Buschhütten

Beiträge zum Thema Buschhütten

Lokales
Die Polizei sucht einen 55-jährigen Autisten.

Polizei gibt Entwarnung
55-jähriger Autist wohlbehalten aufgefunden

+++ Update +++ Dank eines Hinweises hat die Polizei den vermissten Mann gefunden. "Er saß wohlbehalten in einer Eisdiele in Dreis-Tiefenbach. Damit hat er eindrucksvoll seinen Bewegungsdrang unter Beweis gestellt. Und bei der Hitze war das Eis auch keine schlechte Wahl", so die Polizei in ihrem Facebook-Post. Kreuztal. Die Polizei Siegen-Wittgenstein hat eine aktuelle Vermisstenmeldung ausgegeben und sucht einen vermissten 55-jährigen Mann, der seit Mittwochmorgen, ca. 9.30 Uhr, vom AWo-Heim in...

  • Kreuztal
  • 16.06.21
  • 808× gelesen
Lokales
In Kreuztal und Buschhütten stehen 1200 Dosen Johnson & Johnson bereit.

1200 Dosen Johnson & Johnson
Nächstes Impfwochenende in Kreuztal

sz Kreuztal/Buschhütten. Auch am kommenden Wochenende setzt sich die Hausärztliche Kooperationsgemeinschaft Oberes Ferndorftal-Dahlbruch in Zusammenarbeit mit der Stadt Kreuztal wieder für einen schnellen Impffortschritt ein. Die Aktion ist für jeden zugänglich, der/die mindestens 18 Jahre alt ist. Damit kann nun bereits in der vierten Woche in Folge ein breit aufgestelltes Angebot gemacht werden. Am Samstag, 19. Juni, und Sonntag, 20. Juni, steht das Team um Jan Khalil in der Otto-Flick-Halle...

  • Kreuztal
  • 16.06.21
  • 3.641× gelesen
Lokales
Insgesamt trafen sich in Buschhütten rund 150 Personen, um gegen die Südumgehung zu protestieren.
3 Bilder

Demonstration in Buschhütten
Für Wald - gegen Asphalt

sabe Buschhütten. Radeln für den Klimaschutz, wandern für das Naherholungsgebiet: Anlässlich des bundesweiten Aktionswochenendes für die Mobilitätswende protestierte das Netzwerk Natur & Verkehr (Natur57) am Sonntag, 5. Juni, in Kreuztal mit einer Kundgebung samt Waldspaziergang durch das Mattenbachtal gegen die Südumgehung Kreuztal und den damit verbundenen Einstieg in die Route57. Unterstützung gab es von über 150 Zweiradfahrern. Ab dem Siegener Bahnhof hatte das „Offene Klimabündnis“ eine...

  • Kreuztal
  • 07.06.21
  • 231× gelesen
Lokales
Am Sonntag findet in Buschhütten ein Aktionstag  gegen die  geplante "Route 57" statt.

Treffpunkt auf dem Sportplatz in Buschhütten
Aktionstag gegen geplante „Route 57“

sz Buschhütten. Mit Fahrraddemos wollen Umweltschützer am Wochenende bundesweit ein Zeichen setzen. Das Netzwerk Natur und Verkehr Siegen-Wittgenstein (Natur 57) folgt dem Aufruf des bundesweiten Bündnisses „Wald statt Asphalt“ und beteiligt sich am dezentralen „Aktionstag Mobilitätswende“. Es lädt ein zum Waldspaziergang durch das Naherholungsgebiet Mattenbachtal, das durch die geplante Südumgehung Kreuztal laut Netzwerk „massiv gefährdet ist“. „Wir möchten zeigen, was alles auf dem Spiel...

  • Kreuztal
  • 04.06.21
  • 263× gelesen
Lokales
Geimpft wird nicht nur in der Krombacher-Brauerei, sondern unter anderem auch in der Otto-Flick-Halle.

