert 300 Geschwindigkeitsverstöße
BMW rast mit 141 km/h über die HTS

sz Kreuztal. Ein Fahrverbot und insgesamt über 300 Geschwindigkeitsverstöße: Das sind die Ergebnisse einer Geschwindigkeitskontrolle des Verkehrsdienstes am Montag auf der Hüttentalstraße (HTS) zwischen Kreuztal und Buschhütten. Zwischen 16.15 Uhr und 19.40 Uhr wurden nach Angaben der Kreispolizeibehörde 2422 Fahrzeuge gemessen. 315 Autofahrer waren zu schnell unterwegs. Das ist ein Anteil von rund 13 Prozent. "Spitzenreiter" war ein BMW, der mit 141 km/h in der 80er-Zone unterwegs war. Dem...

  • Kreuztal
  • 13.10.20
  • 646× gelesen
Lokales
Die Kripo sucht nach Bierdieben, die vier volle Kisten des Gerstensaftes in Buschhütten mitgehen ließen.

Beute mit dem Fahrrad abtransportiert (Update)
Mutmaßlicher Bierdieb gefasst

+++ Update 9.40 Uhr +++ Am Dienstagmorgen gegen 6.45 Uhr sah der Marktleiter des Buschüttener Getränkemarktes zufällig einen Radfahrer, der dem Mann, der vorletzte Nacht Getränke aus einem Außenlager entwendet hatte, "bis aufs Haar glich". Der Radler hatte sogar noch die gleiche Hose mit den auffälligen Reflektorstreifen an. Die Beamten der Wache Kreuztal konnten den Mann in Dillhütten anhalten und kontrollieren. Auf dem Hänger hatte er diesmal keine Getränkekisten, sondern sechs blaue...

  • Kreuztal
  • 22.09.20
  • 1.483× gelesen
Lokales
Offenbar gibt es einen Schaden an einer 10-KV-Leitung.

Firma Achenbach betroffen (Update 14.20 Uhr: Strom fließt wieder)
Buschhütten vorübergehend ohne "Saft"

nja Buschhütten/Geisweid. Im Süden Buschhüttens, ungefähr zwischen  der  Kölsbachstraße und der Firma Achenbach, sorgte am Freitag  ab  ca. 11.50  Uhr   für bis zu zwei Stunden  ein Schaden in einer  10-KV-Leitung für einen Stromausfall. Wo sich der Defekt genau befindet,  steht laut Westnetz noch nicht fest, dies  werde  aber mit Hochdruck ermittelt. Betroffen waren  auch die  Firma Achenbach Buschhütten und laut   Westnetz-Sprecher Christoph Brombach   Teile Dillnhüttens und Geisweids.  Durch...

  • Kreuztal
  • 11.09.20
  • 1.126× gelesen
LokalesSZ
Für die Installation einer Ampel reicht die Anzahl der Passanten offenbar nicht aus.

Den Dörnberg sicher erreichen
Querungshilfe für Siegener Straße gefordert

nja Kreuztal/Buschhütten. Gibt es Chancen, dass Fußgänger, die die Siegener Straße kurz vor der Langenauer Brücke überqueren wollen, dabei unterstützt werden? Zum Beispiel mit einer baulichen Querungshilfe oder einem Zebrastreifen? Dieses Ziel verfolgt ein CDU-Antrag, der entsprechende Anregungen von Anwohnern des Dörnbergs aufgreift. Überqueren der Siegener Straße gefährlich?Es sei zu beobachten, dass gerade für Kinder und ältere Menschen das Überqueren nicht ungefährlich sei. Viele Autofahrer...

  • Kreuztal
  • 01.09.20
  • 176× gelesen
Lokales
Die Kreuztaler Verwaltung möchte alle Vorschläge aus der Bürgerbeteiligung prüfen, abwägen und ggf. überarbeiten.

Ortsmitte Buschhütten
Kompromisse finden

sz Buschhütten. Die beiden Bürgerbeteiligungsverfahren haben das große Interesse der Bürger an dem Projekt „Ortsmitte Buschhütten“ deutlich gemacht. Das Weiterbestehen der Triathlon-Veranstaltung liege vielen am Herzen: „Daher gilt es nun, bei der weiteren Planung einen möglichst großen Konsens zwischen den verschiedenen Interessensgruppen vor Ort und einer städtebaulich ansprechenden Gestaltung unter Berücksichtigung der bestehenden Strukturen des Quartiers zu entwickeln“, heißt es aus dem...

  • Kreuztal
  • 25.08.20
  • 89× gelesen
Lokales
Ein Krankentransporter des DRK geriet in die Mittelleitplanke auf der HTS.

Krankentransporter prallte in Leitplanken
HTS Richtung Siegen gesperrt

sz Buschhütten. Vermutlich wegen Aquaplaning geriet am Vormittag eine DRK-Krankentransporter auf der Hüttentalstraße in Höhe Buschhütten in die Mittelleitplanke. Das Fahrzeug war in Richtung Siegen unterwegs. Ein Auto, was auf der Gegenfahrbahn in Richtung Kreuztal unterwegs war, wurde von Trümmerteilen getroffen. Personenschaden gab es zum Glück keinen. Aktuell ist die Fahrrichtung Siegen gesperrt. In Richtung Kreuztal ist eine Fahrspur frei.

  • Siegen
  • 12.08.20
  • 1.112× gelesen
Lokales
Vandalen trieben am Buschhüttener Eisenhammerweg ihr Unwesen.
2 Bilder

SGV erstattet Anzeige
Vandalen am Eisenhammerweg

sz Buschhütten. Vandalen verschandelten kürzlich Stationen am „Buschhüttener Eisenhammerweg“. Seit dessen Einrichtung, so teilt der örtliche SGV mit, „kommt es immer wieder zu Farbschmierereien an Wegezeichen“. Manchmal würden diese auch komplett entfernt. Die aktuellen Geschehnisse „haben jedoch eine neue Dimension erreicht. Die SGV-Abteilung Buschhütten wurde von aufmerksamen Wanderern über eine gravierende Farbschmiererei an der Wegestation Käsberg informiert. Es wurden die zuvor frisch...

  • Siegen
  • 24.07.20
  • 277× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.