CDU-Kreisverband Olpe

Beiträge zum Thema CDU-Kreisverband Olpe

Lokales
Bernd Hesse zieht seine Bewerbung um die CDU-Bundestagskandidatur zurück.

CDU-Bundestagskandidatur
Bernd Hesse zieht Bewerbung zurück

hobö Gerlingen/Olpe. Mit sofortiger Wirkung zieht Bernd Hesse aus Gerlingen die Bewerbung um die CDU-Kandidatur für die bevorstehende Bundestagswahl zurück. Wie mehrfach berichtet, hatte der Unternehmer zusammen mit vier anderen Kandidaten den Hut in den Ring geworfen, um für die CDU im Bundestagswahlkreis Olpe/Märkischer Kreis I zu kandidieren. Auch Bernd Hesse und Paul Rötz im Rennen Bevor nun in einer wie auch immer gearteten Form die Mitglieder über die Kandidatur entscheiden – der...

  • Stadt Olpe
  • 28.01.21
  • 278× gelesen
LokalesSZ
Techniker und Technik statt Parteimitglieder: Die zwei Bewerberinnen und drei Bewerber um die CDU-Bundestagswahl-Kandidatur mussten bzw. durften sich am Montag- und am Dienstagabend einem ungewohnten Vorstellungsformat stellen.

CDU-Bewerber für Bundestags-Kandidatur stellen sich (mit Kommentar)
Die Qual der Wahl

hobö Neu-Listernohl. „Es geht um was“, hob Jochen Ritter die Bedeutung des Verfahrens hervor, das die CDU im Kreis Olpe und im südlichen Märkischen Kreis in den nächsten Wochen noch reichlich beschäftigen wird. Denn nach dem plötzlichen Verzicht von Dr. Matthias Heider auf eine erneute Kandidatur für die CDU im Bundestags-Wahlkreis Olpe/Märkischer Kreis I ist die Suche nach einem Nachfolger bzw. einer Nachfolgerin gestartet, die ihren ersten „Höhepunkt“ am Montag erlebte. Wie die SZ berichtete,...

  • Attendorn
  • 01.12.20
  • 148× gelesen
LokalesSZ
Die heimischen Kreisvorsitzenden reagieren unterschiedlich auf die Absage des CDU-Bundesparteitags. Zumindest aus Olpe gibt’s Rückendeckung für Friedrich Merz.
4 Bilder

Absage des Bundesparteitags
CDU-Basis ist sich nicht einig

damo Siegen/Betzdorf/Olpe. Das Superwahljahr 2021 rückt näher – und die CDU hat noch immer eine Vorsitzende, die schon im Februar ihren Rückzug angekündigt hatte. Und zumindest am 4. Dezember wird Kramp-Karrenbauers Nachfolge nicht geregelt: Die CDU hat ihren Bundesparteitag gecancelt, weil sie in Zeiten steigender Infektionszahlen keine 1001 Delegierten in die Stuttgarter Messe einladen will. Das kommt nicht bei allen Akteuren gut an: Friedrich Merz hat scharfe Kritik an der Absage geäußert....

  • Siegen
  • 28.10.20
  • 284× gelesen
Lokales
Weil die Personen, u. a. Innenminister Reul (M.), auf dem Foto zu dicht nebeneinander stehen, musste der CDU-Kreisverband ein Bußgeld zahlen.

Kreisverband CDU Olpe zahlt Bußgeld
Kein Corona-Abstand auf Foto mit Innenminister Reul

sz Olpe. Nach einem Gruppenbild mit NRW-Innenminister Herbert Reul hat der CDU-Kreisverband Olpe wegen Verstoßes gegen das Corona-Abstandsgebot ein Bußgeld gezahlt. Ein Bürger hatte ein veröffentlichtes Foto mit dem CDU-Minister im Juni gesehen und beim örtlichen Gesundheitsamt kritisiert, die Herren hätten zu dicht nebeneinander gestanden, wie der Geschäftsführer des CDU-Kreisverbands in Olpe, Hubert Brill, jetzt schilderte. Der Kreisverband als Veranstalter habe die 200 Euro Bußgeld gezahlt....

  • Stadt Olpe
  • 10.09.20
  • 1.495× gelesen
LokalesSZ
Der neugewählte Vorstand des CDU-Kreisverbands Olpe (v. l.): die stellv. Vorsitzenden Sabine Krippendorf, Florian Müller und Dr. Barbara Schäfer, Vorsitzender Jochen Ritter, stellv. Vorsitzender Hans-Georg Cremer, Schatzmeister Markus Scherer und Schriftführer Sebastian Ohm. Foto: hobö

Jochen Ritter bleibt CDU-Kreisvorsitzender

hobö Olpe. Mit großer Mehrheit ist am Freitagabend Jochen Ritter als Vorsitzender des CDU-Kreisverbands Olpe wiedergewählt worden. Der Landtagsabgeordnete erhielt 112 Stimmen der 126 wahlberechtigten Christdemokraten – das entspricht 90,3 Prozent. Die Zahl der Gegenstimmen und Enthaltungen wurden nicht vorgetragen – Gegenkandidaten gab es nicht. Mit dieser Wahl geht Ritter in seine dritte Amtszeit als Vorsitzender der mitgliederstärksten Partei im Kreis Olpe, nachdem er sich im November 2015 –...

  • Stadt Olpe
  • 11.10.19
  • 326× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.