Samstag, 5. Juni bereits ausgebucht
Impf-Offensive in Kreuztal

ihm Kreuztal. Eine richtige Impf-Offensive gibt es am Samstag, 5. Juni, in der Stadt Kreuztal. Geimpft wird nicht nur in der Krombacher Brauerei, sondern auch in der Turn- und Festhalle Buschhütten und in der Otto-Flick-Halle. Überall wird der Wirkstoff Johnson & Johnson eingesetzt. In Buschhütten kümmert sich Dr. Ala Alzeer zusammen mit seinem Team um die Verimpfung von insgesamt rund 400 Dosen. Bereits kurz nach der Einrichtung der Anmeldemöglichkeit waren alle Termine vergeben. Es sind aber...

  • Kreuztal
  • 03.06.21
  • 835× gelesen
Lokales
Betrugsverdacht: Das Corona-Testzentrum vor dem Hellweg-Baumarkt in Buschhütten ist geschlossen.

Hellweg erteilt Medican Platzverweis
Betrugsverdacht gegen Coronatester

js Buschhütten. Die Corona-Teststation vor dem Hellweg-Baumarkt in Buschhütten ist geschlossen. Das Unternehmen Medican, das deutschlandweit Schnelltests anbietet, ist ins Visier der Staatsanwaltschaft geraten - wegen Betrugsvorwürfen bei der Abrechnung. Am Freitag schon habe der Kreis Siegen-Wittgenstein einen Blick auf den Pavillon auf dem Baumarktparkplatz geworfen und Qualitätsmängel festgestellt. Der Leiter des Baumarkts habe aber aus eigenen Stücken einen Riegel vorgeschoben, vom...

  • Kreuztal
  • 01.06.21
  • 2.054× gelesen
Lokales
Totalschaden: Auf den Opel wartet die Schrottpresse.

Zwischen Geisweid und Buschhütten
42-Jährige nach Unfall auf der HTS im Krankenhaus

kaio Geisweid/Buschhütten. Eine 42-jährige Autofahrerin ist am Mittwochabend bei einem Unfall auf der Hüttentalstraße zwischen Geisweid und Buschhütten verletzt worden. Mit einem Rettungswagen wurde sie in ein Krankenhaus gebracht. Während der Rettungsmaßnahmen und der Unfallaufnahm staute sich der Verkehr in Richtung Kreuztal. Die Polizei hatte die Autos ab der Abfahrt Geisweid abgeleitet. Nach Informationen der Beamten vor Ort war die 42-jährige Opel-Fahrerin laut einer Zeugin mit angepasster...

  • Siegen
  • 26.05.21
  • 1.527× gelesen
Lokales

Verdächtiges Auto auf der HTS
Zivilfahnder stoppen Raser

sz Eiserfeld/Buschhütten. Am Mittwochabend ist einer Zivilstreife der Wache Weidenau ein 42-jähriger Autofahrer aufgefallen, der in Eiserfeld auf die HTS Richtung Kreuztal abgebogen war. Die Beamten beobachteten laut Mitteilung den schwarzen Hyundai, der bereits nach kurzer Zeit die zulässige Höchstgeschwindigkeit überschritt. Im weiteren Verlauf beschleunigte der 42-Jährige seinen Pkw immer weiter. In Höhe der Abfahrt Buschhütten konnten die Polizisten den Mann letztlich stoppen. Sein...

  • Kreuztal
  • 20.05.21
  • 284× gelesen
Lokales
Symbolbild.

Buslinie C 102 betroffen
Bauarbeiten an Haltestelle Siegen Radschläfe

sz Siegen. Bis voraussichtlich Samstag, 22. Mai, werden im Bereich der Bushaltestelle Siegen Radschläfe Bauarbeiten durchgeführt. Darauf weist der Zweckverband Personennahverkehr Westfalen-Süd hin. Betroffen ist die Linie C 102. Für die Haltestelle in Fahrtrichtung Jung-Stilling-Krankenhaus ist in rund 80 m Entfernung eine Ersatzhaltestelle eingerichtet worden.

