Celenus

Beiträge zum Thema Celenus

Lokales
Die Celenus-Klinik in Hilchenbach will erneut Corona-Patienten aufnehmen.

Entlastung für Krankenhäuser
Celenus-Klinik Hilchenbach will wieder Corona-Patienten aufnehmen

cs Hilchenbach/Siegen. Die Celenus-Klinik in Hilchenbach möchte erneut Corona-Patienten aufnehmen. "Wir stehen Gewehr bei Fuß, helfen gerne und haben unsere Bereitschaft bereits erklärt", bestätigte Chefarzt Dr. Andreas Sackmann am Donnerstagvormittag auf Anfrage der Siegener Zeitung. Dies habe man dem Kreisgesundheitsamt bzw. der Bezirksregierung in Arnsberg mitgeteilt, nun warte man "jeden Tag" auf die entsprechende Bestätigung. Dann können sowohl Patienten aus einem Akut-Krankenhaus als auch...

  • Hilchenbach
  • 02.12.21
Lokales
18 weitere Patienten und rund 30 Mitarbeiter der Celenus-Klinik Hilchenbach sind mit Corona infiziert.

30 Mitarbeiter infiziert
Neuer Corona-Ausbruch in Celenus-Klinik

ihm Hilchenbach. Einen neuerlichen Corona-Ausbruch meldet die Hilchenbacher Celenus-Klinik. Neben den sechs Patienten auf der eigens eingerichteten Akut-Covid-Station sind nun 18 weitere Patienten in den Reha-Abteilungen infiziert. Außerdem wurde bei rund 30 Mitarbeitern das Virus festgestellt, berichtet Chefarzt Dr. Andreas Sackmann. Land stellt keinen Impfstoff mehr zur Verfügung Infiziert haben sich wohl fast alle mit der britischen Virus-Mutation, die Ansteckungsgefahr ist groß. Etliche...

  • Hilchenbach
  • 12.04.21
LokalesSZ
Für akut an Corona erkrankte Menschen hat die Celenus-Klinik zwölf Betten freigemacht. Außerdem betreuen die Ärzte, Pfleger und Therapeuten genesene Covid-Patienten bei ihrer Rehabilitation nach schweren Verläufen.

Corona-Patienten in Hilchenbach
Celenus-Klinik entlastet Siegener Häuser

ihm Siegen/Hilchenbach. Die Anerkennung der Reha-Klinik in Hilchenbach als Akutkrankenhaus im vergangenen Jahr hat sich als richtiger und wichtiger Schritt erwiesen. Die Celenus-Klinik an der Ferndorfstraße nämlich wird gebraucht – für die Aufnahme von Corona-Patienten. Immer wieder fährt der Rettungswagen vor und bringt Kranke, die wegen der Covid-Infektion in die Klinik müssen. Chefarzt Dr. Andreas Sackmann berichtete der SZ, dass man eine eigene Covid-Station mit zwölf Betten eingerichtet...

  • Siegen
  • 30.03.21
LokalesSZ
Nach einigen Schwierigkeiten hat die Celenus-Klinik inzwischen auch eine Perspektive für die Impfung ihrer Mitarbeiter. Bisher nämlich ist noch kein Impfstoff angekommen, zwei Impftermine mussten mangels Serum-Lieferung abgesagt werden.

NRW stuft Klinik falsch ein
Celenus wartet auf den Impfstoff

ihm Hilchenbach. Ab Freitag, 12. Februar, nimmt die Celenus-Klinik in Hilchenbach wieder Patienten auf. Wie Chefarzt Dr. Andreas Sackmann der SZ berichtete, habe sich die Lage nach dem Corona-Ausbruch Ende Januar inzwischen entspannt. Man teste jede Woche in Absprache mit dem Gesundheitsamt alle Mitarbeiter und Patienten. Infiziert hätten sich mehr als 20 Patienten und 16 Mitarbeiter. Nach wie vor gilt ein Besuchsverbot für die Klinik. Derzeit ist das Haus mit 140 Patienten nicht voll belegt –...

  • Hilchenbach
  • 11.02.21
Lokales
Der coronabedingte Aufnahmestopp ist vorbei: Seit Donnerstag kommen wieder neue  Patienten in die Celenus-Klinik Hilchenbach.

Celenus Hilchenbach
Klinik nimmt wieder Patienten auf

nja Hilchenbach. Seit Donnerstag nimmt die Celenus-Klinik für Neurologie in Hilchenbach wieder Patienten zur stationären Rehabilitation auf. Das teilte Geschäftsführerin Susanne Halhuber am Freitag auf SZ-Anfrage mit.  Wie berichtet, hatte das Kreisgesundheitsamt Siegen-Wittgenstein Anfang des Monats einen Aufnahmestopp ausgesprochen. Der Grund: Unter Patienten und Mitarbeitern hatte es positive Testergebnisse mit Blick auf das Coronavirus gegeben. Therapien wurden daraufhin ausgesetzt, dieses...

  • Siegen
  • 17.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.