CDU

Beiträge zum Thema CDU

LokalesSZ
Die CDU Betzdorf hatte eingeladen, Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner hatte sich im Videochat zugeschaltet. Diskutiert wurde ein breites Portfolio an Themen.

Ministerin Julia Klöckner zu Gast im Videochat
„Bauern-Bashing ist unerträglich“

nb Betzdorf. Nachdem in der vergangenen Woche Jens Spahn virtuell zu Gast war, hatte die hiesige CDU am Donnerstagabend mit Julia Klöckner die Gesprächspartnerin aus dem Bundeskabinett in der Leitung. Auf Einladung der Landtags-Direktkandidaten Michael Wäschenbach und Dr. Matthias Reuber hatte sich die Ministerin für Landwirtschaft und Ernährung aus Berlin „aufgeschaltet“ und unter den rund 40 Zuhörern fanden sich erwartungsgemäß zahlreiche Landwirte, die Vorsitzenden der Kreisbauernverbände...

  • Betzdorf
  • 05.03.21
  • 218× gelesen
LokalesSZ
Jüngeren Jahrgängen fehle es oft an der Hardware - da werde Bildung zur sozialen Frage gemacht, warnt Alexander Stohl, Vorsitzender der Schüler-Union im Kreis Altenkirchen.

Dreikönigstreffen der CDU
"Online-Unterricht klappt nicht"

thor Betzdorf. Trotz der deutlich abgespeckten Tagesordnung, dem virtuellen Format geschuldet, fanden die Christdemokraten noch die Zeit, auch intern lokale Themen anzusprechen. Wichtigster Punkt: Die Kreisumlage soll sinken. Das werde die CDU in der nächsten Sitzung des Kreistags beantragen, sagte Kreisvorsitzender und Fraktionsmitglied Michael Wäschenbach im Gespräch mit der SZ. Noch habe man sich aber nicht darauf verständigt, in welcher Höhe das geschehen solle, ob nun 0,5 Punkte oder gar...

  • Betzdorf
  • 10.01.21
  • 165× gelesen
LokalesSZ
Beim ersten virtuellen Dreikönigstreffen des CDU-Kreisverbands war Wolfgang Bosbach aus seinem Büro in Bergisch-Gladbach zugeschaltet.

Wolfgang Bosbach beim Dreikönigstreffen der CDU
Union als Heimat für Wertkonservative und Liberale

thor Betzdorf. Der Cartoon mit den drei Weisen aus dem Morgenland dürfte hinlänglich bekannt sein: „Wenn uns einer fragt, wir sind aus einem Haushalt“, sagt da Caspar zu seinen Kumpeln. Ja, auch das erste per Zoom-Konferenz durchgeführte Dreikönigstreffen des CDU-Kreisverbands Altenkirchen stand am Samstag ganz im Zeichen der Pandemie. Aber nicht nur. Dafür sorgte Gastredner Wolfgang Bosbach. Der ehemalige Bundestagsabgeordnete bewies einmal mehr, warum er auch im Ruhestand immer noch ein...

  • Betzdorf
  • 10.01.21
  • 248× gelesen
Lokales
Für den Erhalt des Kindergartenstandortes Bruche setzt sich die  CDU-Stadtratsfraktion ein.

Diskussion über Umverteilung von Kindergartenplätzen
CDU will Kita Bruche erhalten

sz Bruche. Die CDU-Stadtratsfraktion setze sich uneingeschränkt für den Erhalt des Kindergartenstandortes Bruche ein, so geht aus einem Schreiben der Christdemokraten an die Redaktion hervor. Es müsse auch in Zukunft möglich sein, dass Kinder aus Bruche und den angrenzenden Regionen wohnortnah ihre Kindertagesstätte (Kita) besuchen könnten, wird Fraktionssprecher Werner Hollmann zitiert. In der im Dezember ausgefallenen Stadtratssitzung habe darüber entschieden werden sollen, ob die Stadt das...