  • Siegen
  • 19.05.21
  • 40× gelesen
LokalesSZ
Reinhard Wagener von LaCreativa hat in der Corona-Pandemie alle Hände voll zu tun.
2 Bilder

Gartenmärkte erleben einen Boom
Balkonien blüht auf

js Siegen. Zu Hause ist es doch am schönsten. Wenn schon so vieles nicht möglich ist in dieser Pandemie, wenn die Menschen sich schon in sozialer Distanz üben, unnötiges Aufeinandertreffen unangebracht und Reisen so gut wie gestrichen ist, dann sorgen sie zumindest dafür, dass Balkon und Garten auf Vordermann gebracht sind. So in etwa lassen sich die Umsatzzahlen deuten, die den deutschen Blumen- und Gartenhandel im vergangenen haben aufblühen lassen. Der Umsatz der Branche steigerte sich von...

  • Siegen
  • 04.05.21
  • 242× gelesen
Lokales
Aus dem Sportplatz Buschhütten soll ein modernes Wohnquartier werden.

Ratssitzung am 1. Juli
Ziel für Sportplatz Buschhütten: Sozial verträglich und schön anzusehen

nja Buschhütten. Wie soll aus dem Buschhüttener Sportplatz ein modernes Wohnquartier werden, das sich an unterschiedliche Zielgruppen richtet, u. a. „bezahlbaren“ Wohnraum, aber auch die Möglichkeit zur eigenen Immobilie bietet, und dabei sozialverträglich und städtebaulich anschaulich wird? Diese Frage wurde am Montag im Kreuztaler Infrastrukturausschuss debattiert. Zum Entwurf der Verwaltung (die SZ berichtete) gab es ergänzende Anregungen, die nun zur entscheidenden Ratssitzung am 1. Juli...

  • Kreuztal
  • 04.05.21
  • 113× gelesen
Lokales
Durch eine vorrangige Verlagerung der Bebauung in den südlichen und westlichen Bereich des Geländes soll das Flair erhalten bleiben. Die „Burg“ ist eines der denkmalgeschützten Gebäude und bleibt erhalten.
2 Bilder

Hofgut Langenau: Fünfzügige Kita und Wohnhäuser entstehen
Modernes Leben auf historischem Boden

nja/sz Buschhütten. Ein historischer Flecken Buschhüttens hat den Besitzer gewechselt und soll nun möglichst behutsam einer modernen Nutzung zugeführt werden: Die Stadt Kreuztal hat das Hofgut Langenau im Bereich Backeswiese/Deichwald von der Familie Barten (Achenbach Buschhütten) erworben. Entstehen werden dort auf rund 21 000 Quadratmetern eine fünfgruppige Kindertagesstätte sowie sieben Ein- und vier Mehrfamilienhäuser. Die Kita soll Mitte 2022 mit Leben erfüllt werden. Dann kann die...

  • Kreuztal
  • 30.04.21
  • 321× gelesen
Lokales
Für den in diesem Vorentwurf rot eingegrenzten Bereich des Sportplatzes soll ein Konzept erarbeitet werden, das ein sich ins Umfeld einfügendes Wohnquartier vorsieht.

Neues Wohnquartier in Buschhütten
Qualität statt Preiswettbewerb

nja/sz Buschhütten. Der Buschhüttener Sportplatz dümpelt seit Jahren vor sich hin, der rote Tennenbelag ergrünt zusehends, die Stadt Kreuztal möchte nun nicht mehr weiter Gras über das Areal neben der Turn- und Festhalle wachsen lassen, wohl aber ein neues Wohnquartier samt öffentlicher Grünanlage. Das „Wie“ und „Wo“ der Bebauung ist eine Frage, die viele Buschhüttener stark beschäftigt: Das zeigten die bisherigen Gespräche und Schriftwechsel rund um den künftigen Dorfplatz neben der Turnhalle...

  • Kreuztal
  • 28.04.21
  • 389× gelesen
Lokales
In Buschhütten kam es jetzt zu einem Auffahrunfall.

