Busverkehr

Beiträge zum Thema Busverkehr

Lokales
Die Busse der VWS haben derzeit aufgrund des Wintereinbruchs große Verspätungen.

Schnee und Glätte in der Region (Update)
Busse fahren nur stark eingeschränkt

sz Siegen/Bad Berleburg. Wegen glatter Straßen können die Busse der Verkehrsbetriebe Westfalen Süd (VWS) derzeit nur eingeschränkt fahren. Bergstrecken können laut Pressemitteilung nicht angefahren werden. In Tallagen ergeben sich zudem erhebliche Verspätungen. Im Raum Burbach können die Busse der Linien L220, L222, SB4 und R25 aktuell nicht verkehren.

  • Siegen
  • 06.04.21
  • 401× gelesen
Lokales
 Die L 719 wird zwischen der Kreuzung L 723 (Siegener Straße) und der Einmündung der K 11  ab Samstag, 27. März 2021, bis einschließlich Dienstag, 6. April 2021, voll gesperrt.

Einschränkung des Busverkehrs
Vollsperrung zwischen Kaan-Marienborn und Feuersbach

sz Kaan-Marienborn. Wie die Verkehrsbetriebe Westfalen-Süd GmbH mitteilt, wird die L 719 zwischen der Kreuzung L 723 (Siegener Straße) und der Einmündung der K 11  ab Samstag, 27. März 2021, bis einschließlich Dienstag, 6. April 2021, aufgrund einer Baustelle des Landesbetriebs Straßen NRW voll gesperrt. Vor diesem Hintergrund müssen die Busse in dieser Zeit umgeleitet werden. So wird die Linie SB 5 (Siegen – Bad Laasphe und zurück) ab Siegen ZOB über die HTS – Dreis-Tiefenbach – Netphen bis...

  • Siegen
  • 25.03.21
  • 461× gelesen
Lokales
Ab Montag wird der Busverkehr der VWS wieder nach Normalfahrplan durchgeführt.

Normalfahrplan ab Montag
Busse fahren wie gewohnt

sz Siegen/Bad Berleburg/Olpe. Ab Montag, 15. Februar, wird in Abstimmung mit dem Aufgabenträger, dem Zweckverband Personennahverkehr Westfalen-Süd (ZWS), der Busverkehr der Verkehrsbetriebe Westfalen-Süd (VWS) wieder nach Normalfahrplan durchgeführt. Alle Ausbildungslinien (zu erkennen an dem „A“) starten allerdings erst mit dem Hochfahren des Schulbetriebs am Montag, 22. Februar. Die Fahrplanauskunft hat aufgrund der Kürze der Beschlüsse diese Fahrten als „ausgefallen“ gekennzeichnet....

  • Siegen
  • 13.02.21
  • 61× gelesen
Lokales
Langsam aber sicher schalten die Busse der VWS wieder in den Normalbetrieb.

Erneuter Hinweis auf die Maskenpflicht
Busse fahren ab Montag wieder nach gewohntem Fahrplan

sz Siegen/Bad Berleburg/Olpe. Ab Montag, 15. Februar, wird in Abstimmung mit dem Aufgabenträger (ZWS) der Busverkehr der Verkehrsbetriebe Westfalen Süd GmbH (VWS) wieder nach Normalfahrplan durchgeführt werden. Alle Ausbildungslinien (zu erkennen an dem "A") starten laut Pressemitteilung allerdings erst mit dem Hochfahren des Schulbetriebs am Montag, 22. Februar. Die Fahrplanauskunft hat aufgrund der Kürze der Beschlüsse diese Fahrten als "ausgefallen" gekennzeichnet. Drittanbieter, wie z. B....

  • Siegen
  • 12.02.21
  • 116× gelesen
Lokales
Die Schulbusse der VWS werden ab Mittwoch auf den Ferienfahrplan umstellen. (Symbolfoto)

VWS fährt Angebot zurück
Busse ab Mittwoch im Ferienmodus

sz Siegen/Bad Berleburg/Olpe. In Nordrhein-Westfalen und damit in den Kreisen Olpe und Siegen-Wittgenstein werden nach Ankündigung von  Ministerpräsident Armin Laschet ab kommenden Mittwoch  alle Schulen und Kitas in Nordrhein-Westfalen geschlossen. Bereits ab Montag, 16. März, ist die  Schulpflicht ausgesetzt, allerdings werden die Schulen für organisatorische Maßnahmen und Betreuungsangebote geöffnet bleiben.  Ab Mittwoch, 18. März, werden die Verkehrsbetriebe Westfalen-Süd  bis auf Weiteres...

  • Siegen
  • 13.03.20
  • 3.585× gelesen
LokalesSZ
Unpünktlichkeit, Ausfälle, überfüllte Busse, lange Fahrtzeiten – Eltern im südlichen Siegerland und im rheinland-pfälzischen Landkreis Altenkirchen sammeln nun Unterschriften, um die Transportsituation ihrer Kinder zu verbessern.

Online-Petition zur Verbesserung der Schulbusversorgung
Eltern machen mobil

tile Neunkirchen/Burbach/Herdorf. Die Ampel steht auf Gelb. Auf „Dunkelgelb“. Angesichts anhaltender Probleme beim Schulbusverkehr wollen die Schulpflegschaften des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums auf dem Rassberg und der Gemeinschaftlichen Sekundarschule Burbach-Neunkirchen die Reißleine ziehen. Seit Montag machen die Eltern mit einer Online-Petition mobil. Auf der Plattform www.openpetition.de gehen sie auf Stimmenfang zur „Sicherstellung der Busversorgung der Schulkinder im Siegerland und...

  • Neunkirchen
  • 01.10.19
  • 610× gelesen
LokalesSZ
Die Probleme mit der zeitgenauen Beförderung der Schüler sind nach Ansicht der fünf Schulen und der Siegener Politik vorhanden und müssen abgestellt werden. Die VWS <jleftright>wiederum sehen darin kein Chaos, die Vorwürfe seien überzogen.  Archivfoto: damo</jleftright>

Probleme mit dem Busverkehr
Fünf Siegener Schulen schlagen Alarm

sz/mir Siegen. Dass in Siegen der Busverkehr nur leidlich funktioniert, ist hinreichend bekannt. Ein sogenannter „Baustellen-Fahrplan“ sollte mit dem Start ins neue Schuljahr Abhilfe schaffen. Tut er aber offenbar nicht. Die Klagen betroffener Fahrgäste klingen drastisch. Jetzt kommt noch eine Komponente hinzu: Im Siegener Schulausschuss häuften sich in der letzten Sitzung die Beschwerden so massiv, dass alle Beteiligten einen offenen Brief/Leserbrief dazu verfasst haben. Unterzeichnet haben...

  • Siegen
  • 19.09.19
  • 696× gelesen
Lokales

Bei Schulbussen nachgebessert
Unmut über „Baustellen-Fahrplan“

nja Kreuztal. Der neue, sogenannte „Baustellen-Fahrplan“ der Verkehrsbetriebe Westfalen-Süd (VWS) trifft bei der Stadt Kreuztal auf Unverständnis. Wolfgang Otto (SPD) fragte am Donnerstag im Haupt- und Finanzausschuss nach Möglichkeiten der Kommune, einzugreifen, um die „unverhältnismäßigen Änderungen“ aufzuheben. Es gebe Bürgerproteste, und er wünsche eine sachliche Diskussion und Mitwirkung. Ein wichtiger Teil von Kreuztal sei nun vom ÖPNV abgehängt, Intervalle seien von 20 auf 30 und nun auf...

  • Kreuztal
  • 30.08.19
  • 178× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.