  • Betzdorf
  • 01.01.21
  • 593× gelesen
LokalesSZ
Die strahlenden Gesichter von Dr. Andreas Reingen, Ulrich Schmalz und Dr. Ralf Kölbach (v. l.) sind wohl eher der angenehmen Gesellschaft beim Marienthaler Forum geschuldet. Das Thema – die Schwächen des AK-Kreises – kann es jedenfalls nicht gewesen sein.

Kreis Altenkirchen schwächelt
Menschen gehen und Firmen bleiben weg

gum Wissen. Die Fragestellung bringt so einiges mit sich: „Gibt es Wege zu einem Wiederaufstieg?“ Gemeint war beim Marienthaler Forum am Samstag der Kreis Altenkirchen. Und die Prämisse die da mitschwingt lautete: So richtig rosig sieht’s nicht aus. Initiator Ulrich Schmalz hatte auch gleich – ebenfalls im Titel zu dieser Veranstaltung – strukturelle Schwächen im AK-Land ausgemacht. Im „Haus der Begegnung“ begrüßte er zum Gedankenaustausch den Vorstandsvorsitzenden der Sparkasse...

  • Betzdorf
  • 27.09.20
  • 149× gelesen
Lokales
Jessica Weller gratulierte Dr. Matthias Reuber zu seinem parteiinternen Sieg.

CDU nominiert Kandidaten für Wahlkreis 2
Reuber triumphiert über Weller

sz Neitersen. Dr. Matthias Reuber zieht für die CDU ins Rennen um den Wahlkreis 2. Er ist der christdemokratische Direktkandidat bei der Landtagswahl im kommenden Jahr. Bei der Parteiversammlung am Freitagabend in Neitersen erhielt er 108 von 172 Stimmen, Mandatsträgerin Jessica Weller kam lediglich auf 61. Für sie ist, nachdem sie im vergangenen Jahr für Dr. Peter Endes ins Parlament nachgerückt war, das "Abenteuer Mainz" damit schon fast wieder vorbei.

  • Betzdorf
  • 26.09.20
  • 395× gelesen
Lokales
Die CDU im Kreis möchte den Bürgern und Gemeinden nicht  tiefer in die Geldbörse greifen, als es zwingend notwendig erscheint.

Gemeinden und Bürger nicht übermäßig belasten
CDU will Kreisumlage nur moderat erhöhen

sz Kreis Altenkirchen. „Wir stehen an der Seite unserer Gemeinden und unserer Bürgerinnen und Bürger und lehnen die von SPD, Grünen und Linken geforderte Erhöhung der Kreisumlage um 1,5 Prozentpunkte ab“, heißt es in einer Pressemitteilung der CDU im Vorgriff auf die Kreistagssitzung am kommenden Montag, „Das Geld kommt mittelbar aus dem Portemonnaie der Menschen im Kreis“, konstatieren Fraktionsvorsitzender Dr. Josef Rosenbauer und Kreisvorsitzender Michael Wäschenbach, Der Kreistag muss über...

  • Betzdorf
  • 13.12.19
  • 303× gelesen
Lokales
Neben dem islamischen Imam und Theologen Iftekhar Ahmad (l.) saßen Michael Wäschenbach (CDU, r.) und Justin Salka (AfD) auf der Bühne.  Die Moderation lag bei Safir Ahmad.

Ahmadiyya-Gemeinde hatte zu Podiumsdiskussion eingeladen
Der Islam - friedlich oder gefährlich?

thor Betzdorf. Diese Veranstaltung war durchaus dazu gedacht, dass sich unterschiedliche Religionen und Mentalitäten treffen, letztlich aber prallten ganze Weltanschauungen aufeinander, die in gegenseitigen Anschuldigungen gipfelten – was so auch zu erwarten war. Die Ahmadiyya-Muslim-Jamaat-Gemeinde aus Betzdorf hatte im Rahmen ihrer Ausstellung in der Betzdorfer Stadthalle am Sonntag zu einer kleinen Podiumsdiskussion eingeladen. Das Thema: „Der Islam in Deutschland - Bedrohung oder...

  • Betzdorf
  • 09.09.19
  • 2.185× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.