Siegener Straße
Hoher Schaden nach Unfall in Buschhütten

sz Buschhütten. Am Montagmittag ist es in Buschhütten auf der Siegener Straße zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein 30-jähriger Pkw-Fahrer war in Richtung Siegen unterwegs und wollte nach links abbiegen. Verkehrsbedingt musste er hierzu anhalten. Der nachfolgende 53-jährige Fahrer eines Kleintransporters erkannte die Situation zu spät und konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Infolge des Zusammenstoßes verletzte sich der 30-Jährige leicht. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden im...

  • Kreuztal
  • 27.04.21
  • 259× gelesen
Lokales
Ein Trupp unter Atemschutz löschte das Feuer mit Wasser aus einem Küchenbehältnis.

Brand in der Elektrik
Feuer in Wohnhaus in Buschhütten

bjö Buschhütten. Eine brennende Steckdosenleiste sorgte am Karfreitagnachmittag für Aufregung an der Buschhüttener Straße in Langenau. In der Wohnung eines Mehrfamilienhauses hatte der Mieter nach dem Mittagessen in der Küche ein lautes Geräusch wahrgenommen und damit einen entstehenden Brand in der Elektrik entdeckt. Rauch und Feuer drangen aus einer Mehrfachsteckdose an der Wand, woran u. a. die Spülmaschine angeschlossen war. Die beiden Hausbewohner samt Hund konnten sich rasch ins Freie...

  • Kreuztal
  • 02.04.21
  • 255× gelesen
Sport
Leider keine Veranstaltung: Die Organisatoren des TV Germania Buschhütten müssen den für 9. Mai 2021 geplanten Ejot-Triathlon schweren Herzens absagen.

TVG Buschhütten zieht die "Notbremse":
Ejot-Triathlon 2021 abgesagt

sz Buschhütten. Die Entscheidung ist gefallen: Nach dem Ausfall im Vorjahr muss die für den 9. Mai 2021 geplante 33. Auflage des Ejot-Triathlons in Buschhütten auf Grund der Corona-Pandemie erneut abgesagt werden. Konzepte ständig angepasst „In den letzten Wochen und Monaten haben wir nach unserem Motto ,Wenn wir dürfen, werden wir liefern’ unsere Konzepte einer ständigen Anpassung unterzogen und der zur Zeit sehr schwierigen Infektionslage angepasst, um unsere 33. Triathlon-Veranstaltung im...

  • Siegen
  • 30.03.21
  • 193× gelesen
LokalesSZ
Das DRK  lud Samstag erstmals auch zum Drive-In-Test zur Turn- und Festhalle Buschhütten ein.

Corona-Teststation Buschhütten
DRK hatte nur "Positives" zu vermelden

bjö Buschhütten. 205 Personen nutzten im Laufe des Samstags den „Drive-In“ des DRK-Ortsverbands Kreuztal, um sich an der Turn- und Festhalle in der Buschhüttener Straße einem Schnelltest zu unterziehen. Für die Rotkreuzler aus der Kindelsbergkommune war es die Premiere einer öffentlichen Teststation, die weitestgehend reibungslos funktionierte, wenn nicht die eine oder andere Windböe dafür gesorgt hätte, dass Hinweisschilder umflogen und das neu erworbene Zelt der Teststation einmal sogar...

  • Kreuztal
  • 28.03.21
  • 1.760× gelesen
Lokales
Nach einem Vorfall in Buschhütten sucht die Polizei Zeugen.

Vorfall in Buschhütten
Polizei sucht Spaziergänger

sz Buschhütten. Im Bereich des Friedhofs in Buschhütten musste ein Streifenwagen am Montag gegen 14.30 Uhr einem blauen VW Golf ausweichen, um einen Verkehrsunfall zu vermeiden. Auf dem Rundweg um den Friedhof konnten zwei Spaziergänger laut Polizeimitteilung nur durch einen Sprung zur Seite einen Zusammenstoß mit dem Pkw verhindern. Das Verkehrskommissariat sucht nun nach den beiden Spaziergängern und weiteren Zeugen mit der Bitte um Hinweise unter Tel. (0271) 7099-0.

