CDU

Beiträge zum Thema CDU

LokalesSZ
Wer geglaubt hatte, Christian Baldauf wäre zum Süßholzraspeln nach Wissen kommen, sah sich getäuscht. Der Oppositionsführer im Landtag las seiner Partei die Leviten. Die Angriffe gegen den eigenen Kandidaten findet er unterirdisch.
2 Bilder

CDU-Parteitag in Wissen
Christian Baldauf warnt vor Rot-Rot-Grünem "Scherbenhaufen"

goeb Wissen. Es gab Zeiten, da reisten CDU-Mitglieder mit dem Fahrrad zur Parteiversammlung an, bestenfalls mit einem Gefährt, das von einem Holzvergaser angetrieben wurde. Das ist, zugegeben, eine ganze Weile her. Am Sonntag war der Autoparkplatz vor dem Wissener Kulturwerk bis auf den allerletzten Platz besetzt. Und zwischen diesen Ereignissen liegen glatt 75 Jahre, wobei wir auch schon beim Anlass des Jubiläumsparteitages wären. Christian Baldauf im doppelten Sinne "geladen" Im Beisein...

  • Wissen
  • 05.09.21
Lokales
Der CDU-Stadtverband wird jetzt von Dr. Katrin Salveter (vorne, 2. v. r.) geführt. Das Bild zeigt sie im Kreis ihrer Vorstandskollegen. Foto: CDU

Christdemokraten streben Fusion an
Dr. Katrin Salveter führt CDU-Stadtverband Wissen

sz Wissen. Wenige Wochen vor der Bundestagswahl wählte die Mitgliederversammlung des CDU-Stadtverbands Wissen einen neuen Vorstand. Als neue Vorsitzende wurde laut Pressemitteilung die Ärztin Dr. Katrin Salveter gewählt, die bereits seit 2005 Mitglied des Stadtrates ist. Zum neuen stellv. Vorsitzenden und Mitgliederbeauftragen wählte die Versammlung den 22-jährigen Robert Leonards, der überdies auf Platz 19 der CDU-Landesliste zur Bundestagswahl kandidiert. Als weiteren Stellvertreter wurde der...

  • Wissen
  • 21.08.21
Lokales
Feuerwehrfahrzeuge sind teuer – das bekommt auch die Verbandsgemeinde Wissen zu spüren.

Löschzug Katzwinkel
Feuerwehrfahrzeug wird teurer als geplant

dach Wissen/Katzwinkel. Der Löschzug Katzwinkel bekommt ein neues Feuerwehrfahrzeug, obwohl es deutlich teurer wird als zunächst angenommen. 353.000 Euro ruft die Fa. Rosenbauer (Luckenwalde) auf – und damit 23.000 Euro mehr als kalkuliert. Diesen Umstand erklärte der Wissener Verbandsgemeinde Daniel Hundhausen: Es habe nach der europaweiten Ausschreibung eben nur ein Angebot gegeben (acht Firmen hatten die Unterlagen abgerufen), so der stellvertretende Wehrleiter. Kartellproblem auf dem Markt...

  • Wissen
  • 16.07.21
Lokales
Das Podium der DGB-Ver- anstaltung (v. l.): Moderator Bernd Becker, Erwin Rüd- del (CDU), Martin Diedenhofen (SPD), Sandra Weeser (FDP), Kevin Lenz (Grüne), Jochen
Bülow (Die Linke) und Marianne Altgeld (Freie Wähler).
2 Bilder

Irrwege und Grundsatzfragen
DGB fühlt Kandidaten für die Bundestagswahl auf den Zahn

dach Wissen. Erwin Rüddel zeigte klare Kante: Mit dem Selbstbewusstsein von zwölf Jahren Parlament im Rücken eierte der CDU-Bundestagsabgeordnete als Gast beim DGB nicht lange rum. Vermögenssteuer? Quatsch. Bürgerversicherung? Ein Irrweg. „Die Zeit können wir uns sparen.“ Das klang bei dem 65-Jährigen aus Windhagen auch schon mal ausgleichender. AfD wurde nicht eingeladenDementsprechend kamen einige seiner Aussagen am Montagabend auch beim Publikum im Wissener Kulturwerk an. Schließlich hatte...

  • Wissen
  • 14.07.21
Lokales
Ein Bild aus dem Fotoalbum von Ulrich Schmalz: Anfang der 1970er-Jahre war Straßenwahlkampf ein probates Mittel – ganz im Gegensatz zum Jahr 2021.

Ulrich Schmalz erinnert sich an erste Kandidatur vor 50 Jahren
Wahlkampf anno dazumal

sz Wissen. Am 14. März werden die Rheinland-Pfälzer einmal mehr an die Wahlurnen gebeten. Und das wird – der Corona-Pandemie geschuldet – wahrlich keine Wahl wie jede andere. Darauf lässt schon der Wahlkampf schließen, der statt auf Marktplätzen und Bürgerhäusern diesmal via Internetschalten und in den Sozialen Netzwerken ausgefochten wird. Vor 50 Jahren stieg Ullrich Schmalz in das große Politikgeschäft ein. Der Wissener sollte für Jahrzehnte eines der prägenden Persönlichkeiten für den...

  • Wissen
  • 14.02.21
LokalesSZ
Erwin Rüddel ist in Wissen von der CDU erneut als Bundestagskandidat für den Wahlkreis Neuwied nominiert worden.  Foto: thor
3 Bilder

Vierte Nominierung als Bundestagskandidat der CDU
94 Prozent für Erwin Rüddel

thor Wissen. Leidenschaftlicher Kämpfer für die Heimat, engagierter Netzwerker in Berlin und scharfer Kritiker der politischen Gegner – in dieser Rolle hat sich am Freitag Abend Erwin Rüddel im Wissener Kulturwerk erneut für ein Ticket in den Deutschen Bundestag beworben. Und die Vertreter der CDU-Kreisverbände Altenkirchen und Neuwied sorgten dafür, dass er sich schon mal an den Bahnhof stellen kann: 94 von 100 Delegierten stimmten für Rüddel, der im nächsten Jahr seine vierte...

  • Wissen
  • 09.10.20
LokalesSZ
Jetzt ist’s amtlich: Berno Neuhoff will Bürgermeister der Verbandsgemeinde Wissen werden.  Foto: damo

„Hallo, Heimat – ich bin da“
Berno Neuhoff will Bürgermeister werden

damo Wissen. Jetzt ist es amtlich: Die CDU schickt Berno Neuhoff ins Rennen um das Amt des Bürgermeisters der Verbandsgemeinde. Ohne Enthaltung, ohne Gegenstimme wurde der 50-Jährige von seiner Partei nominiert – und nichts daran ist auch nur in Ansätzen überraschend. Denn dass Neuhoff irgendwann in die Fußstapfen des scheidenden Michael Wageners treten würde, war eigentlich noch nicht einmal eine Frage der Zeit. Schon lange war klar: Wageners dritte Amtszeit ist auch seine letzte – als er 1996...

  • Wissen
  • 12.09.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.