Chöre

Beiträge zum Thema Chöre

Kultur
In Gernsdorf ist der Chor Tonzauber, hier bei seinem Kaffeekonzert im vergangenen Jahr, beheimatet. Die SZ sprach mit Steffi Kruppa über Kostenstrukturen der Chöre.

Zum Singen braucht man Sänger, Dirigenten und Geld
Wie geht es Chören in Coronazeiten?

gmz Buschhütten/Gernsdorf. „Wir sind ein Chor, der nicht singt!“ Bernd Geisweid, Vorsitzender von Intermezzo, dem Gemischten Chor Kreuztal-Langenau, beschreibt mit diesen selbstironisch-ernsten Worten die derzeitige Situation des Chores, der seit dem ersten Lockdown im Frühjahr nicht mehr gemeinsam gesungen hat. Die Zoom-Proben, die der Chorleiter angeboten hat, hätten sie „nicht weitergebracht“, erläutert er im Gespräch mit der Kulturredaktion der SZ, so dass sie nach zwei Versuchen...

  • Siegen
  • 20.11.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.