CDU

Beiträge zum Thema CDU

LokalesSZ-Plus
„Gemeinsam für eine flächendeckende hausärztliche Versorgung in Kreuztal“ ist auf den Autos zu lesen, die den Familydocs von der Stadt zur Verfügung gestellt werden. Hausärzte aus Kreuztal und Dahlbruch monieren u. a., so werde der Eindruck „einer alleinigen Leistungsfähigkeit der Gemeinschaftspraxis erweckt“.

Kreuztaler Hausarzt-Unmut
Kiß nimmt innovative Ideen mit Kusshand

sz/nja Kreuztal.  „Mit großer Verwunderung“ hat Kreuztals Bürgermeister Walter Kiß die kritischen Worte der neuen hausärztlichen Kooperationsgemeinschaft Kreuztal – oberes Ferndorftal – Dahlbruch“ zur Kenntnis genommen. Wie ausführlich berichtet, fühlen sich die darin vereinten Mediziner aus Kreuztal und Hilchenbach von der Kindelsbergkommune ungerecht behandelt. Stein des Anstoßes: Die kommunale Unterstützung der Gemeinschaftspraxis „Familydocs“. Kiß bezieht nun selbst schriftlich Stellung in...

  • Kreuztal
  • 12.08.20
  • 1.442× gelesen
LokalesSZ-Plus
Beim Südwestfalentag nominierte der JU-Bezirk Johannes Winkel als Kandidaten für den Landesvorsitz.

Junge Union NRW
Kreuztaler möchte Landesvorsitzender werden

js Siegen/Kreuztal. Johannes Winkel rechnet sich beste Chancen aus, am 3. Oktober zum Landesvorsitzenden der Jungen Union NRW zu werden. Der JU-Südwestfalentag nominierte den 28-jährigen Kreuztaler zum Kandidaten für die Spitzenposition des mit knapp 30 000 Mitgliedern größten JU-Landesverbands in Deutschland. Amtsinhaber Florian Braun aus Köln reicht den Staffelstab nach sechs Jahren weiter. Die Wahl wird am NRW-Tag der Jungen Union in Köln stattfinden. Bislang ist Johannes Winkel der...

  • Siegen
  • 09.08.20
  • 487× gelesen
Lokales

CDU fordert Baustart
Südumgehung mit Signalwirkung

sz Kreuztal.  Die heimischen Christdemokraten – allen voran die Junge Union und die CDA (Christlich-Demokratische Arbeitnehmerschaft) – legen ob der Schwierigkeiten beim Planfeststellungsverfahren zur Kreuztaler Südumgehung als Startpunkt der B-62-Ortsumgehungskette gen Schameder den Finger in die offene Wunde: Die Bedeutung der sogenannten Route 57 könne allein für die Region Wittgenstein nicht hoch genug angesiedelt werden, der Baustart müsse endlich her, mahnen die Christdemokraten nach...

  • Kreuztal
  • 21.07.20
  • 188× gelesen
LokalesSZ-Plus
Die  Dreifachturnhalle erhält in diesem Jahr eine zusätzliche Tribüne.

Kreuztaler Haushalt unter Dach und Fach
"Historische Zeiten"

nja  Kreuztal.  9,5 Mill. Euro Investitionen sollen 2020 in die Kreuztaler Infrastruktur fließen und diese fit für die nächsten Dekaden des 21. Jahrhunderts machen, insgesamt 6,6 Mill. Euro fließen in den Folgejahren in die Modernisierung des Schulzentrums Kreuztal und das Gebäude der Hauptschule Eichen, die dann Herberge für die Eichene Grundschule werden soll. Tribünenanbau in der Dreifachturnhalle, Schul- und Sportcampus, Umwandlung der Stadthalle in ein Bürgerforum: Dies sind nur einige der...

  • Siegen
  • 27.02.20
  • 484× gelesen
LokalesSZ-Plus
Landrat Andreas Müller verlieh Eckhard Dippel das  Verdienstkreuz am Bande.
2 Bilder

Verdienstkreuz für Eckhard Dippel
SGV-Urgestein für Ehrenamts-Marathon geehrt

nja Ferndorf/Siegen. „Heimat und Natur“ – das seien wohl zwei zentrale Leidenschaften von Eckhard Dippel, denen er sich sein ganzes Leben lang verschrieben habe. Dies sagte am Freitagvormittag Landrat Andreas Müller in seiner Laudatio zur Verleihung des Verdienstkreuzes am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland an das Ferndorfer Urgestein des SGV, dem dieses seit 1952 angehört. Seit 1965 arbeitet er im Vorstand der Abteilung Ferndorf-Kreuztal mit. Auch war der heute 79-Jährige...

  • Kreuztal
  • 06.12.19
  • 341× gelesen
Lokales

Bürgermeisterwahl 2020
CDU-Basis einig: Dr. Ulrich Müller tritt an

sz Kreuztal. Die Aufstellungsversammlung der Kreuztaler Christdemokraten wählte kürzlich den zuvor einstimmig vom CDU-Stadtverbandsvorstand nominierten Bewerber Dr. Ulrich Müller „nach einer engagierten und motivierten Rede und Vorstellung mit 100 Prozent der Stimmen zum offiziellen Bürgermeisterkandidaten“. Das teilte die Union nun mit. Wie berichtete, ist Dr. Ulrich Müller in Kreuztal aufgewachsen, parteilos und derzeit Kanzler der Technischen Hochschule Bingen. „Als CDU Kreuztal sind wir...