  • Kreuztal
  • 24.03.21
  • 212× gelesen
LokalesSZ
Auch die Supermärkte werden Gründonnerstag geschlossen bleiben – dürfen aber als Lebensmittelhandel am Karsamstag wieder öffnen. Die Betreiber appellieren an die Kunden, der Situation mit gesundem Menschenverstand zu begegnen. Das Foto entstand im Wilnsdorfer Rewe-Markt Dreysse.

Gründonnerstag bleiben Geschäfte Pandemie-bedingt zu
Politik legt Lebensmittelhändlern dickes Ei ins Nest

nja Siegen. Es ist ein besonders dickes Ei, das die Politik den Lebensmittelhändlern in diesem Jahr ins Osterkörbchen legt. Es birgt Überraschungen und mundet überhaupt nicht: Fünf Tage soll das Land ab Gründonnerstag eine „Osterruhe“ einlegen, damit das Coronavirus möglichst wenig Nährboden findet, um sich weiter auszubreiten in unserem Leben. Gründonnerstag also bleiben erstmals alle Geschäfte zu, zumindest der „Lebensmittelhandel im engen Sinne“ darf die Menschen aber am Karsamstag wieder...

  • Siegen
  • 24.03.21
  • 1.465× gelesen
Lokales
Erhebliche Verspätungen haben die Busse der Linien R11 und R17 aktuell im Streckenbereich zwischen Hilchenbach und Kreuztal.

Bis zu 35 Minuten Verspätung
Behinderungen von zwei VWS-Linien

sz Hilchenbach/Kreuztal. Die Busse der Linien R11 und R17 verkehren derzeit im Streckenbereich zwischen Hilchenbach und Kreuztal mit Verspätungen von bis zu 35 Minuten. Das teilten die VWS am Montagmorgen um 8.19 Uhr mit. Anschlüsse in Kreuztal von und nach Siegen bzw. Littfeld können demnach nicht realisiert werden.

  • Siegen
  • 22.03.21
  • 136× gelesen
LokalesSZ
Nichts los am großen Drehkreuz für Südwestfalen. Das Kreuztaler Container-Terminal kam durch Corona in Schieflage und ist seit Beginn der Pandemie ungenutzt. Der Betrieb soll erst im Sommer wieder anlaufen.

Betrieb kommt durch Corona zum Erliegen
So plant das Container-Terminal in Kreuztal

js Buschhütten. Einen rollenden Zug aufzuhalten, mag ein gewaltiger Kraftakt sein. Das Container-Terminal Südwestfalen vom Netz zu nehmen, war hingegen schnell geschehen – der Urgewalt einer Pandemie war es nicht gewachsen. Vor einem knappen Jahr hatte die damals noch junge Corona-Krise die regelmäßigen Zugverbindungen zwischen Kreuztal und dem italienischen Verona zum Erliegen gebracht. Seither befindet sich der Verladebahnhof im Buschhüttener Ortsteil Langenau auf dem Abstellgleis....

  • Kreuztal
  • 21.03.21
  • 825× gelesen
Lokales
Am MIttwochmorgen kam es auf der HTS bei Buschhütten zu einem Unfall, der erhebliche Verkehrsbehinderungen zur Folge hatte.

Lkw und Pkw kollidieren
Erhebliche Verkehrsbehinderungen nach Unfall auf HTS

kaio Buschhütten. Rund 20000 Euro Sachschaden und erhebliche Verkehrsbehinderungen auf der Hüttentalstraße (HTS): Das waren die Folgen eines Verkehrsunfalls am Mittwochmorgen im Berufsverkehr. Laut Aussage der Polizei wollte ein 18-jähriger Autofahrer mit seinem Skoda in Buschhütten in Richtung Siegen auf die HTS auffahren. Der Versuch, mit seinem Kleinwagen noch vor einem Lastwagen in den fließenden Verkehr einzufädeln, ging schief - und zwar gründlich. Pkw und Lkw prallten zusammen. Der Skoda...

  • Kreuztal
  • 10.03.21
  • 2.032× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.