CDU

Beiträge zum Thema CDU

Lokales SZ-Plus
Der CDU-Ortsvereinsvorstand mit alten und neuen Mitgliedern (v. l.): Lothar Epe, Jochen Billich, Rüdiger Schnüttgen, Tim Mynar, Verena Stahl, Albert Schneider, Jan Weiskirch, Lothar Sabisch und Norbert Grobbel. Foto: win

Sabisch übernimmt wieder

win ■ Fast drei Stunden lang tagte am Montagabend der Ortsverband der CDU Griesemert/Neger/Oberveischede, und bei dieser Sitzung trat der seltene Fall ein, dass mehr Anwesende da waren als Mitglieder vorhanden sind. Der Grund: Tim Mynar als Vorsitzender hatte die Versammlung auch für Nichtmitglieder geöffnet, und so saßen über 40 Menschen im Saal des Landgasthofs Sangermann, obwohl der Ortsverband nur 34 Mitglieder hat. Am Ende der langen Sitzung stand ein deutlich veränderter CDU-Ortsverband....

  • Stadt Olpe
  • 21.01.20
  • 57× gelesen
Lokales SZ-Plus
Mitglieder des CDU-Ortsverbands Dahl/Friedrichsthal stellten am Dienstagabend die Weichen für die Kommunalwahl im September (v. l.): Beisitzer Chris Schröder, Thomas Primavesi, der nach Willen des Verbandes im Zuge der Kommunalwahlen in den Stadtrat
einziehen soll, Uwe Knipp, Wunschkandidat für den Kreistag, Dr. Benita Wister, Kandidatin für die Reserveliste und Bewerberin um das Ortsvorsteheramt in Dahl und Friedrichsthal, Beisitzer und Ortsvorsteher Wolfram Stinn, Vorsitzender Dirk Jürgens, CDU-Stadtverbandsvorsitzender Markus Arens und CDU-Mitglied Josef Häner. 	Foto: yve

CDU-Ortsverband sprach sich für Dr. Benita Wister aus - 37-Jährige soll Ortsvorsteherin werden
Erneutes Votum für Thomas Primavesi

yve   Bei der Mitgliederversammlung des CDU-Ortsverbandes Dahl/Friedrichsthal am Dienstagabend im Clubraum der Dorfgemeinschaftshalle in Dahl stand in erster Linie die Benennung des Kandidaten im Vordergrund, der im Zuge der Kommunalwahl am 13. September in den Olper Stadtrat einziehen soll. Derzeit vertritt dort Thomas Primavesi die Interessen der Bewohner der beiden Olper Ortschaften. Und so soll es nach Willen des Ortsverbandes auch bleiben. Einstimmig sprachen sich die Mitglieder für den...

  • Stadt Olpe
  • 16.01.20
  • 109× gelesen
Lokales SZ-Plus
Der CDU-Vorstand des Ortsverbands Rüblinghausen/Saßmicke mit Kreisvorsitzendem (v. l.): Jochen Ritter, Josef Bröcher, Hendrik Ernst, Uwe Knipp, Markus Bröcher und Heinrich Peter Gummersbach. Foto: win

„HPG“ tritt nicht wieder an

win ■ In Saßmicke und Rüblinghausen, im Kreistag und im Drolshagener Land ist die Abkürzung „HPG“ vielen gängig. Es spricht sich einfacher als der komplette Name von Heinrich Peter Gummersbach, dessen ehrenamtlicher Einsatz für die CDU im Kreistag mittlerweile 18 Jahre andauert. Bei der Sparkasse in Drolshagen ist „HPG“ im vorigen Jahr als Niederlassungsdirektor in den Ruhestand getreten – und im neuen Jahr will er dies auch kommunalpolitisch tun. Als die Mitglieder des CDU-Ortsverbands...

  • Stadt Olpe
  • 10.01.20
  • 246× gelesen
Lokales SZ-Plus
Der CDU-Ortsverband Kleusheim geht mit seinem bewährten Vorstand ins neue Jahr. Zwei Mitglieder sollen zugleich Kandidaten für die Kommunalwahl sein (v. l.): Volker Köhler, Michael Baumann, Dr. Dirk Köster und Dr. Michael Heite. Foto: win

Bürgermeister soll weitermachen

win ■ Mit einem einstimmigen Votum bestätigten die Mitglieder des CDU-Ortverbands Kleusheim am Mittwochabend ihren Vorstand im Amt. Vorsitzender Dr. Dirk Köster, sein Stellvertreter, Michael Baumann, sowie die Beisitzer Dr. Michael Heite und Volker Köhler bleiben somit auch im Wahljahr 2020 für die Christdemokraten in Alten- wie in Neuenkleusheim in der Verantwortung. Zwei von ihnen sollen gleichzeitig Kandidaten werden. Michael Baumann, der bereits der aktuellen Stadtverordnetenversammlung...

