Chor (Musik)

Beiträge zum Thema Chor (Musik)

Lokales
SZ-Redakteur Peter Barden.

BIS AUF WEITERES
Ohrwürmer

Ganz ehrlich, ich mache gern mal den Mund auf. Und erhebe meine Stimme. Das meine ich aber in diesem Fall gar nicht politisch, sondern musikalisch. Denn ich bin Mitglied eines Chores und das aus Überzeugung. Ich liebe das Singen – leichter lässt sich eine positive Körpererfahrung im Alltag kaum nachen. Ich mag die Gemeinsamkeit von Frauen- und Männerstimmen: Sie sind für mich auch ein Bild der Gesellschaft, in der es ohne die gleichberechtigte, harmonische Kooperation von Frauen und Männern...

  • Siegen
  • 09.09.21
LokalesSZ
In Volkholz stellte der Gemischte Chor zum Nikolaustag am Sonntag Tüten für die Kinder bereit – alles mit der Pandemie konform, versteht sich.

Gemischter Chor Volkholz
Gelungene Nikolaustag-Aktion

howe Volkholz. Also eins muss man der Pandemie ja lassen: Sie fördert die Kreativität – wenn auch die ganzen Umstände weniger erfreulich sind. Besonders für die hiesigen Vereine. Die leiden darunter, dass ihre gemeinschaftlichen Aktivitäten gegen Null gefahren sind. Die Sänger dürfen gar nicht mehr zusammen proben oder auftreten. Singen ist tabu, Konzerte oder Veranstaltungen Fehlanzeige. Den Gemischten Chor Volkholz trifft die Corona-Krise sehr hart. Die Frauen und Männer sind es nämlich, die...

  • Bad Laasphe
  • 07.12.20
LokalesSZ
Mit entsprechendem Abstand probten viele heimische Chöre in den vergangenen Monaten (hier „LahnVokal“ in der Volkshalle). Damit ist es jetzt vorerst wieder vorbei. Die Chöre verzichten freiwillig auf ihren Probenbetrieb.

Gesangvereine in Wittgenstein
Chöre stellen ihre Proben wegen Corona wieder ein

bw Wittgenstein. Einem Probenverbot, wie es im Frühjahr schon einmal galt, sind zahlreiche Wittgensteiner Chöre in dieser Woche zuvorgekommen. Die ansteigenden Infektions- und Inzidenzzahlen ließen ihnen keine andere Wahl, obwohl sie eigentlich noch hätten proben dürfen, unter den bisherigen Bedingungen natürlich, die indes schon alles andere als einfach für die Sängerinnen und Sänger waren. Jetzt aber fahren die Chöre ihren regelmäßigen Probenbetrieb wieder quasi auf Null. Dass die...

  • Wittgenstein
  • 28.10.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.