  • Kreuztal
  • 11.10.19
  • 431× gelesen
Lokales
Philipp Krause (Stadtverband, l.) und Arne Siebel (Fraktion, r.) schenkten Dr. Ulrich Müller einen Apfelbaum – Symbol für die Verwurzelung in der Heimat und Ausdruck der Hoffnung, dass die Kooperation reichlich Früchte trage.

Parteiloser Verwaltungsexperte
Bürgermeisterwahl: CDU schlägt Dr. Ulrich Müller vor

nja Kreuztal. Der Gesamtvorstand des CDU-Stadtverbands schlägt seinen rund 140 Mitgliedern vor, den in Siegen geborenen und in Krombach aufgewachsenen Dr. Ulrich Müller für das Amt des Kreuztaler Bürgermeisters kandidieren zu lassen. Im Herbst 2020 stehen bekanntlich die Kommunalwahlen in NRW an. Donnerstagabend stellten Stadtverband und Fraktionsvorstand den 43-Jährigen, der zurzeit Kanzler der TH Bingen ist, der Presse vor. Das Vorstandsvotum, so Stadtverbandsvorsitzender Philipp Krause, sei...

  • Kreuztal
  • 05.09.19
  • 2.619× gelesen
LokalesSZ-Plus
Arne Siebel aus Eichen – auch CDU-Stadtverordneter im Kreuztaler Rat – wird immer wieder von Bürger darauf angesprochen, dass Passanten und Radfahrer nicht genau wissen, wo sie hergehen bzw. -fahren sollen. In Höhe der neuen Querungshilfe über die neu ausgebaute Hagener Straße endet z. B. der Gehweg Richtung Kreuztal. Ein Kritikpunkt: Ausgeschildert ist dies nicht.
3 Bilder

Hagener Straße Eichen
"Es entstehen Konfliktsituationen"

nja Eichen. In der Tat, es scheppert ganz ordentlich, wenn beladene Lkw über die neue Littfebrücke in Eichen rollen, die jüngst vom Landesbetrieb Straßen NRW, wie berichtet, samt ihrem Umfeld schwerlastverkehrtauglich neu gebaut wurde. Arne Siebel, Eichener Bürger und CDU-Stadtverordneter im Rat, hat kein Verständnis für diese Gestaltung der beiden Übergänge – nicht nur aufgrund der angrenzenden Wohnbebauung: „Das ist doch ein Unding. Wozu gibt es denn Flüsterübergänge, wie sie auf den...

  • Kreuztal
  • 15.08.19
  • 523× gelesen
Lokales

CDU Kreuztal fordert Schilderkonzept
Wildwuchs eindämmen

js Kreuztal. Gegen den Wildwuchs von Reklametafeln und Hinweisschildern ist kein Kraut gewachsen? Die Kreuztaler CDU-Fraktion möchte glaubt das nicht und regte im Infrastruktur-, Umwelt- und Wirtschaftsfärderungsausschuss an, dass die Verwaltung ein Konzept für einheitliche Hinweistafeln erstellt. Keine SammelhinweiseDerzeit und in Kürze würden im Stadtgebiet zahlreiche Baumaßnahmen an Landes- und Bundesstraßen durchgeführt, erklärte Fraktionschef Arne Siebel in seiner schriftlichen Anfrage....

  • Kreuztal
  • 05.07.19
  • 35× gelesen
Lokales
Volkmar Klein unterstützt die Kreuztaler Schülerin Marta Rukober als Pate bei ihrem Auslandsjahr in den USA.  Foto: CDU

Stipendium für US-Austausch
Marta freut sich auf Maine

sz Kreuztal. Marta Rukober wird als Stipendiatin für ein Jahr in Portland im US-Bundesstaat Maine leben. Möglich macht dies ein gemeinsames Jugendaustausch-Programm des Deutschen Bundestages und des Kongresses der USA. Die 15-jährige Schülerin aus Kreuztal hat sich in einem Auswahlverfahren durchgesetzt und wird im August das Austauschjahr beginnen. Der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Volkmar Klein begleitet sie dabei als Pate und steht das ganze Jahr als Ansprechpartner zur...

  • Kreuztal
  • 11.06.19
  • 307× gelesen
Lokales
Die Erweiterung der Kreuztaler Dreifachhalle lässt noch auf sich warten. Die CDU-Fraktion möchte die Zeit nutzen, um über eine Alternative nachzudenken: den Neubau des Sport- und Leistungszentrums. Foto: Jan Schäfer

CDU fragt nach Neubau der Dreifachhalle
Sportliche Visionen

sz Kreuztal. Einen genauen Blick aufs Kreuztaler Schulzentrum möchte die CDU-Fraktion werfen. Im Haupt- und Finanzausschuss möchte sie am 13. Juni zwei Prüfanträge stellen: Einer soll die Frage aufwerfen, ob ein Neubau der Dreifachhalle als Sport- und Leistungszentrum sinnvoller sein könnte als die bislang geplante Erweiterung; der andere soll die Verwaltung dazu bringen, über ein Lehrschwimmbecken im Schulzentrum nachzudenken. „Die CDU-Fraktion steht zu ihrem Bekenntnis, die Sport- und...

  • Kreuztal
  • 04.06.19
  • 687× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.