  • Stadt Olpe
  • 09.01.20
  • 121× gelesen
Lokales SZ-Plus

Gleich zwei Bewerber

yve Hillmicke. Gleich zwei potenzielle Direktkandidaten für die Kommunalwahl 2020 stellten sich am Freitagabend zur Nominierung (die SZ berichtete bereits). Das „Rennen“ machte Stefan Dornseifer, das Nachsehen hatte Roland Grunau, der am Abend der Versammlung des CDU-Ortsverbandes kurzfristig beruflich verhindert war. Die Christdemokraten sprachen sich aber für Grunau als stellv. Direktkandidaten aus, der neben Dornseifer über die Liste in den Rat der Gemeinde Wenden einziehen...

  • Wenden
  • 26.11.19
  • 61× gelesen
Lokales SZ-Plus
Die Vorstandsmitglieder und Bewerber für die Kommunalwahl standen am Freitagabend im Fokus der Mitgliederversammlung (v. l.): Franz-Josef Henke, Hubertus Zielenbach, Sebastian Hüpper, Thomas Arens, Christian Stock, Markus Scherer, Holger Grebe und Bernd Avenarius.  Foto: hobö

Sebastian Hüpper will erstmals in Gemeinderat
CDU-Vorstand bestätigt

hobö Gerlingen/Elben. Personalentscheidungen prägten am Freitagabend die fast zweistündige Mitgliederversammlung des CDU-Ortsverbands Gerlingen/Elben. Denn neben den turnusmäßigen Vorstandswahlen stand die Nominierung der Kandidaten für die Kommunalwahl am 20. September 2020 auf der Tagesordnung. Und hier gibt es Neuigkeiten. Hubertus Zielenbach, der seit 2004 dem Wendener Gemeinderat angehört und bis zum 1. Oktober zehn Jahre CDU-Fraktionsvorsitzender war, kandidiert nicht erneut für die...

  • Wenden
  • 23.11.19
  • 132× gelesen
Lokales SZ-Plus
CDU-Kreisvorsitzender Jochen Ritter (r.) und Gemeindeverbandsvorsitzender Bernd Eichert (l.) gratulierten dem neuen Vorstand des CDU-Ortsverbands (v. l.): Mario Stahl, Frank Holterhof, Martin Schrage, Jürgen Greis, Christoph Schürholz, Sven Halbe. Es fehlen Guido Pieper und Bernd Engel.  Foto: hobö

Neuer Vorstand der CDU Hünsborn

hobö Hünsborn. Der CDU-Ortsverband Hünsborn hat seit Freitagabend einen neuen Vorstand, der dem bisherigen allerdings stark ähnelt. Vorsitzender Jürgen Greis, stellv. Vorsitzender Frank Holterhof und Schriftführer Guido Pieper (in Abwesenheit) wurden einstimmig wiedergewählt. Neu in den Vorstand rückte derweil Christoph Schürholz. Der ehemalige Vorsitzende des CDU-Ortsverbands Hünsborn und des -Gemeindeverbands Wenden ist nach etwas mehr als drei Jahren in die CDU zurückgekehrt und nimmt nun...

  • Wenden
  • 16.11.19
  • 358× gelesen
Lokales SZ-Plus
Der neugewählte Vorstand des CDU-Kreisverbands Olpe (v. l.): die stellv. Vorsitzenden Sabine Krippendorf, Florian Müller und Dr. Barbara Schäfer, Vorsitzender Jochen Ritter, stellv. Vorsitzender Hans-Georg Cremer, Schatzmeister Markus Scherer und Schriftführer Sebastian Ohm. Foto: hobö

Jochen Ritter bleibt CDU-Kreisvorsitzender

hobö Olpe. Mit großer Mehrheit ist am Freitagabend Jochen Ritter als Vorsitzender des CDU-Kreisverbands Olpe wiedergewählt worden. Der Landtagsabgeordnete erhielt 112 Stimmen der 126 wahlberechtigten Christdemokraten – das entspricht 90,3 Prozent. Die Zahl der Gegenstimmen und Enthaltungen wurden nicht vorgetragen – Gegenkandidaten gab es nicht. Mit dieser Wahl geht Ritter in seine dritte Amtszeit als Vorsitzender der mitgliederstärksten Partei im Kreis Olpe, nachdem er sich im November 2015 –...

  • Stadt Olpe
  • 11.10.19
  • 183× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.